• Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
    Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Zusätzliche Rufnummer gebucht - Nun "Telefonterror"

Diskutiere Zusätzliche Rufnummer gebucht - Nun "Telefonterror" im Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz Forum im Bereich Internet und Telefon bei Unitymedia; Guten Morgen zusammen, ich habe vor ca. 8 Wochen bei meinem bestehenden Internettarif (VF Business Cable 1000) eine weitere 4. Rufnummer über...
Mike0185

Mike0185

Beiträge
453
Reaktionen
42
Guten Morgen zusammen,

ich habe vor ca. 8 Wochen bei meinem bestehenden Internettarif (VF Business Cable 1000) eine weitere 4. Rufnummer über die Hotline gebucht. Wir sind Kunde seit KabelBW-Zeiten und sind irgendwann von einem Privatkundentarif in einen UM-Businesstarif gewechselt und haben seit dem auch unsere drei eigentliche Rufnummern. Aufgrund Homeoffice und Co. dachte ich es wäre vielleicht geschickter einer weitere 4. Rufnummer nur dafür zu nutzen. Hotline angerufen, "Bis zu 10 Rufnummern kostenlos", ja super, gesagt getan. 4. neue Rufnummer 30 Minuten später auf der Box gewesen.

2 Stunden später ruft mich schon mehrfach eine Handynummer auf der "neuen" Nummer an, bei der sich niemand meldet. Google bemüht zur Rufnummer, nichts gefunden, später zurück gerufen, dauerbesetzt. Rufsperre auf der FB eingerichtet, Thema erledigt, dachte ich. Seit dem geht das im 3-4 Tagesrhythmus mit diversen anderen Rufnummern, scheinbar "Festnetznummer" (055080XX, 0521864XX, 04574XX, ...) zeitweise im Sekundentakt zu unterschiedlichen Uhrzeiten weiter.

Letztlich habe ich die Rufnummer nun auf der FB deaktiviert. Ich gehe nicht davon aus, dass ich eine "neue" Rufnummer bekomme, sondern halt eine die mal aus dem Pool frei geworden ist und dadurch ggf. schon in der Welt bekannt ist. Ich denke ich werde die Hotline bitten die Rufnummer zu deaktivieren und mir eine andere zu geben. Das sollte ja kein Problem sein...

Hatte das schon jemand?

Danke und Grüße
Mike
 

mospider

Beiträge
111
Reaktionen
11
Zumindest bei Unitymedia hatten Callcenter und unseriöse Händler Zugriff auf alle Kundendaten. Vielleicht ist das bei dir auch so und die testen erstmal, ob es ein neues potentielles Opfer gibt.
 

Joerg123

Beiträge
1.650
Reaktionen
140
natürlich ist davon auszugehen, dass eine neue Rufnummer vorher von einem anderen Kunden genutzt wurde und dementsprechend schon bekannt sein mag bei Werbe-Anrufern.
Meiner Meinung nach definitiv ein Fehler, wenn man auch noch zurückruft - wozu ? eine fremde Person wird sich schon nochmal melden, wenn sie was von dir will, oder dich auf anderen Wegen kontaktieren. Aber besetzt oder nicht, wird man sicherlich registrieren, dass "du angerufen hast" :)
Ich habe "nur" meine 3 Nummern, von denen ich eine als Telefon- und eine andere als Fax-Nummer nutze, die 3. Nummer ist eingerichtet, läuft aber auf kein Telefon. Von daher sehe ich Anrufe in der Fritzbox, auch wie von dir beschrieben 3-4mal innerhalb von einer Minute und dann nichts mehr und teilweise finde ich diese Nummern auch als Werbeanrufer/unsere Anrufer, wenn ich nach google - aber stört ja nicht wirklich. Diese Nummer nutze ich immer, wenn ich zwingend eine Festnetznummer angeben muss *g* bislang hat es noch jeder geschafft mich zu erreichen, der mich auch erreichen sollte (abgesehen von zwischenzeitlich wahrscheinlich grob 8 Mio Euro an verpassten Gewinnen und Erbschaften die ich nicht erhalten habe :D). Rufnummernangabe, gerne auch explizit Festnetz, ist heutzutage bei verschiedenen Händlern eine Pflichtangabe. Letzten Endes kann ich nur sagen, so es überhaupt notwendig war in persönlichen Kontakt zu kommen, haben die Händler das immer irgendwie geschafft (ich hab auch eine Emailadresse zu diesem Zweck - muss man halt alle paar Tage mal den Inhalt überprüfen, den Spamfiltern kann man auch nicht wirklich trauen).

Mein Tip: lass doch eine neue Nummer einrichten, vielleicht ist die ja besser und eine ungenutzte Rufnummer ist wie erklärt eh kein Fehler. Oder frag bei der Hotline nach, ob die Nummer (kostenlos) getauscht werden kann, begründet ist der Wunsch ja.

PS: Persönlich hab ich nicht das Gefühl gehabt, dass Unity meine Nummern weitergibt. Meine "Hauptnummer" (schon 2009 zu UM mitgenommen) ist nur wenigen bekannt, Faxnummer ebenfalls und da gibt es solche Anrufe nicht (oder ein Anruf in 2-3 Jahren). Ich deaktiviere aber auch immer Optinen für telefonische Angebote und Beratung (ich meine solche Optionen bietet auch Unity/VF, müsste aber nochmal im Kundencenter schauen), denn ich will das schlicht nicht. Man kann mir Briefe und Emails schicken, ansonsten rufe ICH an, wenn ich was will, das tuts völlig und ich glaube nicht, dass ich tolle Angebote verpasst habe:)
 
Mike0185

Mike0185

Beiträge
453
Reaktionen
42
Hallo Joerg123,

danke für deine ausführliche Antwort. Ich bin absolut deiner Meinung. Rufnummern zu erhalten, welche schon aktiv von anderen Kunden genutzt wurden, ist wirklich etwas suboptimal. Ich habe nur die Handynummer zurück gerufen, da ich dachte, dass es schon ein gezielter Anruf für mich war. Die anderen Rufnummern habe ich natürlich nicht angerufen. Vielleicht habe ich natürlich damit auch meine Rufnummer bestätigt und erst alles los getreten... Dann war das natürlich dumm von mir.

Dein Tipp mit den Festnetznummern ist kein schlechter, den werde ich für mich überdenken. Zwischenzeitlich habe ich auch bei der Hotline angerufen, die Technk wird mir im Laufe des Tages die Nummer raus nehmen und eine neue zuteilen. Ich hatte eine mega freundliche, nette junge Dame am Apparat, war alles kein Problem.... Hoffen wir, dass es auch wirklich kein Problem ist. ;)
 

mospider

Beiträge
111
Reaktionen
11
PS: Persönlich hab ich nicht das Gefühl gehabt, dass Unity meine Nummern weitergibt. Meine "Hauptnummer" (schon 2009 zu UM mitgenommen) ist nur wenigen bekannt, Faxnummer ebenfalls und da gibt es solche Anrufe nicht (oder ein Anruf in 2-3 Jahren). Ich deaktiviere aber auch immer Optinen für telefonische Angebote und Beratung (ich meine solche Optionen bietet auch Unity/VF, müsste aber nochmal im Kundencenter schauen), denn ich will das schlicht nicht. Man kann mir Briefe und Emails schicken, ansonsten rufe ICH an, wenn ich was will, das tuts völlig und ich glaube nicht, dass ich tolle Angebote verpasst habe:)
Ich nutze mein Festnetztelefon nicht und die Nummer ist niemanden bekannt - mir auch nicht. Trotzdem habe ich vor 3 oder 4 Jahren, teilweise täglich, Anrufe von verschiedenen Callcentern bekommen, die sich als Unitymedia ausgegeben haben. Diese wollten meinen Anschluss stilllegen, wenn ich keinen neuen Vertrag abschließe oder wegen angeblichen Störungen in mein Haus.
Die hatten auch meine Mobilnummer obwohl diese von einem anderen Anbieter kommt.
Ich weiß nicht mehr warum das aufgehört hat. Entweder weil ich mich bei Unitymedia beschwert habe oder ich das richtige Häkchen im Benutzerkonto gesetzt habe.
 
Thema:

Zusätzliche Rufnummer gebucht - Nun "Telefonterror"

Zusätzliche Rufnummer gebucht - Nun "Telefonterror" - Ähnliche Themen

  • Zusätzliche Rufnummer via easybell ergänzen?

    Zusätzliche Rufnummer via easybell ergänzen?: Wir haben in unserem Privathaus einen Unitymedia Kabel-Anschluss mit Internet und VoIP-Telefonie mit 3 Rufnummern. Nun benötigen wir für einen...
  • Technische Frage zu Leitungsführung / Nachteil durch zusätzlichen Verteiler?

    Technische Frage zu Leitungsführung / Nachteil durch zusätzlichen Verteiler?: Hallo zusammen, durch den Unitymedia-Techniker würde ich gerne beim Installationstermin eine zusätzliche Multimediadose setzen lassen. Bislang...
  • Technikertermin: zusätzliche MM-Dose

    Technikertermin: zusätzliche MM-Dose: Hallo zusammen, bald steht der Technikertermin für die Schaltung von Unitymedia Business an. Vorweg schildere ich Euch mal den Leitungsweg: Im...
  • Fernsehen über SAT, zusätzlich soll UM Internet genutzt werden?

    Fernsehen über SAT, zusätzlich soll UM Internet genutzt werden?: Ich habe vor Jahren von Kabelfernsehen auf SAT-Fernsehen umgestellt und das soll auch so bleiben! Dennoch ist im Keller des Mietshaus der...
  • Statische IP -> zusätzliche Fritzbox?

    Statische IP -> zusätzliche Fritzbox?: Tag zusammen, nachdem ich vor knapp 2 Jahren wg. (statischer) IPv4 zu UM Business gewechselt bin, die statische IP aber nie aktiviert habe...
  • Ähnliche Themen
  • Zusätzliche Rufnummer via easybell ergänzen?

    Zusätzliche Rufnummer via easybell ergänzen?: Wir haben in unserem Privathaus einen Unitymedia Kabel-Anschluss mit Internet und VoIP-Telefonie mit 3 Rufnummern. Nun benötigen wir für einen...
  • Technische Frage zu Leitungsführung / Nachteil durch zusätzlichen Verteiler?

    Technische Frage zu Leitungsführung / Nachteil durch zusätzlichen Verteiler?: Hallo zusammen, durch den Unitymedia-Techniker würde ich gerne beim Installationstermin eine zusätzliche Multimediadose setzen lassen. Bislang...
  • Technikertermin: zusätzliche MM-Dose

    Technikertermin: zusätzliche MM-Dose: Hallo zusammen, bald steht der Technikertermin für die Schaltung von Unitymedia Business an. Vorweg schildere ich Euch mal den Leitungsweg: Im...
  • Fernsehen über SAT, zusätzlich soll UM Internet genutzt werden?

    Fernsehen über SAT, zusätzlich soll UM Internet genutzt werden?: Ich habe vor Jahren von Kabelfernsehen auf SAT-Fernsehen umgestellt und das soll auch so bleiben! Dennoch ist im Keller des Mietshaus der...
  • Statische IP -> zusätzliche Fritzbox?

    Statische IP -> zusätzliche Fritzbox?: Tag zusammen, nachdem ich vor knapp 2 Jahren wg. (statischer) IPv4 zu UM Business gewechselt bin, die statische IP aber nie aktiviert habe...