Probleme mit Internet

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Antworten
MDJ4059
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 14.01.2011, 00:15

Probleme mit Internet

Beitrag von MDJ4059 » 14.01.2011, 00:29

Hallo Leute,

Ich weiß nicht mehr weiter und brauche nun mal dringend Tipp`s Hilfe.
Also ich habe eine 64.000er Leitung und die Fritzbox 6360 bin nicht mit W-lan verbunden direkt über Kabel gehe ich ins Internet.
Wenn ich meinen Router pinge bekomme ich so zwischen 13-17ms.
Der Pingt auch soweit durch aber gelegentlich hackt es kurz.
Wenn ich nun Online Spiele werde ich so alle 15-20 manchmal auch nach 60 min aus denn Game geschmissenmit der Meldung Internet Verbindung Unterbrochen.
Auch so drei bis vier mal am Tag kommt es vor das ich auch aus Teamspeak fliege so ca. drei sek. und dann verbindet sich TS Automatisch wieder.
Virus kann ich ausschließen da ich den PC neu Installiert habe.

Würde mich sehr freuen wenn mir einer helfen kann.

MFG

Yamro
Kabelexperte
Beiträge: 130
Registriert: 25.04.2010, 20:05
Wohnort: Neuss

Re: Probleme mit Internet

Beitrag von Yamro » 14.01.2011, 03:57

MDJ4059 hat geschrieben:Wenn ich meinen Router pinge bekomme ich so zwischen 13-17ms.
Der Pingt auch soweit durch aber gelegentlich hackt es kurz.
Also grossartig helfen kann ich Dir hier nicht aber wenn ich meine FB anpinge komme
ich auf <1ms. 13-17ms empfinde ich als etwas hoch. Auch gelegentliches haken ist
für eine LAN Verbindung etwas ungewöhnlich. Sofern von Software Seite her alles
i.O. ist wie Du sagst, würde ich mal die Hardware checken (Kabel, Stecker, LanKarte etc.)
FRITZ!Box 6490 mit FRITZ!OS 06.50
Unitymedia NRW - ALLES ausser TV (SAT rulez)

Bild

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Probleme mit Internet

Beitrag von Dinniz » 14.01.2011, 03:59

Kannst du mit einem anderen PC Probleme deinerseits ausschliessen?
technician with over 15 years experience

chrissaso780
Übergabepunkt
Beiträge: 388
Registriert: 16.05.2010, 09:08
Wohnort: Dormagen

Re: Probleme mit Internet

Beitrag von chrissaso780 » 14.01.2011, 08:44

Die Ping zeit zu mein Router beträgt auch unter 1 Millisekunde.
13 - 17 mS zum Router über kabel ist verdammt lang.
Diese Zeit braucht meine Internet verbindung für eine Ping nach Österreich oder Holland aber auch innerhalb von Deutschland dauert es manchmal so lang.

Diese Zeit zum eigenen Router ist viel zu hoch.

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Probleme mit Internet

Beitrag von Moses » 14.01.2011, 10:06

13-17ms wäre sogar für WLAN nur bei Ausreißern akzeptabel... Unbedingt mal die Hardware Checken und auch nochmal die Software. Was für eine Firewall nutzt du? Irgendwas überfrachtet-grafisches? Vielleicht mal mit einem Anti-Trojaner Programm den Rechner scannen. Oder einfach mal in der Konsole mit netstat -a gucken, was so auf der Netzwerkschnittstelle los ist.

Viren/Backdoors/Trojaner können auch eine Recher Neuinstallation überleben. Insbesondere, wenn man danach die gleiche Software wieder installiert, die ggf. noch verseucht war. Auch Rootkits sind extra darauf ausgelegt, durch eine Neuinstallation nicht gelöscht zu werden.

MDJ4059
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 14.01.2011, 00:15

Re: Probleme mit Internet

Beitrag von MDJ4059 » 14.01.2011, 13:45

Hallo @ Moses habe mal mit netstat -an nachgeschaut und da sind so einige die auf Status Abhören laufen was soll ich machen ??
Was mich wundert das da 15 IP`s mit Hergestellt stehen.Ist eine Lokale IP die 15 mal Herstellt nur mit anderen Ports an ende aber verschiedene Remote Adressen.

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Probleme mit Internet

Beitrag von Moses » 14.01.2011, 15:36

15 mal lokale IP mit "Hergestellt" heißt, dass dein Rechner 15 Verbindungen zu irgendwas hat. Da taucht natürlich alles auf: Webbrowser, E-Mailclient, Messenger, Windows-Updates/-Freigaben, uws... je nachdem, was so im Hintergrund rumeiert, ist das schon recht viel. Da klingt "15" nicht wirklich verdächtig.

Am besten machst du mal vor dem Befehl alle Programme zu, die du so laufen hast. Am besten auch mal im Taskmanager gucken, welche Prozesse im Hintergrund sind und ein paar davon beenden.

Und dass auf verschiedenen Ports gelauscht wird, ist auch völlig normal. Wie viel ist "einige"? Du könntest die Ports, auf denen gelauscht wird, mal in google stecken und gucken, was dabei rauskommt.. Auf 135,139,445 hört Windows im Normalzustand immer.

MDJ4059
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 14.01.2011, 00:15

Re: Probleme mit Internet

Beitrag von MDJ4059 » 14.01.2011, 16:00

135,445,5357,49152,49153,49154,49155,49156 Sind Abhör Ports.
Die Herrgerstellen Ip`s fangen alle so an 192.168.178...... usw aber mit verschieden Ports am ende anbei sind nun noch 9

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Probleme mit Internet

Beitrag von Moses » 16.01.2011, 02:32

Die geöffneten Ports sind alle von Windows Vista/7 selber geöffnet. Sieht also daher ganz gut aus... Lass mich raten, die "Hergestellten" Verbindungen gehen alle zu 192.168.178.1, was dein Router ist? ;) Sind halt dann Verbindungen ins Internet... ob die jetzt böse sind, oder nicht, kann man so nicht feststellen. :-/ Sieht aber eigentlich eher unverdächtig aus von der Trojaner/Wurm Seite...

Ist der Router vielleicht wegen irgendwas überlastet? 192.168.178.1 deutet auf FritzBox hin, oder? Die sind ja immer mit so extrem vielen Features überladen, wie ich finde... vielleicht kannst du da mal die ein oder andere abstellen und probieren, ob sich was ändert. Aber ne wirkliche Idee hab ich da nicht mehr...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste