• Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
    Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Modem-Modus bei der WIFI6 Vodafone Station im Netzgebiet von Vodafone West

Diskutiere Modem-Modus bei der WIFI6 Vodafone Station im Netzgebiet von Vodafone West im Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz Forum im Bereich Internet und Telefon bei Unitymedia; Ich merke von dem Packet-Loss nicht wirklich etwas - obwohl ich ca. 3-4h am Tag im Homeoffice über MS-Teams telefoniere (incl. Video).

Savek

Beiträge
7
Reaktionen
2
Ich merke von dem Packet-Loss nicht wirklich etwas - obwohl ich ca. 3-4h am Tag im Homeoffice über MS-Teams telefoniere (incl. Video).
 

Maurice

Beiträge
143
Reaktionen
14
Der kontinuierliche leichte Packet Loss ist auch mit anderen Tests nachweisbar, hat bei mir aber ebenfalls keine praktischen Auswirkungen. Auch bei längeren VoIP-Telefonaten höre ich keine Aussetzer.
Die Aussetzer ca. alle vier Tage sind hingegen so gravierend, dass Videos stehen bleiben, Webseiten nicht laden etc.
 

Savek

Beiträge
7
Reaktionen
2
Hmm... ich hatte gestern noch geschaut und eine Update von knapp 4 Tage gehabt; Wollte gerade noch einmal nachschauen um zu schreiben, dass ich die nicht neu starten muss - aber anscheinend startet die hier nach ~4 Tagen von alleine neu? Jedenfalls habe ich jetzt wieder nur eine Uptime von 22h.
 

Maurice

Beiträge
143
Reaktionen
14
Das deckt sich mit meinen Beobachtungen. Nach ca. 4 Tagen Uptime steigt der Packet Loss plötzlich stark an. Nach einigen Stunden startet die Station dann von selbst neu und der Packet Loss ist anschließend wieder auf niedrigem Niveau.

Da bis zum automatischen Neustart der Internetzugang stark gestört ist starte ich die Station dann aber meist manuell neu. Sonst kann das 8 oder 9 Stunden dauern.

Falls es in einer Zeit passiert, in der der Internetzugang nicht aktiv genutzt wird kann es natürlich sein, dass Du es gar nicht mitbekommst und dann nur an der Uptime erkennst.
 

kev_sei

Beiträge
245
Reaktionen
17
Habt ihr das eigentlich schonmal gemeldet? So ist das ja kein Zustand 🙊
 

kev_sei

Beiträge
245
Reaktionen
17
So, Vodafonestation 6 im Bridge läuft. Aber auch hier der Packetloss vorhanden (sowohl im Graphen, als auch in der PFSense und bei anderen Tests zu sehen).

Vorher TC4400 - nach dem roten Block dann Vodafonestation 6 im Bridgemode:

1639845049231.png


Solange ich jetzt den Haufen hier habe, versuche ich mal mit Vodafone rum zu diskutieren :-D Mal schauen wie weit das geht. Aber denke auch dass die nix machen und nur sagen Bridge aus und läuft. Irgendwann kommt dann ein Firmwareupgrade und gut ist.

Ich hab mein TC4400 jetzt zum Updaten auf .44 geschickt. Sobald das wieder da ist, werd ich wieder wechseln. Hätte gedacht Hardware von VF die auch im Bridge läuft ist besser als nen eigenenes Modem was eig nicht supportet wird...............

Wenn ihr Lust habt könnt Ihr euch ja beteiligen:
https://forum.vodafone.de/t5/Intern...im-Bridgemodus-und-Abbrüche-nach/td-p/2807406

Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: Mr.Goodcat

knell

Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo zusammen,
ich komme aus dem ex-Unitymediagebiet in Hessen und aktuell ist bei mir noch ein TC4400 aktiv.

Ich habe mir das neue Technicolor Vodafone Station mit Wi-Fi 6 schicken lassen, welche heute ankam.
Ist es aktuell sicher, diese umzustecken und im Bridge-Modus zu nutzen? ,oder hat man immer noch die hier vorher beschriebenen Probleme mit Packetloss?

