Hochgelobter Neuanschluss :-)

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Antworten
offliner02
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 01.01.2010, 22:54

Hochgelobter Neuanschluss :-)

Beitrag von offliner02 » 01.01.2010, 23:25

Zum neuen Jahr möchte ich gleich mal ein Lob loswerden.

Ich habe vor 2,5 Wochen 2play 20.000 bestellt. Da noch ein Altvertrag mit Arcor besteht, gab es 3 Monate kostenlos.
Kurz darauf kam ein Anruf von Unitymedia und der Vertrag wurde mit 6 kostenlosen Monaten ausgestattet.

Ich bin aus PLZ-Gebiet 46145. Anschlußpartner ist die Firma UCP GmbH aus Duisburg. Anruf: Termin am 30.12.2009, Anschluß am 30.12.2009, Test am 30.12.2009: Perfekt! Fritzbox angeschlossen, WLAN eingestellt: Easy und gut.

Alles verlief absolut problemlos, sehr freundlicher Techniker, sehr schnelle und gute Ausführung. Der Anschluß bringt die gewünschten Werte.
So macht es Spaß!
Bisher wird nur Internet genutzt, über VOIP werde ich berichten, wenn es soweit ist.
2play-20.000 - REELBOX Avantgarde, 2xDVB-S2-Tuner - Sony KDL 40Z4500
DELL Latitude E5500 - INTEL Core2 Duo T7250 - Windows 7 - FritzBox 7270 - MD-F

Benutzeravatar
Douglas
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 86
Registriert: 29.03.2009, 12:52

Re: Hochgelobter Neuanschluss :-)

Beitrag von Douglas » 02.01.2010, 15:40

Da hast du aber Glück gehabt, denn so einfach laüft das nicht immer ab.
lese mal ein paar beiträge hier. wie es änders ablaufen ist.
Deutsche sprache schwere sprache

Benutzeravatar
Gehteuch Nixan
Übergabepunkt
Beiträge: 262
Registriert: 23.04.2008, 09:03
Wohnort: 45276 Essen-Steele

Re: Hochgelobter Neuanschluss :-)

Beitrag von Gehteuch Nixan » 02.01.2010, 16:13

Ne, da hat er kein "Glück" gehabt.
Vielmehr ist es so das eine Handvoll Kunden weniger Glück hatten und unter diesen, sind einige Ausnahmen wo auch noch "Pech" hinzu kam.
Genau so, läuft es nämlich in mehr als 99% der Anschaltungen.
Mir ist jedenfalls keiner Persönlich bekannt der Probleme mit UM hat.
Unity 2play 32.000-Selfsat H 30 D2 Sat Antenne (Astra 19.2°)- BildMac miniBild-OS X 10.6-2,53 GHz Intel Core 2 Duo Prozessor-
8 GB DDR3 RAM-Elgato eyetv diversity DVB-T mit eyetv 3 Samsung LE32B579

Benutzeravatar
Douglas
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 86
Registriert: 29.03.2009, 12:52

Re: Hochgelobter Neuanschluss :-)

Beitrag von Douglas » 02.01.2010, 16:19

der forum ist voll davon
Deutsche sprache schwere sprache

Benutzeravatar
Gehteuch Nixan
Übergabepunkt
Beiträge: 262
Registriert: 23.04.2008, 09:03
Wohnort: 45276 Essen-Steele

Re: Hochgelobter Neuanschluss :-)

Beitrag von Gehteuch Nixan » 02.01.2010, 16:24

Ja und warum?
Wer meldet sich denn in einem Forum?
Otto-Normalverbraucher? Hallo Leute, bei mir funktioniert alles Super! UM ist ein toller Laden.
Oder eventuell doch in der Mehrzahl der Nutzer der Probleme hat? Das ist hier im Forum nicht anders als bei den Mitbewerbern.
Aber auch damit ist hier das Forum "voll".
Unity 2play 32.000-Selfsat H 30 D2 Sat Antenne (Astra 19.2°)- BildMac miniBild-OS X 10.6-2,53 GHz Intel Core 2 Duo Prozessor-
8 GB DDR3 RAM-Elgato eyetv diversity DVB-T mit eyetv 3 Samsung LE32B579

Invisible
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 939
Registriert: 27.02.2008, 22:04

Re: Hochgelobter Neuanschluss :-)

Beitrag von Invisible » 02.01.2010, 16:27

Dann schau mal in der Forum von VW, Nokia, Loewe, Telekomiker oder sonst einem Hersteller oder Dienstleister.

Scheinbar gibts nur noch miserable Produkte und in Deutschland funktioniert nichts mehr.

Von über 9000 angemeldeten usern hier haben vielleicht 50 große Probleme die sich aber fast alle haben lösen lassen.
Kleine Rechtschreibhilfe: Techniker, nicht Technicker; Receiver, nicht Reciver, Reseifer oder ähnliches; Fernseher, nicht Fernseh; Paket, nicht Packet

Benutzeravatar
Douglas
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 86
Registriert: 29.03.2009, 12:52

Re: Hochgelobter Neuanschluss :-)

Beitrag von Douglas » 02.01.2010, 18:01

was ich sagen wollte ist das es nicht immer so Reibungslos geht wie hier.
ich wollte Unitymedia nicht schlecht machen.

sorry wenn es falsch rüber gekommen ist
Deutsche sprache schwere sprache

Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
Beiträge: 5341
Registriert: 11.11.2007, 12:38
Wohnort: Münster

Re: Hochgelobter Neuanschluss :-)

Beitrag von Bastler » 03.01.2010, 13:06

Genau so, läuft es nämlich in mehr als 99% der Anschaltungen.
Ohne Quatsch, ich (!) würde das so keineswegs unterschreiben, anhand dessen, was ich so mitbekomme...
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon

Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1321
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: Hochgelobter Neuanschluss :-)

Beitrag von opa38 » 03.01.2010, 16:44

offliner02 hat geschrieben:Zum neuen Jahr möchte ich gleich mal ein Lob loswerden.

Ich habe vor 2,5 Wochen 2play 20.000 bestellt. Da noch ein Altvertrag mit Arcor besteht, gab es 3 Monate kostenlos.
Kurz darauf kam ein Anruf von Unitymedia und der Vertrag wurde mit 6 kostenlosen Monaten ausgestattet.

Ich bin aus PLZ-Gebiet 46145. Anschlußpartner ist die Firma UCP GmbH aus Duisburg. Anruf: Termin am 30.12.2009, Anschluß am 30.12.2009, Test am 30.12.2009: Perfekt! Fritzbox angeschlossen, WLAN eingestellt: Easy und gut.

Alles verlief absolut problemlos, sehr freundlicher Techniker, sehr schnelle und gute Ausführung. Der Anschluß bringt die gewünschten Werte.
So macht es Spaß!
Bisher wird nur Internet genutzt, über VOIP werde ich berichten, wenn es soweit ist.

Da hast Du echt Glück gehabt....Ich kenne noch Zeiten wo (angelernte sich nennende Techniker) noch nicht einmal in der Lage waren, halbwegs korrekt deutsch zu sprechen. :naughty:
Eigentlich eine Frechheit gegenüber dem Kunden... :traurig:
WLAN war damals noch verpöhnt und wurde, ich behaupte es einfach mal, aus Unkenntnis abgelehnt.
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender

Archy360
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 13.02.2010, 15:56

Re: Hochgelobter Neuanschluss :-)

Beitrag von Archy360 » 13.02.2010, 16:15

Diesem Lob wollte ich mich auch mal anschliessen. Habe mich hier noch nicht geäussert, aber schon viel nachgelesen.
Ein Riesen-Lob an Euer Forum !!

Ich war schon einige Jahre Kunde von Unitymedia mit einem analogen TV-Anschluss.
Zu Weihnachten habe ich mir dann einen Samsung LED-TV geschenkt und habe mich mit einem digitalen Anschluss befasst (und hier im Forum viel gestöbert). Ich dachte erst dass das Analog-Bild schon gut ist, aber Digital ist nochmals eine deutliche Verbesserung. Naja, ich war nicht allzu verwöhnt, hatte vorher noch einen Röhrenfernseher.

Ich habe noch einen DSL-Anschluss bei 1+1 (ehemals freenet) bis September. Nachdem aber 1+1 freenet übernommen hat und ich für einige Monate im Ausland war, hatte ich bei der Rückkehr ein Problem mit meinem Telefonanschluss. Also versucht die Hotline von 1+1 zu erreichen, nahezu unmöglich unter 30 Minuten Warteschleife. Leider konnte deren Hotline das problem auch nicht lösen.
Also wollte ich den 3play20000 Anschluss sofort.
Also bei Unitymedia angerufen, alles klar gemacht und 6 Monate gratis bekommen. Kurz darauf kam ein Techniker und fand leider keinen Antennenverstärker in unserem Haus. Nach Rücksprache mit Unitymedia wurde die Montage und die Zusatzkosten für den Antennenverstärker genehmigt und die Jungs kamen gestern und haben innerhalb von 2 Stunden alles montiert.
Dank den Infos aus Eurem Forum hatte ich mir schon im Vorfeld das Alphacrypt Modul zugelegt um den Receiver von UM nicht nutzen zu müssen.

Alles ging supergut, superschnell und funktioniert tadellos !!
Internetgeschwindigkeit auch perfekt, habe heute schon ein paar mal getestet und immer zwischen 17000 und 20000 gehabt.

Ich hoffe dass alles so weitergeht.
Einen zufriedenen Kunden mehr hat UM jedenfalls.

Danke auch nochmals an alle hier im Forum, auch Ihr habt mir mit einigen Infos weitergeholfen.

Benutzeravatar
PedroDePacas
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 17.02.2010, 17:10

Re: Hochgelobter Neuanschluss :-)

Beitrag von PedroDePacas » 17.02.2010, 18:42

Hola compadres,
also ich hatte heute Morgen Besuch vom Techniker. Auch von UCP aus Duisburg.
Sehr freundlich. Er hat in der Wohnung das Signal gemessen und war gleich begeistert von der tollen Qualität. Wir sind dann runter in den Keller um nach dem Übergabepunkt zu suchen und siehe da, es gibt bereits UM-Kunden bei uns im Haus. Er sagte er müsse jedoch noch eine "Erdungsbox" anbringen. Dazu musste er nochmal zum Auto laufen. Er würde dann wieder klingeln wenn er fertig ist. 15 Minuten später klopft es an der Tür und der Gutste war wieder da.
Neue Buchse installiert, Leitung getestet, Modem angemeldet, Reciever angemeldet, alles gut. Ich war auch schonmal kurz Online, musste aber dann in´s Büro.
Einzig das Fernsehbild macht mir Sorgen. Nach einiger Zeit begann das Bild zu "ruckeln" Der Ton war flüssig doch das Bild war schwach. Es ruckelt und ruckelt.
Na mal sehen, vielleicht lässt sich das heute Abend ja beheben.
Grüsse aus Düsseldorf,
Pedro De Pacas
Dave? Dave´s not here!

Benutzeravatar
PedroDePacas
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 17.02.2010, 17:10

Re: Hochgelobter Neuanschluss :-)

Beitrag von PedroDePacas » 18.02.2010, 02:25

...tja, was soll ich sagen. Die Internetinstallation läuft einfach. Der TV Reciever stürzt halt dauernd ab und nun kann er kein Update finden. Das Faszinierende ist, dass man das Menü nicht verlassen kann. "Loader: TechnoTrend TT-micro C274"-stop-"keine neue software für den reciever gefunden"-stop- ??? ...und? Wie jetzt? Neustart mehrmals erfolglos! Houston wir haben ein Problem!
Ach guck ich halt analog-TV.

buenas noches,
Pedro De Pacas
Dave? Dave´s not here!

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Hochgelobter Neuanschluss :-)

Beitrag von Dinniz » 18.02.2010, 10:05

Als defekt melden wenn er garnicht mehr reagiert - dann wird er ausgetauscht.
technician with over 15 years experience

MarkyMan
Kabelexperte
Beiträge: 125
Registriert: 14.09.2007, 17:04
Wohnort: NRW-Mülheim

Re: Hochgelobter Neuanschluss :-)

Beitrag von MarkyMan » 18.02.2010, 11:35

Hallo zusammen,

auch ich kann eigentlich nur gutes über UM berichten.Habe nun knapp 1,5 Jahren 3 Play 20.000 und NIE Probleme gehabt.1-2 mal Porblemchen mit telefon was aber nach max 2 Tagen erledigt war,für mich nicht so tragisch gewesen.Internet:PERFEKT!!

Nun habe ich seit kurzem den "Umzugsservice"in Anspruch genommen und auch dieser klappt "bis jetzt"einwandfrei.Vor knapp 2 Wochen gemeldet wohin ich Umziehe,vor ca.4-5 Tagen ne Mail das die neue Adresse aufgenommen ist mit dem hinweis falls eine Installation von nöten ist wird sich eine Firma bei mir melden.Vorgestern ein Anruf von der Installationsfirma,da ich jedoch erst mitte ende April Umziehe dachte ich"na toll,was mach ich jetzt".Aber nein,kein Problem.WUNSCHTERMIN ausgemacht damit ich da bin wenn der Techniker kommt.Wenn nun die "Umstellung" und der anschluss genauso gut funzen wie der Rest muss ich wirklich sagen RESPEKT!!!

Nur alles was so mit Rechnungen,abbuchungen angeht da sind die nen bissel "dusselig".Hab neue Bankverbindung Online gemeldet,angerufen,gefaxt-alles ohne erfolg.Erst nach ca 10 Briefen von UM haben die es "kapiert".

Aber damit kann ich wirklich leben wenn alles technische weiterso super funzt.

MFG
Mark

offliner02
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 01.01.2010, 22:54

Re: Hochgelobter Neuanschluss :-)

Beitrag von offliner02 » 18.02.2010, 23:20

offliner02 hat geschrieben:Zum neuen Jahr möchte ich gleich mal ein Lob loswerden.

Ich habe vor 2,5 Wochen 2play 20.000 bestellt. Da noch ein Altvertrag mit Arcor besteht, gab es 3 Monate kostenlos.
Kurz darauf kam ein Anruf von Unitymedia und der Vertrag wurde mit 6 kostenlosen Monaten ausgestattet.

Ich bin aus PLZ-Gebiet 46145. Anschlußpartner ist die Firma UCP GmbH aus Duisburg. Anruf: Termin am 30.12.2009, Anschluß am 30.12.2009, Test am 30.12.2009: Perfekt! Fritzbox angeschlossen, WLAN eingestellt: Easy und gut.

Alles verlief absolut problemlos, sehr freundlicher Techniker, sehr schnelle und gute Ausführung. Der Anschluß bringt die gewünschten Werte.
So macht es Spaß!
Bisher wird nur Internet genutzt, über VOIP werde ich berichten, wenn es soweit ist.
So, jetzt ist auch VOIP dazugekommen. Bisher hatte ich zwar die Übergangsnummern, habe aber nur kurz die Anmeldung der "alten" Siemens-Geräte an der FritzBox ausprobiert. Die mitgelieferte 7170 wurde durch eine 7270 ersetzt, das AVM-Telefon MD-F kam gestern.
Heute haben wir uns gewundert, dass Anrufe über unsere Festnetznummer plötzlich am MD-F ankamen. Bei UM nachgesehen, portierte Nummern waren hier schon eingetragen. Leider hat aber niemand Bescheid gesagt, dass die Portierung schon erledigt ist. Mein Arcor-Vertrag läuft immerhin noch bis zum 30.04.2010. Gut, dass das MD-F schon da und unter einer Übergangsnummer angemeldet war, sonst hätte niemand etwas gemerkt, außer den Anrufern, weil dauernd der Anrufbeantworter angeht.
Alte Telefonnummern in der FritzBox eingetragen, einige Anrufe getätigt. Perfekt! Qualität ist super, auch über die angemeldeten DECT-Geräte (Siemens & Phillips). Verwundert ist man nur über die Rechnungen von UM. 2Play 10000 mit -8 Euro, 2Play 10000 mit +8 Euro usw, im Endeffekt 5 Euro.. Da blickt bei einem Paket mit 2Play 20000 keiner durch.
Ich wünsche den Leuten, die sich für UM entscheiden, die gleichen guten Erfahrungen.
2play-20.000 - REELBOX Avantgarde, 2xDVB-S2-Tuner - Sony KDL 40Z4500
DELL Latitude E5500 - INTEL Core2 Duo T7250 - Windows 7 - FritzBox 7270 - MD-F

offliner02
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 01.01.2010, 22:54

Re: Hochgelobter Neuanschluss :-)

Beitrag von offliner02 » 15.04.2010, 22:15

So, laufen tut ja alles.
Aber:

Die Rechnungen sind eine Katastrophe. Es wird einfach ignoriert, dass ich 6 Monate nur Telefon plus bezahle.
2 Rechnungen habe ich schon moniert. Es würde mir bei der ersten "richtigen" Rechnung gutgeschrieben. Toll!
Warum kriegen die es nicht gebacken, gar nicht erst abzubuchen?

Auch wenn es läuft, läuft nicht alles glatt!
2play-20.000 - REELBOX Avantgarde, 2xDVB-S2-Tuner - Sony KDL 40Z4500
DELL Latitude E5500 - INTEL Core2 Duo T7250 - Windows 7 - FritzBox 7270 - MD-F

offliner02
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 01.01.2010, 22:54

Re: Hochgelobter Neuanschluss :-)

Beitrag von offliner02 » 26.04.2010, 22:12

So, jetzt wird es langsam lustig :-)

Ein Brief von UM ist angekommen, in dem ich herzlich als Neukunde begrüßt wurde. In den nächsten Tagen werde sich ein Techniker mit mir in Verbindung setzen, um den Installationstermin klarzumachen.
3 Monate, nachdem ich angeschlossen wurde!

Mal sehen, was noch kommt.....
2play-20.000 - REELBOX Avantgarde, 2xDVB-S2-Tuner - Sony KDL 40Z4500
DELL Latitude E5500 - INTEL Core2 Duo T7250 - Windows 7 - FritzBox 7270 - MD-F

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Leo3 und 4 Gäste