Kabellänge von Modem zum Router

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Antworten
brabbit2712
Kabelneuling
Beiträge: 48
Registriert: 11.08.2008, 16:48

Kabellänge von Modem zum Router

Beitrag von brabbit2712 » 25.08.2010, 14:05

Hallo
Hab da nen prob.
Ich habe vor 2wochen meinen Inet leitung von 20000 auf 30000 aufstocken lassen,hatte mit der 20000 auch nie probs.
Aber jetzt mit der 30000 komme ich nicht auf die leistung es nur minimal besser als die 20000 wenn überhaubt.
Ich hatte die ganze zeit nen 10meter kabel von modem zum Router (Router steht nebem dem pc) das war aber nicht mehr das neuste und habe es deshalb gegen ein neues 15meter ausgetauscht.Dachte es läge vll am kabel)
Aber mit dem neuen is das prob immer noch da.... Liegt das vll an der kabel länge oder was kann ich sonst noch machen???

MFG

oxygen
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1311
Registriert: 30.09.2009, 16:53

Re: Kabellänge von Modem zum Router

Beitrag von oxygen » 25.08.2010, 14:30

Es liegt nicht am Kabel sondern an Unitymedia. Ethernet Kabel sind ausgesprochen robust und unempfindlich.

Telekom Entertain IP VDSL50 mit IPv6/IPv4-Dual-Stack Router: Netgear DGNB3800B
Früher: Unitymedia

ernstdo
Kabelkopfstation
Beiträge: 2842
Registriert: 14.02.2010, 17:06
Wohnort: Dortmund

Re: Kabellänge von Modem zum Router

Beitrag von ernstdo » 25.08.2010, 14:43

Bist Du denn sicher das es schon umgestellt wurde.
Manchmal wird auch erst zum 1. des Folgemonats umgestellt.
Am besten mal am Modem nachenschauen welche Configdatei geladen ist:

http://www.unitymediaforum.de/viewtopic.php?f=53&t=5089

brabbit2712
Kabelneuling
Beiträge: 48
Registriert: 11.08.2008, 16:48

Re: Kabellänge von Modem zum Router

Beitrag von brabbit2712 » 25.08.2010, 15:48

Also laut seite und rechnung steht schon 30000 drauf

Wegen der config guck ich jetzt mal

Edit:
Also ich hab die Diamond drauf so wie es sein soll

Was soll bzw kann ich jetzt machen???

addicted
Kabelkopfstation
Beiträge: 3822
Registriert: 15.03.2010, 02:35

Re: Kabellänge von Modem zum Router

Beitrag von addicted » 25.08.2010, 16:10

Misst Du die Geschwindigkeit über WLAN?

brabbit2712
Kabelneuling
Beiträge: 48
Registriert: 11.08.2008, 16:48

Re: Kabellänge von Modem zum Router

Beitrag von brabbit2712 » 25.08.2010, 16:24

addicted hat geschrieben:Misst Du die Geschwindigkeit über WLAN?
Nee
Benutze nur kabel

brabbit2712
Kabelneuling
Beiträge: 48
Registriert: 11.08.2008, 16:48

Re: Kabellänge von Modem zum Router

Beitrag von brabbit2712 » 25.08.2010, 16:48

Kann da keiner weiter helfen???

MFG

addicted
Kabelkopfstation
Beiträge: 3822
Registriert: 15.03.2010, 02:35

Re: Kabellänge von Modem zum Router

Beitrag von addicted » 25.08.2010, 16:53

1. Geduld
2. Deine Signalwerte?
3. Modem stromlos machen, nochmal versuchen
4. Modem stromlos machen, ohne Router versuchen
5. die ganze Leier zu unterschiedlichen Tageszeiten wiederholen
6. Deine PLZ?

ernstdo
Kabelkopfstation
Beiträge: 2842
Registriert: 14.02.2010, 17:06
Wohnort: Dortmund

Re: Kabellänge von Modem zum Router

Beitrag von ernstdo » 25.08.2010, 16:58

7. Welcher Router?
8. Router Firmware aktuell?
9. Ggf. Router mal auf Werkseinstellungen zurücksetzen ....
10. PC mal direkt ans Modem hängen und messen ....

brabbit2712
Kabelneuling
Beiträge: 48
Registriert: 11.08.2008, 16:48

Re: Kabellänge von Modem zum Router

Beitrag von brabbit2712 » 25.08.2010, 17:00

addicted hat geschrieben:1. Geduld
2. Deine Signalwerte?
3. Modem stromlos machen, nochmal versuchen
4. Modem stromlos machen, ohne Router versuchen
5. die ganze Leier zu unterschiedlichen Tageszeiten wiederholen
6. Deine PLZ 35037
2. Deine Signalwerte? Welche willst du da genau wissen?? die?
Downstream Value
Frequency 642000000 Hz
Signal to Noise Ratio 34 dB
Downstream Modulation QAM256
Network Access Control Object ON
Power Level 7 dBmV
The Downstream Power Level reading is a snapshot taken at the time this page was requested. Please Reload/Refresh this Page for a new reading

Upstream Value
Channel ID 2
Frequency 31800000 Hz
Ranging Service ID 156
Symbol Rate 2.560 Msym/s
Power Level 41 dBmV
Upstream Modulation [3] QPSK
[3] 16QAM

Signal Stats Value
Total Unerrored Codewords 44976101
Total Correctable Codewords 57416
Total Uncorrectable Codewords 0
3. Modem stromlos machen, nochmal versuchen......Hab ich schon
4. Modem stromlos machen, ohne Router versuchen...... Hab ich schon
5. die ganze Leier zu unterschiedlichen Tageszeiten wiederholen......Hab ich schon
6. Deine PLZ 35037
Zuletzt geändert von brabbit2712 am 25.08.2010, 17:04, insgesamt 1-mal geändert.

brabbit2712
Kabelneuling
Beiträge: 48
Registriert: 11.08.2008, 16:48

Re: Kabellänge von Modem zum Router

Beitrag von brabbit2712 » 25.08.2010, 17:03

ernstdo hat geschrieben:7. Welcher Router?
8. Router Firmware aktuell?
9. Ggf. Router mal auf Werkseinstellungen zurücksetzen ....
10. PC mal direkt ans Modem hängen und messen ....
7. Welcher Router? das ist ein Netgear MR814 v2
8. Router Firmware aktuell? ist die neuste drauf
9. Ggf. Router mal auf Werkseinstellungen zurücksetzen .... auch schon gemacht
10. PC mal direkt ans Modem hängen und messen .... auch schon.HAb auch schon mit nem laptop getestet selbes ergebnis

ernstdo
Kabelkopfstation
Beiträge: 2842
Registriert: 14.02.2010, 17:06
Wohnort: Dortmund

Re: Kabellänge von Modem zum Router

Beitrag von ernstdo » 25.08.2010, 17:08

Also, UM anrufen und bemängeln.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste