Probleme beim Technikertermin

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Antworten
shizzle
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 13.03.2011, 09:22

Probleme beim Technikertermin

Beitrag von shizzle » 13.03.2011, 14:53

Hallo zusammen. Letzte Woche war der Techniker bei mir und es gab nur Probleme.
Bin in eine neue Wohnung eingezogen und wollte 2-play bei Unitymedia beziehen. Da der Verfügbarkeitscheck positiv war und hier in der Wohnung 2 Kabelanschlussbuchsen sind habe ich den Vertrag unterzeichnet.
Nun kam der Techniker und hat sich umgeschaut. Im Keller hängt bereits ein Tub von Unity, jedoch war auf dem Kabel in der Wohnung wohl kein Signal (Zuvor war in der Wohnung wohl auch kein Kabelanschluss genutzt worden.)
Der Techniker teilte mir also mit dass ein Kabel gezogen werden müsse und schaute sich nach einer Möglichkeit um. Er wählte dann dem Kamin in dem bereits ein Kabelanschluss-Kabel vom Tub ausgehend verschwand..
Bei der ersten Bohrung die nach einem "Klopftest" an der Wand und Pie mal Daumen Position des Kamins gesetzt wurde traf er den Kamin selbstverständlich nicht. Vor der zweiten Bohrung wurde immerhin unfachmännisch gemessen. Bei der dritten wieder eine subjektive Einschätzung und drauflosbohren.
Fazit: 3 riesen Löcher in der Wand (da der Bohrer immer abgerutscht ist..) und keinen Anschluss. An der Hauswand darf seitens des Vermieters kein Kabel gelegt werden.
Was nun. Kann ich da eine Sonderkündigung in Erwägung ziehen oder muss ich jetzt 1 Jahr bezahlen ohne Gegenleistung?
Danke für die Hilfe!

ernstdo
Kabelkopfstation
Beiträge: 2842
Registriert: 14.02.2010, 17:06
Wohnort: Dortmund

Re: Probleme beim Technikertermin

Beitrag von ernstdo » 13.03.2011, 15:03

Hat der Techniker denn gesagt das er noch mal wieder kommt und versucht zu installieren oder hat er den Auftrag mit der Begründung abgebrochen das er nicht installieren kann?
Wenn er an UM weiter gibt das er nicht installieren kann kommt auch kein Vertrag zustande .....

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Probleme beim Technikertermin

Beitrag von Dinniz » 13.03.2011, 17:38

Kurz und Bündig: Der Vertrag läuft erst ab Fertigstellung.
technician with over 15 years experience

shizzle
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 13.03.2011, 09:22

Re: Probleme beim Technikertermin

Beitrag von shizzle » 13.03.2011, 20:46

Vielen Dank schonmal für die antworten :super:
Der Techniker sagte er könne so nichts weiter machen und ich solle den Kabelweg mit der Hausverwaltung klären. An der Hauswand darf das Kabel nicht verlegt werden, da es komplett im Sichtbaren Bereich an der Balkonseite wäre. Könnte das für mich zum "Verhängnis" werden zumal es ja technisch möglich wäre? Der Kamin der ja auch von der anderen Wohnung über oder unter unserer Wohnung schon dafür genutzt wurde ist wohl die einzige Möglichkeit. Die Frage ist nur ob der Kamin nicht bis hier oben läuft oder versetzt ist. Der Techiker hats ja zumindest nicht geschafft ihn zu treffen. Bleibt mir nur die Hausverwaltung nach Gebäudeplänen zu fragen sonst steh ich aufm Schlauch =/

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: beach, Master of Tragedy, Olos und 7 Gäste