Sky und Um mit Weiche trennen.

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Antworten
jochen1
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 25.11.2011, 21:35

Sky und Um mit Weiche trennen.

Beitrag von jochen1 » 25.11.2011, 21:51

Hallo,
hoffe ich bin hier im richtigen Forum gelandet.
Habe bisher einen Kabelanschluß.
Dazu habe Digital Tv Basic an einer TT mirco c 274 Box.
Sky ist dazu auf der Um Karte dazugeschaltet.
Würde jetzt gerne Sky Hd haben.
Das problem mit Um und Sky dürfte den meißten ja bekannt sein.
Ist es möglich das ich eine Weiche einbaue und zum einen die TT micro und die Sky box damit ansteuere.
Sprich aus der Wand in die weiche ,von da einmal per Antennenkabel in die TT und im Tv auf Av1 belege und mit der anderen leitung in Sky box und von der Sky Box per Hdmi ins Tv.
Ist das wunschdenken oder funktioniert das so?
Brauche ich da eine bestimmte weiche oder tut es da jede x beliebige.

Danke im voraus
Jochen

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Sky und Um mit Weiche trennen.

Beitrag von Dinniz » 26.11.2011, 01:06

Du hast an beiden Geräte einen RF in und out womit du das Kabelsignal durchschleifen kannst.
Die Anbindung an den TV dürfte problemlos gehen.
technician with over 15 years experience

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste