Eigene Fritzbox provisionieren

Diskutiere Eigene Fritzbox provisionieren im FRITZ!Box für Kabel Internet Forum im Bereich Internet und Telefon bei Unitymedia; Hallo, gibt es noch einen anderen Weg für Vodafone Kunden im ehemaligen Unitymedia Gebiet um kurzfristig eine eigene Fritzbox im System zu...

mucki_1

Beiträge
207
Reaktionen
36
Hallo,

gibt es noch einen anderen Weg für Vodafone Kunden im ehemaligen Unitymedia Gebiet um kurzfristig eine eigene Fritzbox im System zu hinterlegen?
Habe heute extra Urlaub genommen, um eine eigene Frizbox in Betrieb zu nehmen. An der Hotline hat man es nicht geschafft (irgendwelche hindernde Aufträge im System) und hat zu meiner Verwunderung abschließend einfach aufgelegt.
Auf Nachfrage bei Facebook wird nicht geantwortet.

Gut, bin vielleicht ein wenig ungeduldig - aber ich möchte doch eigentlich nur "heute" einen eigenen Router in Betrieb nehmen.

Man man man. Völlig gestörter Upload am Abend, keinerlei Infos über mögliche Verbesserungen und dann auch noch nicht mal die Möglichkeit einen popeligen Router in Betrieb zu nehmen...
 

Nachtwesen

Beiträge
1.194
Reaktionen
216
Hast Du denn eine Ahnung welche Aufträge da gerade laufen, von denen die Hotline berichtete. Schau doch mal unter Aufträge im Kundencenter was da steht.
 

mucki_1

Beiträge
207
Reaktionen
36
Da ist ein abgeschlossener Auftrag vom 26.01. zwecks Portierung des Telefons von der Telekom.
Jetzt ist da im Kundencenter eine Stornierung von diesem Auftrag.

Sorry, für mich absolut unverständlich. Ich möchte lediglich einen Router anschließen. Kann doch kein Hexenwerk sein...
 

Nachtwesen

Beiträge
1.194
Reaktionen
216
OK, aber eben kein offener Auftrag zu sehen. Ich würde die Hotline erneut anrufen und auf einen Mitarbeiter hoffen der Dir entweder die Bos korrekt einbucht, oder Dir den Grund sagt wieso es nicht geht. An Deiner Stelle hätte ich es längst noch mal versucht.
 

mucki_1

Beiträge
207
Reaktionen
36
Hoffen? Ok, da haben wir scheinbar unterschiedliche Erwartungen. Mehrere Anrufe und Facebook Chats sind mir als noch (und wenn das so weiter geht bleibender) DSL Kunde für den Anschluss eines popeligen Routers nicht so präsent...
 

Nachtwesen

Beiträge
1.194
Reaktionen
216
Du ich habe es nur gut gemeint mit meinem Rat noch mal anzurufen. Ich kann ja auch nichts dafür.

Nein da haben wir nicht unterschiedliche Erwartungen. Ich befinde mich nur seit Jahren in der Schleife und spreche aus Erfahrung. Wenn Du Ansprüche an den Service des 1st Level hast, dann bleib besser bei DSL.
 

meeven

Beiträge
557
Reaktionen
108
Versuchs Mal über Twitter.

Hat bei mir bis jetzt immer geklappt 👍
 
Soldierofoc

Soldierofoc

Beiträge
1.271
Reaktionen
206
Vermutlich lief die Provisionierung nicht durch und der Auftrag hängt noch im System.
Die Frage wäre dann eher ob der erste Provisionierungsauftrag storniert werden kann und ein Neuer angelegt werden könnte.
Normalerweise läuft die Provisionierung in ein paar Minuten automatisch durch, sofern die MAC ID korrekt aufgenommen/wiedergegeben wurde.

Du wirst um einen erneuten Anruf nicht drum herum kommen.

Fairerweise muss ich aber sagen dass ich eigentlich in den letzten Monaten bzgl. der Provisionierung keine Probleme mehr hatte (wobei ich jene auch immer nur bei einer Fritzbox vor langer Zeit gehabt habe). Ich wechsel hin und wieder das Modem und das geht innerhalb von 10 Minuten am Telefon.
 

mucki_1

Beiträge
207
Reaktionen
36
Juhu... 4 Anrufe später war ein Mitarbeiter in der Lage meine Angaben zur CM MAC und Seriennummer entgegen zu nehmen.

Verrückt... Jetzt läuft es. Die Breitbandmessung App ist in Benutzung und protokolliert das Upload Desaster mit der neuen Box. Alles erledigt...

Nachtrag:
Letzter Test: 814 zu 1,86 :eek:
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: meeven

mucki_1

Beiträge
207
Reaktionen
36
Du ich habe es nur gut gemeint mit meinem Rat noch mal anzurufen. Ich kann ja auch nichts dafür.
Sorry, wollte dich wirklich nicht für nichts verantwortlich machen. Letztendlich war dein Rat der einzig richtige. Man muss halt nur mehrmals neu anrufen (sorry, aber das finde ich schon irgendwie fragwürdig).....

Und nein, ein Super-super-first-level Support erwarte ich gar nicht. Ich wäre schon dankbar für die Einhaltung der Mindestbandbreiten und - aus meiner Sicht- Lächerlichkeiten wie die Freischaltung eigener Geräte :)
 
Zuletzt bearbeitet:

mucki_1

Beiträge
207
Reaktionen
36
Es gibt ja auch positive Aspekte. Das Messprotokoll von breitbandmessung.de hält einem alle vertraglichen Optionen offen.
 

Maghook

Beiträge
47
Reaktionen
6
Hätte ich mal besser gestern versucht meine neue Box provisionieren zu lassen. Seit 4,5 Std offline. Problem laut Hotline ist die Provisionierungsabteilung in Indien. Auftrag hängt da fest. Ursache unbekannt, sei aber ein bekannter Fehler (übersetzt: es geht gerade anderen genauso bzgl. Provisionierung.

Na dann ist ja alles gut. Mal sehen ob dies vor Montag noch etwas wird.
 

mucki_1

Beiträge
207
Reaktionen
36
Irgendwie müssen die Kundencenter langsam mal verschmolzen werden, damit man einen neuen Router einfach selber freischalten kann.
Stell dir mal vor dein Router ist defekt, man holt sich trotz Corona schnell einem per Marktabholung und dann dauert das Freischalten mehrere Tage. Katastrophe...
 

Maghook

Beiträge
47
Reaktionen
6
Habe den Eindruck, das dass Portal nur ein Frontend(anderer Inputkanal) zur Weiterleitung von Ser. und CM-Mac für den Endkunden ist. An dem dahinterstehenden Prozess ändert dies aber wenig.

Dank offshoring SLAs arbeitet die „Abteilung in Indien„ im backend trotzdem. Dort erfolgt die eigentliche Arbeit. Das Portal ist nur eine weitere Möglichkeit (use case) für Vdf die beauftragten Call Center und Social Media Teams ein Stück weiter zu entlasten, um mehr Kosten zu sparen. Keine Illusion: da wird seit vielen Jahren jeglicher Service immer weiter weg und kostengünstiger ausgelagert. Angestrebt wird ein möglichst hoher Grad an Standardisierung und damit Vollautomatisierung.

Service kostet Geld. Wir leben schon lange in der Service-Wüste. Wenn es den Endkunden irgendwann zu bunt wird, wechseln sie den Anbieter. Bringt idR wenig Besserung. Wie sagte mir Samstag Abend mal ein UM-Hotliner frech am Telefon bei Störungsmeldung:“ die anderen (Provider) sind auch nicht besser!“
race to the bottom ist angesagt.
 

meeven

Beiträge
557
Reaktionen
108
Komisch, das Amazon dann so nen guten Service hat.
Die Amis sind doch immer die ersten die sparen🤔
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: nowwy

Nachtwesen

Beiträge
1.194
Reaktionen
216
Du kannst Amazon ja nicht vergleichen. Klar ist der Service besser, wenn man nur drei Buttons hat: "Rückzahlung", "Prime verlängern" oder "Artikel neu versenden". Mehr machen die ja nicht. Das ist ungleich einfacher als eine Störungshotline eines Internetanbieters.
 

mucki_1

Beiträge
207
Reaktionen
36
Habe den Eindruck, das dass Portal nur ein Frontend(anderer Inputkanal) zur Weiterleitung von Ser. und CM-Mac für den Endkunden ist. An dem dahinterstehenden Prozess ändert dies aber wenig.
Echt jetzt? Die nutzen die digitale Eingabe des Kunden nicht für einen vollelektronischen Workflow, sondern geben die Zahlen anschließend selber noch einmal von Hand ein? :oops:
 

Maghook

Beiträge
47
Reaktionen
6
Die in Indien sitzende sog. „Abteilung“ ist bestimmt nur ein beliebiger, eigenständiger Subauftragnehmer. Ob der Sub. mit seinen CMTS Management Prozessen, für die er bezahlt wird deswegen auch in IT Operations Automatisierung von Vdf tief eingebunden ist, ist die Frage. Ist alles spekulativ.

Fakt ist, dass jetzt 12 Std ohne Provisionierung rum sind und man an der Hotline hingehalten wird, weil man das Offensichtliche nicht dementieren kann. Mit Glück wird das bis Montag ggf. noch etwas. Habe Zweifel. In meinem worst case war ich einmal ganze 2 Wochen wegen nicht funktionierender Provisionierung bei UM offline.
 
Torsten1973

Torsten1973

Beiträge
3.152
Reaktionen
246
Am Wochenende wird da nicht mehr viel passieren. Die dafür zuständige Fachabteilung ist erst wieder ab Montag erreichbar, mach dir also bitte keine Hoffnung, vor Mitte kommender Woche online zu sein...
 
racoon1211

racoon1211

Beiträge
252
Reaktionen
29
Du kannst Amazon ja nicht vergleichen. Klar ist der Service besser, wenn man nur drei Buttons hat: "Rückzahlung", "Prime verlängern" oder "Artikel neu versenden". Mehr machen die ja nicht. Das ist ungleich einfacher als eine Störungshotline eines Internetanbieters.
Würde ich so auch nicht sagen.
Ich nutze hier mehere Amazon Echo (Alexa) in verschiedenen Ausführungen und hatte vor kurzem ziemliche Probleme mit denen, was ich über die Alexa App auf dem Klugfon gemeldet hatte.
Es war Wochenende und auch noch spät Abends, da hab ich mit gar nichts gerechnet.
Dann kam aber über die App eine Nachricht, ob sie mich um diese Zeit nochmal zwekcks Rückfragen anrufen könnten.
Das Telefonat verlief dann extrem sympatisch und man hat sich mega viel Zeit genommen und mein Problem wirklich lösen können.

Da muss ich Amazon wirklich loben!

Als ehemaliger Vodafone Hotliner muss ich allerdings sagen - selbst wenn du helfen möchtest (und selbst wenn du selbst das Problem ansich kennst) - du bist an die festen Vorgehensweisen gebunden. Das dämliche Messprogramm was man nutzen soll bringt einem so ziemlich gar nix - verschwendet nur Zeit und stürzt dabei noch laufend ab.
Du kannst auch keine weiteren Infos an die Technikabteilung weiter leiten, lediglich eine Störung darfst du aufnehmen.... Außerdem erfährst du als Hotliner idR auch als letztes wenn es irgendwelche Neuerungen gibt .
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Nachtwesen

robbe

Moderator
Beiträge
3.164
Reaktionen
408
Das driftet zwar ab, aber ich denke auch, in punkto Kundenservice ist Amazon nahezu allen überlegen. Auch ein Grund warum ich kaum noch in anderen Onlineshops kaufe, es sei denn die Preise sind dort wirklich massiv günstiger. Das fängt bei solch einfach Dingen an, wie einem Button um die Bestellung zu stornieren oder zurückzugeben und endet bei eher ungewöhnlichen Dingen, wie zb. das man auch als Geschäftskunde den Artikel problemlos zurückgeben kann, was bei anderen Shops nahezu unmöglich ist.
 

Maghook

Beiträge
47
Reaktionen
6
Am Wochenende wird da nicht mehr viel passieren. Die dafür zuständige Fachabteilung ist erst wieder ab Montag erreichbar, mach dir also bitte keine Hoffnung, vor Mitte kommender Woche online zu sein...
Das Wunder war zwar sehr unerwartet, ist aber dennoch eingetreten: Die Box wurde Sonntag früh 1 Uhr provisioniert (nur 15Std downtime)
Interessanterweise waren auch schon die geänderten SIP-Adressen im Kundencenter hinterlegt, allerdings funktionierten diese nicht.
Ich habe es mal mit den alten probiert - die funktionierten auf Anhieb. Vermute, dass das noch im Laufe der nächsten Tage dann nachgezogen wird.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Torsten1973

robbe

Moderator
Beiträge
3.164
Reaktionen
408
Ich greif das nochmal auf, da ich heute ne neue Fritzbox bekomme. Was ist denn der aktuell nervenschonensde Weg für die Aktivierung?
 

dsaw

Beiträge
510
Reaktionen
96
Anrufen und hoffen einen Vodafone Mitarbeiter zu bekommen der das kann. Zumindest hat es so bei mir vor 2 Monaten igeklappt und war in 5 min erledigt.
 

lupus

Beiträge
592
Reaktionen
133
Definitiv Whatsapp oder Twitter. Am Telefon kommt es eher zu Zahlendrehern und dann haste erstmal nen dickes Problem.
 
Thema:

Eigene Fritzbox provisionieren

Eigene Fritzbox provisionieren - Ähnliche Themen

  • Wechsel von eigener Fritzbox zu anderer eigenen FB

    Wechsel von eigener Fritzbox zu anderer eigenen FB: Hallo Leute, Ich bin hier in BaWü bei Unitymedia mit einer eigenen, provisionierten Fritzbox angemeldet und würde jetzt auf eine andere FB...
  • Unitymedia-eigene FritzBox re-provisionieren

    Unitymedia-eigene FritzBox re-provisionieren: TL;DR: Meine Unitymedia FritzBox 6591 wurde aus dem System geworfen und muss neu angelegt werden. Jemand ne Ahnung, warum das so lange dauert und...
  • Verbindungsabbrüche mit eigener FritzBox 6591

    Verbindungsabbrüche mit eigener FritzBox 6591: Hallo, ich habe seit ein par Wochen fast jeden Tag abbrüche Internet und Telefon. Siehe Dateien als Anhang. Woran könnte es liegen. Bitte um...
  • Eigene Fritzbox 6490 mit Unifi USG Pro betreiben

    Eigene Fritzbox 6490 mit Unifi USG Pro betreiben: Hallo zusammen, ich habe jetzt schon ziemlich lange alle möglichen Threads zu dem Thema durchforstet, habe aber leider immernoch nicht den...
  • Fritzbox 6591 eigene Rufnummer wird bei VF/Unity nicht registriert

    Fritzbox 6591 eigene Rufnummer wird bei VF/Unity nicht registriert: Hallo an das Forum, ich habe ein Problem mit meiner neuen Fritzbox 6591 Kabel, FW 7.22, am Kabelanschluss von VF Unitymedia NRW. Nachdem meine...
  • Ähnliche Themen
  • Wechsel von eigener Fritzbox zu anderer eigenen FB

    Wechsel von eigener Fritzbox zu anderer eigenen FB: Hallo Leute, Ich bin hier in BaWü bei Unitymedia mit einer eigenen, provisionierten Fritzbox angemeldet und würde jetzt auf eine andere FB...
  • Unitymedia-eigene FritzBox re-provisionieren

    Unitymedia-eigene FritzBox re-provisionieren: TL;DR: Meine Unitymedia FritzBox 6591 wurde aus dem System geworfen und muss neu angelegt werden. Jemand ne Ahnung, warum das so lange dauert und...
  • Verbindungsabbrüche mit eigener FritzBox 6591

    Verbindungsabbrüche mit eigener FritzBox 6591: Hallo, ich habe seit ein par Wochen fast jeden Tag abbrüche Internet und Telefon. Siehe Dateien als Anhang. Woran könnte es liegen. Bitte um...
  • Eigene Fritzbox 6490 mit Unifi USG Pro betreiben

    Eigene Fritzbox 6490 mit Unifi USG Pro betreiben: Hallo zusammen, ich habe jetzt schon ziemlich lange alle möglichen Threads zu dem Thema durchforstet, habe aber leider immernoch nicht den...
  • Fritzbox 6591 eigene Rufnummer wird bei VF/Unity nicht registriert

    Fritzbox 6591 eigene Rufnummer wird bei VF/Unity nicht registriert: Hallo an das Forum, ich habe ein Problem mit meiner neuen Fritzbox 6591 Kabel, FW 7.22, am Kabelanschluss von VF Unitymedia NRW. Nachdem meine...