fundierte Aussage zu HD bei UM

Diskutiere fundierte Aussage zu HD bei UM im Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete Forum im Bereich TV und Radio bei Unitymedia; Auszug aus einem E-Mail-Verkehr zwischen UM und mir...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

defender

Beiträge
21
Reaktionen
0
Auszug aus einem E-Mail-Verkehr zwischen UM und mir:
*****************************************************************************************************************************************************************
1. E-Mail von UM vom 15. Juli 2009!:

"Sehr geehrter Herr *****,

ein HDTV-Angebot hängt im Wesentlichen von den Programmanbietern ab. Wir würden es begrüßen, wenn es ein größeres Angebot an HDTV-Programmen gäbe. Momentan beschränkt sich das Angebot auf Premiere HD. ...

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Unitymedia Team
"

*****************************************************************************************************************************************************************
2. E-Mail von mir an UM und dessen Geschäftsführer vom 15. Juli 2009:

"Sehr geehrte Damen und Herren,

vielen Dank für Ihre Antwort, mit der ich natürlich nicht zufrieden bin:

1. Entgegen Ihrem Schreiben (siehe weiter unten
[<jetzt natürlich oben!>]) gibt es doch ein größeres HDTV-Angebot (nur nicht bei Unitymedia!):

a. Sky Cinema HD
b. Discovery HD
c. National Geographic HD
d. History HD
e. Disney Cinemagic HD
f. Sky Sport HD
g. Eurosport HD
h. Anixe HD
i. Arte HD
j. MTV HD
k. Luxe TV HD
l. demn. Eins Festival HD
m. demn. WDR HD
n. demn. ZDF HD
o. demn. Das Erste HD
p. demn. RTL HD
q. demn. VOX HD
r. demn. Pro7 HD
s. demn. Sat.1 HD

2. Wer die Zeit nicht verschlafen hat, der weiß, dass es seit dem 4. Juli 2009 Premiere nicht mehr gibt und es den Sender Premiere HD seit dieser Zeit nicht mehr existiert!

3. Schade, dass das Unitymedia-Team nicht weiß, dass Unitymedia seit dem 4. Juli 2009 Sky Sport HD ausstrahlt und nicht mehr Premiere HD!

Aber das liegt ja auch sicherlich daran, dass einige Mitarbeiterinnen der Unitymedia-Hotline noch nie was von HDTV gehört haben und DVB-C verpönen: "Ich habe DVB-T und bin sehr zufrieden damit!". Vielleicht sollte Unitymedia mal seine Mitarbeiter schulen; vielleicht klappt's ja auch dann mit den (dann zufriedeneren) Kunden!

Sky-Mitarbeiter geben sich da etwas informativer und freundlicher und wird nach der Wahl der Hotline-Nummer schnell verbunden und nicht wie bei Unitymedia von einer nervenden elektronischen Dame von Pontius zu Pilatus geschickt mit dem Resultat, dass man nach 5 Minuten erneut anrufen kann, weil man falsch gelandet ist. Ehe man einen Mitarbeiter an der Strippe hat, können schon mehrere viertel Stunden vergehen!

Seitens Sky habe ich erfahren, dass zwischen Sky und Unitymedia Verhandlungen in Gang seien, um mehr HD-Programme auszustrahlen. Diese kurze Aussage hat mir ausgereicht! Ihr Wischi Waschi hat mich nun bewogen, mir eine Sat-Anlage auf's Dach zubauen. Dem kundenunfreundlichen Unitymedia brauche ich dann nicht mehr in den A.... zu kriechen!

Mit freundlichen Grüßen
***** *****
"


*****************************************************************************************************************************************************************
3. E-Mail von UM vom 16. Juli 2009:

"Sehr geehrter Herr *****,

für Ihre E-Mail vom 15.07.2009 bedanken wir uns sehr.

Mein Name ist ***** ***** und ich bin von der Geschäftsleitung beauftragt, mich persönlich um Ihr Anliegen zu kümmern.

Für die Ihnen entstandenen Unannehmlichkeiten entschuldigen wir uns.

Wir sind mit allen relevanten Sendern im Gespräch zur Einspeisung von weiteren HD-Sendern. Wir rechnen damit, dass ab Ende 2009 und im Laufe des Jahres 2010 zusätzliche HD-Sender ins Unitymedia-Kabel eingespeist werden. Zur Zeit wird vom Anbieter Sky der Sender "Sky Sports HD" eingespeist. Es liegt im Ermessen von Sky, welcher HD-Sender eingespeist wird, auch hier sind wir mit dem Anbieter in Gesprächen zur Einspeisung von weiteren Sendern.

