• Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
    Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Nutzung einer 2. Multimediadose für weitere LAN-Anschlüsse

Diskutiere Nutzung einer 2. Multimediadose für weitere LAN-Anschlüsse im Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz Forum im Bereich Internet und Telefon bei Unitymedia; Hallo, ich habe eine Frage zur Nutzung einer Multimediadose von Unitymedia / Vodafone, habe selbst nur geringe Kenntnisse. Ich nutze Telefon...

Carlos08

Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo, ich habe eine Frage zur Nutzung einer Multimediadose von Unitymedia / Vodafone, habe selbst nur geringe Kenntnisse.
Ich nutze Telefon /Internet/Fernsehen etc. über den Kabelanschluss, Internet über die Connect Box von Unitymedia. Als ich den Anschluss im Jahr 2015 bekommen habe, hat der Techniker eine Multimediadose (4 Anschlüsse, davon 2 X DATA) wie gewünscht im Wohnzimmer angebracht.
An dieser sind die Connect-Box und der Fernseher angeschlossen. Gleichzeitig ist der Fernseher noch über ein LAN-Kabel direkt mit dem Router verbunden.
Gleichzeitig hat der Techniker auch eine zweite, gleiche Multimediadose im Keller installiert, an der z.Zt. nichts angeschlossen ist.
Da ich jetzt im Keller 2 LAN Anschlüsse benötige (für PV-Anlage und Wärmepumpe, die neu installiert werden, der WLAN-Empfang ist absolut nicht ausreichend) meine Frage, ob ich diese 2. Multimediadose im Keller dafür unproblematisch nutzen kann, z.B. durch den Anschluss eines 2. Routers oder einer anderen LAN Technik? Vielen Dank schon einmal für die Unterstützung.
 
Bastler

Bastler

Beiträge
5.812
Reaktionen
76
Nein, kann man nicht.
Mit einem zweiten Kabelmodem ginge das zwar technisch, zwei Kabelmodems bedeuten aber auch zwei Verträge.
 
boba

boba

Beiträge
1.618
Reaktionen
540
Wenn du im Keller LAN benötigst, bzw. Internet, dann müsstest du es via LAN-Kabel oder Powerlan oder drahtlos von der Connectbox dort hin bringen. Das Koax-Kabel bzw. die zweite Multimediadose kannst du dafür nicht verwenden. Du kannst ein LAN-Kabel nach unten legen, wenn du einen Kabelkanal dorthin hast. Es gibt auch Adapter, die übertragen Internet via Stromleitung, Powerlan genannt. Wenn du nur Connectivity auf Betriebsgeräte des Hauses benötigst, aber nicht optimiert hohen Datendurchsatz auf diese Geräte, dann könnte Powerlan eine ganz gute Alternative zu WLAN sein.
 
MartinP_Do

MartinP_Do

Beiträge
4.598
Reaktionen
321
Ich möchte von MOCA abraten, solange man nicht weiß, was man tut ...

1) MOCA selber nutzt zwar den Bereich oberhalb von 1 GHz, und kommt DERZEIT den Frequenzen im Kabelnetz nicht ins Gehege, aber wer weiß, ob das so bleibt. Es gibt durchaus Pläne, das Kabelnetz auf bis zu 1,6GHz aufzuweiten.
2) Andere Antennenkabel-basierte Netzwerklösungen kollidieren mit den Signalen im Kabelnetz. Da muss man SICHER wissen, was man kauft, und sich nicht auf das Verlassen, was der Verkäufer so von sich gibt ...

Auf der sicheren Seite ist man nur, wenn das genutzte Koaxialkabel an beiden Enden "freigelegt" wird, also keine Verbindung mit dem sonstigen Breitbandkabelnetz im Haus hat ...

Es gibt durchaus Nischen für den Einsatz, aber man sollte das oben gesagte im Hinterkopf haben ...
 
Thema:

Nutzung einer 2. Multimediadose für weitere LAN-Anschlüsse

Nutzung einer 2. Multimediadose für weitere LAN-Anschlüsse - Ähnliche Themen

  • 1 Haus 2 Koax-Kabel; Ist Nutzung einer weiteren Fritz Box Cable möglich?

    1 Haus 2 Koax-Kabel; Ist Nutzung einer weiteren Fritz Box Cable möglich?: Hallo, vielleicht könnte mir jemand die Frage beantworten: Früher gab es im WoZi und im SchlafZi ein TV mit dem Kabel-TV. Der Installateur hat...
  • Nutzung des Heimnetzes von unterwegs mit DS-Lite

    Nutzung des Heimnetzes von unterwegs mit DS-Lite: Hallo, aus gegebenem Anlass (ein Unitymedia-Nutzer hat mir über Kickstarter eine Anfrage gesendet): Ich hatte bislang gar nicht mitbekommen...
  • Weitere Nutzung Fax bei nur noch einer Nr.

    Weitere Nutzung Fax bei nur noch einer Nr.: Hallo, ich bin vor über 5 Jahren Neukunde bei UM geworden. Entsprechend alt ist meine Hardware. Nutze das 3play Paket mit 16Mbit. Dazu habe ich...
  • IPv6-Nutzung geschützt durch privaten Router überhaupt machb

    IPv6-Nutzung geschützt durch privaten Router überhaupt machb: Hallo liebes Forum, hat es irgendjemand überhaupt schonmal geschafft, sein privates Netzwerk mit einem privaten Router hinter dem TC7200 so zu...
  • Probleme bei der Nutzung von 1&1-VoIP-Accounts

    Probleme bei der Nutzung von 1&1-VoIP-Accounts: Hallo zusammen, seit heute habe ich den neuen um-2-Play-Anschluss in Betrieb genommen. Ich nutze die mitgelieferte 6260 als Gateway. Die Telefonie...
  • Ähnliche Themen
  • 1 Haus 2 Koax-Kabel; Ist Nutzung einer weiteren Fritz Box Cable möglich?

    1 Haus 2 Koax-Kabel; Ist Nutzung einer weiteren Fritz Box Cable möglich?: Hallo, vielleicht könnte mir jemand die Frage beantworten: Früher gab es im WoZi und im SchlafZi ein TV mit dem Kabel-TV. Der Installateur hat...
  • Nutzung des Heimnetzes von unterwegs mit DS-Lite

    Nutzung des Heimnetzes von unterwegs mit DS-Lite: Hallo, aus gegebenem Anlass (ein Unitymedia-Nutzer hat mir über Kickstarter eine Anfrage gesendet): Ich hatte bislang gar nicht mitbekommen...
  • Weitere Nutzung Fax bei nur noch einer Nr.

    Weitere Nutzung Fax bei nur noch einer Nr.: Hallo, ich bin vor über 5 Jahren Neukunde bei UM geworden. Entsprechend alt ist meine Hardware. Nutze das 3play Paket mit 16Mbit. Dazu habe ich...
  • IPv6-Nutzung geschützt durch privaten Router überhaupt machb

    IPv6-Nutzung geschützt durch privaten Router überhaupt machb: Hallo liebes Forum, hat es irgendjemand überhaupt schonmal geschafft, sein privates Netzwerk mit einem privaten Router hinter dem TC7200 so zu...
  • Probleme bei der Nutzung von 1&1-VoIP-Accounts

    Probleme bei der Nutzung von 1&1-VoIP-Accounts: Hallo zusammen, seit heute habe ich den neuen um-2-Play-Anschluss in Betrieb genommen. Ich nutze die mitgelieferte 6260 als Gateway. Die Telefonie...