Bearbeitungsdauer

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2330
Registriert: 20.12.2008, 15:18

Re: Bearbeitungsdauer

Beitrag von Matrix110 » 23.09.2010, 18:13

MetalHead hat geschrieben:
dg1qkt hat geschrieben:Bei mir 20 Tage :brüll: , da sie irgendein Privates Briefunternehmen genutzt haben von dem ich noczh nie was gehört hatte.
Da lief der Anschluss schon 2 Wochen
D.h. schalten Sie den Anschluss schon frei bevor du ihn unterschrieben und zurück geschickt hast ? Hätte ich jetzt eigtl. nicht erwartet o.O
Der Anschluss läuft normalerweise erst ab Anmeldung des Modems....und wird auch erst ab dann abgerechnet...

dgmx
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1201
Registriert: 03.05.2009, 13:03

Re: Bearbeitungsdauer

Beitrag von dgmx » 24.09.2010, 08:07

MetalHead hat geschrieben:Es kommt noch was per Post (mit kompletten AGB), was du dann auch noch unterschreiben und zurückschicken musst.
Habe gestern auch die Auftragsbestätigung und so weiter erhalten, aber was muss man den bitte unterschreiben und zurückschicken? Also abgesehen vom Portierungsformular, falls man Nummern portieren will muss ich nix unterschreiben und zurückschicken! :confused:

trosiman
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 10.09.2009, 11:08

Re: Bearbeitungsdauer

Beitrag von trosiman » 24.09.2010, 10:32

dgmx hat geschrieben:
MetalHead hat geschrieben:Es kommt noch was per Post (mit kompletten AGB), was du dann auch noch unterschreiben und zurückschicken musst.
Habe gestern auch die Auftragsbestätigung und so weiter erhalten, aber was muss man den bitte unterschreiben und zurückschicken? Also abgesehen vom Portierungsformular, falls man Nummern portieren will muss ich nix unterschreiben und zurückschicken! :confused:
Wie lange hat es denn gedauert vom Tag der Bestellung bis zum Erhalt der Auftragsbestätigung?

MetalHead
Kabelexperte
Beiträge: 113
Registriert: 24.04.2009, 18:35

Re: Bearbeitungsdauer

Beitrag von MetalHead » 24.09.2010, 11:47

dgmx hat geschrieben: Habe gestern auch die Auftragsbestätigung und so weiter erhalten, aber was muss man den bitte unterschreiben und zurückschicken? Also abgesehen vom Portierungsformular, falls man Nummern portieren will muss ich nix unterschreiben und zurückschicken! :confused:
Ok sry für mein Halbwissen ;-)
Hab den Mitarbeiter an der Hotline so verstanden ... aber habe selbst noch garnicht die Post erhalten ^^
Telekom: ····························································· UnityMedia:
Bild Bild

dgmx
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1201
Registriert: 03.05.2009, 13:03

Re: Bearbeitungsdauer

Beitrag von dgmx » 24.09.2010, 16:17

trosiman hat geschrieben:
dgmx hat geschrieben:
MetalHead hat geschrieben:Es kommt noch was per Post (mit kompletten AGB), was du dann auch noch unterschreiben und zurückschicken musst.
Habe gestern auch die Auftragsbestätigung und so weiter erhalten, aber was muss man den bitte unterschreiben und zurückschicken? Also abgesehen vom Portierungsformular, falls man Nummern portieren will muss ich nix unterschreiben und zurückschicken! :confused:
Wie lange hat es denn gedauert vom Tag der Bestellung bis zum Erhalt der Auftragsbestätigung?
4 Tage und das wohl auch nur weils mit dem "Blitz"-Kurier kam, die Briefe waren vom 20.09. und kamen am 24.09. an :D

Benutzeravatar
rakkii88
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 22.09.2010, 07:42

Re: Bearbeitungsdauer

Beitrag von rakkii88 » 26.09.2010, 08:51

Hi. ich will auch zu UM wechseln, bin aber bis jetzt noch nicht in die puschen gekommen, weil ich immer noch gehofft habe, dass ich jemanden finde, den ich als werber eintragen kann. nun wird es langsam dringend, da mein alter vertrag nur noch bis 20.10. läuft. wenn ich niemanden finde, geht es dann schneller, wenn ich in einen UM-Shop gehe und dort den Vertrag unterschreibe?

conscience
Kabelkopfstation
Beiträge: 3734
Registriert: 24.12.2007, 10:16

Re: Bearbeitungsdauer

Beitrag von conscience » 26.09.2010, 09:00

Hallo.
rakkii88 hat geschrieben:Hi. ich will auch zu UM wechseln, bin aber bis jetzt noch nicht in die puschen gekommen, weil ich immer noch gehofft habe, dass ich jemanden finde, den ich als werber eintragen kann. nun wird es langsam dringend, da mein alter vertrag nur noch bis 20.10. läuft. wenn ich niemanden finde, geht es dann schneller, wenn ich in einen UM-Shop gehe und dort den Vertrag unterschreibe?
Der schnellste Weg einen Vertrag bei Unitymedia abzuschließen, ist per Telefon.

Wenn dein Vertrag bis zum 20.10.2010 noch läuft, dann hast Du diesen gekündigt oder noch nicht - dann dürfte der sich vielleicht bereits wieder um 121 Monate verlängert haben - gekündigt? :kafffee:

Wer ist dein aktueller Anbieter? Und welche Kündigungsfrist hast Du bei diesem?

Von der Auftragsannahme bis zur Installation durch einen Techniker (oder Zusendung der Geräte wenn eine Multimediadose) vorhanden ist, dauert es ca 5 bis 10 Werktage.


Gruß
Conscience

dgmx
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1201
Registriert: 03.05.2009, 13:03

Re: Bearbeitungsdauer

Beitrag von dgmx » 26.09.2010, 11:23

Oder online bestellen, dann bis morgen warten bis der Auftrag auf Disposition steht, dann bei UM anrufen und fragen welcher Sub das ganze macht und mit dem Sub selber nen Termin vereinbaren, dann sollte es auch bis 20.10 klappen.

Schlumpf
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 23.09.2010, 01:56

Re: Bearbeitungsdauer

Beitrag von Schlumpf » 27.09.2010, 12:16

So es gibt ein kleines Update bei meinem Bestellstatus. Ich habe heute einen Termin mit einem Techniker zur Installation der MM-Dose gemacht. Morgen kommt er vorbei und installiert alles. Wenn alles gut geht habe ich morgen also schon meinen neuen Anschluß. Vertragsunterlagen habe ich allerdings noch nicht bekommen. Nicht einmal eine Kundennummer habe ich bisher.

brendy
Kabelexperte
Beiträge: 183
Registriert: 26.10.2009, 21:55
Wohnort: NRW

Re: Bearbeitungsdauer

Beitrag von brendy » 28.09.2010, 09:39

Freitag Bestellt, heute das Subunternehmen angerufen, morgen kommt Techniker, perfekt :).

Schlumpf
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 23.09.2010, 01:56

Re: Bearbeitungsdauer

Beitrag von Schlumpf » 28.09.2010, 12:31

So der Techniker war gerade da und hat alles angeschlossen. Läuft alles perfekt. Von der Bestellung bis zum Anschluß sind jetzt also insgesamt 13 Tage vergangen. Allerdings muß man dazu sagen das bei meiner Online-Bestellung die Daten nicht von System übernommen wurden und erst eine Woche später durch einen Mitarbeiter eingegeben wurden. Hätte ich telefonisch bestellt wäre wahrscheinlich alles innerhalb einer Woche erledigt gewesen.

Gruß,

Schlumpf




Bild

MetalHead
Kabelexperte
Beiträge: 113
Registriert: 24.04.2009, 18:35

Re: Bearbeitungsdauer

Beitrag von MetalHead » 28.09.2010, 15:08

brendy hat geschrieben:Freitag Bestellt, heute das Subunternehmen angerufen, morgen kommt Techniker, perfekt :).
Bei mir hat das Subunternehmen auch zeitlich angerufen, aber die kommen auch erst in 2 Wochen :wein:
Telekom: ····························································· UnityMedia:
Bild Bild

Macko22
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 27.09.2010, 15:57

Re: Bearbeitungsdauer

Beitrag von Macko22 » 28.09.2010, 17:39

bei mir war der Anschluss bereits vorhanden, also 22.09. die 3play 32.000 Wechslerangebot bestellt, 24.09 weitere E-Mail bekommen - Ware wurde verschickt, am 25.09. war der Paket da und alles lief perfekt :super:

Benutzeravatar
rakkii88
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 22.09.2010, 07:42

Re: Bearbeitungsdauer

Beitrag von rakkii88 » 18.10.2010, 09:19

auch von mir ein update:

habe am 26.09. online bestellt, am 05.10. war der techniker da, hat alles installiert. allerdings hätte ich ein "schräglage signal" und es müsste erst verstärkt werden. am 6.10. dann eine sms von UM: "Es wird noch dauern, bis der Fehler behoben ist. Bitte haben Sie noch ein wenig Geduld! Ihr UM Team".

ich kann nur hoffen, dass der fehler bald behoben ist, denn sonst bin ich ab 21. offline :sauer:

kennt jemand diesen fehler und warum dauert es schon beinahe 14 tage um diesen zu beheben?

nachtrag:
fehler ist seit eben behoben, alles funktioniert. :smile:

Turry
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 52
Registriert: 16.10.2010, 16:08

Re: Bearbeitungsdauer

Beitrag von Turry » 18.10.2010, 14:13

Hatte am 14.10. per Telefon bestellt und hatte am nächsten Tag einen Termin mit dem Sub vereinbart. Der will am 27. kommen. Hatte heute mal bei der Hotline angerufen um nach den Unterlagen zu fragen. Der sagte mir das es bis zu 4 Wochen dauern kann bis die Unterlagen da sind. Ich sagte ihm das aber bereits am 27. der Techniker kommt. Darauf meinte der Mann von der Hotline nur das es normal sei das der Sub schneller da ist als die Unterlagen. Internet usw. wäre dann bereits schon freigeschaltet und könnte nach erfolgreicher Montage direkt loslegen.

Turry
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 52
Registriert: 16.10.2010, 16:08

Re: Bearbeitungsdauer

Beitrag von Turry » 19.10.2010, 15:12

Hmmm, lustigerweise ist heute eine Auftragsbestätigung und das Portionierungs/Kündigungsformular bei mir angekommen....

Benutzeravatar
rakkii88
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 22.09.2010, 07:42

Re: Bearbeitungsdauer

Beitrag von rakkii88 » 20.10.2010, 19:14

und noch ein update:
immer wieder bricht die verbindung ein. jetzt wieder, seit 18:35 ist die leitung tot. kein telefon, kein internet. noch habe ich bis ende des tages einen vertrag mit einen anderen anbieter. aber ab morgen bin ich auf UM angewiesen. als ich heute die hotline angerufen habe, sagte mir der kundenbetreuer, dass der anfängliche fehler (schräglage des signals) seit heute behoben sei. und das jetzt wären ganz normale ausfälle. und dann legte er einfach auf, obwohl ich noch am reden war!
wow! was für ein kundenservice. das sind jetzt also ganz normale ausfälle und wenn man nichts mehr zu sagen hat, legt man einfach auf???
na, da kann ich mich ja warm anziehen! regelmässig ausfälle von mehr als 1,5h. und wenn man dann anruft, wird einem erzählt, dass doch alles funktioniere. na klar, ich kann ja auch nur telefonieren, wenn es funktioniert!

habt ihr auch diese erfahrung machen müssen?

dg1qkt
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 676
Registriert: 07.10.2009, 15:11

Re: Bearbeitungsdauer

Beitrag von dg1qkt » 21.10.2010, 16:03

Läuft Problemlos und der längste Ausfall den ich bis jetzt hatte war 10 Minuten in der Nacht.
Fritzbox Probleme lasse ich mal aussen vor.
Einfach nochmal anrufen, ich hab da auch schonmal aus versehen aufgelegt
Sei freundlich vergiss nicht der Typ am Telefon kann A nix dafür und B willst du seine Hilfe, wenn du ihm blöd kommst macht er Dienst nach Vorschrift und das bringt dir nix.
Allerdings ruf ich vom Handy an wenn was nicht läuft und lass mir die gebühren gutschreiben.
Bild

D-Link
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 996
Registriert: 09.09.2007, 17:09
Wohnort: Heidelberg

Re: Bearbeitungsdauer

Beitrag von D-Link » 22.10.2010, 06:40

dg1qkt hat geschrieben:Sei freundlich vergiss nicht der Typ am Telefon kann A nix dafür und B willst du seine Hilfe, wenn du ihm blöd kommst macht er Dienst nach Vorschrift und das bringt dir nix.
Allerdings ruf ich vom Handy an wenn was nicht läuft und lass mir die gebühren gutschreiben.
:super:

:winken:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: HW1002 und 4 Gäste