Rückkanal

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Antworten
lethundre
Kabelneuling
Beiträge: 19
Registriert: 27.11.2010, 16:57

Rückkanal

Beitrag von lethundre » 05.12.2010, 21:15

Hallo Leute, woran erkenne ich ob mein Kabelanschluss rückkanalfähig ist oder nicht?

Gruß,

Lethundre

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Rückkanal

Beitrag von HariBo » 05.12.2010, 21:17

nirgendwo

conscience
Kabelkopfstation
Beiträge: 3732
Registriert: 24.12.2007, 10:16

Re: Rückkanal

Beitrag von conscience » 06.12.2010, 04:28

lethundre hat geschrieben:Hallo Leute, woran erkenne ich ob mein Kabelanschluss rückkanalfähig ist oder nicht?
Am einfachsten am Verstärker, sonst wenig bis keine Chancen

Reinhold Heeg
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 505
Registriert: 26.04.2009, 13:43

Re: Rückkanal

Beitrag von Reinhold Heeg » 06.12.2010, 08:56

lethundre hat geschrieben:Hallo Leute, woran erkenne ich ob mein Kabelanschluss rückkanalfähig ist oder nicht?
Vertrag mit 1/2/3Play machen, dann kommt ein Techniker, schaut sich den Hausanschlussverstärker(HAV) an. Ist der nicht rückkanalfähig und man befindet sich in einem ausgebauten Gebiet, installiert der Techniker einen rückkanalfähigen HAV. Ob das Gebiet ausgebaut ist, erfährt man, indem man auf der entsprechenden Seite von UM einen Check macht.
Gruß
Reinhold

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Rückkanal

Beitrag von Dinniz » 06.12.2010, 10:50

lethundre hat geschrieben:Hallo Leute, woran erkenne ich ob mein Kabelanschluss rückkanalfähig ist oder nicht?

Gruß,

Lethundre
Warst du nicht derjenige der noch garkeinen Anschluss hatte :bäh:
technician with over 15 years experience

Reinhold Heeg
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 505
Registriert: 26.04.2009, 13:43

Re: Rückkanal

Beitrag von Reinhold Heeg » 06.12.2010, 13:00

Dinniz hat geschrieben:
lethundre hat geschrieben:Hallo Leute, woran erkenne ich ob mein Kabelanschluss rückkanalfähig ist oder nicht?
Warst du nicht derjenige der noch gar keinen Anschluss hatte :bäh:
Ja, war er. Sein erster Thread lautete Kabelbox im Keller, aber kein Anschluss verfügbar oder so ähnlich.
Mahlzeit
Reinhold

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Rückkanal

Beitrag von Moses » 06.12.2010, 17:16

lethundre hat geschrieben:Hallo Leute, woran erkenne ich ob mein Kabelanschluss rückkanalfähig ist oder nicht?

Gruß,

Lethundre
Mal ordentlich Strom auf das Kabel legen und gucken, ob jemand die Störung reparieren will.. *flöt*

Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2330
Registriert: 20.12.2008, 15:18

Re: Rückkanal

Beitrag von Matrix110 » 06.12.2010, 18:13

Wenn in der näheren Umgebung Internet von UM verfügbar ist wird das Kabel und die Hardware auf UM Seite fast sicher Rückkanalfähig sein, ob allerdings der HÜP bis 862MHz und der Verstärker Rückkanalfähig ist wiederum ist ne andere Frage...

Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
Beiträge: 5341
Registriert: 11.11.2007, 12:38
Wohnort: Münster

Re: Rückkanal

Beitrag von Bastler » 06.12.2010, 19:22

Moses hat geschrieben:
lethundre hat geschrieben:Hallo Leute, woran erkenne ich ob mein Kabelanschluss rückkanalfähig ist oder nicht?

Gruß,

Lethundre
Mal ordentlich Strom auf das Kabel legen und gucken, ob jemand die Störung reparieren will.. *flöt*
Kannst er ja gerne machen, aber leider geht dabei gar nichts kaputt :zunge: ...
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast