• Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
    Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Docsis 3.1 jetzt auch im Upload?!?

Diskutiere Docsis 3.1 jetzt auch im Upload?!? im Störungen im Kabelnetz von Unitymedia Forum im Bereich Rund um Unitymedia; Erzähl' den dann doch einfach mal davon, was für Sozialleistungen es in Deutschland so gibt. Dann ist das mit dem Internet ganz schnell vergessen...

Holzlenkrad

Beiträge
220
Reaktionen
43
Ist schon für die Verwirrend wenn die in die Firma kommen und unsere Internetgeschwindigkeiten mitbekommen. Die meisten ( wo noch nie in Deutschland waren ) sind voller Hoffnung was dies doch für ein fortschritliches Land sein sollte und bekommen das dann mit. Man kann es förmlich in den Gesichtern sehen. Aber da hat bestimmt schon jeder selber andere Erfahrungen gemacht.
Erzähl' den dann doch einfach mal davon, was für Sozialleistungen es in Deutschland so gibt. Dann ist das mit dem Internet ganz schnell vergessen und deren Gesichtszüge bewegen sich ganz schnell in die andere Richtung....
 

dsaw

Beiträge
478
Reaktionen
89
Die Rumänen kostet von Arbeitslosengeld ausgehend der GBit Tarif ca 8%. Der deutsche zahlt knapp 16% vom Hartz Satz. Von daher zahlen selbst die ärmsten in Rumänien nur die Hälfte prozentual gesehen
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: maffle

Holzlenkrad

Beiträge
220
Reaktionen
43
Die Rumänen kostet von Arbeitslosengeld ausgehend der GBit Tarif ca 8%. Der deutsche zahlt knapp 16% vom Hartz Satz. Von daher zahlen selbst die ärmsten in Rumänien nur die Hälfte prozentual gesehen
Ich glaube du verwechselst rumänisches Arbeitslosengeld (das ist bei uns eher Arbeitslosengeld 1) und Sozialhilfe. Das ist bei uns eher Hartz 4. Und damit kann man sich dann nicht mehr so easy 1 GBit leisten...
 

obi76

Beiträge
751
Reaktionen
23
Hi,

jetzt werft Ihr aber alles über einen Haufen. Keiner redet hier von Sozialleistungen und das es uns schlecht geht. Ich rede nicht von unserem kompletten Umfeld sondern beziehe mich nur auf die Leistungen des Internets bzw Mobilfunks. Und ja ein großer Teil ist auch unserem Staat geschuldet der xxx Summen für die Frequenzen des Mobilfunks genommen hat.
 

why_

Beiträge
989
Reaktionen
202
Ich verstehe gar nicht warum man darüber überhaupt diskutiert, es ist Konsens in der Branche und auch eigentlich sonst bei allen die sich mit dem Thema mal ernsthafter beschäftigt haben das das komplett in Deutschland verkackt wurde und nichts mit Geld zu tun hat, sondern an Korruption, Vetternwirtschaft und Politischem Unwillen liegt.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Mr.Goodcat

mucki_1

Beiträge
186
Reaktionen
33
Haben die Rumänen eigentlich Docsis 3.1 im Upload? Gibt es Neuigkeiten über Docsis 3.1 und Casa?
Fragen über Fragen :)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: vsnap

obi76

Beiträge
751
Reaktionen
23
Hi,

ist denen wahrscheinlich völlig egal weil es funktioniert. 😂

Aber ich denke wir sollten zum eigentlichen Thema zurück.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Joerg123 und jethro

Nico0803

Beiträge
12
Reaktionen
0
Noch mal eine Zwischenmeldung von mir: Seit Anfang Februar wo der OFDMA aufgeschaltet wurde bei mir, war 1-2 Tage nach der Aufschaltung trotzdem der Upload genauso im Keller gewesen (Abends 1-2Mbit teilweise). Mittlerweile ist mir aber seitdem nie der Upload unter 45MBit gerutscht (von gebuchten 50).. Hoffe mal das bleibt jetzt dauerhaft so :D.
 

Joerg123

Beiträge
1.554
Reaktionen
110
na jetzt ab März geht für viele ja der Urlaub zu Ende :D
da haben die Leute nicht mehr 24/7 Zeit sich Filmchen zu streamen und ähnlichen Blödsinn zu machen, angefangen mit den Kids (und schon wirds besser *g*)
und Leute wie ich, die vom Lockdown eh nicht betroffen waren, können weiter, bzw. wieder ordentlich im Home Office arbeiten (mein Anschluss war von den Überlastungen Gott sei Dank nicht betroffen)
 

millen

Beiträge
486
Reaktionen
116
Heute Mittag um 12:41 hat es mich mehrfach beim arbeiten aus dem VPN geworfen, der Abbruch ist gut im Thinkbroad-Graphen zu erkennen, ebenfalls gab es diesen Loss of Sync bei uns im Nachbarsegment, weitere Segmente in der Nähe habe ich leider nicht. Dort gab es nach dem Sync-Loss noch eine Stunde Downtime obendrauf.

Seitdem ist der OFDMA Upstream auch komplett weg, auch nach mehreren Neustarts.

Hier sind auch seit kurzem wieder alle Straßen offen, dass wird auch zu 100% Vodafone sein, da hier sonst weder was geplant ist noch sonst was gebaut wird.
1615232329084.png
"Weitere Informationen"-Tab
1615233191843.png
Nachbar Segment:
1615231749271.png
Mein Segment:
1615231804941.png
 
Zuletzt bearbeitet:

JoergH

Beiträge
104
Reaktionen
5
Ich habe heute 7.22 bekommen...

Mein 3.1-Up ist von 54 dBmv (7.13) auf 38.5 "gesunken"...

Also so wie bei allen anderen hier im Forum.

Leitung rennt bei 53MBit wie vorher...
 
Soldierofoc

Soldierofoc

Beiträge
1.077
Reaktionen
150
...und der Pegel ist deutlich besser bzw. eigentlich ideal für den OFDMA, welcher etwas niedriger gepegelt ist/sein sollte wie die Docsis 3.0 Upstreamkanäle.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: JoergH und meeven

dsaw

Beiträge
478
Reaktionen
89
Gibts eigentlich schon was neues von der CASA kriegsfront und dem 3.1 up kanal?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: vsnap

.Marcus.

Beiträge
177
Reaktionen
9
Lt. Karte keine großen Aktivitäten mehr, ist Vodafon noch dabei OFDMA zu schalten. Ich hänge an einen Arris und wurde noch nicht umgestellt.
 

floh667

Beiträge
888
Reaktionen
155
wurden denn die frequenzen wie hier angeglichen?
fre.JPG
wenn ja, dann fand bei euch auch die Wartung schon statt, nur wurde der ofdma in deinem Segment nicht aktiviert
 

.Marcus.

Beiträge
177
Reaktionen
9
Hmm, meine Frequenzen haben sich nicht verschoben, ich hänge an der Kopfstation BW - Pforzheim.

Von 2019 :
Code:
Upstream # UCID Freq Power Channel Type Symbol Rate Modulation
1 81 45.20 MHz 41.25 dBmV DOCSIS2.0 (ATDMA) 5120 kSym/s 64QAM
2 83 58.40 MHz 42.25 dBmV DOCSIS2.0 (ATDMA) 5120 kSym/s 16QAM
3 82 51.80 MHz 41.29 dBmV DOCSIS2.0 (ATDMA) 5120 kSym/s 64QAM
4 80 37.40 MHz 41.29 dBmV DOCSIS2.0 (ATDMA) 5120 kSym/s 64QAM
5 79 30.80 MHz 40.54 dBmV DOCSIS2.0 (ATDMA) 5120 kSym/s 64QAM
Von Heute
Code:
Upstream # UCID Freq Power Channel Type Symbol Rate Modulation
1 80 37.40 MHz 35.75 dBmV DOCSIS2.0 (ATDMA) 5120 kSym/s 64QAM
2 81 45.20 MHz 33.75 dBmV DOCSIS2.0 (ATDMA) 5120 kSym/s 16QAM
3 79 30.80 MHz 37.00 dBmV DOCSIS2.0 (ATDMA) 5120 kSym/s 16QAM
4 83 58.40 MHz 34.25 dBmV DOCSIS2.0 (ATDMA) 5120 kSym/s 64QAM
5 82 51.80 MHz 34.00 dBmV DOCSIS2.0 (ATDMA) 5120 kSym/s 64QAM
Minimale Abweichung zu Deinen Werten

Meine->Deine
1. 30.80 -> 30.80
2. 37.40 -> 37.20
3. 45.20 -> 44.60
4. 51.80 -> 51.00
5. 58.40 -> 58.40

Was mich wunder ist das die Ober- / Untergrenze identisch sind.
 

floh667

Beiträge
888
Reaktionen
155
hm ok seltsam. Dann haben sie euer Netz gänzlich nicht umgestellt. Wir hängen an der Kopfstation offenburg, welche umgestellt wurde. Allerdings kenne ich hier mindestens auch zwei Segmente, in denen der OFDMA nicht aktiviert wurde.
Aber dass bei eurem netz nichtmal die Frequenzen angepasst wurden heißt wohl, dass dort noch gar nix diesbezüglich gemacht wurde.
Und du bist sicher, dass das cmts ein Arris ist?

Was mich wunder ist das die Ober- / Untergrenze identisch sind.
die haben die Frequenzen so rum geschoben, dass dazwischen Platz für den 10,4mhz breiten OFDMA ist. Aber scheinbar wird der nur in jenen segmenten aktiviert, in denen eine ausreichende anzahl an docsis 3.1 geräten läuft. in segmenten, wo noch viele alte geräte laufen schaltet man stattdessen wohl weiterhin den fünften sc-qam auf 51,8mhz.
 
Soldierofoc

Soldierofoc

Beiträge
1.077
Reaktionen
150
Die CASA CMTS haben zum Teil auch bereits die neue Upload/Docsis 3.0 Trägerbelegung
 

.Marcus.

