Von Falschberatung bis unbekannt zurück- unfassbar!

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Antworten
Marks9156
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 631
Registriert: 16.12.2008, 10:41

Re: Von Falschberatung bis unbekannt zurück- unfassbar!

Beitrag von Marks9156 » 09.03.2010, 09:13

Wo ist das alles gerade hier so lese, ein paar technische Fragen:

Ich habe bisher TV Digital über UM. Dazu diese UM Karte mit dem Samsung Receiver von UM. Also alles Standard.
Diese Woche kommt 3play dazu mit nochmal einer UM02 Karte+Receiver.

Ich habe noch 3 alte Nokia D-Box2 (Kabel) Boxen hier herumstehen. Der Empfang der nicht-verschlüsselten Sender funktioniert damit hervorragend.
Ich möchte 2 D-Box2 anstatt den Samsung Receivern einsetzen.

Kann ich meine UM02 Smartcards nun für 1,10 Euro Aufpreis gegen I12 Smartcards umtauschen und diese Karten müssten in der D-Box2 funktionieren? (Standard camd2)

I02 oder I12? Wo liegt denn da der Unterschied?

Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2330
Registriert: 20.12.2008, 15:18

Re: Von Falschberatung bis unbekannt zurück- unfassbar!

Beitrag von Matrix110 » 09.03.2010, 17:35

Nein die von 3Play kannst du nicht umtauschen und an Digital TV Basic bist du 24monate gebunden also kannste das auch nich. Du kannst aber die Hotline bearbeiten, wenn die gut drauf sind haste vielleicht glück :P

Marks9156
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 631
Registriert: 16.12.2008, 10:41

Re: Von Falschberatung bis unbekannt zurück- unfassbar!

Beitrag von Marks9156 » 09.03.2010, 18:59

Darauf hoffe ich ja, dass sich ein Mitarbeiter dort gnädig zeigt.

mfatgt
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 14.01.2009, 14:17

Re: Von Falschberatung bis unbekannt zurück- unfassbar!

Beitrag von mfatgt » 10.03.2010, 11:20

plauzi hat geschrieben:Wo ist das alles gerade hier so lese, ein paar technische Fragen:

Ich habe bisher TV Digital über UM. Dazu diese UM Karte mit dem Samsung Receiver von UM. Also alles Standard.
Diese Woche kommt 3play dazu mit nochmal einer UM02 Karte+Receiver.

Ich habe noch 3 alte Nokia D-Box2 (Kabel) Boxen hier herumstehen. Der Empfang der nicht-verschlüsselten Sender funktioniert damit hervorragend.
Ich möchte 2 D-Box2 anstatt den Samsung Receivern einsetzen.

Kann ich meine UM02 Smartcards nun für 1,10 Euro Aufpreis gegen I12 Smartcards umtauschen und diese Karten müssten in der D-Box2 funktionieren? (Standard camd2)

I02 oder I12? Wo liegt denn da der Unterschied?
Wenn du Multicam in deinen DBoxen hast, kannst du ja nach OSCAM suchen. Ich würde das aber nicht so machen, sondern CS einsetzen (Smargo+ an Fritzbox)

Marks9156
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 631
Registriert: 16.12.2008, 10:41

Re: Von Falschberatung bis unbekannt zurück- unfassbar!

Beitrag von Marks9156 » 10.03.2010, 11:58

In einer der 3 Boxen ist ein Multicam eingebaut.
OSCAM sagt mir aber gar nichts. Ist das ne "Karte"?
CS? Nein, danke. Dann müsste ich auch noch die D-Boxen als Netz hängen. Das ist zu aufwändig.

std
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1305
Registriert: 07.10.2007, 17:06

Re: Von Falschberatung bis unbekannt zurück- unfassbar!

Beitrag von std » 10.03.2010, 12:06

CS? Nein, danke. Dann müsste ich auch noch die D-Boxen als Netz hängen. Das ist zu aufwändig.
was ist die Alternative? 3 Abos?

Marks9156
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 631
Registriert: 16.12.2008, 10:41

Re: Von Falschberatung bis unbekannt zurück- unfassbar!

Beitrag von Marks9156 » 10.03.2010, 14:18

Bei 3 Fernsehern, 3 D-Boxen und 2 Bewohnern der Wohung wäre die Alternative:

2 Stück I12 Karten und dann eine der Karten umstecken, falls man mit dem dritten Fernseher schauen möchte.

Dazu muss ich jetzt nur erstmal sicher herausbekommen, dass die I12 Karten wirklich in der D-Box2 im normalen Slot und camd2 Treiber funktionieren.

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Von Falschberatung bis unbekannt zurück- unfassbar!

Beitrag von Dinniz » 10.03.2010, 14:20

Du hast doch Rückgaberecht oder nicht :D
technician with over 15 years experience

Marks9156
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 631
Registriert: 16.12.2008, 10:41

Re: Von Falschberatung bis unbekannt zurück- unfassbar!

Beitrag von Marks9156 » 10.03.2010, 15:58

Habe ich? Keine Ahnung.

Ich habe allerdings schon so einiges durch an schlechten Erfahrungen mit UM.
Von daher bin ich vorsichtig.
Was man erstmal an der Backe hat, wird man so schnell nicht wieder los. :wand:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: B3nn1, jcoder, kev_sei und 5 Gäste