Xbox live mit Unitymedia-Direktverbindung nutzen, nur wie?

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Antworten
Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4803
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Xbox live mit Unitymedia-Direktverbindung nutzen, nur wie?

Beitrag von Grothesk » 09.12.2010, 01:01

*kopfschüttel*
Du willst mir erzählen, dass du einen Unterschied zwischen Router und direktem Anschluss merkst?

piotr
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2202
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: Xbox live mit Unitymedia-Direktverbindung nutzen, nur wie?

Beitrag von piotr » 09.12.2010, 01:28

dg1qkt hat geschrieben:Netgear baut sehr gute Router, bei denen du mit sicherheit nix merken wirst von Geschwindigkeitsverlusten
Noe.

Den frueher von UM ausgelieferten Netgear-Router WGR614 bis hin zur WGR614v9 kannst Du in die Tonne hauen, wenn Du 64000 oder hoeher hast.
Dieses Modell kann nur max 40000 routen und war nur fuer die damaligen Geschwindigkeiten bis max 32000 geeignet.

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Xbox live mit Unitymedia-Direktverbindung nutzen, nur wie?

Beitrag von Moses » 09.12.2010, 12:10

Da der Threadersteller einen 20Mbit Anschluss hat, ist deine Aussage eine Aufforderung den Router endlich zu nutzen. :)

piotr
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2202
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: Xbox live mit Unitymedia-Direktverbindung nutzen, nur wie?

Beitrag von piotr » 09.12.2010, 18:43

Tjoar, mein Hinweis auf 64000 war Absicht.

Lies mal die neueren Threads vom TE.

Benutzeravatar
JAN1988K
Kabelneuling
Beiträge: 24
Registriert: 03.12.2009, 22:43
Wohnort: Bergisch Gladbach (bei Köln)

Re: Xbox live mit Unitymedia-Direktverbindung nutzen, nur wie?

Beitrag von JAN1988K » 15.12.2010, 22:46

Jo, danke für die zahlreichen Antworten.

Jo, so isses nämlich.....der Router von Netgear von Unitymedia ist nicht der Rede wert und bei den 64 Mbit kann man ihn sowieso vergessen.

Mit dem Umstecken ist ne Sache von Sekunden, besonders wenn man 2 Netzwerkkabel hat.

Für eine Einzelperson wäre da ein neuer Router nicht wirtschaftlich, bzw. von größerem Nutzen, da für mich keine gleichzeitige Nutzung von Xbox 360 und PC über das Internet von Wichtigkeit wäre.
Vertrag: 3Play
64.000 kbit/s down
5000 kbit/s up

BildBild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast