Kabel extra bestellen oder nicht?

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Antworten
eumeleumel
Kabelneuling
Beiträge: 10
Registriert: 16.09.2011, 12:09

Kabel extra bestellen oder nicht?

Beitrag von eumeleumel » 16.09.2011, 12:13

Hallo,

sorry irgendwie blicke ich da nicht durch. Bei den Paketen steht ja immer dabei, dass man einen bestehenden Kabelvertrag mit Unitymedia braucht. Also muss man den für 17,90 im Monat dazubestellen oder wie? Also eigentlich meinte der Makler, dass in meiner neuen Wohnung der Anschluss nicht in den NK enthalten ist. Wenn ich aber die Adresse bei Unitymedia angebe, um einen Anschluss zu bestellen, zeigt er mir immer den 3,irgendwas EURO Tarif an. Also habe ich nun doch einen analogen Kabelanschluss?

Und wie ist das, wenn ich das Paket einfach bestelle ohne einen Anschluss extra dazu?

Viele Grüße

ernstdo
Kabelkopfstation
Beiträge: 2842
Registriert: 14.02.2010, 17:06
Wohnort: Dortmund

Re: Kabel extra bestellen oder nicht?

Beitrag von ernstdo » 16.09.2011, 12:23

Ob der Kabelanschluss in den Nebenkosten enthalten ist sollte man im Mietvertrag ersehen können oder ggf. in der Aufstellung fürs "Hausgeld" bei Eigentumswohnungen ...

Wenn bei UM aber 3,90 angezeigt wird ist der Grundanschluss wohl schon in den NK enthalten.

Diese 3,90 kann man sich aber auch sparen wenn man 3 Play bucht und nur einen Digital Receiver mit Smartcard benötigt der ja bei 3 Play dabei ist ...
Wenn man 3 Play und Digital TV für 3,90 bucht bekommt man zwei (0815) Receiver ...

eumeleumel
Kabelneuling
Beiträge: 10
Registriert: 16.09.2011, 12:09

Re: Kabel extra bestellen oder nicht?

Beitrag von eumeleumel » 16.09.2011, 12:32

Ja ich wollte eh dann wenn das Paket buchen, aber habe dann mal geguckt wie teuer ein Anschluss ist und war dann halt etwas verdutzt.

Ich kenne mich im Mietrecht nicht so gut aus und habe ein paar Links gefunden, die den Satz betreffen:

15. die Kosten
a) des Betriebs der Gemeinschafts-Antennenanlage,
hierzu gehören die Kosten des Betriebsstroms und die Kosten der regelmäßigen Prüfung ihrer Betriebs-
bereitschaft einschließlich der Einstellung durch eine Fachkraft oder das Nutzungsentgelt für eine nicht zu
dem Gebäude gehörende Antennenanlage sowie die Gebühren, die nach dem Urheberrechtsgesetz für
die Kabelweitersendung entstehen, oder
b) des Betriebs der mit einem Breitbandkabelnetz verbundenen privaten Verteilanlage,
hierzu gehören die Kosten entsprechend Buchstabe a, ferner die laufenden monatlichen Grundgebühren für Breitbandkabelanschlüsse;


Also ist der Anschluss jetzt mit drin oder nicht? Makler meinte nein, aber bei Unity kann ich ja anscheinend gar keinen analogen Anschluss bestellen, sondern nur einen digitalen.

ernstdo
Kabelkopfstation
Beiträge: 2842
Registriert: 14.02.2010, 17:06
Wohnort: Dortmund

Re: Kabel extra bestellen oder nicht?

Beitrag von ernstdo » 16.09.2011, 12:42

Also wenn Dir auf der UM Seite 3,90 angezeigt wird sollte der Kabelgrundanschluss in den Miet NK mit enthalten sein.
Aber wenn Du auf Nummer Sicher gehen willst solltest Du direkt den Vermieter fragen wenn Du es aus Deinen Mietvertrag in dem ja auch die Miet NK Vorauszahlung aufgeführt ist und auch als separater Punkt der Kabelanschluss aufgeführt sein sollte nicht erkennen kannst.

Edit:
Und wenn Du es daraus nicht ersehen kannst und der Vermieter es auch nicht weiß dann kann man immer noch direkt bei UM anrufen ....

In meinem Dauernutzungsvertrag ist das ordentlich einzeln aufgeführt.

Es gibt aber auch Vermieter die sich einfach nur die Kabelanlage bezahlen lassen aber wie schon geschrieben wären es bei Dir dann nicht 3,90 sondern 17,90 ....

Wenn der Analoganschluss schon in den Miet NK enthalten ist kann man auch nur zusätzlich Digital TV buchen ...
Oder eben halt 1, 2 oder auch 3 Play ...

eumeleumel
Kabelneuling
Beiträge: 10
Registriert: 16.09.2011, 12:09

Re: Kabel extra bestellen oder nicht?

Beitrag von eumeleumel » 16.09.2011, 13:12

Och man 18 Euro nur für nen blöden Anschluss ist ja ganz schön krass...Und wenn ich es einfach bestelle, und ich habe dann doch keinen Anschluss. Merkt man das (schwarzes Bild oder so) oder läuft alles ganz normal?

addicted
Kabelkopfstation
Beiträge: 3822
Registriert: 15.03.2010, 02:35

Re: Kabel extra bestellen oder nicht?

Beitrag von addicted » 16.09.2011, 19:51

Falls Du es nicht buchst, und auch der Vermieter die Kabelgrundversorgung nicht bezahlt, dann nimmst Du unbefugt Leistung in Anspruch.
Wenn Du auf TV verzichten kannst, buche 2Play - dafür ist der Grundanschluss nicht nötig.

eumeleumel
Kabelneuling
Beiträge: 10
Registriert: 16.09.2011, 12:09

Re: Kabel extra bestellen oder nicht?

Beitrag von eumeleumel » 16.09.2011, 19:56

Also UM sagt Kabel ist in den NK mit drin, also alles gut :)

addicted
Kabelkopfstation
Beiträge: 3822
Registriert: 15.03.2010, 02:35

Re: Kabel extra bestellen oder nicht?

Beitrag von addicted » 16.09.2011, 19:56

In der Tat - dann viel Spaß mit 3Play in der neuen Wohnung :)

eumeleumel
Kabelneuling
Beiträge: 10
Registriert: 16.09.2011, 12:09

Re: Kabel extra bestellen oder nicht?

Beitrag von eumeleumel » 16.09.2011, 20:26

Danke und danke auch für die Hilfe

Alf2011
Kabelexperte
Beiträge: 102
Registriert: 22.01.2011, 16:15

Re: Kabel extra bestellen oder nicht?

Beitrag von Alf2011 » 17.09.2011, 11:09

eumeleumel hat geschrieben:Also ist der Anschluss jetzt mit drin oder nicht? Makler meinte nein, aber bei Unity kann ich ja anscheinend gar keinen analogen Anschluss bestellen, sondern nur einen digitalen.
Ihr Makler haben keinen Ahnung. Sie muss dirket mit Vermieter besprechen. Es gibt 2 Möglichkeit: mit NK inkl oder selbst privat bezahlen. Aber am meisten mit Nk inkl.
eumeleumel hat geschrieben:Also habe ich nun doch einen analogen Kabelanschluss?.
Es spielt keinen Rolle, ob analog oder digital. das ist nur Koaxialkabel !! Außerdem muss jede Wohnung immer einen Kabel dabei.
Ohne Kabel gibt es nicht

sie haben ja einen analogen Anschluss dabei,falls es noch funktionieren! Es muss den Digitalen nicht bestellen. Einfach an Fernsehgerät Tuner anschließen und Suchlauf lassen, Achtung: analoger Bild bleibt unschön. Wenn sie digitaler Bild gern sehen, müssen sie dann digitaler Receiver bestellen, um besserer Bild zu bekommmen. Extra 3.90 Euro bezahlen.

Achtung: Analoger-Kabel muss mit Grundpreis bezahlen, auch wenn sie nicht wollen.

Grüße Alf2011
Bin gehörlos !!

eumeleumel
Kabelneuling
Beiträge: 10
Registriert: 16.09.2011, 12:09

Re: Kabel extra bestellen oder nicht?

Beitrag von eumeleumel » 17.09.2011, 11:39

Jap danke Alf aber hatte sich ja jetzt schon geklärt das Problem :)

und die 3,90 für digital sind ja in dieser 3er Kombi schon mit drin

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste