• Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
    Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Tarifwechsel sinnvoll?

Diskutiere Tarifwechsel sinnvoll? im Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz Forum im Bereich Internet und Telefon bei Unitymedia; Hi, ich habe einen Kabeltarif von Unitymedia "2play Jump 150" (150/10) mit zusätzlicher FB 6490 für 45€. Der Anschluß ist DS. Mit allem bin ich...

Omai

Beiträge
23
Reaktionen
0
Hi,
ich habe einen Kabeltarif von Unitymedia "2play Jump 150" (150/10) mit zusätzlicher FB 6490 für 45€.
Der Anschluß ist DS.

Mit allem bin ich sehr zufrieden.
Da jedoch bald die ersten 2 Jahre meines Vertrags rum sind, überlege ich, ob ich auf einen anderen aktuellen Tarif wechseln soll.
Dies wäre dann "Internet & Phone 250 Cable" (250/20) mit zusätzlicher FB 6591 auch für 45€.

Nun bin ich unsicher, ob ich wechseln soll.
Rein von den Anschlußmöglichkeiten der FritzBox bzw. de Geschwindigkeit bräuchte ich nichts anderes.

Preislich wäre es ja das gleiche.
Die Geschwindigkeit wäre im Download und Upload schneller.

Würde der Anschluß wieder auf DS-Lite zurückgestellt werden oder behalte ich automatisch DS.

Würde ich das auch problemlos eine FB 6591 bekommen, oder müsste ich die FB 6490 behalten?
Funktioniert die FB 6591 genauso gut wie die FB 6490?

Könnte ich den Tarif auch noch nach 2,5 Jahren wechseln oder geht dies erst zum 3. Jahr?

Kommen mit der FB 6591 einmalige Kosten auf mich zu?

Vielleicht hat jemand schon den gleichen Fall gehabt und teilt seine Erfahrungen mit mir.

Danke:)
 
boba

boba

Beiträge
1.405
Reaktionen
444
Ich habe beim letzten Upgrade vor knapp einem Jahr alle Optionen behalten inkl. Dual Stack und eine Fritzbox 6591 erhalten.
An Einmalkosten kann ich mich nicht erinnern. Kann sein, oder auch nicht. Ich glaube aber es war nichts. Bevor du das Upgrade tatsächlich abschließt, siehst du das ja ob da was ist.

Für die 45 Euro bekommst du übrigens eigentlich den "Red Internet & Phone 500 Cable". Siehe Webseite:

https://www.unitymedia.de/kundencenter/mein-shop/2play/

Mit weniger solltest du dich nicht zufrieden geben.
 

Omai

Beiträge
23
Reaktionen
0
Nein der Tarif passt schon. Die 45€ setzen sich aus dem Tarif (40€) und FB (5€) zusammen;)
 

millen

Beiträge
487
Reaktionen
116
Für 45€ oder im Worst-Case für 47,99€ bekommst du auch (wenn du kündigst und die Rückgewinnung anrufst) den CableMax 1000 + FritzBox 6591 :D
 

jethro

Beiträge
80
Reaktionen
15
Die FB 6490 geht vom Speed bis 500 oder so
erst ab 500 gibt es die FB 6591
daher denke ich nicht das du eine neue Box bekommst
da ja auch die VodaFS mit dem Speed klar kommt

Rein vom Tarif her sind die 40 bzw 45 € schon happig für ne 250er Leitung
im bekanntenkreis vom mir gibts jenen Speed für 33€ auf DS LITE auf VFS

Wie boba schon beschrieben hat bekommst du für das Geld schon die 500er Leitung ,
aber halt ohne die 5 € FB

die 250er Leitung bekommst du zum normalen Preis

Für das Geld( 45€ ) kann man schon wirklich zum 1000er Tarif wechseln inkl FB6591

Tarife
 
boba

boba

Beiträge
1.405
Reaktionen
444
Offen gesagt ich würde gerade jetzt wo im Vodafone Netz die absolute S** los ist
Das mag so aussehen, wenn man selbst betroffen ist und nach Leidensgenossen sucht, aber die große Masse der Kunden dürfte absolut keine Probleme bei sich bemerken.

Es kommt auf den persönlichen Standort an. Der ist sehr subjektiv. Ich habe zur Jahrtausendwende für eine Bank in deren "Operation Center" gearbeitet, in dem die Filialserver überwacht wurden. Alle naselang ist da ein Alert hochgekommen, wenn irgendwo ein Server oder ein Serverdienst weggeknallt ist. Du hättest den Eindruck gewinnen können, dass in dem Netz die Hölle los ist und die Kisten nur abstürzen und keiner arbeiten kann. Wenn du aber in einer der Filialen gearbeitet hättest, hättest du einen Serverabsturz in 2 Jahren gehabt, also praktisch nicht zu bemerken.
Tatsächlich, also rein rechnerisch gesehen, waren immer nur eine Handvoll von über zehntausend Filialmitarbeitern betroffen. Der Betrieb als ganzes war (mit den damaligen immer noch sehr absturzfreudigen Clients und Server) in Wirklichkeit als sehr zuverlässig und stabil anzusehen.
 

Joerg123

Beiträge
1.568
Reaktionen
129
ich hab mich im Dezember ganz bewusst dafür entschieden die NICHT 3.1-fähige 6490 zu behalten, was auch kein Problem war und vollen Speed liefert (idR. sogar ein klein wenig mehr). Sollen sich doch erstmal die anderen rumärgern, bis der DocSIS3.1 Upload korrekt eingepegelt ist und fehlerfrei funzt. Sowas sagt man natürlich nur, wenn per se alles gut läuft, wenn man schon in einem ausgelasteten Segment sitzt, würde ich das anders beurteilen.
Am Telefon hab ich den Hinweis bekommen, dass ich die Box auch später tauschen kann (für VF ändert sich an den anfallenden Kosten ja nix). Aber selbst wenn es dann eventuell nicht mehr gehen sollte, also kostenlos... meinen letzten Fritzbox-tausch (vor gut 2 Jahren und mein erster Tausch überhaupt von der 63irgendwas auf die 6490) kam zustande, weil ich die DECT Verbindung instabil war und nächsten Tag war der Techniker da und Austausch defekter Hardware ist natürlich kostenlos.
Siehst ja hier den Thread zum Fritzbox-Update auf FritzOX7.22, da freuen sich die Mietbox-Nutzer ein Ei ab, weil das bisherige FritzOS wohl alles andere als toll war. Und auch da gibts schon wieder erste Probleme mit der Software. Mit ner Kaufbox kann man wenigstens selbst die Software umstellen und hat zügig Updates, oder Beta-Software von AVM, bei Unity hat so ein Update immer Jahre gedauert und Vodafone scheint da nicht wirklich schneller (dabei hab ich das immer so gedacht).
 

Holzlenkrad

Beiträge
224
Reaktionen
44
Hi,
ich habe einen Kabeltarif von Unitymedia "2play Jump 150" (150/10) mit zusätzlicher FB 6490 für 45€.
Der Anschluß ist DS.
Ich finde den Vertrag mega teuer. Ich hatte selbst erst den 2play 150 und bin nach zwei Jahren durch eine Kündigung dann über die Rückgewinnung in den Treueplus 200 gekommen. Der hat 200/20, Upload Boost inkl. DS ist da also mit drin. Monatlich zahle ich dafür 24,99€...
 

Joerg123

Beiträge
1.568
Reaktionen
129
Wenn man das so sieht, ist das sau teuer :)
aber wenn man nach "unitymedia 150 2play" googelt, gibt es noch das alte Infoblatt von 2019 - https://www.unitymedia.de/content/d...vatkunden/global/pdf/pib/PIB_2playJump150.pdf
das war dann sicherlich mit Powerupload, was auch den Dual Stack erklärt.
und immer noch nicht günstig :)

Wenn man drüber nachdenkt, fährt man ja mit Businessanschluss sogar besser. Zum Tarifstart 4/2019 hab ich 300/20 (mit dynamischer IPv4 und optionalem, natürlich gebuchtem DS und Fritzbox sowieso) 34,90nett = 41,53 brutto gezahlt (was nach 2 Jahren auf 59,irgendwas netto gestiegen wäre). Im Dezember gewechselt zum auch jetzt noch aktuellen Red-Business Tarif auf 300/30 zu weiterhin 34,90 netto für 2 Jahre (dann 54,90netto) = auf jedenfall muss man zum Ablauf der 2 Jahre gucken was man bekommen kann (notfalls wieder Privatanschluss).
Aber auch die aktuellen Tarifangebote sind tatsächlich so: https://zuhauseplus.vodafone.de/internet-telefon/kabel/
250/25 kosten 39,99 (Privatkundentarif natürlich brutto) mit Fritzbox 4,99 monatlich mehr, allerdings auf Dauer.

Als Bestandskunde sehe ich ja positiv, dass man Neukunden jetzt pauschal 20€ monatlich berechnet für nur noch die ersten 6 Monate und dann den Standardtarif (ausser 50MBit/s, da 24 Monate und Standardpreis eh nur 30€), wie hier beim 250/25er = 39,99 + Homebox/Fritzbox zu 4,99. Da FB optional fallen die wahrscheinlich schon in den ersten 6 Monaten an :)

Was ich jetzt gar nicht sagen kann, ob man für Dualstack zu aktuellen Privattarifen wie dem 250/25er zwingend weiterhin Powerupload (J etz Upload Option 50) für 2,99 buchen muss, oder ob man DS einfach behält ohne Option 50.
OK, 50MBit7s Upload wäre etwas mehr wie meine 30, kost aber auch mehr (vor allem mit Fritzbox) :D

Also irgendwie wurde das Tarifmodell angepasst. Heutzutage bekommen Kündiger dann als Treuekunden Tarife, die so nicht beworben werden - aber auch nur, wenn sie nicht gleich das erste Angebot annehmen.
 
Thema:

Tarifwechsel sinnvoll?

Tarifwechsel sinnvoll? - Ähnliche Themen

  • Tarifwechsel sinnvoll?

    Tarifwechsel sinnvoll?: Hallo zusammen, ich spiele mit dem Gedanken meinen etwas angestaubten Tarif zu wechseln, aktuell ist folgender Tarif aktiv: 3play Premium...
  • Vodafone Box und OPNsense/Wireguard

    Vodafone Box und OPNsense/Wireguard: Guten Morgen! Durch den ganzen Home-Office/-Schooling Betrieb brauchen wir mehr Upload-Geschwindigkeit, aktuell haben wir den Tarif...
  • Power Upload Option widerufen

    Power Upload Option widerufen: Ich muss dazu kurz erzählen: Ich hatte bis heute 2play Jump 150 mit Telefon Komfort Option und habe den 1000 Mbit Vertrag gebucht, der ist hier...
  • Tarifwechsel von 30Mbit

    Tarifwechsel von 30Mbit: Hallo zusammen, Schwägerin möchte jetztauch mal ein smartphone :) Derzeit hat sie einen alten Internet/Phone Tarif mit 30Mbit und uraltem Modem...
  • Nach Tarifwechsel nur noch ca. 32 Mbit/s im Powerline-WLAN

    Nach Tarifwechsel nur noch ca. 32 Mbit/s im Powerline-WLAN: Hallo zusammen, nach der Umstellung von 3play START 60 auf Treueplus 3Play 200 habe ich im Devolo-dLAN 500 WLAN anstatt ca. 58 Mbit/s nur noch...
  • Ähnliche Themen
  • Tarifwechsel sinnvoll?

    Tarifwechsel sinnvoll?: Hallo zusammen, ich spiele mit dem Gedanken meinen etwas angestaubten Tarif zu wechseln, aktuell ist folgender Tarif aktiv: 3play Premium...
  • Vodafone Box und OPNsense/Wireguard

    Vodafone Box und OPNsense/Wireguard: Guten Morgen! Durch den ganzen Home-Office/-Schooling Betrieb brauchen wir mehr Upload-Geschwindigkeit, aktuell haben wir den Tarif...
  • Power Upload Option widerufen

    Power Upload Option widerufen: Ich muss dazu kurz erzählen: Ich hatte bis heute 2play Jump 150 mit Telefon Komfort Option und habe den 1000 Mbit Vertrag gebucht, der ist hier...
  • Tarifwechsel von 30Mbit

    Tarifwechsel von 30Mbit: Hallo zusammen, Schwägerin möchte jetztauch mal ein smartphone :) Derzeit hat sie einen alten Internet/Phone Tarif mit 30Mbit und uraltem Modem...
  • Nach Tarifwechsel nur noch ca. 32 Mbit/s im Powerline-WLAN

    Nach Tarifwechsel nur noch ca. 32 Mbit/s im Powerline-WLAN: Hallo zusammen, nach der Umstellung von 3play START 60 auf Treueplus 3Play 200 habe ich im Devolo-dLAN 500 WLAN anstatt ca. 58 Mbit/s nur noch...