TV mit DVB-C integriertem Empfänger verwenden, wie?

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Antworten
smile240
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 13.11.2010, 21:11

TV mit DVB-C integriertem Empfänger verwenden, wie?

Beitrag von smile240 » 13.11.2010, 21:18

Ich plane momentan einen Fernseher mit integriertem DVB-C Empfänger zu kaufen. In meinem Focus steht dieses Gerät LG 32LD651.
Es besitzt: Common Interface (CI)-Steckplatz CI (PCMCIA)
1x CI-Plus-Steckkartenplätze

Für den Empfang von Unitymedia ist ja, wie bekannt, eine Smartcard notwendig. Wie wird diese Smartcard in diesen Fernseher "integriert"? Brauche ich einen Adapter für die oben genannten Steckplätze?

Danke

MfG smile240

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: TV mit DVB-C integriertem Empfänger verwenden, wie?

Beitrag von Grothesk » 13.11.2010, 22:58

Es wird ein AlphaCryptClassic benötigt.
Die LG Geräte sind/waren aber dafür bekannt sehr häufig nicht mit den Modul zu funktionieren.

Benutzeravatar
Joshua
Kabelexperte
Beiträge: 193
Registriert: 13.01.2008, 11:56
Wohnort: Offenbach

Re: TV mit DVB-C integriertem Empfänger verwenden, wie?

Beitrag von Joshua » 14.11.2010, 12:50

smile240 hat geschrieben:[...]Wie wird diese Smartcard in diesen Fernseher "integriert"? Brauche ich einen Adapter für die oben genannten Steckplätze?[...]
Ja, der "Adapter" ist das schon erwähnte AlphaCrypt-Modul, dieses kommt in den CI-Slot und die SmartCard dann ins AlphaCrypt.
Ich kann mich meinem Vorredner nur anschliessen und würde keinen LG kaufen.

Gruss,
Der Josh

tonino85
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1225
Registriert: 22.12.2007, 18:57

Re: TV mit DVB-C integriertem Empfänger verwenden, wie?

Beitrag von tonino85 » 14.11.2010, 12:52

Die neueren LG Geräte haben keine Probleme mehr mit den Alphas.
Bild

bernie77
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 08.04.2009, 22:03

Re: TV mit DVB-C integriertem Empfänger verwenden, wie?

Beitrag von bernie77 » 18.11.2010, 17:03

Grothesk hat geschrieben:Es wird ein AlphaCryptClassic benötigt.
Mmmh ein preiswertere AlphaCryptlight sollte reichen. Ich habe genau so eins in meinem Schlafzimmersamsung drin und es funktioniert tadellos.

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: TV mit DVB-C integriertem Empfänger verwenden, wie?

Beitrag von Grothesk » 18.11.2010, 17:20

Nein, das Light funktioniert nicht mit den Standardkarten UM*, nur mit den I-Karten

smile240
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 13.11.2010, 21:11

Re: TV mit DVB-C integriertem Empfänger verwenden, wie?

Beitrag von smile240 » 19.11.2010, 20:54

hallo,

ich habe mich nun doch für einen sony ferseher entschieden. funktioniert einwandfrei mit dem classic modul. vielen dank für eure hilfe! :)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste