3Play 32000 auf 64000 umstellen

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Antworten
ugo
Übergabepunkt
Beiträge: 314
Registriert: 26.11.2007, 23:08
Wohnort: Bochum

Re: 3Play 32000 auf 64000 umstellen

Beitrag von ugo » 11.09.2010, 10:17

Da habe ich auch so meine Zweifel, nur kann ich verstehen das Kunden die aufgrund solcher Aussagen "upgraden" oder neu Abschliessen hinterher doch etwas angepisst reagieren. Zumal mein Cousin nur aufgrund der Zusagen das im Allstars-Komplettpaket alle neu hinzukommenden HD-Sender enthalten seien und das OHNE die HD-Box KEINE (ausser ÖR) HD Sender empfangen werden können dieses Paket gewählt hat.

Hades
Kabelexperte
Beiträge: 132
Registriert: 08.08.2010, 11:38
Wohnort: Wülfrath - Im Tal der "ver"legten Kabel :D

Re: 3Play 32000 auf 64000 umstellen

Beitrag von Hades » 11.09.2010, 18:00

ugo hat geschrieben: wird er sich auf jeden Fall mal an UM wenden und die "Gesamtaufzeichnung des kompletten Gesprächs" als Vertragsgrundlage angeben.
Kann er aber nur machen wenn er die Dame an der Hotline vorher auch darauf aufmerksam gemacht hat das er auch das gesamte Gesrpäch mitschneidet

ugo
Übergabepunkt
Beiträge: 314
Registriert: 26.11.2007, 23:08
Wohnort: Bochum

Re: 3Play 32000 auf 64000 umstellen

Beitrag von ugo » 11.09.2010, 23:01

Ob er es ihr gesagt hat, kann ich ad hoc nicht bestätigen, allerdings hat Sie während des UM-Aufzeichnungsbereichs auf seine Frage: Kann ich mit der HD Box alle Sender aufzeichnen? mit JA, auch die HD? mit JA und auf die Frage mit den neuen HD-Sendern im Allstars-Paket ? mit die werden automatisch enthalten sein, da es ja ein Komplett - Paket sei. Somit wäre ja auch der von UM "lizensierte" Teil ausreichend, zumal ja aus der Gesamtaufzeichnung auch der Name der Mitarbeiterin, sowie Datum/Uhrzeit hervorgehen, also kann er diese Daten ja bei einer evtl. Beschwerde auch nutzen.
Wobei ich mir bei bisherigen UM-Vertragsgeschichten auch immer genauestens den Namen des jeweiligen Mitarbeiters sowie Uhrzeit etc. notiert habe.

Realismus
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 12.09.2010, 12:08

Re: 3Play 32000 auf 64000 umstellen

Beitrag von Realismus » 12.09.2010, 12:13

Ich habe eine Frage zur Umstellung:
Ich habe auch umstellen lassen auf den 64000er für 40€. Die Aussage des Hotlinemitarbeiters war nur etwas widersprüchlich:
Erst hieß es, das sei eine reine Netzumstellung - an meiner Hardware (Modem+Fritzbox - Plus-Option) würde sich nichts ändern, dann rief er zurück und sagte, mein Modem müsse doch getauscht werden.
Da ich jetzt allerdings auch 2 Wochen weg war, ist das nach wie vor der aktuelle Stand - wobei:
- Müsste ich nicht entweder einen Anruf bekommen haben von der Technikerfirma vor Ort zum Modemtauschen?
- Oder ein neues Modem zugeschickt bekommen haben?

Ich habe nur 2x (!) eine Auftragsbestätigung zur Umstellung bekommen...

kaputti
Kabelneuling
Beiträge: 20
Registriert: 12.12.2009, 10:45

Re: 3Play 32000 auf 64000 umstellen

Beitrag von kaputti » 12.09.2010, 23:37

Mir sagte man auch, ich benötige ein neues Modem. Dieses müsse von einem Techniker installiert werden. Die neue Hardware wird für das Format DOCSIS 3 benötigt, da die alten Modems noch mit DOCSIS 2 arbeiten und 64000 nicht können. Bisher kam noch kein Anruf, ich hoffe auf nächste Woche.

ugo
Übergabepunkt
Beiträge: 314
Registriert: 26.11.2007, 23:08
Wohnort: Bochum

Re: 3Play 32000 auf 64000 umstellen

Beitrag von ugo » 13.09.2010, 00:09

Lass mich jetzt nicht festnageln, aber mein Cousin hat wohl nur noch die Fritzbox von UM, das alte Motorola Modem habe ich dort nicht mehr gesehen :traurig: :kratz:

kaputti
Kabelneuling
Beiträge: 20
Registriert: 12.12.2009, 10:45

Re: 3Play 32000 auf 64000 umstellen

Beitrag von kaputti » 13.09.2010, 18:06

ugo hat geschrieben:Lass mich jetzt nicht festnageln, aber mein Cousin hat wohl nur noch die Fritzbox von UM, das alte Motorola Modem habe ich dort nicht mehr gesehen :traurig: :kratz:
Das kann gut sein. Es gibt neuerdings eine Fritzbox mit DOCSIS 3 Modem. Allerdings ist diese Firmenkunden und wohl auch Telefon Plus-Kunden vorbehalten. Ich hoffe ja auch auf die Fritzbox, denke aber eher, dass es der DLINK + zusätzliches Modem wird.

Hier der Link zur Fritzbox von Unitymedia

ugo
Übergabepunkt
Beiträge: 314
Registriert: 26.11.2007, 23:08
Wohnort: Bochum

Re: 3Play 32000 auf 64000 umstellen

Beitrag von ugo » 13.09.2010, 20:47

Dann hat er die Fritzbox mit eingebautem Modem, da er ja Telefon Plus hat. :naughty:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste