Werbung auf polnisch!!

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Antworten
Julchen
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 24.02.2010, 21:10

Werbung auf polnisch!!

Beitrag von Julchen » 24.02.2010, 21:19

Ich bin schockiert!

Hatte heute Werbung für Digital TV International im Briefkasten. Mit nem polnischen Flyer und polnischer Überschrift. Erster Satz: Stellen Sie sich vor, Sie könnten [...] zuhause Fernsehen in Ihrer Sprache genießen. ...

Ich bin Deutsche! Habe deutsche Eltern und Großeltern, aber einen wohl aus dem polnischen kommenden Nachnamen, von dem ich aber selber nicht so genau weiß, wie der zustande gekommen ist. Unitymedia wird wohl irgend ne Software??! über die Namen laufen lassen und dann personalisierte Werbung versenden.

Ich finde, das ist ne Frechheit! Ich bin bestimmt nicht die Einzige, die einen ausländischen Namen hat, die entsprechende Sprache aber gar nicht spricht. So was ist mir noch nie passiert. Ich fühle mich in meinem eigenen Land diskriminiert! Hatte schon überlegt, bei der Hotline anzurufen und mich zu beschweren, aber außer dass man dafür Geld bezahlt und eh nicht ins Marketing durchgestellt wird, bringt das wohl nichts.

Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

Grüße
Julchen

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Werbung auf polnisch!!

Beitrag von HariBo » 24.02.2010, 21:26

du scheinst nicht die Einzige zu sein, ich habe heute sowas ähnliches von einem türkisch klingendem Namen mitbekommen, der hatte sich allerdings beschwert, zu Recht, meiner Meinung nach. Marketingmässig reitet sich UM im Moment absolut in den Popo .....

Julchen
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 24.02.2010, 21:10

Re: Werbung auf polnisch!!

Beitrag von Julchen » 24.02.2010, 21:54

Danke,

vielleicht ruf ich morgen wirklich mal an. Glaub zwar nicht, dass das was hilft, aber wer weiß ...

Benutzeravatar
Visitor
Kabelkopfstation
Beiträge: 3079
Registriert: 27.04.2008, 21:23
Wohnort: Hierkochtet

Re: Werbung auf polnisch!!

Beitrag von Visitor » 24.02.2010, 22:01

Die Verantwortlichen bei UM müssen so unter Druck sein, dass sie so eine neue unqualifizierte Marketingposse
durchgehen lassen. :traurig:

gordon
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2389
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: Werbung auf polnisch!!

Beitrag von gordon » 24.02.2010, 22:13

Julchen hat geschrieben:Danke,

vielleicht ruf ich morgen wirklich mal an. Glaub zwar nicht, dass das was hilft, aber wer weiß ...
wenn es dich wirklich so stört (meine ich jetzt nicht ironisch), dann schreib bei sowas eher nen Brief an die GF. Ein Hotliner wird dir da auch nicht viel sagen können.

Benutzeravatar
psychoprox
Ehrenmitglied
Beiträge: 677
Registriert: 07.04.2006, 09:53
Wohnort: Oberhausen
Kontaktdaten:

Re: Werbung auf polnisch!!

Beitrag von psychoprox » 25.02.2010, 01:13

Ich hab auch einen polnischen Nachnamen, bei mir kam allerdings noch nichts an.
ENDLICH DVB-S Bild
Der Kabelanschluss bleibt trotzdem :D

D-Link
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 996
Registriert: 09.09.2007, 17:09
Wohnort: Heidelberg

Re: Werbung auf polnisch!!

Beitrag von D-Link » 25.02.2010, 07:15

Ja Anfang März wird für 2 Wochen das Polnische FLP für alle Kunden freigeschaltet. Ende März dann das Türkei Basic FLP, so viel ich weiß!

Warum aber Ihr gerade dazu Post bekommen habt ist ja echt merkwürdig... :kratz:

Digitalist
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 31.01.2010, 16:15

Re: Werbung auf polnisch!!

Beitrag von Digitalist » 25.02.2010, 12:49

Hi,

mein Nachbar, Nachnamen endet mit "...sky", hat auch einen Brief und Flyer bekommen, der ihn als polnisch Sprechenden überzeugen soll, die entsprechenden Kanäle zu abonnieren.
Ist schon etwas merkwürdig.

Diskriminiert fühlt er sich (als Ur-Deutscher) nicht, hat sich allerdings köstlich darüber amüsiert, auf welche Marketing-Ideen die Manager so kommen.

Gruß

Digitalist

Benutzeravatar
Vollmilchtrinker
Kabelexperte
Beiträge: 131
Registriert: 16.11.2008, 08:31
Wohnort: Münster / Westfalen - Mauritzviertel

Re: Werbung auf polnisch!!

Beitrag von Vollmilchtrinker » 25.02.2010, 13:21

Wieviele Zig-Tausende im Ruhrgebiet da wohl solche Briefe erhalten werden? Die ganzen Koslowskis, Zielinskis, Dombrowskis, Schimanskis usw. :bier:

Jede Menge Polen und Schlesier mit deratigen Namen kamen um die vorletzte Jahrhundertwende in´s damals entstehende Ruhrgebiet zum Kohleabbau aus ihrer Heimat, in der auch Kohle abgebaut wurde. Und deren Nachfahren sind urdeutsch, bis auf die Nachnamen.

Herzlichen Glückwunsch UM. Mal wieder voll in´s Fettnäpfchen getreten. :super:
Gruß vom Vollmitri (Vollmichtrinker) alias Ganter Ingo™

Echte ISDN-Telefonie mit der Telekom - VDSL 50 mit der Telekom - Mediareceiver 303 - UM Digital Highlights mit Festplattenreceiver Echostar HD 601 - FritzBox 7390 - Sipgate, Blue Sip, Axxesso, alle Prepaid, so nebenbei

Jabbl
Kabelneuling
Beiträge: 12
Registriert: 05.08.2008, 12:41

Re: Werbung auf polnisch!!

Beitrag von Jabbl » 25.02.2010, 13:44

Tja, ich bin z.B. einer aus dem Ruhrgebiet und einer mit "ski"
Und was soll ich sagen. Habe gestern auch diesen polnischen Flyer im Briefkasten gehabt. Habe dann direkt bei UM angerufen, um mich zu beschweren. Ich warte nämlich jetzt schon seit 3 Monaten auf die Kündigungsbestätigung meines Digital-TV Vertrages, und dann kriegt man so eine unverschämte Werbung.
Die gute Frau am anderen Ende hat sich erstmal richtig kaputt gelacht, nachdem ich Ihr sagte, daß es hier im Ruhrpott bestimmt 10 Mio. Nichtpolen mit polnischem Namen gäbe.
Nachdem ich ihr dann sagte, daß diese Werbung an Dreistigkeit nicht mehr zu überbieten wäre und ich ernsthaft in Betracht zöge, meinen Kabelanschluss und meinen 3play Vertrag auch noch zu kündigen, hat sie mir versprochen, daß ich nie wieder Werbung von UM bekommen würde. Ich bin gespannt.

P.S. Ich bin kein Ausländerfeind und habe auch keine Vorurteile, was unsere polnischen oder anderen ausländischen Mitbürger angeht. Aber das, was UM hier abzieht ist echt unterste Schublade.

TheSi
Übergabepunkt
Beiträge: 405
Registriert: 06.03.2008, 16:40
Wohnort: 481* Münster

Re: Werbung auf polnisch!!

Beitrag von TheSi » 25.02.2010, 13:44

Vollmilchtrinker hat geschrieben:Wieviele Zig-Tausende im Ruhrgebiet da wohl solche Briefe erhalten werden? Die ganzen Koslowskis, Zielinskis, Dombrowskis, Schimanskis usw.
Ich sehe schon die Bild-Schlagzeile vor mir:
Unitymedia verschickt polnische Werbung in Ski-Gebiete :D
Funk, Netzwerkkabel und Glasfaser statt PLC, Homeplug oder dLAN! - Fortschritt statt vermüllter Äther!
Ausführliche Informationen zum Thema PLC, Homeplug und dLAN findest Du hier im Forum:
http://www.unitymediaforum.de/viewtopic.php?f=43&t=4837

gordon
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2389
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: Werbung auf polnisch!!

Beitrag von gordon » 25.02.2010, 18:19

vielleicht will man ja auch noch -sky-Abos verkaufen. ;)

Benutzeravatar
psychoprox
Ehrenmitglied
Beiträge: 677
Registriert: 07.04.2006, 09:53
Wohnort: Oberhausen
Kontaktdaten:

Re: Werbung auf polnisch!!

Beitrag von psychoprox » 25.02.2010, 19:54

Also mein Nachname ist richtig polnisch mit icz am Ende :naughty:
ENDLICH DVB-S Bild
Der Kabelanschluss bleibt trotzdem :D

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Werbung auf polnisch!!

Beitrag von HariBo » 25.02.2010, 19:59

ich glaube,dann bist du in der zweiten Staffel dabei, wenn Bestandskunden mit digital angeschrieben werden und auf die Free TV kampanie hingewiesen werden.

Das ganze betrifft neben den "Polen" auch die "Russen", "Türken" und die "ic´s" vom Balkan.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Holger und 2 Gäste