• Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
    Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Kabelmodem blinkt nur und findet keine Verbindung

Diskutiere Kabelmodem blinkt nur und findet keine Verbindung im Störungen im Kabelnetz von Unitymedia Forum im Bereich Rund um Unitymedia; Hallo, ich bin leider am verzweifeln und hoffe es kann mir jemand helfen. mein Kabelmodem blinkt die ganze Zeit nur und findet keine Verbindung...

Onyx245

Beiträge
5
Reaktionen
0
Hallo,

ich bin leider am verzweifeln und hoffe es kann mir jemand helfen.
mein Kabelmodem blinkt die ganze Zeit nur und findet keine Verbindung. US, DS und Online und auch Dlink und Power blinken. Das ist ein bißchen ärgerlich wie ihr euch denken könnt. Zur Vorgeschichte wie lange es gedauert hat und was schon alles schief gelaufen ist, will ich jetzt einfach mal nichts sagen :) Daher nur das aktuellste:

Heute morgen hatte ich an der Hotline eine Dame dran die gesagt hat "aah ich glaube ich sehe woran es liegt. ich regel das und in einer stunde sollte es dann funktionieren". Naja, das war um 8 und es blinkt immer noch. Also hab ich eben nochmal angerufen und dieses Mal sagte mir eine andere Dame, dass sie da überhaupt nichts machen kann und hat mich an die technische Hotline verwiesen. Schön und gut, ich würde auch wirklich gerne mit denen sprechen. Aber nach 15 Sekunden Unitymedia-Jingle tutet es dreimal und dann ist die Verbindung weg. Das ganze schon seit Freitag. Habe es bestimmt schon 10-20 Mal probiert (jedes mal 69Cent pro Minute schätz ich mal, da ich ja das Jingle höre!) und immer das gleiche..

Zur Info noch: Internet und Telefon ging bisher noch nie, ich bin Neukunde. Digitaler TV-Receiver ist noch nichtmal gekommen, also kann ich auch nicht sagen, ob das funktioniert.

Meine Fragen:
1. Ich bin mir nicht sicher, dass ich das richtige Kabel hab (obwohl ich auch schonmal ein neues geschickt bekommen habe, weil das andere nicht gepasst hat - der Stecker war viel zu klein und hat nicht auf den Anschluss gepasst!). Wie muss das Kabel aussehen? Ist es zum schrauben oder nicht, muss es sich leicht aufstecken lassen oder nicht? Hat vielleicht jemand ein Bild? Tut es auch ein SAT Kabel? Da mir ja bei UM scheinbar im Moment keiner helfen kann, überlege ich mir selbst mal ein Kabel zu kaufen..

2. Woran könnte es noch liegen? Kann mir irgendjemand helfen? Hilfe! :)

Also vielen Dank schonmal!

MfG Onyx
 

Onyx245

Beiträge
5
Reaktionen
0
Also fast zeitgleich mit diesem Eintrag hab ich auch eine Störungsmail an UM geschrieben, woraufhin die sich erstaunlich schnell gemeldet haben (bei der letzten Mail kam die Antwort erst eine Woche später). Vielleicht hilft es mal jemandem: Es hat was mit "provisioning" oder sowas zu tun, das müssen jetzt ein paar Techniker entstören und dann funktioniert es hoffentlich bald!

Was man UM mal zu Gute halten muss bei all dem Ärger: Das mit dem gutschreiben der Handygebühren funktioniert problemlos und ohne zu Murren. Man muss eben nur nachhaken. Von alleine macht das natürlich niemand :)
 
Dinniz

Dinniz

Beiträge
10.393
Reaktionen
9
Bis Mittag war im Provisioning eh die Hölle los also war das mit der Stunde recht .. leichtgläubig :zwinker:
 

TomTom2

Beiträge
86
Reaktionen
0
Hallo!

Ich geb dir mal einen gut gemeinten Rat..
Lass mal jemanden erfahrenen an deinen PC, und dann wird das Teil auch laufen...
Den Kauderwelsch was du schreibst, lässt auf jemand zielen der die Technik nicht versteht...
Denn wenn der Techniker bei dir war, schliesst er das Modem an, checkt die Verbindung, und dann funktioniert der Anschluss auch..
Nur der Router muss von Dir eingerichtet weerden....
 

Red-Bull

Moderator
Beiträge
1.741
Reaktionen
1
Solltest sein Posting evtl. mal GENAU lesen... er schreibt das er Neukunde ist und bis jetzt noch nie Telefon oder Internet lief.. insofern hats wenig mit seinem PC oder Router zu tun. :nein:
 

Onyx245

Beiträge
5
Reaktionen
0
Solltest sein Posting evtl. mal GENAU lesen... er schreibt das er Neukunde ist und bis jetzt noch nie Telefon oder Internet lief.. insofern hats wenig mit seinem PC oder Router zu tun. :nein:
Danke, dass du das geschrieben hast. Mein Puls war schon leicht gestiegen über diesen Post der mich als Ahnungslosen abstempelt. Aber dein Eintrag hat mich wieder ein wenig runtergebracht und mir die Mühe erspart eine pampige Antwort zu schreiben ;) Schön, dass es auch Leute gibt die Beiträge auch richtig lesen, anstatt einfach nur ihren Senf dazu zu geben.

@ Dinniz: Ich weiß auch nicht, ob die Dame mit der ich gestern morgen Punkt 8 gesprochen habe das Provisioning meinte, als sie sagte in einer Stunde läufts es. Das war ja eigentlich die kaufmännische Hotline und die haben ja "eigentlich" keinen Plan von der Technik.

Was genau ist eigentlich Provisioning? Die Technik-Lady, die mich gestern nachmittag angerufen hat meinte mein Modem weiß nicht, dass es zu mir gehört und das müsste erst wieder eingestellt werden? Ist es das?

MfG Onyx
 

Jolander

Beiträge
764
Reaktionen
0
Was genau ist eigentlich Provisioning? Die Technik-Lady, die mich gestern nachmittag angerufen hat meinte mein Modem weiß nicht, dass es zu mir gehört und das müsste erst wieder eingestellt werden? Ist es das?
Ja. Einrichtung von Benutzerkonten, Zuteilung der Modem-Profile, die eigentliche Freischaltung des Modems (oder auch Telefon/PayTV) usw. usw., also vorbereitende Arbeiten. Und bei Dir wurde wohl einfach die Zuordnung/Freischaltung nicht richtig vorgenommen.

Die kurze Reaktionszeit auf Deine Mail erschüttert mal wieder mein Bild von UM. Werde trotzdem weiterhin raten, lieber per Telefon die Hotline zu kontaktieren :smile:
 

Sub7even

Beiträge
6
Reaktionen
0
Hallo,

ich habe gestern morgen in diesem Beitrag ein ähnliches Problem geschildert: http://www.unitymediaforum.de/viewtopic.php?f=77&t=8227&start=10#p73404

Gestern Abend war ein sehr netter Techniker bei uns. Der hat das Problem innerhalb weniger Minuten behoben. Die Lösung war nämlich recht einfach:
Bei der Erstinstallation hat man uns zwischen Dose und Kabelmodem 2 Widerstände reingeknallt. Weil derjenige anscheinend kein Bock hatte in den Keller zum Hauptverteiler zu gehen und die Werte entsprechend anzupassen.

Der Techniker gestern war noch auf einer Internetseite wo er die Werte aller mit dem Hauptverteiler verbundenen Anschlüsse überprüfen konnte. 7 Anschlüsse gab es. 2 davon waren schon ausgefallen (mit meinem waren es also schon 3). Einer war hart an der Grenze. Und auch alle anderen Werte sahen nicht gerade besonders gut aus.

Um das Problem zu lösen und weitere Ausfälle zu verhindern, müsste man also in jedem Haushalt die Widerstände abmachen und anschließend den Hauptverteiler neu kalibrieren, so zumindest der Techniker. Und wenn ein neuer Anschluss dazu kommt, sollte der Techniker eigentlich mit einem Auge auf alle anderen Anschlüsse den neuen Anschluss entsprechend am Hauptverteiler kalibrieren, sofern das notwendig ist.

Bei meinem direkten Nachbarn (der ebenfalls einen ausgefallenen Anschluss hatte) reichte es übrigens auch, den Widerstand einfach zu entfernen. Danach konnte er wenigstens wieder telefonieren und ins Internet. Es haben sich aber alle übrigen Werte der 6 noch funktionierenden Anschlüsse wieder verändert. Für den einen Anschluss besser und für den anderen schlechter.

Wer also ein blinkendes Modem vor sich hat, der sollte mal überprüfen, ob nicht das Kabel das mit Dose und Modem verbunden ist übergroße Stecker aufweist. An einer oder vllt. auch an beiden Seiten. Dann kann man versuchen durch entfernen der Widerstände zumindest wieder eine Verbindung zu bekommen. Einen Techniker würde ich danach übrigens trotzdem noch kommen lassen weil man nie weiß was die Veränderung für Auswirkungen hatte.

Gruß
 

Onyx245

Beiträge
5
Reaktionen
0
Ja. Einrichtung von Benutzerkonten, Zuteilung der Modem-Profile, die eigentliche Freischaltung des Modems (oder auch Telefon/PayTV) usw. usw., also vorbereitende Arbeiten. Und bei Dir wurde wohl einfach die Zuordnung/Freischaltung nicht richtig vorgenommen.

Die kurze Reaktionszeit auf Deine Mail erschüttert mal wieder mein Bild von UM. Werde trotzdem weiterhin raten, lieber per Telefon die Hotline zu kontaktieren :smile:
Wie gesagt, bei der Technikhotline bin ich vom Handy aus nicht durchgekommen und bei der anderen konnte mir keiner helfen. Die 99ct Hotline hab ich einfach nicht eingesehen, wer weiß was das dann vom Handy kostet, also hatte ich keine andere Wahl :) Vielleicht haben die irgendwelche Filter, die Mails mit bestimmten Wörtern so rausfischen, dass sie schneller bearbeitet werden können ;)

Übrigens läuft alles seit ner knappen Stunde einwandfrei. Endlich! :)

Gruß Jan
 

TomTom2

Beiträge
86
Reaktionen
0
Sorry, ich hatte das schon richtig gelesen, aber ich bin da wohl nicht ganz durchgestiegen.
Entschuldige bitte!
 

Jolander

Beiträge
764
Reaktionen
0
Übrigens läuft alles seit ner knappen Stunde einwandfrei. Endlich! :)
Klasse. Konnte ja auch nicht viel sein, wenn die Dame das Problem schon zuordnen konnte. Die 99Cent-Hotline vom Handy aus ... hätte ich mir auch gespart :zwinker: Denke auch, dass die auch nicht hätten helfen können. In Deinem Fall war "Telefon" wirklich nicht zu empfehlen(bzw. nicht vom Handy aus). Sonst aber imho halt doch :smile:

Da der Anschluss ja jetzt funktioniert ... frage doch mal unter der kostenfreien 0800 / 700 11 77 nett um eine Gutschrift. Sollte funktionieren und selbst paar Euro mindern Deine Kosten wenigstens etwas.

@Sub7even
Eine Störung eines bereits funktionierenden Anschlusses hat mit dem Thema hier wenig (eher nichts) zu tun. Bei Onyx245 fehlte ganz einfach ein Eintrag im System.

*edit*
@Onyx245
Bist Du auch bei E-Plus(Handy)? Entweder hat UM ein Problem mit der Telefonanlage, oder irgendein Provider :kratz:
 

Onyx245

Beiträge
5
Reaktionen
0
Hallo Jolander,

nein ich bin bei o2. Allerdings gehört das ja auch zum E-Netz, vielleicht liegt es dann daran. Eine ordentliche Gutschrift habe ich bereits "geordert" und erhalten. Nicht nur für die knappe halbe Stunde die ich insgesamt vom Handy anrufen musste (!), sondern auch dafür, dass ich einen Monat auf meine Leistungen warten musste. (hatte ja im ersten Post geschrieben, dass ich die Vorgeschichte weglasse ;))

@ TomTom2: Dir sei verziehen ;)

Gruß Onyx
 
Thema:

Kabelmodem blinkt nur und findet keine Verbindung

Kabelmodem blinkt nur und findet keine Verbindung - Ähnliche Themen

  • Kabelmodem Cisco DPC3212: USA-LED blinkt

    Kabelmodem Cisco DPC3212: USA-LED blinkt: Hallo, heute war ein Techniker von Unitymedia hier und hat mir im Betreff genanntes Modem und einen HD-Recorder mitgebracht. Er hat, wie ich sah...
  • [PLZ 44137] Keine IP-Adresse vom Kabelmodem

    [PLZ 44137] Keine IP-Adresse vom Kabelmodem: Bekomme seit gestern abend ca 22:xx Uhr keine IP-Adresse per DHCP mehr von meinem Cisco EPC3208. Ansonsten sieht alles gut aus. Telefonie geht...
  • Aktivierung Kabelmodem

    Aktivierung Kabelmodem: Moin, ich hoffe mein Anliegen ist im Störungsforum richtig untergebracht. Mitte Februar ist mein alter 2Play 32000 Vertrag ausgelaufen und ich...
  • Seltener Wert im Kabelmodem (power level)

    Seltener Wert im Kabelmodem (power level): Hallo zusammen, habe seit kurzem 50Mbit und hab mich mal aus Neugier auf mein Kabelmodem eingeloggt. Model: Cisco EPC3208 Vendor: Cisco Hardware...
  • Packetloss zum Kabelmodem

    Packetloss zum Kabelmodem: Hallo Leute, ich habe mal einen Pathping auf heise gemacht. Und dabei sind einige beunruhigende Werte herausgekommen. Naja so richtig verstehe...
  • Ähnliche Themen
  • Kabelmodem Cisco DPC3212: USA-LED blinkt

    Kabelmodem Cisco DPC3212: USA-LED blinkt: Hallo, heute war ein Techniker von Unitymedia hier und hat mir im Betreff genanntes Modem und einen HD-Recorder mitgebracht. Er hat, wie ich sah...
  • [PLZ 44137] Keine IP-Adresse vom Kabelmodem

    [PLZ 44137] Keine IP-Adresse vom Kabelmodem: Bekomme seit gestern abend ca 22:xx Uhr keine IP-Adresse per DHCP mehr von meinem Cisco EPC3208. Ansonsten sieht alles gut aus. Telefonie geht...
  • Aktivierung Kabelmodem

    Aktivierung Kabelmodem: Moin, ich hoffe mein Anliegen ist im Störungsforum richtig untergebracht. Mitte Februar ist mein alter 2Play 32000 Vertrag ausgelaufen und ich...
  • Seltener Wert im Kabelmodem (power level)

    Seltener Wert im Kabelmodem (power level): Hallo zusammen, habe seit kurzem 50Mbit und hab mich mal aus Neugier auf mein Kabelmodem eingeloggt. Model: Cisco EPC3208 Vendor: Cisco Hardware...
  • Packetloss zum Kabelmodem

    Packetloss zum Kabelmodem: Hallo Leute, ich habe mal einen Pathping auf heise gemacht. Und dabei sind einige beunruhigende Werte herausgekommen. Naja so richtig verstehe...