Gruß
 

Maurice

Beiträge
143
Reaktionen
14
@Savek Der Fix durch 19.3B57-1.0.41 (mit oder ohne A) funktioniert nur im Router-Modus. Als ich damals im Vodafone-Forum recherchiert habe war nirgends explizit vom Bridge-Modus die Rede.
@knell Du kannst sie im Bridge-Modus betreiben, wirst dann aber die beschriebenen Probleme haben. Zumindest musst Du dich auf einen Reboot alle paar Tage einstellen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Mr.Goodcat

Guybrush

Beiträge
4
Reaktionen
0
Hey, ich hätte mal eine Frage bzgl. DualStack, da ich heute Kontakt zum Vodafone Kundencenter hatte und etwas auf dem Schlauch stehe.

Grundsätzliches erstmal zu meinem Vertrag/Anschluss:
- Standort: Baden-Württemberg
- Vodafone Station TG3442DE
- DSLite
- Bis vor einem Monat hatte ich Vodafone Cable250


Letzten Monat habe ich mich dann auf Cable1000 upgraden lassen.

Zum einen wollte ich natürlich von der höheren Geschwindigkeit profitieren, was bisher auch super klappt. Zum anderen wollte ich mir DualStack freischalten lassen, mit dem Hintergedanken, dass wenn die Sache mit dem Bridge Mode rund läuft meinen eigenen Router hinter der VS betreiben zu können. Laut meinen Recherchen ist DualStack ja möglich mit ner 1000er Leitung bzw. wenn man bei niedrigeren Tarifen die PowerUpload Funktion gebucht hat.

Als ich vor einem Monat meinen Vertrag umgestellt hatte, machte ich gleich bemerkbar, dass ich gerne DualStack dazu hätte. Der freundliche Mitarbeiter sagte mir dann, ich sollte das lieber separat machen, nachdem das Upgrade durch ist, weil man das immer neu auf den aktuellen Anschluss schalten muss.

Soweit so gut. Jetzt bin ich heute dazu gekommen mich dem zu widmen, habe in der Hotline angerufen und mir wurde gesagt, dass DualStack mit meinem aktuellen Anschluss nicht mehr möglich sei.

Begründung: Ich hätte DualStack schon vor dem Upgrade auf Cable1000 haben müssen, dann wäre das kein Problem gewesen. Jetzt könnte man das nicht mehr nachträglich draufschalten, da ich schon die maximale Uploadgeschwindigkeit habe. Alle Kunden die mit Cable1000 DualStack haben, hätten das schon vorher gehabt.

Ok, damit habe ich nicht gerechnet. Der Mitarbeiter meinte dann noch, dass die einzige Möglichkeit für DualStack die (gemietete) Fritzbox wäre. Das hat mich dann noch mehr verwundert. Wir haben uns dann noch einige Minuten hin- und her unterhalten aber ich wusste dann auch nicht mehr wo ich dran bin. Es war an sich ein sehr nettes Gespräch, der Mitarbeiter hatte sich für mich sehr viel Zeit genommen und hatte generell schon Ahnung, da wir bei unserem Gespräch etwas detaillierter über Heimnetzwerke/Portfreigaben etc. gesprochen haben.

Aber jetzt bin ich irritiert. Daher frage mal hier in die Runde, bevor ich da nochmals anrufe.

Ist da was dran?

Hat jemand von euch ähnliche Erfahrungen gemacht?
Oder hatte ich bei meiner Idee für DualStack irgendwas vergessen?


-----
Da ich hier recht neu bin, mal ein paar Grundsätzliche Haltungen von mir zu DS-Lite und DS:
An sich komme ich mit DS-Lite und sogar der VS natürlich gut klar und habe alles was ich brauche. Mein Heimnetzwerk würde ich aber gerne etwas "pimpen", mit VLANs usw. weil ich z. B. getrennte Netze für getrennte Stockwerke/Homeoffice Devices usw. einrichten will. Von Beruf bin ich als Softwareentwickler nicht ganz fremd in dem Gebiet - also auch ein IT-Freund, aber ein Netzwerktechniker mit allem drum und dran bin ich halt nicht. Vieles Grundlegendes kenne ich natürlich und habe auch schon Erfahrung damit, aber es ist nicht mein Hauptgebiet. Dies wollte ich nur kurz erläutern, falls die Frage aufkommt, warum ich das Ziel DS/Bridge Mode/eigener Router usw. habe.

Danke und Gruß :)
 

Socram

Beiträge
112
Reaktionen
11
Im Zweifel einfach mal den Router an der VF Station anschließen und testen; dazu ist weder DS noch der Bridge Mode notwendig.
Ob z.B. double NAT dann wirklich ein Problem ist, wird sich zeigen.
 

why_

Beiträge
1.245
Reaktionen
291
Kann die Box denn Prefix delegation? Ohne ist dahinter einen Router zu betreiben ziemlich Witzlos meiner Meinung nach.
 

Guybrush

Beiträge
4
Reaktionen
0
Ha, ich glaub's kaum. Ich hab jetzt einfach nochmal bei der Hotline angerufen und schwup, nach einem Telefonat von 3 Minuten war die Sache erledigt. Und weitere 5 Minuten später war DS aktiv bei mir. Da hat das schreiben meines Textes oben ja länger gedauert :D

Insgesamt waren das jetzt 4 Telefonate.
- Beim ersten wurde kurz gefragt "Wegen Homeoffice usw.?" und ich sollte in der Leitung bleiben, flog dann aber raus
- Beim zweiten hatte ich eine nette Mitarbeiterin dran, die aber neu war, aber nicht bescheid wusste und mich dann an eine andere Nummer verwiesen hatte
- Beim dritten Versuch dann die Story von oben
- Und jetzt hat es geklappt.
:)
 
Thema:

Modem-Modus bei der WIFI6 Vodafone Station im Netzgebiet von Vodafone West

Modem-Modus bei der WIFI6 Vodafone Station im Netzgebiet von Vodafone West - Ähnliche Themen

  • Bridge Mode VF Station für UM Kunden?

    Bridge Mode VF Station für UM Kunden?: Hallo, Wie es aussieht gibt es den Bridge Mode auf der VF Station für UM Kunden aktuell nicht, was sich aber mit der Zusammenlegung beider...
  • Einrichtung Bridge Mode Connectbox

    Einrichtung Bridge Mode Connectbox: Hallo in die Runde, nach mehreren erfolglosen Versuchen den Bridge Modus der Connectbox einzurichten möchte ich nachfragen welche Schritte dafür...
  • Vodafone Station wann Bridge-Mode in BW.

    Vodafone Station wann Bridge-Mode in BW.: Hat jemand eine Ahnung, wann in BW bei der Vodafone Station der Bridge-Mode freigeschaltet wird?
  • Alttarif CleverFlat 50 gerade gekündigt: Ziel Inet Comf. 60 / 120 mit DS Native mit Modem im Bridge Modus

    Alttarif CleverFlat 50 gerade gekündigt: Ziel Inet Comf. 60 / 120 mit DS Native mit Modem im Bridge Modus: Hallo zusammen, ich habe mich Jahre um nichts gekümmert und bin bereits altersbedingt (Ü50) nicht mehr drin in der Materie. Ich war noch in...
  • Bridge Mode bei Vodefone Box aktivieren?

    Bridge Mode bei Vodefone Box aktivieren?: Vergangenen Montag hat leider mein Cisco EPC3208 den Geist aufgegeben. Leider habe ich das erst richtig bemerkt als der Kundendienst schon im Haus...
  • Ähnliche Themen
  • Bridge Mode VF Station für UM Kunden?

    Bridge Mode VF Station für UM Kunden?: Hallo, Wie es aussieht gibt es den Bridge Mode auf der VF Station für UM Kunden aktuell nicht, was sich aber mit der Zusammenlegung beider...
  • Einrichtung Bridge Mode Connectbox

    Einrichtung Bridge Mode Connectbox: Hallo in die Runde, nach mehreren erfolglosen Versuchen den Bridge Modus der Connectbox einzurichten möchte ich nachfragen welche Schritte dafür...
  • Vodafone Station wann Bridge-Mode in BW.

    Vodafone Station wann Bridge-Mode in BW.: Hat jemand eine Ahnung, wann in BW bei der Vodafone Station der Bridge-Mode freigeschaltet wird?
  • Alttarif CleverFlat 50 gerade gekündigt: Ziel Inet Comf. 60 / 120 mit DS Native mit Modem im Bridge Modus

    Alttarif CleverFlat 50 gerade gekündigt: Ziel Inet Comf. 60 / 120 mit DS Native mit Modem im Bridge Modus: Hallo zusammen, ich habe mich Jahre um nichts gekümmert und bin bereits altersbedingt (Ü50) nicht mehr drin in der Materie. Ich war noch in...
  • Bridge Mode bei Vodefone Box aktivieren?

    Bridge Mode bei Vodefone Box aktivieren?: Vergangenen Montag hat leider mein Cisco EPC3208 den Geist aufgegeben. Leider habe ich das erst richtig bemerkt als der Kundendienst schon im Haus...