Wo beauftrag ich am besten Unitymedia?

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Antworten
LuckyMan
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 99
Registriert: 27.04.2011, 08:45

Wo beauftrag ich am besten Unitymedia?

Beitrag von LuckyMan » 18.05.2011, 10:04

Hallo Leute...

Dies ist mein erster Beitrag hier und ich habe da gleich mal ne komische Frage...wir ziehen zum 01.07. in einen Neubau in Dortmund. Dort ist ein Kabelanschluß in den Nebenkosten enthalten und das finde ich auch gut so. Nun gab mir unser baldiger Vermieter die Telefonnummer von einer Firma, die sich um alles kümmert was mit diesem Kabelanschluß zu tun hat. Mit dieser Firma habe ich auch telefoniert und erfahren, dass 3Play problemlos funktionieren wird. Er riet mir dringend dazu bei ihm den Auftrag für das 3Play zu machen, da Zitat: "es dann am wenigsten Probleme gibt".

Ich bekomme nix, ausser den üblichen 3 Freimonaten....nun bietet aber beispielsweise Saturn zusätzlich eine 100-Euro-Karte an, wenn ich dort einen 3Play-Vertrag abschließe.

Leider bin ich jetzt ziemlich unsicher, ob es ziemlich egal ist, wo ich den Vertrag mache...oder gibt es da beim Kabelanschluß bestimmte Spielregeln??

Danke für ein wenig Aufklärung...

Gruß

LuckyMan aka Marcus

oxygen
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1311
Registriert: 30.09.2009, 16:53

Re: Wo beauftrag ich am besten Unitymedia?

Beitrag von oxygen » 18.05.2011, 10:09

Machs bei Saturn oder Mediamarkt um den Rabatt zu bekommen.

Telekom Entertain IP VDSL50 mit IPv6/IPv4-Dual-Stack Router: Netgear DGNB3800B
Früher: Unitymedia

addicted
Kabelkopfstation
Beiträge: 3832
Registriert: 15.03.2010, 02:35

Re: Wo beauftrag ich am besten Unitymedia?

Beitrag von addicted » 18.05.2011, 11:52


LuckyMan
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 99
Registriert: 27.04.2011, 08:45

Re: Wo beauftrag ich am besten Unitymedia?

Beitrag von LuckyMan » 18.05.2011, 12:33

Das mit der Freundschaftswerbung weiß ich...mir geht es in erster Linie darum, ob ich Stress mit dem Anschluß bekommen kann, weil ich woanders nen Vertrag gemacht habe...nicht dass diese Firma sagen kann "Sie haben das nicht bei uns gemacht, also gibt es jetzt mal für 8 Wochen überhaupt keinen Anschluß" oder sowas in der Art.

Gruß
Gruß aus Dortmund

LuckyMan aka Marcus

addicted
Kabelkopfstation
Beiträge: 3832
Registriert: 15.03.2010, 02:35

Re: Wo beauftrag ich am besten Unitymedia?

Beitrag von addicted » 18.05.2011, 12:38

Wenn es technische Probleme gibt, gibt es die bei jedem Verkäufer.
Sag am besten einfach mal, um welche Firma es sich handelt. Es gibt einige NE4 Betreiber, an deren Anlagen darf UM garnicht dran, dann hast Du keine Wahl. Wenn es aber nur ein "Medianberater" ist, kannst Du den Vertrag ansich auch bei jedem Anderen abschliessen.
Alternativ könntest du diese Firma auch einfach mal fragen, ob man Dir von der Provision nicht auch etwas abgeben wolle, schliesslich gäbe es woanders Cashback/Gutscheine/Rabatte/etc...

Benutzeravatar
Ary
Kabelexperte
Beiträge: 241
Registriert: 10.07.2009, 19:22

Re: Wo beauftrag ich am besten Unitymedia?

Beitrag von Ary » 18.05.2011, 20:34

Abschließen kannst du den Vertrag wo du willst. Natürlich hätte die Firma gerne, dass du den Vertrag bei denen unterschreibst, weil sie dann Provision dafür bekommen. Da hast du natürlich nichts von. Wenn du im Staurn einen 100€ Gutschein bekommst, würde ich auf jeden Fall dort abschließen.
Bild

LuckyMan
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 99
Registriert: 27.04.2011, 08:45

Re: Wo beauftrag ich am besten Unitymedia?

Beitrag von LuckyMan » 19.05.2011, 11:17

addicted hat geschrieben:Sag am besten einfach mal, um welche Firma es sich handelt. Es gibt einige NE4 Betreiber, an deren Anlagen darf UM garnicht dran, dann hast Du keine Wahl. Wenn es aber nur ein "Medianberater" ist, kannst Du den Vertrag ansich auch bei jedem Anderen abschliessen.
Die Firma heißt Multimedia-Media-Kabel GmbH Wesolek & Knull und sitzt in Castrop-Rauxel...