Beiträge
177
Reaktionen
9
Komisch, könnte natürlich sein dass hier auf dem Ländle in der Tat noch nicht viele 3.1 Geräte im Segment sind, aber das die Belegung "alte" ist .. evtl. kommt dasss doch noch irgendwann oder es gibt einen anderen technischen Grund warum nichts umgestellt wurde 🤔

CMTS-MAC=00:01:5c:....
1615970451980.png

Sollte doch ein Arris sein oder ?
 

vsnap

Beiträge
237
Reaktionen
1
Also bei mir ist es gerade so, dass der Upstream über Docsis 3.1 eigentlich egal ist. Es geht ja nicht mal was im Downstream. Meine eigene Leitung war da immer annehmbar, wenn auch nicht gut, aber das was die Vodafone meinen Eltern liefert ist eine Katastrophe - da geht immer weniger durch. Die kommen von einer alten, gammligen DSL Leitung mit 4,5/1MBit und fragen mich, ob der neue Anschluss langsamer ist als der Alte. Bestellt sind 30/3 aber ankommen tut 0,x/0,y.
 

millen

Beiträge
486
Reaktionen
116
  • Gefällt mir
Reaktionen: .Marcus.

.Marcus.

Beiträge
177
Reaktionen
9
Alles klar. Danke für die Info. Bin mal gespannt wann und wie es weiter geht bei uns.
 
Thema:

Docsis 3.1 jetzt auch im Upload?!?

Docsis 3.1 jetzt auch im Upload?!? - Ähnliche Themen

  • DOCSIS 3.1 Upstream nutzlos?

    DOCSIS 3.1 Upstream nutzlos?: Moin, in meinem Anschlussgebiet (BW) wurde vor einer Woche der OFDM Kanal aktiviert. Die Werte habe ich mal angehängt, die FRITZ!Box scheint den...
  • Massiv unkorrigierbare Fehler auf einem Kanal?

    Massiv unkorrigierbare Fehler auf einem Kanal?: Hallo Freunde. Ich habe nun seit ca. 2 Wochen mein Kabelinternet, jedoch fallen mir immer wieder unkorrigierbare Fehler ins Auge, und extreme...
  • Bewertung Modem Werte DOCSIS 3.1 Kanal

    Bewertung Modem Werte DOCSIS 3.1 Kanal: Hallo Zusammen, letzte Woche wurde unsere Hausanlage von der Vodafone Technik neu gemacht und eingepegelt. Power Level beim DOCSIS 3.1 Kanal...
  • Kabelanschluss immer wieder für 4-12 Min gestört

    Kabelanschluss immer wieder für 4-12 Min gestört: Hallo Community, ich schlage mich seit mittlerweile einem Jahr mit einem sehr nervigen Problem herum und bin leider am Ende meines Lateins. Mein...
  • Millionen unkorrigierbare Fehler isoliert auf Kanal 7 / 538 Mhz [NRW/FB 6591]

    Millionen unkorrigierbare Fehler isoliert auf Kanal 7 / 538 Mhz [NRW/FB 6591]: Hallo zusammen, habe GigaCable 1000 mit FritzBox 6591 in NRW (32791 Lage). Vor der FritzBox hatte ich eine Connect Box, die aber komplett...
  • Ähnliche Themen
  • DOCSIS 3.1 Upstream nutzlos?

    DOCSIS 3.1 Upstream nutzlos?: Moin, in meinem Anschlussgebiet (BW) wurde vor einer Woche der OFDM Kanal aktiviert. Die Werte habe ich mal angehängt, die FRITZ!Box scheint den...
  • Massiv unkorrigierbare Fehler auf einem Kanal?

    Massiv unkorrigierbare Fehler auf einem Kanal?: Hallo Freunde. Ich habe nun seit ca. 2 Wochen mein Kabelinternet, jedoch fallen mir immer wieder unkorrigierbare Fehler ins Auge, und extreme...
  • Bewertung Modem Werte DOCSIS 3.1 Kanal

    Bewertung Modem Werte DOCSIS 3.1 Kanal: Hallo Zusammen, letzte Woche wurde unsere Hausanlage von der Vodafone Technik neu gemacht und eingepegelt. Power Level beim DOCSIS 3.1 Kanal...
  • Kabelanschluss immer wieder für 4-12 Min gestört

    Kabelanschluss immer wieder für 4-12 Min gestört: Hallo Community, ich schlage mich seit mittlerweile einem Jahr mit einem sehr nervigen Problem herum und bin leider am Ende meines Lateins. Mein...
  • Millionen unkorrigierbare Fehler isoliert auf Kanal 7 / 538 Mhz [NRW/FB 6591]

    Millionen unkorrigierbare Fehler isoliert auf Kanal 7 / 538 Mhz [NRW/FB 6591]: Hallo zusammen, habe GigaCable 1000 mit FritzBox 6591 in NRW (32791 Lage). Vor der FritzBox hatte ich eine Connect Box, die aber komplett...