Tividi goes Kabel BW

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Antworten
mischobo
Moderator
Beiträge: 2483
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn
Kontaktdaten:

Tividi goes Kabel BW

Beitrag von mischobo » 30.03.2007, 17:13

... Digitalfernsehen berichtet:
Tividi ab Sommer auch bei Kabel BW

Stuttgart - Für Kabel BW-Kunden werden damit unter anderem auch die Pay-Kanäle von RTL und ProSiebenSat.1 zu abonnieren sein.


-> mehr

wbsu83
Moderator
Beiträge: 783
Registriert: 24.06.2005, 13:23

Beitrag von wbsu83 » 30.03.2007, 17:20

Das dürfte dann gleichzeitig mit der Einführung von NDS VideoGuard verbreitetet werden. Zu vermuten ist jedoch, dass das Angebot nur in ausgebauten Netzen verfügbar sein wird, da in nicht ausgebauten Netzen nur der S38 und der S39 zur Hälfte frei sind.


Viele Grüße
wbsu83.

mischobo
Moderator
Beiträge: 2483
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn
Kontaktdaten:

Beitrag von mischobo » 30.03.2007, 17:44

... ich glaube kaum, dass Tividi zusätzlich zu den KDG-Paketen angeboten wird. Meiner Einschätzung nach wird spätestens mit Einführung von NDS Videoguard KD Home etc. nicht mehr angeboten ...

wbsu83
Moderator
Beiträge: 783
Registriert: 24.06.2005, 13:23

Beitrag von wbsu83 » 30.03.2007, 17:52

mischobo hat geschrieben:... ich glaube kaum, dass Tividi zusätzlich zu den KDG-Paketen angeboten wird. Meiner Einschätzung nach wird spätestens mit Einführung von NDS Videoguard KD Home etc. nicht mehr angeboten ...
Glaube ich eher weniger, da ein Kabel BW-Mitarbeiter folgendes im offiziellen Forum gepostet hat:
wir werden im Kürze weitere Sender und Programmpakete anbieten.
Das "weitere" deutet darauf hin, dass es zusätzlich kommen wird, sonst hätte er doch sicher "andere" geschrieben, oder?

mischobo
Moderator
Beiträge: 2483
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn
Kontaktdaten:

Beitrag von mischobo » 30.03.2007, 18:09

... wieviele digitale Kunden hat Kabel BW ?
Macht es wirtschaftlich Sinn, sowohl KDG Home als auch die Tividi-Pakete zu an zu bieten ?
Was spricht dagegen, das "Kabel Digital Home" in "Tividi Home" umbenannt wird ? Es ist nicht unbedingt gesagt, das Tividi so angeboten wird, wie in NRW und Hessen ...

... ein Kabel BW Mitarbeiter wird auch nur das erzählen, was er erzählen darf. Und nicht jeder Kabel BW ist an den entsprechenden Entscheidung unmittelbar beteiligt ...

Heiner
Ehrenmitglied
Beiträge: 256
Registriert: 08.04.2006, 14:27
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

Beitrag von Heiner » 30.03.2007, 18:13

Im Übrigen heißt es bei den neuen Internet-Paketen, dass beim 50 €-Angebot KD Home oder arena inklusive wären.

Sieht das etwa so aus als wenn die KD Home entfernen würden? Nein, überhaupt nicht.

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Beitrag von Moses » 30.03.2007, 23:54

auch das spricht nicht dagegen, dass es umbenannt wird.. ;)
Gerade dass man KD Home zusammen mit arena bekommt würde ich eher als Indiz für tividi sehen, als dagegen, da arena ja auch von UnityMedia kommt...

Aber das ist natürlich alles nur Spekulatius und da wartet man vielleicht lieber ab :)

mischobo
Moderator
Beiträge: 2483
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn
Kontaktdaten:

Beitrag von mischobo » 31.03.2007, 14:30

Heiner hat geschrieben:Im Übrigen heißt es bei den neuen Internet-Paketen, dass beim 50 €-Angebot KD Home oder arena inklusive wären.

Sieht das etwa so aus als wenn die KD Home entfernen würden? Nein, überhaupt nicht.
... noch gibt es KD Home und kein Tividi.

ewt-Kunden mit Tividi-Abo in Bonn Bad Godesberg (Heiderhof) werden nächste Woche auch gekniffen sein, denn ab nächster Woche wird nicht mehr ish, sondern Netcologne der Signallieferant sein.
Tividi fällt einfach weg. Tividi über den Kabelkisok bietet Netcologne nicht an, sondern lediglich das alte KabelVision-Paket (enthält Silverline, 13th Street, SciFi, Kinowelt TV premium, Motors TV, Blue Hustler, Body in Balance, National Geographic, AXN, Boomerang, Extreme Sports) für mtl. 8,95 €. Programme wie RTL Crime, Sat.1 Comedy, Cartoon Network, TCM u.v.m.und auch Music Choice stehen nicht mehr zur Verfügung.
Auch arena-Abonnenten dürften nicht begeistert sein, weil alle Spiele auf einem Kanal verbreitet werden; bei ish sind es 2 Kanäle.

Wenn Kabel BW KD Home durch Tividi ersetzt, dann sind die Auswirkungen bei weitem nicht so dramatisch, weil es doch sehr viele Programme sowohl über KD Home als auch über Tividi gibt. Das eine oder andere Programm wird hinzukommen oder entfallen. KD Home-Abonnenten werden die Tividi Basic-Programme zum Preis des bisherigen KD-Home-Paketes freigeschaltet. Neue Abonnenten werden wohl Tividi Family für 7,90 € abonnieren können, womit die Einstiegsschwelle ins Pay-TV gesenkt wird.
Die Umstellung von KD Home auf Tividi wird auch eine Verbesserung der Videoqualität noch sich ziehen.

Wie die Pakete genau aussehen und kosten werden bleibt abzuwarten.

... noch was zu den o.g. ewt-Kunden: es gibt auch positives, denn mit der Umstellung stehen ihnen z.B. der ARD-Hörfunktransponder und Premiere HD zur Verfügung, was Unity Media-Kunden noch vorenthalten wird. Und die Auswahl an Receivern verbessert sich. Free-TV-Programme werden (noch) unverschlüsselt verbreitet, allerdings fehlen die Programme der ProSiebenSat.1-Programme (ausser 9Live) ...

wbsu83
Moderator
Beiträge: 783
Registriert: 24.06.2005, 13:23

Beitrag von wbsu83 » 31.03.2007, 14:38

Es spricht aber trotzdem einiges dafür, dass es zusätzlich kommen wird.

Schau mal ins offizielles Kabel BW Support-Forum: http://forum.kabelbw.de/viewtopic.php?t=6924&start=30

Da fragt sixthsense
Ersetzt Tividi KDH oder wird es ein zusätzliches Paket sein?
Blue7 antwortet
Meines Wissens zusätzliches Angebot!
kabelBW_scout1 bestätigt die Aussage von Blue7
Genau.

Viele Grüße aus Heidelberg,
KabelBW_scout1

Viele Grüße
wbsu83.
Zuletzt geändert von wbsu83 am 01.04.2007, 12:05, insgesamt 1-mal geändert.

wbsu83
Moderator
Beiträge: 783
Registriert: 24.06.2005, 13:23

Beitrag von wbsu83 » 01.04.2007, 12:05

Noch in Hinweis darauf, dass tividi und Kabel Digital gleichzeitig eingespeist und vermarktet werden sollen:

In einem internen Kabel BW-Papier (der Präsentation der Pressekonferenz vom 30.03.2007) heißt es:
Digital TV / Radio Abo
  • 100 Abo-TV-Sender
  • 70 Abo-Radio-Kanäle
  • Resale von Abo-TV-Paketen (Arena, KDG, tividi)
  • Premiere
Die Datei war gestern kurzzeitig auf der neuen Kabel BW-Website für jedermann zum Downloaden online, wurde aber inzwischen wieder offline genommen. Ich hatte sie mir gleich runter geladen :zwinker:


Viele Grüße
wbsu83.

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Tividi goes Kabel BW

Beitrag von Grothesk » 26.07.2008, 01:05

Du bekommst den 'Schliemann der Woche' verliehen. Mal geschaut, von wann der Thread ist? Holst du jetzt die ganzen Leichen aus der Gruft?
Vielleicht ist happydigger ja ein Programm für dich. Da kann man solche Wiedergänger prima mit katalogisieren:
http://happydigger.nongnu.org/

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Tividi goes Kabel BW

Beitrag von Dinniz » 26.07.2008, 01:26

Fängt ja schon gut an mit ihm .. 28 Posts und fast nur Müll
technician with over 15 years experience

HenrySalz
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 567
Registriert: 28.05.2008, 00:57
Wohnort: Ostwestfalen

Re: Tividi goes Kabel BW

Beitrag von HenrySalz » 26.07.2008, 01:47

Dinniz hat geschrieben:Fängt ja schon gut an mit ihm .. 28 Posts und fast nur Müll

Der Nick hat sich geändert, die Qualität der Posts nicht :streber:

Digital_Fan
Kabelexperte
Beiträge: 121
Registriert: 22.05.2007, 18:02

Re: Tividi goes Kabel BW

Beitrag von Digital_Fan » 01.02.2009, 18:11

Wofür ist denn dieses Forum? Tividi gab es damals nur bei Ish bzw. Iesy.

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Tividi goes Kabel BW

Beitrag von Dinniz » 01.02.2009, 23:03

Rest in Peace little Thread ..
technician with over 15 years experience

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast