Kosten bei Unitymedia

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Antworten
Benutzeravatar
Patku
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 06.03.2010, 18:44
Wohnort: bei Dortmund
Kontaktdaten:

Kosten bei Unitymedia

Beitrag von Patku » 06.03.2010, 19:09

Hallo,

bin schon länger stiller Teilnehmer hier im Forum.

Doch nun habe ich auch mal eine Frage:

Überall steht das der "Digitale Videorecorder" 5€ Kostet. http://www.unitymedia.de/produkte/ferns ... order.html

Jetzt habe ich ihn bestellt und was sehe ich :kratz:

Bild

Kann sich das einer Erklären?

Markus.1992.k
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 23.02.2010, 17:01

Re: Kosten bei Unitymedia

Beitrag von Markus.1992.k » 06.03.2010, 19:19

Voraussetzung ist Digital TV BASIC (im Einzelnutzervertrag 16,90 Euro mtl.). Mit Digital TV BASIC kostet der Digitale Video-Recorder 10,- Euro mtl. zzgl. einmaliger Versandkosten 5,90 Euro und einmaliger Aktivierungsgebühr 19,95 Euro - statt 99,95 Euro. Mit 3play (je nach Downloadgeschwindigkeit ab 25,- Euro mtl. bei vorhandenem Kabelanschluss, oft in den Nebenkosten enthalten oder z.B. im Einzelnutzervertrag ab 16,90 Euro) kostet der Digitale Video-Recorder 5,- Euro mtl. zzgl. einmaliger Aktivierungsgebühr 19,95 Euro - statt 49,95 Euro. Mindestvertragslaufzeit 24 Monate. Test-Abonnement für Digital TV FAMILY inkl.: die ersten 3 Monate wird das Entgelt für Digital TV FAMILY nicht berechnet. Während der ersten 60 Tage haben Sie das Recht, Digital TV FAMILY zum Ende des dritten Monats zu kündigen. Kündigen Sie nicht, so läuft der Vertrag mindestens 21 Monate zu je 8,90 Euro weiter.
Vielleicht hilft dir das ja.. :D

MfG

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Kosten bei Unitymedia

Beitrag von Dinniz » 06.03.2010, 19:27

Kleingedrucktes sollte man schon abundzu aufmerksam lesen :super:
technician with over 15 years experience

Benutzeravatar
Patku
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 06.03.2010, 18:44
Wohnort: bei Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Kosten bei Unitymedia

Beitrag von Patku » 06.03.2010, 19:31

Ok alles klar :zwinker:

Eine Frage noch:

Wie Kündige ich Digital TV FAMILY?

Schriftlich - Wie am besten.Gibt es ein Formular dafür?

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Kosten bei Unitymedia

Beitrag von HariBo » 06.03.2010, 20:33

du schreibst:

Dein Name
Deine Strasse
Deine Stadt mit PLZ

Deine Kundennummer


An (Beispiel für NRW Kunden)
Unitymedia NRW GmbH
Postfach 101330
44713 Bochum

Anrede (kann auch entfallen)

Hiermit kündige ich das Paket Family.

mit freundlichen Grüßen (kann ebenfalls entfallen)

Unterschrift



ist das wirklich so schwer ......

Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1321
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: Kosten bei Unitymedia

Beitrag von opa38 » 06.03.2010, 21:34

Patku hat geschrieben:Ok alles klar :zwinker:

Eine Frage noch:

Wie Kündige ich Digital TV FAMILY?

Schriftlich - Wie am besten.Gibt es ein Formular dafür?

Du brauchst nur anrufen...

Spare Dir die Briefmarke und den evtl. Ärger. :kafffee:

Falls Du mal ein halwegs kompetenten Mitarbeiter an der Strippe hast, ist es kein Problem. Rund 30min später sollte der Änderungsauftrag bereits online einsehbar sein.
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender

Benutzeravatar
Patku
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 06.03.2010, 18:44
Wohnort: bei Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Kosten bei Unitymedia

Beitrag von Patku » 07.03.2010, 19:11

Danke HariBo für das Schreiben habe es für meine Zwecke umgemodelt.

Anrufen werde ich aber trotzdem noch bei Unitymedia.Gehe lieber auf Nummer sicher bin da etwas gebranntmarkt.

Marks9156
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 631
Registriert: 16.12.2008, 10:41

Re: Kosten bei Unitymedia

Beitrag von Marks9156 » 09.03.2010, 09:40

opa38 hat geschrieben:
Patku hat geschrieben: Wie Kündige ich Digital TV FAMILY?
Schriftlich - Wie am besten.Gibt es ein Formular dafür?
Du brauchst nur anrufen...
Davon kann ich nur dringend abraten!

Ich hatte es vor 1,5 Jahren insgesamt DREI Mal telefonisch abbestellt und es ist trotzdem 4 weitere Monate berechnet worden. Und das, obwohl mir jedesmal telefonisch versichert wurde, dass es abbestellt sei. Auch zwischenzeitliche Faxe haben niemanden der Mitarbeiter dazu bewogen, den Fall zu prüfen.

Erst eine Kündigungsandrohung per Einschreiben/Rückschein hat die Lage endlich geklärt und ich habe mein Geld zurück erhalten.

Vertragsrelevante Dinge, die zum Nachteil des Kunden führen können, würde ich daher NUR NOCH per Einschreiben/Rückschein regeln.

Sprockyown
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 12.03.2010, 12:19

Kosten bei 3Play

Beitrag von Sprockyown » 12.03.2010, 12:40

Hallo, seit einem jahr habe ich 3Play und alles läuft super gut.
Vorher hatte ich nur analog KabelTV
nun wird ja monatlich abgebucht... Digital TV, Internet und Teleflat für 30 oder 35 euro...
nun bekomem ich trotzallem die jahresrechnung 220 euro in etwaa für kabel analog...
nach einer email von mir wird geschrieben das das grundvoraussetzung ist für 3play...
also... ich möchte mal wissen unter den kabelnutzern die auch 3play haben... zahlt ihr da sauch ???
ich habe sowas nirgendwo gefunden das es dazu gezahlt werden muss und halte das für nicht korrekt.
zahle ja dann 50 euro gesamt den monat....
was ratet ihr mir, wie soll ich vorgehen ?

Gruss
Sprockyown

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Kosten bei Unitymedia

Beitrag von Dinniz » 12.03.2010, 12:42

Vorraussetzung für 3play ist ein Grundanschluss .. Analog oder Digital.
technician with over 15 years experience

Acterna
Kabelneuling
Beiträge: 30
Registriert: 09.03.2010, 09:57

Re: Kosten bei Unitymedia

Beitrag von Acterna » 12.03.2010, 12:44

als 3play kunde empfängst du ja DigiTV und Analog TV . Um digiTV u. Analog zu empfangen musst die eine monatliche Kabelanschlussgebühr von 17,90 oder 16,90 mntl. bezahlen. Als 2play kunden entfällt dies, da du ja kein TV nutzen kannst. Außer eine änderung des Vertrags in 2play falls das möglich ist, musst du dies bezahlen. Es steht in den AGBs und ist auch hinreichend bekannt. Für dein analog kabel TV hasst du schließlich auch die Kabelanschlussgebühr gezahlt.

Sprockyown
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 12.03.2010, 12:19

Re: Kosten bei Unitymedia

Beitrag von Sprockyown » 12.03.2010, 12:46

verstehe ich nun nicht... ich zahle für 3play 30 euro monatlich
da ist der grundanschluss nicht mit drinne ???

kann ja doch nicth sein das ich bevor ich umstieg auf 3play jetzt immer noch den gelichen preis für analog tv zahlen soll...zusätzlich zum 3play

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Kosten bei Unitymedia

Beitrag von Dinniz » 12.03.2010, 12:48

wenn du dir durchlesen würdest was du bestellt, hättest du bestimmt gelesen dass die 30€ zusätzlich mit dazu kommen.
technician with over 15 years experience

Sprockyown
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 12.03.2010, 12:19

Re: Kosten bei Unitymedia

Beitrag von Sprockyown » 12.03.2010, 12:50

ja danke, ich werds heute nachmittag nochmal ausführlich genau lesen....

ist aber nen witz das man bei 3play zusätzlich noch den vollen analog anschluss dabei zahelen muss....
das ist nepp....

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Kosten bei Unitymedia

Beitrag von Dinniz » 12.03.2010, 12:51

Was ist daran "Nepp"?
Das sind Zusatzpakete.
technician with over 15 years experience

Sprockyown
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 12.03.2010, 12:19

Re: Kosten bei Unitymedia

Beitrag von Sprockyown » 12.03.2010, 12:53

die art und weise der darstellung ist nepp.
wenn dann muss man auch die gesamten kosten darstellen und nicht nur 3play anpreisen...
ohne den grundbetrag zu nennen bzw zu erwähnen

D-Link
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 996
Registriert: 09.09.2007, 17:09
Wohnort: Heidelberg

Re: Kosten bei Unitymedia

Beitrag von D-Link » 12.03.2010, 14:53

Aber mit ein bisschen Menschenverstand, kann man doch selber drauf kommen das kein Anbieter einem eine Telefonflat + Internetflat 20 MBit und Digi TV für nur 12€ geben würde? Wie soll dich das denn rechnen?

Wenn du dies echt geglaubt hast, dann weiß ich es auch nicht!

Marks9156
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 631
Registriert: 16.12.2008, 10:41

Re: Kosten bei Unitymedia

Beitrag von Marks9156 » 12.03.2010, 18:53

Sprockyown hat geschrieben:die art und weise der darstellung ist nepp.
wenn dann muss man auch die gesamten kosten darstellen und nicht nur 3play anpreisen...
ohne den grundbetrag zu nennen bzw zu erwähnen
Ich hatte zwar auch schon so einiges an UM zu bemängeln, aber welches Problem du jetzt hier hast, verstehe ich nicht.
UM schreibt es wirklich überall hin, dass diese 17 oder 18 Euro noch dazu kommen.
Da muss man schon fast blind sein, um das nicht mitzubekommen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast