Unity + FritzBox 7170

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Antworten
scotti007
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 14.12.2010, 23:05
Wohnort: 63 Offenbach am Main

Unity + FritzBox 7170

Beitrag von scotti007 » 25.01.2011, 21:58

Hy,

ich brauchmal eure hilfe. Meine Eltern haben jetzt Unity 32000 und hatten vorher einen Vertrag bei Alice.

Ich schaffe es nicht, die FritzBox richtig anzuschließen, die Fritzbox bekommt keine Verbindung.

Ich bin vom Modem in WAN gegangen, Verbindung Fehlgeschlagen. Was muss ich Einstellen?
Bild Bild

Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
Beiträge: 3970
Registriert: 09.12.2007, 10:43
Wohnort: Köln

Re: Unity + FritzBox 7170

Beitrag von koax » 25.01.2011, 22:23

scotti007 hat geschrieben: Ich bin vom Modem in WAN gegangen, Verbindung Fehlgeschlagen. Was muss ich Einstellen?
WAN ist das eingebaute DSL-Modem.
Du musst die Verbindung zu LAN1 herstellen und in der Fritzbox LAN1 als WAN-Port konfigurieren.
http://schnell-im-netz.de/web/uploads/m ... f_LAN1.pdf
http://www.avm.de/de/Service/Service-Po ... _WLAN_7390
Zugangsdaten werden nicht benötigt.

scotti007
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 14.12.2010, 23:05
Wohnort: 63 Offenbach am Main

Re: Unity + FritzBox 7170

Beitrag von scotti007 » 25.01.2011, 22:46

Danke,

nur noch eine Sache, was soll ich bei denen Punkte eindragen?

"# Wenn Zugangsdaten für Internetzugang benötigt werden (PPPoE):
Tragen Sie im Abschnitt "Verbindungseinstellungen" die vom Internetanbieter mitgeteilten Zugangsdaten ein.
Wenn keine Zugangsdaten für Internetzugang benötigt werden (IP):
Geben Sie im Abschnitt "Verbindungsdaten" die vom Internetanbieter mitgeteilten IP-Einstellungen an.
# Tragen Sie in den Eingabefeldern "Upstream" und "Downstream" die jeweiligen Geschwindigkeitswerte Ihres Internetzugangs ein."
Bild Bild

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Unity + FritzBox 7170

Beitrag von HariBo » 26.01.2011, 06:35

kein PPPoE, sondern Dynamische IP einstellen.
Dort trägst du 32000 und 1000 ein

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste