Internet langsam (20%) zwischen Fritzbox und PC

Diskutiere Internet langsam (20%) zwischen Fritzbox und PC im FRITZ!Box für Kabel Internet Forum im Bereich Internet und Telefon bei Unitymedia; Moin, seit ein paar Tagen ist plötzlich das Internet langsam. Normalerweise hilft ein Neustart der Fritzbox, um wieder mit den vollen 1000mbit zu...

Revolutioninc

Beiträge
11
Reaktionen
1
Moin,

seit ein paar Tagen ist plötzlich das Internet langsam. Normalerweise hilft ein Neustart der Fritzbox, um wieder mit den vollen 1000mbit zu surfen. Wenn das auch nicht hilft, eine Störungsmeldung und dann läuft es wieder.

Nun habe ich allerdings festgestellt, dass die Geschwindigkeit zischen Fritzbox und PC das Problem zu sein scheint.

Folgende Faktoren habe ich eingegrenzt, um das Problem zu isolieren, aber leider erfolglos: (Messungsergebnisse siehe unten)

- 1Gbit LAN Verbindung wird in Win 10 erkannt (Somit Kabel, LAN Karte oder Treiber ausgeschlossen)
- Anderer PC bringt Messergebnisse im selben Bereich.
- Fitzbox neugestartet und auf Werkseinstellungen zurückgesetzt
- Alle Bezugsquellen wie Handys, Playstation und Recher bis auf den gerade testenden getrennt.
- Netzwerktraffic im Task Manager zeigt auch nur die ~276 mbit an, dh. es läuft kein anderer Download

Kann das Problem also an der Verarbeitung oder Verteilung des Internets an der Fritzbox liegen? Ich habe den Eindruck, das Problem besteht seit dem neusten Software-Update.
Vielleicht liegt das Problem ja doch clientseitig, aber ich komme einfach nicht drauf, was es ein könnte.


1620149690035.png1620149729686.png

1620150186423.png
 

tq1199

Beiträge
2.545
Reaktionen
25
Kann das Problem also an der Verarbeitung oder Verteilung des Internets an der Fritzbox liegen? Ich habe den Eindruck, das Problem besteht seit dem neusten Software-Update.
Vielleicht liegt das Problem ja doch clientseitig, aber ich komme einfach nicht drauf, was es ein könnte.
Aktiviere mal den iperf-Server in der FritzBox und teste mit Kabelverbindung, zwischen deinem PC (als iperf-Client) und der FritzBox.
Evtl. musst Du iperf noch auf deinem PC installieren.
 

Revolutioninc

Beiträge
11
Reaktionen
1
Und was sagt mir das nun? :) Dass der eingebaute Switch meiner Fritzbox (6591) zu wenig Power für TCP hat? Wie kann das denn plötzlich sein?

1620223002923.png
 

Revolutioninc

Beiträge
11
Reaktionen
1
Die hat Fritz!OS 07.22. Habe die nun ca. nen halbes Jahr und ist von vodafone gemietet. Habe auch keinen Switch o.Ä. hinten dran hängen.

Hmm nichts besonderes. 5GhZ Wlan deaktiviert, IPv6 deaktiviert, Automatische Portfreigabe aktiviert.

Hätte sonst nur Android auf meinem Handy zur Verfügung, aber keine Ahnung wie ich das LAN testen soll.
 
Zuletzt bearbeitet:

tq1199

Beiträge
2.545
Reaktionen
25
Hätte sonst nur Android auf meinem Handy zur Verfügung, aber keine Ahnung wie ich das LAN testen soll.
Ja, mit dem Handy kannst Du keine LAN-Verbindung zur FritzBox herstellen.
Interessant wäre ein download nach /dev/null mit z. B. wget in der Kommandozeile:
Code:
wget -4 -c -O /dev/null http://speedtest.belwue.net/10G
EDIT:

Hast Du evtl. einen Freund/Nachbar/Bekannten mit Linux, der mit seinem Gerät per Kabel an deiner FritzBox6591, testen könnte?
 
boba

boba

Beiträge
1.422
Reaktionen
452
Iperf gibt bei dir eine default tcp window size von 64k an. Bei mir steht da 208k. Benutzt du nicht Windows 10, oder hast du mit irgendeinem Tool in den tcp/ip Einstellungen der Netzwerkkarte rumgefummelt?
Wenn ich bei mir iperf auf window size 64k forciere, komme ich beim tcp Test nur auf 430mbit/s. Beim standard 208k gehts bis 900. Wieso es bei dir sogar bis auf 230 runtergeht, keine Ahnung. Möglicherweise weitere fehlerhafte Netzwerkkartenkonfiguration.

Das Zeug funktioniert unter Windows 10 am besten, wenn man überhaupt keine Einstellungen ändert. Resetten dürfte gehen, indem man dies tut:
(nach https://www.google.com/search?q=windows+netzwerkkarte+zurücksetzen)
  1. Wählen Sie die Schaltfläche Start und dann Einstellungen > Netzwerk und Internet > Status > Netzwerk zurücksetzen aus. Öffnen der Einstellungen & Netzwerk- und Internetstatus.
  2. Wählen Sie auf dem Bildschirm zum Zurücksetzen des Netzwerks die Option Jetzt zurücksetzen > Ja aus, um diese Aktion zu bestätigen.
Mit der Fritzbox hat das alles nichts zu tun. Das sind Einstellungen auf deinem PC. Zum Vergleich solltest du mal auch von einem anderen Gerät testen, vorzugsweise einem mit einem anderen Betriebssystem, denn wenn es auch Windows ist, könnte es dieselbe Fehlkonfiguration haben, wenn es derselbe ist, der den Rechner betreut.
 

Revolutioninc

Beiträge
11
Reaktionen
1
Habe spontan leider Niemanden mit Linux zur Hand. Problem tritt auch auf einem anderen Win10 Rechner im Heimnetzwerk auf, mit anderem Kabel. Ähnliche Messwerte.


Code:
wget -4 -c -O /dev/null http://speedtest.belwue.net/10G
Die Parameter werden leider nicht von der Powershell geschluckt und ich finde nur eine Dokumentation zu Invoke-WebRequest, bin mir aber nicht sicher wofür -c -O stehen ;-D
 

millen

Beiträge
521
Reaktionen
123
Habe spontan leider Niemanden mit Linux zur Hand. Problem tritt auch auf einem anderen Win10 Rechner im Heimnetzwerk auf, mit anderem Kabel. Ähnliche Messwerte.


Code:
wget -4 -c -O /dev/null http://speedtest.belwue.net/10G
Die Parameter werden leider nicht von der Powershell geschluckt und ich finde nur eine Dokumentation zu Invoke-WebRequest, bin mir aber nicht sicher wofür -c -O stehen ;-D
Brauchst zum ausführen natürlich wget http://gnuwin32.sourceforge.net/packages/wget.htm
1620238483809.png
 

Revolutioninc

Beiträge
11
Reaktionen
1
1620248730320.png

Bei mir ist der ziemlich lahm.

Ein Zurücksetzen der Netzwerke hat auch nix gebracht.

Das WLAN schafft leider auch nur 400, wobei ich jetzt nicht die Spezifikationen zur Maximalgeschwindigkeit von diesem oder von meinem Handy kenne.
 
Zuletzt bearbeitet:

millen

Beiträge
521
Reaktionen
123
Bitte mal inklusive /dev/null probieren, damit verwirft er die Daten nach Download direkt.
 

Revolutioninc

Beiträge
11
Reaktionen
1
1620275849523.png

Der Pfad existiert ja nicht oder scheint nicht dos konform zu sein, daher hatte ich ja c versucht
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: millen

Revolutioninc

Beiträge
11
Reaktionen
1
Neueste Erkenntnisse: PlayStation zeigt 900 an im Speedtest, wo wohl nur eine Verbindung genutzt wird und was okay wäre
 

Revolutioninc

Beiträge
11
Reaktionen
1
Habe jetzt Windows frisch draufgemacht. Keine Ahnung was es war, aber ich hätte es zu gerne gewusst. Habe jetzt auf der Maschine hier an die 900.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Internet langsam (20%) zwischen Fritzbox und PC

Internet langsam (20%) zwischen Fritzbox und PC - Ähnliche Themen

  • PS4 Pro Business Kabel Max 1000 Mbit Probleme Speed Upload

    PS4 Pro Business Kabel Max 1000 Mbit Probleme Speed Upload: Hallo zusammen ich bin jetzt schon paar Monate 1000 Mbits Business kunde bei Vodafone, leider wird mir immer noch nicht geholfen. Ich dachte erst...
  • Mal wieder "nicht korrigierbare Fehler" :-(

    Mal wieder "nicht korrigierbare Fehler" :-(: Hallo zusammen, ich habe seit ein paar Tagen (NRW / PLZ 51469) zeitweise ein ziemlich "lahmes" Internet.... Normalerweise habe ich fast 100% des...
  • Umstieg auf Vodafone Cable Maxx 1000 mit AVM 6591 -> nichts geht mehr

    Umstieg auf Vodafone Cable Maxx 1000 mit AVM 6591 -> nichts geht mehr: Hallo zusammen, ich hoffe ich habe das richtige Unterform gewählt. Ich bin jahrelanger Unitymedia-Kunde. Bisher hatte ich den Tarif 2Play 400 mit...
  • Fritxbox 6591 package loss und Signalwerte

    Fritxbox 6591 package loss und Signalwerte: Hi zusammen, Ich brauche etwas Hilfe bei einem Problem mit meinem Unitymedia Anschluss. Es kommt bei mir mehrmals am Tag zu sehr langsamen...
  • Internet-Aussetzer und extrem langsam

    Internet-Aussetzer und extrem langsam: Hallo zusammen, ich bin einigermaßen verzweifelt. Meine Internetverbindung dümpelt bei 7-11 Mbit herum, dauernd Abbrüche und auch das Telefon...
  • Ähnliche Themen
  • PS4 Pro Business Kabel Max 1000 Mbit Probleme Speed Upload

    PS4 Pro Business Kabel Max 1000 Mbit Probleme Speed Upload: Hallo zusammen ich bin jetzt schon paar Monate 1000 Mbits Business kunde bei Vodafone, leider wird mir immer noch nicht geholfen. Ich dachte erst...
  • Mal wieder "nicht korrigierbare Fehler" :-(

    Mal wieder "nicht korrigierbare Fehler" :-(: Hallo zusammen, ich habe seit ein paar Tagen (NRW / PLZ 51469) zeitweise ein ziemlich "lahmes" Internet.... Normalerweise habe ich fast 100% des...
  • Umstieg auf Vodafone Cable Maxx 1000 mit AVM 6591 -> nichts geht mehr

    Umstieg auf Vodafone Cable Maxx 1000 mit AVM 6591 -> nichts geht mehr: Hallo zusammen, ich hoffe ich habe das richtige Unterform gewählt. Ich bin jahrelanger Unitymedia-Kunde. Bisher hatte ich den Tarif 2Play 400 mit...
  • Fritxbox 6591 package loss und Signalwerte

    Fritxbox 6591 package loss und Signalwerte: Hi zusammen, Ich brauche etwas Hilfe bei einem Problem mit meinem Unitymedia Anschluss. Es kommt bei mir mehrmals am Tag zu sehr langsamen...
  • Internet-Aussetzer und extrem langsam

    Internet-Aussetzer und extrem langsam: Hallo zusammen, ich bin einigermaßen verzweifelt. Meine Internetverbindung dümpelt bei 7-11 Mbit herum, dauernd Abbrüche und auch das Telefon...