Kann jemand hier ein wenig Licht in mein Dunkel bringen und mir verraten, ob ich nur bei denen den Vertrag machen kann??

Danke euch...

Gruß

LuckyMan aka Marcus
Gruß aus Dortmund

LuckyMan aka Marcus

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Wo beauftrag ich am besten Unitymedia?

Beitrag von HariBo » 19.05.2011, 19:22

selbst wenn diese Firma als NE4 Betreiber in deiner neuen Wohnung zuständig ist (was nicht seien muß), kannst du den Vertrag da abschliessen, wo du möchtest.

jenne1710
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 683
Registriert: 27.04.2009, 12:05

Re: Wo beauftrag ich am besten Unitymedia?

Beitrag von jenne1710 » 19.05.2011, 22:32

Nee, stimmt so nicht. Mit diesem NE4 Betreiber besteht eine Vereinbarung auch als Vertriebspartner. Und das auch exklusiv. Heisst wirklich, alle Verträge nur über diesen NE 4 Betreiber

addicted
Kabelkopfstation
Beiträge: 3832
Registriert: 15.03.2010, 02:35

Re: Wo beauftrag ich am besten Unitymedia?

Beitrag von addicted » 20.05.2011, 01:44

Ich würd es woanders versuchen - wenn UM dann den Vertrag wegen Exklusivität ablehnt, hast Du auch nur Zeit verloren.
Glauben kann ich aber nicht, was jenne1710 sagt. Das würde ja ständig Leute treffen, die von dieser Exklusivität garnichts wissen.

LuckyMan
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 99
Registriert: 27.04.2011, 08:45

Re: Wo beauftrag ich am besten Unitymedia?

Beitrag von LuckyMan » 20.05.2011, 06:27

Danke euch für die Infos...

Was mich ein wenig stutzig macht, ist die Tatsache, dass die Wohnung zum 01.07. bezugsfertig sein soll, ich aber bisher weder im MediaMarkt für diese Adresse etwas beauftragen konnte, noch über die Unitymedia-Homepage.

Lt. Homepage gibt es die Adresse zwar angeblich mit 128 MBit, aber wenn ich dann irgendeine Auswahl treffen will, dann bekomme ich gesagt, dass das gewünschte Produkt dort nicht verfügbar sei. Da fragt man sich natürlich, ob es am exklusiven Vertriebspartner liegt oder am Neubau *grübel*

Gruß

LuckyMan aka Marcus
Gruß aus Dortmund

LuckyMan aka Marcus

addicted
Kabelkopfstation
Beiträge: 3832
Registriert: 15.03.2010, 02:35

Re: Wo beauftrag ich am besten Unitymedia?

Beitrag von addicted » 20.05.2011, 10:56

Könnte Letzteres sein. Ruf doch mal bei der UM-Hotline an (geht auch kostenlos aus einem UM-Shop) und erkundige Dich.

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Wo beauftrag ich am besten Unitymedia?

Beitrag von HariBo » 20.05.2011, 19:18

vermutlich ist der ÜP noch nicht im System hinterlegt

LuckyMan
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 99
Registriert: 27.04.2011, 08:45

Re: Wo beauftrag ich am besten Unitymedia?

Beitrag von LuckyMan » 23.05.2011, 06:48

Moin Moin...

Also...ich war am Freitag im Unitymedia-Shop...ich bekam dort die folgende Aussage: "Den Kabelanschluß können Sie nur über die Multimedia-Kabel GmbH Wesolek beauftragen und weitere Produkte können wir an der angegebenen Adresse gar nicht vermarkten."

Ich finde diese Aussage sehr lustig und mittlerweile denke ich dass das Thema 3Play für mich erledigt ist...wenn ich nicht dort abschließen kann wo ich möchte geht mir das schon auf den Keks und solch ein Anbieter, egal wer daran Schuld ist, hat sich für mich ziemlich ins Abseits geschossen.
Gruß aus Dortmund

LuckyMan aka Marcus

addicted
Kabelkopfstation
Beiträge: 3832
Registriert: 15.03.2010, 02:35

Re: Wo beauftrag ich am besten Unitymedia?

Beitrag von addicted » 23.05.2011, 11:30

Verständlich. Ich persönlich würde mir an der Hotline auch nochmal erklären lassen, dass das so wirklich stimmt, und dann denen ruhig mitteilen, dass Du dann von einem Auftrag absiehst.

multi
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 05.09.2011, 21:53

Re: Wo beauftrag ich am besten Unitymedia?

Beitrag von multi » 30.09.2011, 22:19

am besten macht ihr den vertrag bei saturn oder media markt da gibt es immer ein einkaufs gutschein für diese häuser,und der berater hat auch noch was davon . ich mache es immer da.wechsel alle 12-24 monaten .und kassiere schön neukunden bonus und gutschein

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste