Aufnahmen programmieren

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Antworten
ApfelRalf
Kabelneuling
Beiträge: 27
Registriert: 18.10.2010, 10:01

Aufnahmen programmieren

Beitrag von ApfelRalf » 26.10.2010, 10:48

Hallo liebe Kabelgucker,

ich habe euch schon mal gefragt, ob ihr mir bei meinen Fragen zu dem Unitymedia Anschluss helfen könntet, den ich ab dem 1.11. diesen Jahres in meiner neuen Wohnung gekommen werde. Da ich darüber nachdenke, mir im Anschluss an meiner Vertragslaufzeit bei 1&1 das 3Play Paket zu bestellen, frage ich mich, ob eventuell das T-Home Entertain Paket auch in Frage käme. Kann mir jemand seine Erfahrungen berichten, die er mit dem Entertain Paket gemacht hat?

Und kann man bei Unitymedia auch seine Aufnahmen aus der Ferne, zum Beispiel wie bei T-Home Entertain mit dem iPhone, programmieren kann?

Danke und viele Grüße vom

ApfelRalf
Bild

gooftroop
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 94
Registriert: 12.07.2010, 14:53
Wohnort: Kreis Coesfeld
Kontaktdaten:

Re: Aufnahmen programmieren

Beitrag von gooftroop » 27.10.2010, 12:55

hallo,

bevor ich zu unitymedia gewechselt habe, hatte ich das entertain packet des rosa riesen. war eigentlich recht zufrieden damit, bis ich für 3 tage einen total ausfall hatte. es ging nichtsmehr, kein telefon, kein internet und dadurch mit verbunden kein tv ..... dachte ich mir ist ja net schlimm, kannste dir ja deine tv aufnahmen mal in ruhe alle anschauen. pustekuchen, wenn man kein internet hat, kann man sich leider auch keine aufnahmen anschauen. war für mich ein dicker minuspunkt.

ansonsten ..... kann ich eigentlich nichts weiter berichten.

haben beide ihre vor und nachteile, wei überall anders wohl auch.

was mich bewogen hat zu um zu wechseln war, das ich die 4fache leistung zum selben preis des rosa riesens bekomme.
Bild

ApfelRalf
Kabelneuling
Beiträge: 27
Registriert: 18.10.2010, 10:01

Re: Aufnahmen programmieren

Beitrag von ApfelRalf » 29.10.2010, 11:32

Hallo Gooftroop,

Danke für deine Antwort. Leider lese ich diese erst heute. Ich bekomme keine Mails bei neuen Antworten? Ist das hier immer so?

Wie meinst du das, dass du die vierfache Leistung fürs Geld bekommst? Meinst du du die Internetgeschwindigkeit?
Ich finde es echt doof, dass man sich gleich für 2 Jahre bindet, wenn man sich für einen Anbieter entschieden hat. Da ist "ausprobieren" ja leider nicht möglich.

Beste Grüße

ApfelRalf
Bild

Benutzeravatar
msms2527
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 75
Registriert: 14.04.2010, 14:16
Wohnort: Münster

Re: Aufnahmen programmieren

Beitrag von msms2527 » 29.10.2010, 12:54

ApfelRalf hat geschrieben:Ich bekomme keine Mails bei neuen Antworten? Ist das hier immer so?
Es gibt in Deinem persönlichen Bereich unter EINSTELLUNGEN - NACHRICHTEN ERSTELLEN die Option 'Mich standardmäßig über Antworten informieren'. Prüfe doch mal, ob der Radiobutton 'JA' gesetzt ist. Dann solltest Du m.W. per Mail bei Antworten benachrichtigt werden.

ApfelRalf
Kabelneuling
Beiträge: 27
Registriert: 18.10.2010, 10:01

Re: Aufnahmen programmieren

Beitrag von ApfelRalf » 01.11.2010, 14:56

Danke, das war die Einstellung, die ich gesucht habe :smile:
Bild

gooftroop
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 94
Registriert: 12.07.2010, 14:53
Wohnort: Kreis Coesfeld
Kontaktdaten:

Re: Aufnahmen programmieren

Beitrag von gooftroop » 03.11.2010, 11:44

ja, meine das auf das internet bezogen ..... beim rosa riesen bekommste ja für 45 euronen im monat 16mbit + telefon + tv. bei um 32mbit + telefon + tv für 25 euro ..... bzw für 40 euro im monat 64mbit + telefon + tv =)
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: boba, Farfan, toppi und 4 Gäste