Des Weiteren werden zur Zeit die Sender "Das Erste HD" und "ZDF HD" eingespeist, diese befinden sich zur Zeit im Probebetrieb. Die Showcases von "Das Erste HD" und "ZDF HD" zur Leichtathletik WM in Berlin (15. bis 23. August 2009) wird auch im digitalen Kabelnetz von Unitymedia zu empfangen sein. Die Regelausstrahlung der Sender beginnt mit den Olympischen Winterspiele 2010 (10. bis 26. Februar). Unitymedia-Kunden in NRW und Hessen können das "Das Erste HD" und "ZDF HD" unverschlüsselt empfangen.

Wir hoffen, Ihnen mit diesen Informationen geholfen zu haben.

Mit herzlichen Grüßen
Ihre
***** *****

Kundenberaterin

Beschwerdemanagement

Special-Care
"

Warum tut sich Unitymedia immer so schwer?
LG Defender
 

MustBeUnique

Beiträge
139
Reaktionen
0
Wirkliche Neuigkeiten stehen da jetzt aber nicht drin - "wir verhandeln" lesen wir nun schon seit Jahren... :(
 
Matrix110

Matrix110

Beiträge
2.330
Reaktionen
0
Dieser Satzteil "[...]auch hier sind wir mit dem Anbieter in Gesprächen zur Einspeisung von weiteren Sendern" heißt übrigens übersetzt: "wir wollen soviel Kohle, sodass niemand das Signal bei uns einspeisen will, aber rein theoretisch KÖNNTE!"
 

bw lippe

Beiträge
202
Reaktionen
0
Machbar ist das, aber die Kohle stimmt nicht.
Kann doch nicht sein, das die anderen Anbieter mit der Kohle zu frieden sind.
Nur Unitymedia nicht.
 
Voldemort

Voldemort

Beiträge
833
Reaktionen
0
Ihr wiederholt euch... Ob´s dadurch besser wird, wenn jede Woche ein neuer Thread zum gleichen Thema gestartet wird :mussweg:
 

conscience

Beiträge
3.757
Reaktionen
0
Hallo.
Ihr wiederholt euch... Ob´s dadurch besser wird, wenn jede Woche ein neuer Thread zum gleichen Thema gestartet wird :mussweg:
Genau, aber den Kindern kann man noch ein wenig mehr zum spielen geben. In den unendlichen Weiten des Weltalls... aus einer weit entfernten Galaxie... ist die Frohe Botschaft zu uns gekommen... UM erwirbt eine SUB-Lizenz der BuLi von der "Deutschen Telekom"... startet sein eigenes IPTV... in HD-Qualität... und die BuLi ist der Zuggaul!!

Gruß
Conscience
 

TVS

Beiträge
127
Reaktionen
0
@Voldemort - Bist Du bei UM angestellt um Threads zum Thema HDTV zu unterdrücken ? :zwinker: Gruß TVS
 
opa38

opa38

Beiträge
1.323
Reaktionen
0
HDTV gibt es erst, wenn endlich Sandhu seinen Hut genommen hat... :motz:
 

Grothesk

Beiträge
4.831
Reaktionen
7
Als wenn das am Boss persönlich läge.
Der Laden ist kein inhabergeführter Kiosk.
 
Voldemort

Voldemort

Beiträge
833
Reaktionen
0
Diverse Leute denken halt in diversen Kategorien :zwinker:
 

Telda

Beiträge
241
Reaktionen
0
Mal schauen, was zuerst passiert:
Sky fällt mit Williams auf die Nase .. oder Sandhu verlässt UM bevor es ein paar mehr HDTV Sender bei UM gibt.
 
Voldemort

Voldemort

Beiträge
833
Reaktionen
0
Treffen sich zwei Planeten... Sagt der Eine:" Boaaaaah, Mann eyyyy, geht´s mir bescheiden. Ich hab´ Homo Sapiens..." - Sagt der Andere:"Ach, halb so schlimm, das geht vorbei..."

:besoffen:
 
starchild-2006

starchild-2006

Beiträge
696
Reaktionen
0
Ja Herr Sandhu scheint wohl nicht so auf der Höhe der Zeit zu sein, wie sein Kollege bei Kabel BW, die sind flott dabei zeitgemäßes HDTV ein zuspeisen und werden bestimmt die ersten Kabelanbieter sein, die die HD Versionen von RTL, SAT 1 Vox und Pro Sieben einspeisen.

Zu dieser Zeit wird Herr Sandhu noch überlegen was HDTV überhaupt ist.

Brauchen wir überhaupt so etwas, wird er denken, wir haben doch schon Farb TV :confused:
 
Voldemort

Voldemort

Beiträge
833
Reaktionen
0
Mann, musst du frustriert sein. Drei mal sinngemäss das gleiche schreiben :mussweg: und das in drei Threads...
 

TVS

Beiträge
127
Reaktionen
0
Den Frust kann man gut nachvollziehen, wenn das HD-Equipment da steht und man UM-Zwangskunde ist................... :zwinker: Gruß TVS
 
starchild-2006

starchild-2006

Beiträge
696
Reaktionen
0
Aber scheinbar keine zeitgemäßen und hält wohl Farb TV sprich SD für zeitgemäß.

Anders kann man dieses Verhalten an HDTV Einspeisung nicht erklären.

So einer hat in dieser Position nichts zu suchen und gehört entsorgt.

Wir schreiben mitlerweile 2009 und andere Kabelanbieter bieten mitlerweile 12 HDTV Sender an und sind dabei noch weitere einzuspeisen und wir beim Sanschuh bekommen gerade einen popeligen Pay TV HDTV Sender, ist doch unglaublich :sauer:
 

TVS

Beiträge
127
Reaktionen
0
Ja, als Quasi-Monopolist in Innenstädten kann man sich vertrotteltes Hinterwäldler-Flair leisten.

Mein Respekt, Herr Sandhu, ein echter Visionär.............

Gruß TVS
 
starchild-2006

starchild-2006

Beiträge
696
Reaktionen
0
Was kann es wichtigeres für einen Kabel TV Anbieter geben als zeitgemäßes TV seiner zahlernden Kundschaft anzubietewn, wofür die Kunden im Gegenatz zu Sat jeden Monat viel geld für NCHTS zahlen.

Also da sollte dieProirität schon bei einer guten Bildqualität für die zahlende Kundschaft liegen, ansonsten scheint die Person keinen Sachverstand und keinen Kundenservice anzubieten.

Aber Kundenorientiiereung schein bei UNITYMEDIA ja wohl ein FREMDWORT zu sein. Von daher kann Herr Sandhu gerne seinen Hut nehmen und endlich mal einen nachfolger vorgesetzt bekommen der WIE Kabel BW nicht nur labert: Wir wollen HDTV machen, sondern endlich TATEN folgen läßt wie die fähigen Leute bei Kabel BW, die haben schon lange den Zahn der Zeit erkannt und speisen jetzt schon 12 mal soviel HDTV Sender ein wie UM.

Merkwürdig nur das UM dies nicht schaft.

Also das es geht sieht man ja bei BW dort werden alle Sky HDTV Sender von Beginn an eingespeist und wie man in den News liest ( was man von UM leider nicht sagen kann da kommt NIE was), werden noch WEITERE HDTV Sender DIESES Jahr 2009 zu den bereits 12 HDTV Sender eingespeist im Gegensatz zu UM tuen die was für IHRE KABEL TV Kunden.

UM macht NICHTS.

Das ist doch der ganze Witz an der Sache, warum sollte SKY sich mit Kabel BW einigen weil die HDTV einspeisen wollen und wenn UM angeblich HDTV machen will mit UM mal wieder nicht?????
 
Voldemort

Voldemort

Beiträge
833
Reaktionen
0
LoL... Ich habe mich soeben dabei ertappt, dass ich Starchild´s Beiträge nicht mehr komplett lese. Ich schäme mich total :D
 

TVS

Beiträge
127
Reaktionen
0
Hallo.
Den Frust kann man gut nachvollziehen, wenn das HD-Equipment da steht und man UM-Zwangskunde ist................... :zwinker: Gruß TVS
Was hat dich den bewogen, den Vertrag einzugehen?

Gruß
Conscience
In welcher Welt lebst Du denn ?

Was kann einen denn als "Zwangskunde" bewogen haben ???

Man hat eine ETW in der Innenstand, das Haus hat UM-Kabel welches über die Nebenkosten ungefragt und ohne etwas unterschrieben zu haben berechnet wird !

DVB-T liefert via Scan genau 0 Sender, weil das hier nur mit Dachantenne geht die es nicht gibt und SAT von der Eigentümergemeinschaft nicht erlaubt wird
da Kabel vorhanden ist.

Was also hat micht bewogen, einen Vertrag einzugehen den ich nie gesehen oder unterschrieben habe............... :confused:

Wenn die Leute die Wahl hätten, wäre UM sicher einen nicht unbeträchtlichen Teil seiner "Kunden" los,
aber so kann man sich Ignoranz ja leisten.

Gruß TVS
 

TVS

Beiträge
127
Reaktionen
0
@Voldemort

Was zahlt UM eigentlich für deine Nebentätigkeit als Forumsschreiber ?
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

fundierte Aussage zu HD bei UM

fundierte Aussage zu HD bei UM - Ähnliche Themen

  • Unitymedia HD Option - widersprüchliche Aussagen

    Unitymedia HD Option - widersprüchliche Aussagen: Hallo zusammen und ein frohes neues Jahr ! Nun ist es soweit, ich möchte mir gerne die HD Option bei Unitymedia bestellen. Doch damit fangen...
  • Ähnliche Themen
  • Unitymedia HD Option - widersprüchliche Aussagen

    Unitymedia HD Option - widersprüchliche Aussagen: Hallo zusammen und ein frohes neues Jahr ! Nun ist es soweit, ich möchte mir gerne die HD Option bei Unitymedia bestellen. Doch damit fangen...