UM lässt mich nicht wechseln

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.
Benutzeravatar
Cpt.Hardy
Übergabepunkt
Beiträge: 397
Registriert: 05.10.2007, 17:27
Wohnort: Rhein Main Gebiet

UM lässt mich nicht wechseln

Beitrag von Cpt.Hardy » 14.04.2018, 13:40

sowas ist mir in 7 Jahren UM-Kunde auch noch nicht passiert. Aufgrund einer persönlichen Werbung im Briefkasten wollte ich meinen Vertrag auf 150er upgraden.
Der "nette" Call-Center Mitarbeiter sagte mir, das ich bis zum Vertragsende warten muss und das (persönliche) Angebot für mich nicht gilt.

Ich habe Mitte Jan. 2017 auf 3play60 umgestellt und dieser Vertrag ging bis Mitte Jan. 2018. Danach hab ich erstmal nichts gemacht.
Hätte ich da jetzt kündigen müssen?
Gruß
Hardy

-----------------------------
Anbindung: Unitymedia 3play60 HD
Modem: cisco EPC3208
HD-Receiver: Samsung SMT-C5120
SAT-Receiver: Medion Life P24027 MD 28019
Flat-Screen: MEDION Full HD x17043 MD31034
Router: 2x AVM Fritz!Box 7390
FON1: analoges Telefon T-Concept
FONS: ISDN Telefon T-Concept
DECT: 3x Fritz!Fon C3
Smartphone und Touchpad über Andriod App und WLAN
VoIP: von sipgate und InterVoIP

Dringi
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1352
Registriert: 16.01.2010, 21:04

Re: UM lässt mich nicht wechseln

Beitrag von Dringi » 14.04.2018, 13:43

Persönlich Meinung: Nochmal die Hotline anrufen und schauen was der nächste Mitarbeiter sagt. Dafür ist die Qualität der Hotline von UM zu schlecht, dass ich mich dort auf eine Meinung verlassen würde.
Bild

[email protected] mittels Super-Vectoring mit (m)einer Fritz!Box 7590 und echtem Dual Stack bei der Telekom
"eazy20" mit einer ConnectBox via DOCSIS 3.0 und IPv4 bei eazy als Backup.

addicted
Kabelkopfstation
Beiträge: 4125
Registriert: 15.03.2010, 02:35

Re: UM lässt mich nicht wechseln

Beitrag von addicted » 14.04.2018, 14:09

Durch Abgabe und Annahme eines Angebotes kommt ein Vertrag zustande. Du könntest einfach ne Mail hinschreiben und das Angebot annehmen.
Bei nicht mobil nutzbaren Anschlüssen an derselben Adresse dürfte auch unstreitig sein, dass es sich um eine Änderung eines bestehenen Vertragsverhältnisses handeln soll, nicht um einen zusätzlichen Vertrag.

hajodele
Kabelkopfstation
Beiträge: 4966
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: UM lässt mich nicht wechseln

Beitrag von hajodele » 14.04.2018, 16:12

Bei einem Vertragswechsel geht der neue Vertrag immer zunächst 2 Jahre.
Schaue einfach mal auf deine letzte Rechnung. Da steht zum Schluß drauf, bis wann der Vertrag geht.
Man kann selbstverständlich auch früher wechseln, aber so früh nicht zu vernünftigen Konditionen.

Benutzeravatar
Cpt.Hardy
Übergabepunkt
Beiträge: 397
Registriert: 05.10.2007, 17:27
Wohnort: Rhein Main Gebiet

Re: UM lässt mich nicht wechseln

Beitrag von Cpt.Hardy » 14.04.2018, 18:42

auf meiner Reg. steht tatsächlich: Mindestvertragslaufzeit: 2 Jahre bis zum 18.01.2019
Kündigungsfrist 2 Monate

Das Werbungsschreiben kam von meinem Kabelanbieter. In unserem Ort ist der Kabelbetreiber eine eigene Firma, die aber das Angebot von UM vermarktet.
Ist persönlich an mich gerichtet mit dem Angebot: 2paly150 bis zum 30.04.18 für EUR 24,99

Ich werde die am Montag mal anrufen...
Gruß
Hardy

-----------------------------
Anbindung: Unitymedia 3play60 HD
Modem: cisco EPC3208
HD-Receiver: Samsung SMT-C5120
SAT-Receiver: Medion Life P24027 MD 28019
Flat-Screen: MEDION Full HD x17043 MD31034
Router: 2x AVM Fritz!Box 7390
FON1: analoges Telefon T-Concept
FONS: ISDN Telefon T-Concept
DECT: 3x Fritz!Fon C3
Smartphone und Touchpad über Andriod App und WLAN
VoIP: von sipgate und InterVoIP

dgmx
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1207
Registriert: 03.05.2009, 13:03

Re: UM lässt mich nicht wechseln

Beitrag von dgmx » 15.04.2018, 10:11

Es schadet auch nicht zu Kündigen um dann eine bessere Verhandlungsposition zu haben. Allerdings hieß es bei mir mal das man erst so ~ 6 Monate vor Ende der MVLZ neue Angebote machen würde.

Reiner_Zufall
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1417
Registriert: 23.01.2016, 11:42

Re: UM lässt mich nicht wechseln

Beitrag von Reiner_Zufall » 15.04.2018, 14:54

Cpt.Hardy hat geschrieben:sowas ist mir in 7 Jahren UM-Kunde auch noch nicht passiert. Aufgrund einer persönlichen Werbung im Briefkasten wollte ich meinen Vertrag auf 150er upgraden.
Der "nette" Call-Center Mitarbeiter sagte mir, das ich bis zum Vertragsende warten muss und das (persönliche) Angebot für mich nicht gilt.

Ich habe Mitte Jan. 2017 auf 3play60 umgestellt und dieser Vertrag ging bis Mitte Jan. 2018. Danach hab ich erstmal nichts gemacht.
Hätte ich da jetzt kündigen müssen?
Umstellungen auf neue Tarife haben immer zur Folge, dass die Vertragslaufzeit neu beginnt und somit mind. 2 Jahre ist.

Wie du auf die Idee gekommen bist, dass Dein Vertrag nur bis Januar 2018 geht, obwohl im Januar 2017 umgestellt, entzieht sich meiner Kenntnis.
Bild

Seit 27.03.2017
2Play 120 Comfort + Telefon Komfort-Option
Fritz Box 6490
Dual-Stack
TV Plus
Für insgesamt 32,97 EUR / Monat
Sky Komplett-Abo für 29,99 EUR

Benutzeravatar
Cpt.Hardy
Übergabepunkt
Beiträge: 397
Registriert: 05.10.2007, 17:27
Wohnort: Rhein Main Gebiet

Re: UM lässt mich nicht wechseln

Beitrag von Cpt.Hardy » 15.04.2018, 19:54

wenn die mir keine Werbung per Post geschickt hätten, wäre ich ja gar nicht auf die Idee gekommen...
Macht jetzt auch nicht wirklich Sinn: Geld für Werbung für ein neues Produkt auszugeben und wenn der Kunde dann kaufen will, es doch nicht ändern wollen ....
Gruß
Hardy

-----------------------------
Anbindung: Unitymedia 3play60 HD
Modem: cisco EPC3208
HD-Receiver: Samsung SMT-C5120
SAT-Receiver: Medion Life P24027 MD 28019
Flat-Screen: MEDION Full HD x17043 MD31034
Router: 2x AVM Fritz!Box 7390
FON1: analoges Telefon T-Concept
FONS: ISDN Telefon T-Concept
DECT: 3x Fritz!Fon C3
Smartphone und Touchpad über Andriod App und WLAN
VoIP: von sipgate und InterVoIP

hajodele
Kabelkopfstation
Beiträge: 4966
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: UM lässt mich nicht wechseln

Beitrag von hajodele » 15.04.2018, 20:03

Du solltest dich vielleicht besser an den wenden, der dir das Schreiben geschickt hat.
Da es ja offensichtlich nicht UM war, wirst du von denen schwerlich eine Antwort bekommen.
Es ist ja schon schwer genug, wenn sie tatsächlich selbst involviert sind.

johnnyboy
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 548
Registriert: 23.10.2012, 15:29

Re: UM lässt mich nicht wechseln

Beitrag von johnnyboy » 15.04.2018, 20:44

Das ist bestimmt wieder so ein Fall von: Da weiß die rechte Hand nicht, was die linke tut!
Da hat die örtliche Firma wahrscheinlich einfach mal an alle Werbung verteilt, unabhängig davon, wer schon Kunde ist.

Bevor du aber nochmal bei UM anrufst (solltest du weiterhin Interesse an einem neuen Angebot haben), würde ich auf jeden Fall erst mal kündigen.
Ich hab hier schon von Leuten gelesen, die schon deutlich vor den letzten 6 Monaten ihren Vertrag neu (wieder um 24 Monate) verlängern konnten.

Benutzeravatar
Torsten1973
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1532
Registriert: 07.03.2018, 16:48
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: UM lässt mich nicht wechseln

Beitrag von Torsten1973 » 15.04.2018, 21:05

Stimmt, mittlerweile geht das auch deutlich früher, u.U. bereits wenn der Promo-Rabatt nach 12 Monaten endet. Ich selbst hab gerade den Treueplus 2play 200 zu 34,99 € mit 12 Monaten Rabatt (5,00 €/Monat) und Einmal-Gutschrift von 60 €. Laufzeit ist bis 31.10.2019. Ich habe jetzt gekündigt und wurde (lustigerweise trotz Widerspruch zur werblichen Nutzung meiner Daten und telefonischer Kontaktaufnahme...) von der Retention mit Anrufen bombardiert. Jetzt bekomm ich zu Mai den 2play JUMP150 zum Promopreis von 24,99 € für 2 Jahre - mir ging es mehr um den Upstream denn um den Downstream und der bleibt mit 10 Mbit/s ja gleich. Außerdem bleibt IPv4 only und meine eigenes Endgerät (z.Z. noch die freie 6490) erhalten.
Bild

johnnyboy
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 548
Registriert: 23.10.2012, 15:29

Re: UM lässt mich nicht wechseln

Beitrag von johnnyboy » 15.04.2018, 23:14

Jo, auf den 2play jump habe ich auch vor kurzem zu diesen Konditionen gewechselt. :prost:
Da muss man UM ja mal ein Kompliment machen, das mit den (frühzeitigen) Verlängerungsmöglichkeiten wird wirklich sehr großzügig gehandhabt. (Allerdings werden auch genauso großzügig die Preise regelmäßig erhöht, wer also nichts macht, ist der Dumme! ;))

Mal gespannt, wie lange das noch so geht, wenn man sich da bspw. mal die Entwicklungen bei o2 ansieht:
https://www.teltarif.de/o2-kuendigung-t ... 71289.html
Falls ein "Treuerabatt" für eine 24 monatige Vertragsverlängerung eingeräumt wurde, verliert man diesen augenblicklich wieder, sobald die Kündigung eingereicht ist!
Wenn ich dort also die Kühnheit besäße, schon mal präventiv z.B. nach 12 Monaten zu kündigen (z.B., um es nicht zu vergessen, oder um evtl. schon mal anzufragen, ob ein vorzeitiger Umstieg in ein anderes Angebot möglich ist), würde mir ab diesem Datum ein eingeräumter Rabatt sofort und für die restliche Vertragslaufzeit gestrichen. :nein:

Benutzeravatar
Torsten1973
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1532
Registriert: 07.03.2018, 16:48
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: UM lässt mich nicht wechseln

Beitrag von Torsten1973 » 15.04.2018, 23:25

:D Tja, o2 ist wieder so eine Geschichte für sich. Ich bin heilfroh, das ich meinen alten Base-Vertrag sonderkündigen konnte. Ich brauchte zwar rechtliche Hilfe, aber immerhin hat es geklappt! Das ist mal salopp gesagt ein Drecksladen. Da UM dir aber die Rabatte schriftlich bestätigt, ohne das dabei Bedingungen dabeistehen, besteht derzeit diese Gefahr noch nicht. Aber wir sollten UM auch nicht auf dumme Ideen bringen...
Bild

Reiner_Zufall
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1417
Registriert: 23.01.2016, 11:42

Re: UM lässt mich nicht wechseln

Beitrag von Reiner_Zufall » 16.04.2018, 04:54

OT
O2 ist einfach nur noch Müll, egal ob Netz oder Kundenservice. Zu nichts zu gebrauchen.
Ich bin froh das ich dort nicht mehr bin und erfreue mich dem sehr guten Telekom Netz. Leider wechsel ich demnächst zu Vodafone (Geschäftshandy)... Mal gucken, wie sich Vodafone macht, Ansprüche sind halt durch Telekom hoch :)
Bild

Seit 27.03.2017
2Play 120 Comfort + Telefon Komfort-Option
Fritz Box 6490
Dual-Stack
TV Plus
Für insgesamt 32,97 EUR / Monat
Sky Komplett-Abo für 29,99 EUR

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 11709
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: UM lässt mich nicht wechseln

Beitrag von Andreas1969 » 16.04.2018, 06:01

Reiner_Zufall hat geschrieben:
16.04.2018, 04:54
Leider wechsel ich demnächst zu Vodafone (Geschäftshandy)... Mal gucken, wie sich Vodafone macht, Ansprüche sind halt durch Telekom hoch
Ein paar Abstriche wirst Du da schon hinnnehmen müssen :wein:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Reiner_Zufall
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1417
Registriert: 23.01.2016, 11:42

Re: UM lässt mich nicht wechseln

Beitrag von Reiner_Zufall » 16.04.2018, 06:22

Das denk ich mir auch... Aber mit Sicherheit besser als das Rotznetz o2
Bild

Seit 27.03.2017
2Play 120 Comfort + Telefon Komfort-Option
Fritz Box 6490
Dual-Stack
TV Plus
Für insgesamt 32,97 EUR / Monat
Sky Komplett-Abo für 29,99 EUR

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 11709
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: UM lässt mich nicht wechseln

Beitrag von Andreas1969 » 16.04.2018, 06:43

Reiner_Zufall hat geschrieben:
16.04.2018, 06:22
Das denk ich mir auch... Aber mit Sicherheit besser als das Rotznetz o2
- kein IPV6
- schlechteres Frequenzband
- Empfangsprobleme in größeren Gebäuden

Ich habe mir jetzt folgende Kombi bestellt:
(Meine Verträge laufen nämlich im Juni aus)

-Magenta M für 34,76€ - 10€ Magenta Festnetzvorteil = 24,76€
-Family Card S für 18,76€

Macht zusammen 43,52€ / Monat :super:
Magenta1.JPG
Magenta2.JPG
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Benutzeravatar
Cpt.Hardy
Übergabepunkt
Beiträge: 397
Registriert: 05.10.2007, 17:27
Wohnort: Rhein Main Gebiet

Re: UM lässt mich nicht wechseln

Beitrag von Cpt.Hardy » 16.04.2018, 10:29

Torsten1973 hat geschrieben:
15.04.2018, 21:05
...Ich selbst hab gerade den Treueplus 2play 200 zu 34,99 € mit 12 Monaten Rabatt (5,00 €/Monat) und Einmal-Gutschrift von 60 €. Laufzeit ist bis 31.10.2019. ....Jetzt bekomm ich zu Mai den 2play JUMP150 zum Promopreis von 24,99 € für 2 Jahre - mir ging es mehr um den Upstream denn um den Downstream und der bleibt mit 10 Mbit/s ja gleich. Außerdem bleibt IPv4 only und meine eigenes Endgerät (z.Z. noch die freie 6490) erhalten.
Sowas wollte ich ja auch machen... werde mal kündigen aber die promo läuft nur noch bis Ende dieses Monats.

mal eine andere Frage:
hab jetzt 3ply60 + HD, also mein TV kommt in HD über Kabel. Ferner HorizonGo. Ich zahle 34,99
was braucht man denn zum 2play150, damit ich dasselbe nur schnelle hätte, ich finde gar kein Add-on bzgl. HD-TV was man zum 2paly hinzu buchen kann ohne die HORIZON.Box auch zu bekommen (die ich nicht brauche).
Gruß
Hardy

-----------------------------
Anbindung: Unitymedia 3play60 HD
Modem: cisco EPC3208
HD-Receiver: Samsung SMT-C5120
SAT-Receiver: Medion Life P24027 MD 28019
Flat-Screen: MEDION Full HD x17043 MD31034
Router: 2x AVM Fritz!Box 7390
FON1: analoges Telefon T-Concept
FONS: ISDN Telefon T-Concept
DECT: 3x Fritz!Fon C3
Smartphone und Touchpad über Andriod App und WLAN
VoIP: von sipgate und InterVoIP

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 11709
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: UM lässt mich nicht wechseln

Beitrag von Andreas1969 » 16.04.2018, 14:08

Andreas1969 hat geschrieben:
16.04.2018, 06:43
-Magenta M für 34,76€ - 10€ Magenta Festnetzvorteil = 24,76€
-Family Card S für 18,76€
Vielleicht auch interessant:
Telekom verdoppelt das Datenvolumen in allen Tarifen (auch für Bestandskunden) :super:
http://www.t-online.de/digital/smartpho ... umen-.html

Magenta Mobil M mit 8 GB Datenvolumen und Stream On für 24,76€ :D
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Benutzeravatar
Torsten1973
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1532
Registriert: 07.03.2018, 16:48
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: UM lässt mich nicht wechseln

Beitrag von Torsten1973 » 16.04.2018, 15:28

Cpt.Hardy hat geschrieben:
16.04.2018, 10:29
Torsten1973 hat geschrieben:
15.04.2018, 21:05
...Ich selbst hab gerade den Treueplus 2play 200 zu 34,99 € mit 12 Monaten Rabatt (5,00 €/Monat) und Einmal-Gutschrift von 60 €. Laufzeit ist bis 31.10.2019. ....Jetzt bekomm ich zu Mai den 2play JUMP150 zum Promopreis von 24,99 € für 2 Jahre - mir ging es mehr um den Upstream denn um den Downstream und der bleibt mit 10 Mbit/s ja gleich. Außerdem bleibt IPv4 only und meine eigenes Endgerät (z.Z. noch die freie 6490) erhalten.
Sowas wollte ich ja auch machen... werde mal kündigen aber die promo läuft nur noch bis Ende dieses Monats.

mal eine andere Frage:
hab jetzt 3ply60 + HD, also mein TV kommt in HD über Kabel. Ferner HorizonGo. Ich zahle 34,99
was braucht man denn zum 2play150, damit ich dasselbe nur schnelle hätte, ich finde gar kein Add-on bzgl. HD-TV was man zum 2paly hinzu buchen kann ohne die HORIZON.Box auch zu bekommen (die ich nicht brauche).
Es kommt drauf an, was du haben möchtest. Du kannst die bestehende Hardware weiternutzen, das kostet dich dann monatliche Miete (HD-Receiver oder -Modul 2,99 €, Echostar HD-Recorder 4,99 €) und die HD-Option (4,99 €) dazubuchen und/oder PayTV-Pakete nach Wunsch. Willst du neue Hardware haben, werden dann aber die Aktivierungskosten fällig.

Alle Hardware findest du hier: https://www.unitymedia.de/privatkunden/ ... /hardware/

und die HD-Option hier: https://www.unitymedia.de/privatkunden/ ... hd-option/

Du musst selbst entscheiden, was du möchtest. Ich empfehle dir, die Kündigungshotline für unzufriedene Kunden anzurufen, da sind dann auch Sonderkonditionen möglich: https://www.unitymedia.de/privatkunden/ ... iedenheit/

Edit: Übrigens ist die Promo für 2play JUMP 150 bis 06.05.2018 verlängert :winken:
Bild

Benutzeravatar
Cpt.Hardy
Übergabepunkt
Beiträge: 397
Registriert: 05.10.2007, 17:27
Wohnort: Rhein Main Gebiet

Re: UM lässt mich nicht wechseln

Beitrag von Cpt.Hardy » 20.04.2018, 18:01

Dringi hat geschrieben:
14.04.2018, 13:43
Persönlich Meinung: Nochmal die Hotline anrufen und schauen was der nächste Mitarbeiter sagt.
3 Mitarbeiter sagen dasselbe: UM hat mit dem Werbeschreiben einen Fehler gemacht, weil Sie damit auch Bestandskunden angeschrieben haben, die sie nicht aus dem aktuellen Vertrag entlassen wollen.
Ist offensichtlich eine vorgegebene Sprechregelung der Teamleitung.
War das früher schon so? Wenn ich mich richtig erinnere hab ich jedes Jahr den Vertrag gewechselt.

Und nun? Kündigen? Ist bis Mitte Jan. 19 ja noch ein bisschen viel Zeit. Nicht das ich Angst hätte, daß solche Angebot nicht wieder kommen ....
Gruß
Hardy

-----------------------------
Anbindung: Unitymedia 3play60 HD
Modem: cisco EPC3208
HD-Receiver: Samsung SMT-C5120
SAT-Receiver: Medion Life P24027 MD 28019
Flat-Screen: MEDION Full HD x17043 MD31034
Router: 2x AVM Fritz!Box 7390
FON1: analoges Telefon T-Concept
FONS: ISDN Telefon T-Concept
DECT: 3x Fritz!Fon C3
Smartphone und Touchpad über Andriod App und WLAN
VoIP: von sipgate und InterVoIP

dgmx
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1207
Registriert: 03.05.2009, 13:03

Re: UM lässt mich nicht wechseln

Beitrag von dgmx » 21.04.2018, 13:17

Ja auf jeden Fall kündigen und es dann mal bei Kundenrückgewinnung versuchen.

johnripper
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1298
Registriert: 06.02.2014, 19:29
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: UM lässt mich nicht wechseln

Beitrag von johnripper » 23.04.2018, 07:22

addicted hat geschrieben:Durch Abgabe und Annahme eines Angebotes kommt ein Vertrag zustande. Du könntest einfach ne Mail hinschreiben und das Angebot annehmen.
Bei nicht mobil nutzbaren Anschlüssen an derselben Adresse dürfte auch unstreitig sein, dass es sich um eine Änderung eines bestehenen Vertragsverhältnisses handeln soll, nicht um einen zusätzlichen Vertrag.
MW handelt es sich nicht um ein Angebot weil nicht hinreichend konkret, sondern um die Aufforderung zur Abgabe eines Angebots (invitatio ad offerendum).

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk

Office & Internet 150 @ Fritz!Box 6490, OS 6.50

johnripper
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1298
Registriert: 06.02.2014, 19:29
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: UM lässt mich nicht wechseln

Beitrag von johnripper » 23.04.2018, 07:24


Andreas1969 hat geschrieben:
Ich habe mir jetzt folgende Kombi bestellt:
(Meine Verträge laufen nämlich im Juni aus)
Du hast dich bei Corporate Benefits verpflicht die Angebote nicht zu veröffentlichen.

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk

Office & Internet 150 @ Fritz!Box 6490, OS 6.50

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 11709
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: UM lässt mich nicht wechseln

Beitrag von Andreas1969 » 23.04.2018, 07:53

johnripper hat geschrieben:
23.04.2018, 07:24
Du hast dich bei Corporate Benefits verpflicht die Angebote nicht zu veröffentlichen.
Manches wird heißer gegessen, als gekocht :D
Das kennt eh fast jeder, die Angebote lassen sich ja auch für Familie und Verwandtschaft nutzen :winken:
Und irgendwie kennt jeder einen, der das managen kann.
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste