Neue Aktion ab 31.5.2010

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
EXDE
Übergabepunkt
Beiträge: 399
Registriert: 15.01.2009, 19:30
Wohnort: Rurhpott

Re: Neue Aktion ab 31.5.2010

Beitrag von EXDE » 03.06.2010, 11:31

AndyMG hat geschrieben:So langsamm bekomm eich zu viel, dieses Assi***k,
die erste Frau vergleich mich mit einer Tomate und der andere sagt ich kann da nichts dran machen das sind Neukundenpreise.
Bohr ehhh wo Leben wir hier, bin glaub ich falsch abgebogen *g*
Ich soll weiter 35 Euro zahlen für eine Leitung di enicht Funktioniert !
Ich glaub mein Schwein Ruft.!!!!!!!!!!!!!!!!!

Wie sschaut es bei euch aus, was erreicht?
Gruß AndyMG
Es regen sich hier viel zu viele Leute auf, die damals aber selbst von den Aktionen profitiert haben und jetzt auf diese Neukundenpreise schimpfen. Man sollte schon fair bleiben und den anderen auch die Vergünstigungen gönnen. Außerdem sind die Preise für Bestandskunden auch sehr günstig.
Zuletzt geändert von EXDE am 03.06.2010, 12:06, insgesamt 1-mal geändert.

ugo
Übergabepunkt
Beiträge: 314
Registriert: 26.11.2007, 23:08
Wohnort: Bochum

Re: Neue Aktion ab 31.5.2010

Beitrag von ugo » 03.06.2010, 11:54

Ich habe mein Vertragsverhältnis damals ohne Sonderkonditionen begonnen, klar hat man bei einer Preissenkung zwischendurch auch schon mal davon profitiert, aber 10€ monatlicher Preisunterschied zwischen Bestands und Neukunde halte ich persönlich für nicht richtig. Zumal bei einer etwaigen Preisanpassung für Bestandskunden sich die Laufzeit ja meist auch wieder verlängern/erneuern würde.Somit hätte UM auf einen Schlag mehr Bestandskunden die länger gebunden wären.

EXDE
Übergabepunkt
Beiträge: 399
Registriert: 15.01.2009, 19:30
Wohnort: Rurhpott

Re: Neue Aktion ab 31.5.2010

Beitrag von EXDE » 03.06.2010, 12:14

ugo hat geschrieben:Ich habe mein Vertragsverhältnis damals ohne Sonderkonditionen begonnen, klar hat man bei einer Preissenkung zwischendurch auch schon mal davon profitiert, aber 10€ monatlicher Preisunterschied zwischen Bestands und Neukunde halte ich persönlich für nicht richtig. Zumal bei einer etwaigen Preisanpassung für Bestandskunden sich die Laufzeit ja meist auch wieder verlängern/erneuern würde.Somit hätte UM auf einen Schlag mehr Bestandskunden die länger gebunden wären.
Vor paar Monaten gab es auch noch 6 Freimonate und 5 Euro Vergünstigung. Und jetzt sind es halt 10 Euro weniger für 12 Monate. Ist doch Jacke wie Hut.
Du hast den günstigsten Anbieter hier und das ist wichtig.

ugo
Übergabepunkt
Beiträge: 314
Registriert: 26.11.2007, 23:08
Wohnort: Bochum

Re: Neue Aktion ab 31.5.2010

Beitrag von ugo » 03.06.2010, 12:40

EXDE hat geschrieben: Vor paar Monaten gab es auch noch 6 Freimonate und 5 Euro Vergünstigung. Und jetzt sind es halt 10 Euro weniger für 12 Monate. Ist doch Jacke wie Hut.
Du hast den günstigsten Anbieter hier und das ist wichtig.
Du vergisst das dies auch wieder nur für Neukunden unter dem Nachweis galt das sie noch bis zu 6 Monate oder länger an einen anderen ISP gebunden sind. Als Bestandskunden hatten wir von der Aktion rein garnichts.
Klar ist UM ein durchaus günstiger Anbieter, aber er teilt seine Kunden in 2 Klassen auf, wobei Neukunden eindeutig bessere Konditionen erhalten als Bestandskunden. Daher sehe ich es so das die Bestandskunden derzeit die Neukunden subventionieren.
Würdest Du dein Auto zu deiner Stammwerkstatt bringen, wenn Du dort bei gleichem Fahrzeug und Umfang für die Inspektion mehr bezahlst als ein Kunde der mit einem gleichem Fahrzeug wie deins dort noch nicht Kunde ist??

Ich nicht!

Benutzeravatar
Judgemen
Kabelexperte
Beiträge: 113
Registriert: 02.03.2010, 20:42
Wohnort: Südhessen, Rhein-Main

Re: Neue Aktion ab 31.5.2010

Beitrag von Judgemen » 03.06.2010, 15:11

Die Diskussion Neukunde/Bestandskunde wird bei jedem ISP geführt.
Besonders krass war das bei meinem alten ISP 1&1. Ich war dort grundsätzlich zufrieden (leider nur DSL 2000 möglich), aber alle 2 Jahre fing man mit der Kundenbetreuung an zu zackern, weil die Neukunden noch Geld bekommen haben oder die Verträge teilweise billiger wurden und der Neukunde eine neue Box bekommen hat. Das ging bis zur Kündigung.
Ich finde die Diskussion an sich hier noch gemäßigt. Und die Reaktion von UM scheint doch offensichtlich so zu sein, dass man Bestandskunden den Preis für die neuen Pakete von Bestandskunden gibt. Damit verbilligen sich die Verträge teilweise, teilweise bekommen die Forenmitglieder aber auch eine höhere Geschwindigkeit für den gleichen Preis. Was gibt es daran auszusetzen? :kafffee:
Ich finde das völlig in Ordnung. Und nein ich arbeite nicht bei UM :winken:

Ich bin gespannt wie die Reaktion bei mir ist: Ich bin noch in den Freimonaten (sechs Monate bis August, da noch an anderen ISP gebunden, der aber nicht mehr genutzt wird). Ich habe mal leise über das Kundencenter angefragt wie es denn nach ablauf der sechs Freimonate weiter gehen soll. :cool: :kratz:

Wir werden sehen. Auf alle Fälle werde ich bei UM bleiben. Meine Geschwindigkeit ist mind. 10x so hoch wie bei 1&1 und ich zahle schon jetzt wesentlich weniger, da ich meinen Telekomm-Vetrag gekündigt habe. :super:
Grüße vom Judge :firefox:
_____________________________
Bild
Internet / VoIP: Unitymedia - 2play plus 100 mit Telefon-Komfort
Router:
AVM FRITZ!Box Fon WLAN 6360
Firmware: FRITZ!OS 06.04
AVM FRITZ!Box Fon WLAN 7270 v2 Switch und WLAN
Firmware: FRITZ!OS 06.05
AVM FRITZ!Box WLAN 3370 Switch und WLAN
Firmware: FRITZ!OS 06.20

gordon
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2389
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: Neue Aktion ab 31.5.2010

Beitrag von gordon » 03.06.2010, 15:20

ugo hat geschrieben:Klar ist UM ein durchaus günstiger Anbieter, aber er teilt seine Kunden in 2 Klassen auf, wobei Neukunden eindeutig bessere Konditionen erhalten als Bestandskunden. Daher sehe ich es so das die Bestandskunden derzeit die Neukunden subventionieren.
aber du warst ja auch irgendwann Neukunde. Und hast wahrscheinlich auch von einer Vergünstigung profitiert, sei es Startguthaben, Freimonate o.ä.
Das sind Akquisekosten für UM, und irgendwann möchte man mit dir ja auch mehr Geld verdienen. Und du bekommst doch auch ohne Probleme höhere Geschwindigkeiten - oft, ohne dafür mehr zu bezahlen.
Dass du als Bestandskunde schlechter behandelt wirst, kann man so also nicht einfach stehen lassen. Und klar kannst du alle paar Jahre kündigen und bei anderen ISPs die Startgeschenke abgreifen, aber das muss jeder selbst wissen.

ugo
Übergabepunkt
Beiträge: 314
Registriert: 26.11.2007, 23:08
Wohnort: Bochum

Re: Neue Aktion ab 31.5.2010

Beitrag von ugo » 03.06.2010, 16:53

gordon hat geschrieben:aber du warst ja auch irgendwann Neukunde. Und hast wahrscheinlich auch von einer Vergünstigung profitiert, sei es Startguthaben, Freimonate o.ä.
Das sind Akquisekosten für UM, und irgendwann möchte man mit dir ja auch mehr Geld verdienen. Und du bekommst doch auch ohne Probleme höhere Geschwindigkeiten - oft, ohne dafür mehr zu bezahlen.
Dass du als Bestandskunde schlechter behandelt wirst, kann man so also nicht einfach stehen lassen. Und klar kannst du alle paar Jahre kündigen und bei anderen ISPs die Startgeschenke abgreifen, aber das muss jeder selbst wissen.
KLar war ich irgendwann Neukunde, einzigster Vorteil damals:Keine Anschlussgebühr Natürlich kann ich bei UM zum selben Preis auf 32.000 Upgraden aber das sind dann immer noch 30€ statt 20€ für Neukunden. Mann wird diese Diskussion sicherlich endlos weiterführen können,ein Preisunterschied bleibt aber weiterhin zwischen Alt-und Neukunden, ob dies sooo optimal ist wage ich zu bezweifeln.
Ich bin auch nicht unzufrieden mit den Leistungen seitens UM nur die aktuelle Preisgestaltung btw. die Unterschiede finde ich nicht akzeptabel.

EXDE
Übergabepunkt
Beiträge: 399
Registriert: 15.01.2009, 19:30
Wohnort: Rurhpott

Re: Neue Aktion ab 31.5.2010

Beitrag von EXDE » 03.06.2010, 17:14

ugo hat geschrieben: KLar war ich irgendwann Neukunde, einzigster Vorteil damals:Keine Anschlussgebühr Natürlich kann ich bei UM zum selben Preis auf 32.000 Upgraden aber das sind dann immer noch 30€ statt 20€ für Neukunden. Mann wird diese Diskussion sicherlich endlos weiterführen können,ein Preisunterschied bleibt aber weiterhin zwischen Alt-und Neukunden, ob dies sooo optimal ist wage ich zu bezweifeln.
Ich bin auch nicht unzufrieden mit den Leistungen seitens UM nur die aktuelle Preisgestaltung btw. die Unterschiede finde ich nicht akzeptabel.
Bei jedem Anbieter wird es Preisunterschiede bei Neu- und Altkunden geben. Das ist halt Marketing, damit musste dich wohl abfinden.
Wenn du Schwierigkeiten mit dem Anschluss hast dann melde das immer der Technik.
Ich hatte bis jetzt keine Störungen beim Anschluss und hab mit Wlan eine sehr gute Internetverbindung. Bei der T-Com wurde ich damals im Stich gelassen und bin froh gewechselt zu haben.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast