[gelöst]Einliegerwohnung - getrennte Tarife?

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Antworten
willow86
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 13.08.2011, 23:21

[gelöst]Einliegerwohnung - getrennte Tarife?

Beitrag von willow86 » 13.08.2011, 23:24

Hallo, ich hoffe ich bin in der richtigen Rubrik gelandet.

Da ich mich mit der Verkabelung von Kabelanschlüssen nicht auskenne, benötige ich eure Hilfe:

Das Haus meiner Freundin ist in 2 getrennte Wohnungen unterteilt (Einliegerwohnung).
In "Wohnung 1" wohnen die Eltern, "Wohnung 2" soll nun meine Freundin nutzen.
Meine Freundin möchte in "Wohnung 2" ihr eigenes Internet + Telefon / Fernseh über KabelBW.
Ihre Eltern haben in "Wohnung 1" bereits TV über Kabel (nur Fernseh, Telefon + Internet läuft über Tcom).

Da die zweite Wohnung wie bereits erwähnt eine Einliegerwohnung ist, befindet sich am Verstärker im Keller nur ein "Y-Verteiler", der das Signal in beide Wohnungen splittet.

Nun zur Frage: Hat meine Freundin die Möglichkeit trotz dieser Verkabelung einen eigenen -unabhängigen- Vertrag / Tarif zu nutzen, damit sich bei den Eltern nichts verändert? Theoretisch müsste das doch möglich sein und das Kabelmodem für "Wohnung 2" dafür verantwortlich sein, oder?
Oder wird für so ein Vorhaben eine andere Verkabelung benötigt? Gibt es irgendetwas zu beachten? Gibt es Qualitätseinbußen beim Internet? (Laut Homepage sind 100Mbit verfügbar)

Ich habe mal ein Foto von der Hausverkabelung im Keller angehängt.

Vorab vielen lieben Dank!!

Bild


~~EDIT~~
hüp - verstärker - verteiler (sternverkabelung)
1. Kabeltechniker muss den Anschluss für Internet+Telefonie umrüsten.
2. Evtl Wohnung 1 neu einmessen
Zuletzt geändert von willow86 am 14.08.2011, 01:34, insgesamt 1-mal geändert.

gordon
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2389
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: Einliegerwohnung - getrennte Tarife?

Beitrag von gordon » 13.08.2011, 23:39

Das ist hier das Unitymedia-Forum.
Aber sie kann einen eigenen Vertrag machen und wird im Hausnetz, sofern das gut aufgebaut ist, keine Probleme bekommen,

willow86
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 13.08.2011, 23:21

Re: Einliegerwohnung - getrennte Tarife?

Beitrag von willow86 » 13.08.2011, 23:59

Hey, vielen Dank für die schnelle prompte Antwort.

Habe mir da nicht soviele Gedanken zum Forum gemacht, da unitymedia und kabelbw ja indirekt unter einem Hut (LGI) stecken.

gordon
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2389
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: Einliegerwohnung - getrennte Tarife?

Beitrag von gordon » 14.08.2011, 00:31

Abwarten.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: jcoder und 6 Gäste