Sky Deutschland - die neuen Preise - die Pakete - ALLES HIER

Diskutiere Sky Deutschland - die neuen Preise - die Pakete - ALLES HIER im Sky Deutschland Forum im Bereich TV und Radio bei Unitymedia; Hat jemand Infos was aktuell der "günstigste" Preis ist ? Mein Vertrag läuft am 1.5 aus,die letzten 2 Anrufe brachten nicht neues (36.49€)...

Jasto

Beiträge
34
Punkte Reaktionen
0
Hat jemand Infos was aktuell der "günstigste" Preis ist ?

Mein Vertrag läuft am 1.5 aus,die letzten 2 Anrufe brachten nicht neues (36.49€).

Heute hab ich einen Brief bekommen,das ich mich doch melden solle für "das" Angebot.

Ich habe aktuell Sky komplett mit HD,bin Kabelkunde.
 

marcus1975

Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Hallo
Immer wieder das selbe. Sky läüft am 31.05 aus nach 2Jahren. Seit April nervige Anrufe .. Ich habe gesagt Sie sollen ein Angebot schicken per Post . Der Hammer 44.90 Euro alle 3 Pakete für 44.90 Euro. Und keine Aktivierungsgebühr :sauer: - Seit 5jahren Kunde . Warte bis zum letzten tag . Zahle jetzt 38.90 schauen wir mal
 

kabelfuzzi

Beiträge
12
Punkte Reaktionen
0
Vertrag läuft Ende des Monats aus.Heute wurde ich angerufen. Preis bleibt der alte. 36.99 komplett.
 

Martin

Beiträge
52
Punkte Reaktionen
0
Sorry liebes Team gehört vielleicht jetzt hier nicht rein, dennoch hätte ich mal eine Frage, ob das Angebot so ok ist oder ob es da doch einen Hacken gibt.

Ich bin bereits seit vielen Jahren Sky Kunde und wir kennen ja das Spielchen Abo jährlich kündigen und wenn man Glück hat für 34,90 oder 39,90 für komplett verlängern.
Nun bin ich umgezogen und habe Sky komplett gekündigt. Ist jetzt schon über ein Jahr her.
Ich weiß noch es war damals echt schwer diese Verlängerungsangebote für 34.90 oder 39.90 zu bekommen auf Grund gestiegener Sportrechte usw.
Um so verwunderter bin ich nun dass Sky nun komplett Abos für 29,99 anbietet.
Ist da wirklich für 29,99 alles komplett drin? Oder ist es ein Fakeangebot? Gibt es da einen Hacken?

Danke für eure Infos. Gruß Martin
 
Reiner_Zufall

Reiner_Zufall

Beiträge
1.901
Punkte Reaktionen
148
Ort
Vodafonien
Danke dir, warum geht es jetzt auf einmal so günstig?
572 statt 612 Bundesliga Spiele, Champions League auch nicht alle Spiele live.

Dazu die enormen Rauswürfe einzelner Spartensender wie die Pro 7 Gruppe. Dazu noch Sommerloch gerade, kein Live Fussball, da ist man über jeden Abonnenten froh.

Mein Limit liegt bei 30 EUR für Voll Abo. Mehr gibt es von mir nicht
 
Reiner_Zufall

Reiner_Zufall

Beiträge
1.901
Punkte Reaktionen
148
Ort
Vodafonien
Ja, ab 2018/19. Nächste Saison ist in der Champions League alles wie gehabt.

29,90 gibt es üblicherweise immer zum Quartalsende. Sky muss Zahlen aufbessern.

Könnte mir in der Zukunft 25 EUR als Preis vorstellen.
 
UMClausi

UMClausi

Beiträge
784
Punkte Reaktionen
0
Ort
UM Hessen
LOCATION
UM Hessen

:nein:
Champions League ab 2018/19 nur noch im Pay TV

Sky und DAZN erwerben TV-Rechte


Die UEFA Champions League in Deutschland und Österreich werden ab der Saison 2018/19 bis einschließlich 2020/21 alle Spiele der UEFA Champions League exklusiv im Pay-TV oder als Streaming-Angebot ausgestrahlt. Der Pay-TV Anbieter Sky Deutschland sicherte sich als Rechtenehmer die Übertragungsrechte für alle Verbreitungswege und die Perform Group (DAZN) als Sublizenznehmer umfangreiche Exklusivrechte an der UEFA Champions League. Das gab das Unternehmen aus Unterföhring am 13. Juni bekannt.

Sky werde die Übertragungen der UEFA Champions League weiterhin über Satellit, Kabel, IPTV und Web/Mobile (Sky Go und Sky Ticket) anbieten, so der Pay-TV Anbieter weiter. Die Perform Group werde laut Sky-Angaben, als Sublizenznehmer ihre Spiele über ihren Streaming-Dienst DAZN verbreiten. Sky und die Perform Group (DAZN) werden gemeinsam rechtzeitig vor Beginn der neuen Rechteperiode alle weiteren Einzelheiten zu dieser Vereinbarung bekanntgeben, so Sky abschließend.

Quelle: https://www.infosat.de/digital-tv/champions-league-ab-201819-nur-noch-im-pay-tv
 
Reiner_Zufall

Reiner_Zufall

Beiträge
1.901
Punkte Reaktionen
148
Ort
Vodafonien
Ja und die werden aufgeteilt, ohne Dazn Abo sieht man nicht alle

https://www.tz.de/sport/fussball/champions-league-bei-sky-und-dazn-so-kompliziert-ist-aufteilung-spiele-zr-8415630.html
 
Reiner_Zufall

Reiner_Zufall

Beiträge
1.901
Punkte Reaktionen
148
Ort
Vodafonien
Mein Abo läuft Ende Dezember aus.

Hab jetzt schon Brief von SKY bekommen. 34,99 EUR bieten die mir an, wenn ich verlängere.

Da die schon 6 Wochen vorher damit ankommen, bin ich mir ziemlich sicher, dass es zu Weihnachten hin noch besser geht vom Preis her.

29,99 EUR / Monat und 6 Freimonate... ich wäre sofort dabei :D
 

Floete

Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
WEBSITE
https://www.computerdigital.de
Hinzubuchung von Sky HD lief problemlos.

 

JOWO69

Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
SKY läuft am 31.08.2018 aus.
Ich zahle 29,99 komplett.

Erstes Angebot per Brief und Tel. 34,99.
Dankend abgelehnt. Mehr zahlen für weniger als letztes Jahr, nicht mit mir.

Neuer Brief. Habe angerufen. Jetzt 29,99.
Wieder dankend abgelehnt.
Ich lasse es mal wieder dunkel werden.
Habe schon von Angeboten mit 19,99 gehört.
Mehr zahl ich auch nicht mehr.

Bis denne
 
Reiner_Zufall

Reiner_Zufall

Beiträge
1.901
Punkte Reaktionen
148
Ort
Vodafonien
Habe schon von Angeboten mit 19,99 gehört.
Mehr zahl ich auch nicht mehr.

Bis denne

du gehst sicher auch für 2,50€ pro Stunde arbeiten.

Sky ist momentan bestenfalls 20 EUR Wert.

Nur mal kurz ein Rückblick, was so alles weg gefallen ist:
-Pro7/Sat1 Pay Sender
-RTL Paysender
-Sport1 US
-MGM
-Motorsport Channel
-AXN
-Spiele der Bundesliga
-Großteil der CL
-Premier League
-Formel 1

Liste kann unvollständig sein.

Und das alles in den letzten 2 Jahren.

Mit welcher Begründung sollte man für WENIGER MEHR bezahlen? Um es in Deinen Wort zusammen zu fassen: Mit welcher Begründung sollte Dir Dein Chef einen Tag in der Woche mehr freigeben, und dafür mehr Gehalt zahlen?

Verstehst Du die Problematik? Weniger für Mehr.... ?

Und noch ein kleiner Hinweis, was man so gerne bei den Sky-Jüngern liest:
"Sky kann nichts dafür, dass Sie die Bundesliga-Spiele nicht alle zeigen dürfen, sie mussten es her geben".

Doch, Sky hätte sich mit Eurosport einigen können, dass die Kunden trotzdem die Spiele sehen können auf der Sky-Plattform, ohne dass man eine Extra-Receiver benötigt oder einen Streaming-Abo. Wenn Sky kundenorientiert gewesen wäre, hätte die eine Lösung gefunden. Haben die ja mit HD+ auch, dass diese auch auf Sky Receivern funktionieren.

Was das Thema Bundesliga noch angeht ein paar Worte an die DFL wegen den Rechten:
Gut gemeint ist nicht gut gemacht.
Wettbewerb bedeutet, dass MEHRERE Anbieter die gleiche Grundleistung erbringen. Das heißt: Wenn es einen Wettbewerb geben soll, dann bräuchte man mehrere Anbieter, die auch ALLE Spiele zeigen.

Wettbewerb wäre, wenn z.B. ESP und Sky gleichzeitig die Spiele zeigen würden, und zwar alle! Das wäre Wettbewerb und der Kunde könnte sich dann für einen der beiden entscheiden, der ihm mehr zusagt. Das, was ihr da veranstaltet habt, ist kein Wettbewerb, sondern nur Schikane für die Kunden.

Aber vermutlich sitzen bei der DFL irgendwelche gelernten KFZ Mechaniker in den Positionen, die von Wettbewerb, Marketing usw eh keine Ahnung haben. Nicht ungewöhnlich im Fussball.....

Ich für meinen Teil werden meinen Vertrag auslaufen lassen Ende des Jahres, sofern der VVL Preis über 20 EUR liegt. Mehr ist mir dieses Rumpelprogramm von Sky nicht wert.

Es sind ja noch ein paar Sender, die ja noch raus geschmissen werden können. Ich denke da so an die Discovery Sender ... und das wird früher oder später kommen, auch wenn erst kürzlich ein neuer Vertrag abgeschlossen wurde zwischen Sky und Discovery.
 
jae1982

jae1982

Beiträge
74
Punkte Reaktionen
0
Habe schon von Angeboten mit 19,99 gehört.
Mehr zahl ich auch nicht mehr.

Bis denne

du gehst sicher auch für 2,50€ pro Stunde arbeiten.

Sky ist momentan bestenfalls 20 EUR Wert.

Nur mal kurz ein Rückblick, was so alles weg gefallen ist:
-Pro7/Sat1 Pay Sender
-RTL Paysender
-Sport1 US
-MGM
-Motorsport Channel
-AXN
-Spiele der Bundesliga
-Großteil der CL
-Premier League
-Formel 1

Liste kann unvollständig sein.

Und das alles in den letzten 2 Jahren.

Mit welcher Begründung sollte man für WENIGER MEHR bezahlen? Um es in Deinen Wort zusammen zu fassen: Mit welcher Begründung sollte Dir Dein Chef einen Tag in der Woche mehr freigeben, und dafür mehr Gehalt zahlen?

Verstehst Du die Problematik? Weniger für Mehr.... ?

Und noch ein kleiner Hinweis, was man so gerne bei den Sky-Jüngern liest:
"Sky kann nichts dafür, dass Sie die Bundesliga-Spiele nicht alle zeigen dürfen, sie mussten es her geben".

Doch, Sky hätte sich mit Eurosport einigen können, dass die Kunden trotzdem die Spiele sehen können auf der Sky-Plattform, ohne dass man eine Extra-Receiver benötigt oder einen Streaming-Abo. Wenn Sky kundenorientiert gewesen wäre, hätte die eine Lösung gefunden. Haben die ja mit HD+ auch, dass diese auch auf Sky Receivern funktionieren.

Was das Thema Bundesliga noch angeht ein paar Worte an die DFL wegen den Rechten:
Gut gemeint ist nicht gut gemacht.
Wettbewerb bedeutet, dass MEHRERE Anbieter die gleiche Grundleistung erbringen. Das heißt: Wenn es einen Wettbewerb geben soll, dann bräuchte man mehrere Anbieter, die auch ALLE Spiele zeigen.

Wettbewerb wäre, wenn z.B. ESP und Sky gleichzeitig die Spiele zeigen würden, und zwar alle! Das wäre Wettbewerb und der Kunde könnte sich dann für einen der beiden entscheiden, der ihm mehr zusagt. Das, was ihr da veranstaltet habt, ist kein Wettbewerb, sondern nur Schikane für die Kunden.

Aber vermutlich sitzen bei der DFL irgendwelche gelernten KFZ Mechaniker in den Positionen, die von Wettbewerb, Marketing usw eh keine Ahnung haben. Nicht ungewöhnlich im Fussball.....

Ich für meinen Teil werden meinen Vertrag auslaufen lassen Ende des Jahres, sofern der VVL Preis über 20 EUR liegt. Mehr ist mir dieses Rumpelprogramm von Sky nicht wert.

Es sind ja noch ein paar Sender, die ja noch raus geschmissen werden können. Ich denke da so an die Discovery Sender ... und das wird früher oder später kommen, auch wenn erst kürzlich ein neuer Vertrag abgeschlossen wurde zwischen Sky und Discovery.

Chill mal deine Basis.

Ich bin kein Sky Jünger.

Aber nur weil ihr immer gekündigt habt und so Angebote erhalten habt, kannst du nicht sagen du zahlst für Weniger Mehr. Du musst ja mal vom regulären Preis ausgehen. Und unter diesem bist du immer noch weit drunter.

Alleine wenn ich nur jedes Spiel meiner Mannschaft schaue, dann ist es doch im Verhältnis nicht so teuer. Wenn ich ins Staduon gehe, kostet due Karte 30-40 €. Cola und Wurst kostet auch noch mal 15 €

Da kostet eiunmal Stadion mehr, als das Sky Abo.

Aber jammern ist ja total angesagt.

Und nein, ich bin kein Sky Fanboy. Mir ist Sky egal. ich brauche es, um Fußball zu schauen. Fertig!
 
kalle62

kalle62

Beiträge
6.597
Punkte Reaktionen
76
hallo

Es ist doch Total Egal was und wie viel jemand für irgend etwas Bezahlt,wenn jemand sein Sky Abo voll Bezahlt ist doch schön.Und seine Sache vil hat derjenige genug Geld und ihm ist das egal,andere Sehen das fast als Spiel an.
An der Hotline einen besseren Preis zu verhandeln,Ich kann Dir gerne ein Forum nennen da gibt es einen Thread.
Mit über 2500 Beiträgen da kannst Du in der Winterpause mal Lesen.das geht es nur um Preise von einem Sky Abo und was möglich ist.

Und Ich selbst habe bei 2 S02 Karten von Premiere meist 20-22 Euro im Monat gespart,und das war nicht schlecht.
Aber Voll Bezahlt hätte Ich nie und nimmer.Genauso würde Ich nicht Einen Cent extra für ein Sport Abo bezahlen,nicht mal für Geschenk hatte das mal bei eine Line mit drin.Und habe trotzdem kein Bundesliga Spiel mir angesehen.Ich schaue in den Videotext das reicht für die Ergebnisse.

gruss langer
 

Olos

Beiträge
198
Punkte Reaktionen
0
Ort
Nordrhein-Westfalen
LOCATION
Nordrhein-Westfalen
Genau aus diesem Grund habe ich seit einigen Jahren kein Sky mehr. Mir gefällt die merkwürdige Preispolitik nicht, Stammkunden die still sind, zahlen den vollen Preis. Kunden die ständig kündigen, werden mit Lockangeboten zurückgeholt und zahlen teilweise erheblich weniger.

Sollte es normalerweise nicht so sein, dass Stammkunden belohnt werden sollten und nicht Kunden die bei der nächsten Gelegenheit wieder weg sind?
 
Thema:

Sky Deutschland - die neuen Preise - die Pakete - ALLES HIER

Sky Deutschland - die neuen Preise - die Pakete - ALLES HIER - Ähnliche Themen

Sky sortiert im Kabel neu: Neue HD-Sender ersetzen SD-Versionen: Quelle: DF 22.08.19 Kunden des Pay-TV-Anbieters Sky, die ihr Programm über die Kabelnetze von Vodafone oder Unitymedia empfangen, erhalten ab 8...
UM 3play FLY 400 -> Vodafone Red Internet & Phone 500 Cable + SKY Abo?: Hallo liebes Forum! :-) Mein alter Vertrag von Unitymedia "3play FLY 400" mit ein paar Optionen (Power-Upload und Komfort-Telefon) kostet mich...
GigaTV Cable Box 2: Die GigaTV Cable Box 2 kommt Neues bei Vodafone und deren TV-Angebot GigaTV. Ab dem 10. März erhalten Neukunden im Tarif „GigaTV inklusive...
Der Unitymedia Changeday Oktober 2019: Hallo ihr Es steht der nächste Unitymedia Changeday an und zwar vom 07.10.2019 auf dem 08.10.2019 Unitymedia nimmt in der Nacht vom 7. auf den...
Vodafone: Neue internationale TV-Pakete nicht über DVB-C empfangbar: Vodafone strukturiert seine internationalen TV-Pakete um und bringt mehr Sender in HD – dafür wird allerdings von DVB-C auf Internet-Übertragung...
Oben