Debugging Telefon mit SA EPC2203

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Antworten
chrischi
Kabelneuling
Beiträge: 21
Registriert: 26.10.2011, 09:04

Debugging Telefon mit SA EPC2203

Beitrag von chrischi » 26.10.2011, 09:12

Hi zusammen,

seit heute Morgen funktioniert mein Telefon nicht mehr. Wenn man von aussen anruft, ist die Leitung besetzt. Wenn ich telefonieren will, hoere ich kein Freizeichen. Komisch ist, dass die LED "Tel 1" am Scientific Atlanta - Modem dauerhaft blinkt. Handbuch sagt: "Blinks when line 1 is in use". Ich habe dann testweise die Rj11 Verbindung zwischen Tel und Modem getrennt und das Modem per Stromentzug neu gestartet. Nach etwa 30 sek initialisieren bin ich im alten Stand: line 1 in use, LED blinkt. Wie kann die Leitung besetzt sein, wenn nicht mal ein Telefon angeschlossen ist?!

Das Internet funzt hervorragend, deshalb bin ich auch hier, und nicht an der Hotline. Diese ist ja ironischerweise nur aus dem UM-Netz kostenlos... :(

Danke vorab fuer Ratschlaege!

Chrischi

addicted
Kabelkopfstation
Beiträge: 3833
Registriert: 15.03.2010, 02:35

Re: Debugging Telefon mit SA EPC2203

Beitrag von addicted » 26.10.2011, 10:49

Klingt nach einem Defekt im Modem oder ein Problem mit der Registrierung der Rufnummer. Ich würd die Hotline anrufen.

Hier ist die alternative Rufnummer, die auch via Mobiltelefon kostenlos ist:

chrischi
Kabelneuling
Beiträge: 21
Registriert: 26.10.2011, 09:04

Re: Debugging Telefon mit SA EPC2203

Beitrag von chrischi » 26.10.2011, 11:54

Danke fuer die Rufnummer!

Es klappt jetzt wieder alles. Warum auch immer. Abwarten half in diesem Fall :(

Sunrabbit
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 62
Registriert: 26.08.2011, 11:36

Re: Debugging Telefon mit SA EPC2203

Beitrag von Sunrabbit » 26.10.2011, 12:46

Ne Freundin in Bocholt hatte heute das gleiche Problem. Vielleicht ne Störung im Netz?
UM 2play 32.000 :D

Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste