Vermieter sagt Kabelanschluss bei Unitymedia

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2330
Registriert: 20.12.2008, 15:18

Re: Vermieter sagt Kabelanschluss bei Unitymedia

Beitrag von Matrix110 » 06.10.2011, 12:33

Jens_NRW hat geschrieben:Ich sage nicht, dass das veröffentlichen der PM akzeptabel oder gut war, das geht gar nicht und für so etwas gehört der User meiner Meinung nach auch komplett aus dem Forum geworfen und gesperrt.

Aber ob Moderator, Admin oder Co-Admin, wenn ich in diesen "Positionen" poste bleibe ich im Dienste des Forums und eben KEIN "normaler" User. Ich rede nicht von daneben benehmen in diesem Thread hier, aber allgemein habe ich im Forum schon den einen oder anderen Beitrag gesehen der nicht gerade deeskalierend wirkte, und das ist ein absolutes No-Go, ob Hobby unbezahlte Freizeit oder Beruf.

Und das es inoffiziell und somit nicht von UM gesponsort oder administriert wird ist mir klar, nur bei einer User-Zahl von über 1000 kann ich mich als Moderator oder dergleichen nunmal nicht benehmen wie mir die Nase gewachsen ist, aber gut, das gehört ins Off-Topic und nicht mehr hier hinein.

Solange man das "User sein" und das "Admin" sein trennen kann spricht rein gar nichts dagegen sich so wie vorher auch zu benehmen.
Und immerhin macht er es nicht wie viele andere Admins oder Mods anderer größerer Foren, die am Forum teilnehmen möchten, und erstellt einen 2. Account zum Posten als "normaler" User und verwendet den Admin Account nur zum "offiziellen" posten...
Aber wenn du unbedingt vorgetäuschte Etikette brauchst weil es so besser in dein Bild passt...

Jens_NRW
Kabelexperte
Beiträge: 134
Registriert: 21.09.2011, 10:06

Re: Vermieter sagt Kabelanschluss bei Unitymedia

Beitrag von Jens_NRW » 06.10.2011, 12:52

An dem Punkt diskutier ich in einem Forum nicht mehr weiter, privat gerne, meinetwegen auch bei nem Bier, wo man sich gegenüber sitzt (steht) und den gegenüber besser einschätzen kann. Im Internet, wo man nicht weiß, ob am anderen Ende der "Leitung" ein Halbstarker 14-jähriger oder ein "erfahrener reifer" Erwachsener sitzt seh ich nicht als die richtige Umgebung dafür an daher kein weiteres Wort mehr von meiner Seite dazu!

conscience
Kabelkopfstation
Beiträge: 3732
Registriert: 24.12.2007, 10:16

Re: Vermieter sagt Kabelanschluss bei Unitymedia

Beitrag von conscience » 06.10.2011, 18:13

Dieses Forum leidet eindeutig darunter, dass
zu wenig oder gar nicht moderiert und administriert
wird. Dadurch überschreiten einige ungeschriebene
Regeln des Anstandes.
--
Wie immer keine Zeit

Bild

Intoxication

Re: Vermieter sagt Kabelanschluss bei Unitymedia

Beitrag von Intoxication » 06.10.2011, 18:21

conscience hat geschrieben:Dieses Forum leidet eindeutig darunter, dass
zu wenig oder gar nicht moderiert und administriert
wird. Dadurch überschreiten einige ungeschriebene
Regeln des Anstandes.
Das ist leider richtig! :gsicht:

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Vermieter sagt Kabelanschluss bei Unitymedia

Beitrag von Dinniz » 06.10.2011, 18:34

Vielleicht sollte ich mich als Mod bewerben :naughty:
technician with over 15 years experience

Intoxication

Re: Vermieter sagt Kabelanschluss bei Unitymedia

Beitrag von Intoxication » 06.10.2011, 19:16

Dinniz hat geschrieben:Vielleicht sollte ich mich als Mod bewerben :naughty:
S U P P O R T :super:

Madee
Übergabepunkt
Beiträge: 370
Registriert: 11.03.2010, 20:20
Kontaktdaten:

Re: Vermieter sagt Kabelanschluss bei Unitymedia

Beitrag von Madee » 07.10.2011, 23:51

Dinniz hat geschrieben:Vielleicht sollte ich mich als Mod bewerben :naughty:
Erledige erstmal deine SZTs und RFAs :P
Koordinator für die Ingresskiller

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Vermieter sagt Kabelanschluss bei Unitymedia

Beitrag von Dinniz » 07.10.2011, 23:52

In der NE4 gibt es keine RFA ^^
technician with over 15 years experience

Benutzeravatar
Team 62
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 634
Registriert: 09.03.2010, 20:18
Wohnort: Gelsenkirchen aber z.Z in Bad BollmBad Boll und Waiblingen

Re: Vermieter sagt Kabelanschluss bei Unitymedia

Beitrag von Team 62 » 08.10.2011, 00:07

Ich hatte heute einen supertollen NE4 Fehler. Da kannste dich nur kaputt lachen.

Wasser marsch>>>>TV an! Wasser stopp>>>TV aus

Ist das ein NE4 Fehler :zwinker:
Der Beseitiger

Benutzeravatar
Team 62
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 634
Registriert: 09.03.2010, 20:18
Wohnort: Gelsenkirchen aber z.Z in Bad BollmBad Boll und Waiblingen

Re: Vermieter sagt Kabelanschluss bei Unitymedia

Beitrag von Team 62 » 08.10.2011, 00:09

Madee hat geschrieben:
Dinniz hat geschrieben:Vielleicht sollte ich mich als Mod bewerben :naughty:
Erledige erstmal deine SZTs und RFAs :P

Er wird nur SZT haben, keine RFA!!!

Gruss :zwinker:
Der Beseitiger

Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
Beiträge: 5341
Registriert: 11.11.2007, 12:38
Wohnort: Münster

Re: Vermieter sagt Kabelanschluss bei Unitymedia

Beitrag von Bastler » 08.10.2011, 10:01

Team 62 hat geschrieben:Ich hatte heute einen supertollen NE4 Fehler. Da kannste dich nur kaputt lachen.

Wasser marsch>>>>TV an! Wasser stopp>>>TV aus

Ist das ein NE4 Fehler :zwinker:
Wenn das ein Gas-Wasser-Scheiße-Kabel-Multisub gebaut hat... Wer Weiß :D !
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon

addicted
Kabelkopfstation
Beiträge: 3828
Registriert: 15.03.2010, 02:35

Re: Vermieter sagt Kabelanschluss bei Unitymedia

Beitrag von addicted » 08.10.2011, 12:03

Um vielleicht die Metadiskussion über Adminverhalten kurz abzuschliessen:

Ich hatte nach der PN-Antwort von renestrunck (die er natürlich nicht veröffentlicht hat *zwinker*) auf die in diesem Thread veröffentlichte PN kurz darüber nachgedacht, einen "Administrator"-Account zu erzeugen, um den Assoziationen einiger Nutzer mit einem solchen Posten zu entgehen. Ich halte das eigentlich für unnötig, habe aber auch darüber nachgedacht, dass ich mich z.B. mit einem Polizisten niemals normal unterhalten würde, weil ich schon ein bisschen Paranoid bin und keinen Anlass(*) für eine Hausdurchsuchung geben möchte ;)

(*) ... wer weiss, was so ein Ordnungshüter alles als Anlass sieht...

Ich hoffe, niemand hält sich hier mit der Äusserung seiner Meinung zurück, das möchte ich wirklich nicht. Ich tue keinem etwas, und hoffe ich kann das in Zukunft immer wieder unter Beweis stellen. Vielleicht reagiere ich weiterhin auf den etwas ruppigen Ton, den hier einige miteiander pflegen, mit PNs ("Bitte bleib etwas sachlicher", "Versuch bitte, nicht beleidigend zu werden"), aber ich möchte so wenig wie moderieren.

Ich bitte darum, eventuelle Kommentare per PN zu senden oder in "Rund ums Forum" einen eigenen Thread dafür zu eröffnen. Falls renestrunck sich nochmal zum eigentlich Thema unterhalten will, eröffne er bitte einen neuen Thread.

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast