HILFE - Problem mit DIR-300

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Antworten
dg1qkt
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 676
Registriert: 07.10.2009, 15:11

Re: HILFE - Problem mit DIR-300

Beitrag von dg1qkt » 22.09.2010, 10:35

Guter Punkt, hat das Ding oben ne Taste? Drück mal drauf, vielleicht beim aufbauen drann gekommen, das geht schnell.
Bild

mix.pl
Kabelneuling
Beiträge: 10
Registriert: 22.09.2010, 09:07

Re: HILFE - Problem mit DIR-300

Beitrag von mix.pl » 22.09.2010, 10:39

Bin jetzt nicht mehr zu Hause, kann euch das so um 17Uhr sagen welches Modem das ist, aber ist trotzdem komisch das nur die ONLINE Lampe nicht leuchtet :(

Woran kann es vllt., auch noch liegen? Und nein Standby-Taste bestimmt nicht

Nein, oben ist kein Ding, nur hinten an dem Modem, da kann ich Ein- und Ausschalten, aber der ist natürlich an ^^

mix.pl
Kabelneuling
Beiträge: 10
Registriert: 22.09.2010, 09:07

Re: HILFE - Problem mit DIR-300

Beitrag von mix.pl » 22.09.2010, 10:55

Unitymedia Kabelmodem EPC2203

dg1qkt
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 676
Registriert: 07.10.2009, 15:11

Re: HILFE - Problem mit DIR-300

Beitrag von dg1qkt » 22.09.2010, 10:57

Auf dem modem ...
Schau halt mal im übirgen glaube ich dir auch nicht das Alle Lampen grün sind. Normal ist da mindestens eine gelb.
Bild

mix.pl
Kabelneuling
Beiträge: 10
Registriert: 22.09.2010, 09:07

Re: HILFE - Problem mit DIR-300

Beitrag von mix.pl » 22.09.2010, 11:02

Sooo hier ein Bild

Bild

SmokeMaster
Kabelexperte
Beiträge: 231
Registriert: 15.09.2010, 17:56

Re: HILFE - Problem mit DIR-300

Beitrag von SmokeMaster » 22.09.2010, 11:20

hi,

also mein fehler damals war das ich nicht beim einrichten (manuell einrichten) auf "mac adresse übernehmen" gegangen bin.

probier doch mal ob du ins i-net kommst wenn du den router nicht anschließt, und dort wo der router ins modem kommt am modem direkt den pc anschließt.

wenn das funzt schließ den router wieder an und starte die manuelle einrichtung und kopier die mac adresse vom pc auf den router (da gibt es einen button für). dann kommt der router ins i-net. den pc anschließend neu starten damit er vom router ne neue mac adresse bekommt und dann sollte der auch ins i-net kommen.

hoffe das hilft...
-Geduld ist eine Tugend

mix.pl
Kabelneuling
Beiträge: 10
Registriert: 22.09.2010, 09:07

Re: HILFE - Problem mit DIR-300

Beitrag von mix.pl » 22.09.2010, 11:25

SmokeMaster hat geschrieben:hi,

also mein fehler damals war das ich nicht beim einrichten (manuell einrichten) auf "mac adresse übernehmen" gegangen bin.

probier doch mal ob du ins i-net kommst wenn du den router nicht anschließt, und dort wo der router ins modem kommt am modem direkt den pc anschließt.

wenn das funzt schließ den router wieder an und starte die manuelle einrichtung und kopier die mac adresse vom pc auf den router (da gibt es einen button für). dann kommt der router ins i-net. den pc anschließend neu starten damit er vom router ne neue mac adresse bekommt und dann sollte der auch ins i-net kommen.

hoffe das hilft...
Werde ich dann um 17Uhr ausprobieren, da ich noch auf der Arbeit bin :) falls es klappt melde ich mich, falls nicht melde ich mich nochmals :D

dg1qkt
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 676
Registriert: 07.10.2009, 15:11

Re: HILFE - Problem mit DIR-300

Beitrag von dg1qkt » 22.09.2010, 11:27

Ok upstream darf nicht blinken, hotline anrufen. Dein Modem kriegt keinen vollen Sync, was genau da krumm weiß nicht auswendig aber da muss auf jeden Fall die Hotline helfen, vermutlich sogar nen Techniker.
Bild

Pitland
Kabelexperte
Beiträge: 187
Registriert: 31.08.2009, 07:52
Wohnort: Oberhausen /Rhld.

Re: HILFE - Problem mit DIR-300

Beitrag von Pitland » 22.09.2010, 11:35

Wenn die US LED blinkt, dann ist die Einrichtung des Modems durch UM noch nicht abgeschlossen... Bei einem Neuanschluss muss es ja auch noch das Config File vom UM Server laden. Wenn das noch nicht freigeschaltet ist, geht das Modem auch nicht online.

Und wenn das Modem nicht online ist, bekommt der Router auch keine IP, bzw. kann sich nicht einwählen.

Entweder Modem neu starten oder UM anrufen. Oder vielleicht ist es um 17 Uhr ja schon wieder anders... :smile:
UM 3play 60000 / Digital TV+ / IPv4
Connectbox & TP-Link TL-WR 1043 ND

mix.pl
Kabelneuling
Beiträge: 10
Registriert: 22.09.2010, 09:07

Re: HILFE - Problem mit DIR-300

Beitrag von mix.pl » 22.09.2010, 17:07

Also hab alles ausprobiert, hab genau das gemacht wie in der Anleitung beschrieben. Router neugestartet etc. Aber die US Lampe blinkt immer noch :(. Weiß ehrlich nicht mehr was ich machen soll, falls jmd noch einen Lösungsvorschlag hat, bitte mitteilen, ansonsten danke für die Beiträge aber muss dann wohl UM morgen mal anrufen, denn vom Handy ist schon bisschen teuer :D

dg1qkt
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 676
Registriert: 07.10.2009, 15:11

Re: HILFE - Problem mit DIR-300

Beitrag von dg1qkt » 23.09.2010, 09:17

Wenn du nett fragst schreiben die dir das gut.
Bild

My_World81
Kabelexperte
Beiträge: 130
Registriert: 27.04.2010, 02:34

Re: HILFE - Problem mit DIR-300

Beitrag von My_World81 » 23.09.2010, 12:28

vielleicht doch mal einen Techniker von UM kommen lassen der sich mit der Technik auskennt und auf den Hauseigenen "Techniker" verzichten???

Der UM Techniker baut dir am HÜP auch die notwendigern Verstärker ein und Pegelt alles ein einen Benutzernamen und Passwort gibt es nicht weil beim Internet über Kabel dein Anschluss über dein Modem Identifiziert wird! Aber wenn das der Hauseigene Techniker schon nicht weiss na dann halleluja. :schnarch:
Bild Bild

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: HILFE - Problem mit DIR-300

Beitrag von Dinniz » 23.09.2010, 13:06

My_World81 hat geschrieben:vielleicht doch mal einen Techniker von UM kommen lassen der sich mit der Technik auskennt und auf den Hauseigenen "Techniker" verzichten???

Der UM Techniker baut dir am HÜP auch die notwendigern Verstärker ein und Pegelt alles ein einen Benutzernamen und Passwort gibt es nicht weil beim Internet über Kabel dein Anschluss über dein Modem Identifiziert wird! Aber wenn das der Hauseigene Techniker schon nicht weiss na dann halleluja. :schnarch:
Hauseigener Techniker kann auch NE4 Betreiber bedeuten :kafffee:
technician with over 15 years experience

mix.pl
Kabelneuling
Beiträge: 10
Registriert: 22.09.2010, 09:07

Re: HILFE - Problem mit DIR-300

Beitrag von mix.pl » 24.09.2010, 14:19

Sooo, hab bei UM angerufen, die schicken ein Techniker der die Leitung einlesen wird... ist ein problem mit der Leitung im Haus, also entweder im Keller an dem Kasten oder bei mir oben an der Buchse.

Danke euch trotzdem für die nützlichen Tipps.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste