Alles Neu

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Antworten
Dieter030761
Kabelneuling
Beiträge: 20
Registriert: 04.04.2011, 21:23

Alles Neu

Beitrag von Dieter030761 » 04.04.2011, 21:53

Hallo
hab mir heute 3play komplett bestellt.
Was muss ich vorbereiten bevor der Techniker kommt.
Zustand bei mir zurzeit: Kabelanschluss oder liegt logischerweise im Keller.Fernseh läuft über Sat,angeschlossen auf dem Dachboden am Verstärker.
Kabelanschluss wurde noch nie besnutzt also ist auch kein Verstärker im Keller.
Die Kabel vom Sat zu den Dosen kann ich nicht in den Keller legen,also müsste der Verstärker vom Kabelanschluss auf den Dachboden,geht das ??
Was davon muss ich machen oder was macht der Techniker?

Noch eine Frage : kann ich meine ISDN Telefone weiter nutzen?

Gruss dieter

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Alles Neu

Beitrag von Dinniz » 04.04.2011, 22:38

Grundsätzlich stellt sich mir erstmal die Frage .. willst du weiter SAT gucken oder komplett auf KabelTV umstellen?
technician with over 15 years experience

Dieter030761
Kabelneuling
Beiträge: 20
Registriert: 04.04.2011, 21:23

Re: Alles Neu

Beitrag von Dieter030761 » 04.04.2011, 23:03

soll auf Kabel gehen aber erstmal nur eine Dose von vieren

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Alles Neu

Beitrag von Dinniz » 04.04.2011, 23:11

Die beste Position für einen Verstärker ist immer in der nähe vom Übergabepunkt.
Wenn man erst bis zum Dachboden geht, kann es sein, dass das Signal schon zu niedrig ist.
Hast du schon ein Kabel vom Dachboden zum ÜP liegen?
technician with over 15 years experience

Dieter030761
Kabelneuling
Beiträge: 20
Registriert: 04.04.2011, 21:23

Re: Alles Neu

Beitrag von Dieter030761 » 04.04.2011, 23:21

Nein eben nicht die Kabel sind ja von den Zimmern bis zum sat -verstärker
und die müsste ich dann ja verlängern und ob das so gut ist?

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Alles Neu

Beitrag von Dinniz » 04.04.2011, 23:23

Die können ruhig weiter auf den Dachboden gehen ..

Ich würde jetzt die Anlage so aufbauen:

Übergabepunkt - > Verstärker -> Kabel von Keller auf Dachboden -> 4-6fach Verteiler und dann die gewünschten Leitungen umklemmen.
So bleibst du flexibel.
technician with over 15 years experience

Dieter030761
Kabelneuling
Beiträge: 20
Registriert: 04.04.2011, 21:23

Re: Alles Neu

Beitrag von Dieter030761 » 04.04.2011, 23:27

Super das ist doch mal eine Antwort.
Was muss ich davon machen bevor der Techniker kommt

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Alles Neu

Beitrag von Dinniz » 04.04.2011, 23:31

Die Frage ist: Was würdest du schon alles vorbereiten.

Der Verstärker braucht eine Steckdose und eine Erdungsmöglichkeit (Potenzialausgleich) sollte wenn möglich vorhanden sein.
Bei dem Kabel vom Keller zum Dachboden wirds da schwieriger .. ist ein Kabelweg vorhanden und würdest du das Kabel schonmal legen?
Die Subs machen das in der Regel auch, sind aber für jede Hilfe dankbar.
technician with over 15 years experience

Dieter030761
Kabelneuling
Beiträge: 20
Registriert: 04.04.2011, 21:23

Re: Alles Neu

Beitrag von Dieter030761 » 04.04.2011, 23:32

anders gefragt:Bringt der Techniker den Verstärker und schliesst ihn an ?

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Alles Neu

Beitrag von Dinniz » 04.04.2011, 23:34

Die Hardware wie Verstärker, Verteiler, Dosen etc hat er alles dabei.
technician with over 15 years experience

Dieter030761
Kabelneuling
Beiträge: 20
Registriert: 04.04.2011, 21:23

Re: Alles Neu

Beitrag von Dieter030761 » 04.04.2011, 23:35

Steckdose kann ich installieren und Kabel legen auch.
was für ein Kabel muss das sein?

Dieter030761
Kabelneuling
Beiträge: 20
Registriert: 04.04.2011, 21:23

Re: Alles Neu

Beitrag von Dieter030761 » 04.04.2011, 23:36

was für ein Kabel muss das sein?

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Alles Neu

Beitrag von Dinniz » 04.04.2011, 23:39

Ein 6-7mm (RG6 o.ä.) Kabel mit mindestens 2facher Schirmung sollte dafür vollkommen ausreichen.
technician with over 15 years experience

Dieter030761
Kabelneuling
Beiträge: 20
Registriert: 04.04.2011, 21:23

Re: Alles Neu

Beitrag von Dieter030761 » 04.04.2011, 23:40

Besten Dank für deine Hilfe

schönen Gruss aus Lünen und gute Nacht

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Alles Neu

Beitrag von Dinniz » 04.04.2011, 23:40

np - nächtle.
technician with over 15 years experience

pluemi
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 31.03.2011, 22:13

Re: Alles Neu

Beitrag von pluemi » 05.04.2011, 08:05

Du weißt aber schon, das du jetzt auch deinen Kabelanschluss bezahlen musst, wenn du 3Play nimmst?

lg Pluemi

Dieter030761
Kabelneuling
Beiträge: 20
Registriert: 04.04.2011, 21:23

Re: Alles Neu

Beitrag von Dieter030761 » 05.04.2011, 09:34

Ja sicher weiss ich das^^
Danke

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste