• Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
    Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Docsis 3.1 jetzt auch im Upload?!?

Diskutiere Docsis 3.1 jetzt auch im Upload?!? im Störungen im Kabelnetz von Unitymedia Forum im Bereich Rund um Unitymedia; Ich sehe das via Telia jeden Abend bei der Telekom. Ping geht hoch und throughput runter. Dagegen O2

why_

Beiträge
961
Reaktionen
192
Ich sehe das via Telia jeden Abend bei der Telekom. Ping geht hoch und throughput runter.


Dagegen O2
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: maffle

mucki_1

Beiträge
185
Reaktionen
32
Wie hoch ist denn die Mindest-, Normal- und Maximalgeschwindigkeit im Up- und Download bei dir im Telekom Vertrag und wie sind die Messergebnisse?
 

why_

Beiträge
961
Reaktionen
192
Spielt keine Rolle, selbst ein 100 Gbit/s Telekom Business Anschluss schaft von den zielen nur ein paar Mbit/s in der Zeit, die Limitierung liegt ja direkt beim Übergang in andere Netze und nicht am eigenen Anschluss, Netzintern schaft die Telekom ja Fullspeed. Nur besteht das Internet nun mal nicht aus dem Telekom LAN, auch wenn die das immer wieder versuchen so darzustellen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: maffle und Mr.Goodcat

mucki_1

Beiträge
185
Reaktionen
32
Ok, dachte schon Dein Telekom Anschluss schafft ebenfalls nur 4% der vertragsmäßig vereinbarten Leistung. Übrigens spreche ich hier nicht von irgendwelchen Netzübergängen, sondern vom Übergang des Heimrouters zur Rest der Welt :)

Aber schön zu sehen, dass grundsätzliche Telekom Peering „Probleme“ (von mir aus auch Peering Politik) für den ein oder anderen höher wiegen als ein 4 prozentiges Totalversagens von Vodafone.

Nur zum gemeinsamen Verständnis: wenn schon 96% an Anfang fehlen, spielen die „Verluste“ in der Mitte und/oder am Ende kaum eine Rolle :)
 

why_

Beiträge
961
Reaktionen
192
4% von Gigabit sind immer noch mehr als das was bei der Telekom durchgeht. Also um wieviel mbit/s geht es bei dir denn?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Mr.Goodcat

mucki_1

Beiträge
185
Reaktionen
32
Ich spreche vom Upload: 2 von 50 Mbit/s.
Was macht dein Telekom Anschluss im Upload real und wie ist die vertragsmäßige Übertragungsgeschwindigkeit?
 

why_

Beiträge
961
Reaktionen
192
Upload ist davon nicht beeinträchtigt, außer der Download ist gerade so mies das die ACKs der Gegenseite nicht mehr hinterherkommen, die Route ins Telekom Netz ist ja überlastet.
Was Garantiert ist hängt halt von deinem Anschluss ab, spielt aber auch nicht wirklich eine Rolle die Garantieren ja nur die Geschwindigkeit zu breitbandmessung.de und Netzintern. Da das Internet beides nicht ist garantiert die Telekom genau genommen gar nichts.
 

mucki_1

Beiträge
185
Reaktionen
32
Alles gut und schön. In der Praxis habe ich hier mit einem Telekom 50/10 Anschluss einen Upload von 10 Mbit/s zu welchen Speedtestserver ich auch immer gerade wählen möchte und das 24/7 und bei meinem 1000/50 Vodafone Anschluss regelmäßig nur 2 Mbit/s Upload - sogar zu Vodafone Testservern.
Für mich ein bisschen verwunderlich, da die Telekom ja „der letzte Schmutz“ sein soll (was ist in diesem Fall die Steigerung für Vodafone?).
 
c@p
Beiträge
57
Reaktionen
7
Na ja, die Meinung ist halt extrem, ich neige auch eher zur Telekom wie Vodafone und warte halt auf Glas, da wir hier im Ausbaugebiet Gigabit Region Stuttgart sitzen ist es nur noch eine Frage der Zeit, die Autos zum ausmessen sind hier schon durch.

Vodafone:

Telekom:


Irgendwie ziemlich gleich hier was die Farbe Rot angeht.
 

Joerg123

Beiträge
1.468
Reaktionen
98
ich find das mit dem rot zumindest interessant, weil ich das heute Nacht, bzw. gestern Abend genauso hatte - aber nur IPv6, sieht aber recht identisch aus zu [email protected]

Ist jetzt nicht das erste mal, dass ich mich frage, wie weit manche "Störungen" vielleicht auch beim Anbieter des Monitors liegt (ist dafür auch umsonst), oder kann auch sonstwie die Verbindung UK<>Europa/Deutschland gestört sein.
ipv6-210221.JPG
ipv4-210221.JPG
beide Monitore vom gleichen Zeitraum (oben IPv6, unten IPv4), von der gleichen Fritzbox. Und gestern abend zur betroffenen Zeit war der Internetanschluss fast ungenutzt. Persönlich sehe ich nur desöfteren "im oberen Bereich ein wenig rot", wenn die Frtzbox ausgelastet ist, was eigentlich nur bei grösseren Uploads auf den Firmenserver der Fall ist.
 

millen

Beiträge
468
Reaktionen
111
@Joerg123 bei mir ebenso, wahrscheinlich wieder ein Schluckauf der Seite.
 
blaxxz

blaxxz

Beiträge
1.498
Reaktionen
26
@Sascha53721 Wurde die neue 6591 mittlerweile seitens VF freigeschaltet?
Wenn ja, läuft es jetzt bei dir besser? Sehen die Werte anders aus?
 

why_

Beiträge
961
Reaktionen
192
Alles gut und schön. In der Praxis habe ich hier mit einem Telekom 50/10 Anschluss einen Upload von 10 Mbit/s zu welchen Speedtestserver ich auch immer gerade wählen möchte und das 24/7 und bei meinem 1000/50 Vodafone Anschluss regelmäßig nur 2 Mbit/s Upload - sogar zu Vodafone Testservern.
Für mich ein bisschen verwunderlich, da die Telekom ja „der letzte Schmutz“ sein soll (was ist in diesem Fall die Steigerung für Vodafone?).
Die Telekom ist hier klar vor Vodafone im Schmutz Ranking, Vodafone nutzt seine Kunden ja nicht zum Erpressen anderer.
Es ist somit nicht nur ein Nachteil für den Kunden aufgrund des Backbones Telekom Kunde zu sein, sondern auch noch Moralisch verwerflich.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Mr.Goodcat

Joerg123

Beiträge
1.468
Reaktionen
98
@why_
nix für ungut, aber irgendwie verwechselst du hier deine persönliche Abneigung gegen den Anbieter Telekom, was ich dir auch gar nicht nehmen will, mit Fakten. Also wenn ich mal grob google nach Zurfiedenheit DSL Anbieter, ist bei der Telekom sicherlich auch nicht alles gold, aber der Anbieter glänzt doch am meisten *g*
du kannst das Verhalten der Telekom gerne kritisieren und deine persönlichen Entscheidungen daraus ziehen, deswegen kann kann man aber die Performance nicht schlechter reden als diese tatsächlich ist. Ich spreche dir nach einer Reihe "komischer Posts hier" einfach ab, hier eine neutrale und verwertbare Aussage abzugeben, du kannst deine Meinung nicht von der Realität trennen, was schade ist.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: boba

Sascha53721

Moderator
Beiträge
1.418
Reaktionen
46
@Sascha53721 Wurde die neue 6591 mittlerweile seitens VF freigeschaltet?
Wenn ja, läuft es jetzt bei dir besser? Sehen die Werte anders aus?
Die läuft seit Montag, das power Level ist um 6db dBmV höher als die alte. Vorher waren die Werte zwischen der Vodafone station und der 6591 identisch nun weicht diese ab, bis jetzt läuft die stabil, kein reconnect und Geschwindigkeit passt.

Screenshot_20210220_132731_com.android.chrome.jpgScreenshot_20210220_132733_com.android.chrome.jpgScreenshot_20210220_132849_com.android.chrome.jpg

Screenshot_20210220_133213_com.android.chrome.jpgScreenshot_20210220_133231_com.android.chrome.jpg
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: blaxxz

why_

Beiträge
961
Reaktionen
192
@why_
nix für ungut, aber irgendwie verwechselst du hier deine persönliche Abneigung gegen den Anbieter Telekom, was ich dir auch gar nicht nehmen will, mit Fakten. Also wenn ich mal grob google nach Zurfiedenheit DSL Anbieter, ist bei der Telekom sicherlich auch nicht alles gold, aber der Anbieter glänzt doch am meisten *g*
du kannst das Verhalten der Telekom gerne kritisieren und deine persönlichen Entscheidungen daraus ziehen, deswegen kann kann man aber die Performance nicht schlechter reden als diese tatsächlich ist. Ich spreche dir nach einer Reihe "komischer Posts hier" einfach ab, hier eine neutrale und verwertbare Aussage abzugeben, du kannst deine Meinung nicht von der Realität trennen, was schade ist.
Ich hab meine Aussage mit Daten Unterlegt und zwar direkt beim ersten mal und du Unterstellst mir darauf hin ich würde komische Posts machen und die Telekom schlecht Reden, ganz ehrlich wer kann hier keine neutralen und verwertbaren Aussagen abgeben? Das sieht ganz stark nach dir aus.
Informier dich doch einfach mal selbst bevor du dich hier noch mehr in irgendwelchem Quatsch verrennst.
Kannst ja mal hier anfangen https://www.hetzner.com/de/presse-berichte/2015/01/6816 oder https://netzpolitik.org/2015/peerin...elekom-verstoesse-gegen-netzneutralitaet-vor/
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: Mr.Goodcat
HW1002

HW1002

Beiträge
127
Reaktionen
28
Also ich meine auch, dass das Verhalten des Providers Telekom schon als erpresserisch bezeichnet werden kann. Und wie man sieht, läuft das seit mindestens 5 Jahren schon so. Und nein, es hat sich nicht grundlegend geändert. Und dem Gesetzgeber ist es egal, es schaut keiner genauer hin - was Wunder...
Es kann ja durchaus sein, dass die Mehrheit der Kunden mit dem Provider Telekom zufrieden ist, aber wahrscheinlich dann genau deswegen, weil diese Mehrheit kaum Seiten aufruft, die über die bewusst knapp gehaltenen Peerings laufen.
Am Anfang war es YouTube... das war nur dann doch ein bisschen auffällig, und so wird dieses Peering immer gerade so ausgebaut, dass es gerade läuft. In einem anderen Forum gibt es einen ellenlangen Thread dazu.

Und das hat nichts mit persönlicher Abneigung zu tun. Es ist objektiv belegbar.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: why_ und Mr.Goodcat

Tom_123

Beiträge
283
Reaktionen
89
Hi,

wenigstens funktioniert bei der Telekom größtenteils die Netzebene 3 stabil und zuverlässig, was man bei Vodafone nicht gerade sagen kann :p
 

mucki_1

Beiträge
185
Reaktionen
32
Das stimmt!

Hat schon einer Docsis 3.1 im Upstream an einem Casa CMTS?
:cool:
 

floh667

Beiträge
825
Reaktionen
141
Kann es seigentlich sein, dass durchaus mehrere CMTS in einem versorgungsgebiet arbeiten?

Offenburg hier hat ja offiziell den OFDMA ausgerollt bekommen, ebenso Kehl. Aber da unser Segment bis heute ihn nicht bekommen hat und es anderswo (glaub hier schutterwald gelesen zu haben) dies ebenso der Fall ist, dass wir an einem anderen CMTS hängen, welches noch nicht umgestellt wurde? Mehr als die frequenzanpassungen sind hier ja nicht passiert.

hier in 77694 Kork heute lustigerweise keine Probleme. Hätte jetzt eher gedacht, dass Samstags das Problem noch shclimmer wäre. Aber Pustekuchen. Sehr positiv :)
 
Thema:

Docsis 3.1 jetzt auch im Upload?!?

Docsis 3.1 jetzt auch im Upload?!? - Ähnliche Themen

  • DOCSIS 3.1 Upstream nutzlos?

    DOCSIS 3.1 Upstream nutzlos?: Moin, in meinem Anschlussgebiet (BW) wurde vor einer Woche der OFDM Kanal aktiviert. Die Werte habe ich mal angehängt, die FRITZ!Box scheint den...
  • Massiv unkorrigierbare Fehler auf einem Kanal?

    Massiv unkorrigierbare Fehler auf einem Kanal?: Hallo Freunde. Ich habe nun seit ca. 2 Wochen mein Kabelinternet, jedoch fallen mir immer wieder unkorrigierbare Fehler ins Auge, und extreme...
  • Bewertung Modem Werte DOCSIS 3.1 Kanal

    Bewertung Modem Werte DOCSIS 3.1 Kanal: Hallo Zusammen, letzte Woche wurde unsere Hausanlage von der Vodafone Technik neu gemacht und eingepegelt. Power Level beim DOCSIS 3.1 Kanal...
  • Kabelanschluss immer wieder für 4-12 Min gestört

    Kabelanschluss immer wieder für 4-12 Min gestört: Hallo Community, ich schlage mich seit mittlerweile einem Jahr mit einem sehr nervigen Problem herum und bin leider am Ende meines Lateins. Mein...
  • Millionen unkorrigierbare Fehler isoliert auf Kanal 7 / 538 Mhz [NRW/FB 6591]

    Millionen unkorrigierbare Fehler isoliert auf Kanal 7 / 538 Mhz [NRW/FB 6591]: Hallo zusammen, habe GigaCable 1000 mit FritzBox 6591 in NRW (32791 Lage). Vor der FritzBox hatte ich eine Connect Box, die aber komplett...
  • Ähnliche Themen
  • DOCSIS 3.1 Upstream nutzlos?

    DOCSIS 3.1 Upstream nutzlos?: Moin, in meinem Anschlussgebiet (BW) wurde vor einer Woche der OFDM Kanal aktiviert. Die Werte habe ich mal angehängt, die FRITZ!Box scheint den...
  • Massiv unkorrigierbare Fehler auf einem Kanal?

    Massiv unkorrigierbare Fehler auf einem Kanal?: Hallo Freunde. Ich habe nun seit ca. 2 Wochen mein Kabelinternet, jedoch fallen mir immer wieder unkorrigierbare Fehler ins Auge, und extreme...
  • Bewertung Modem Werte DOCSIS 3.1 Kanal

    Bewertung Modem Werte DOCSIS 3.1 Kanal: Hallo Zusammen, letzte Woche wurde unsere Hausanlage von der Vodafone Technik neu gemacht und eingepegelt. Power Level beim DOCSIS 3.1 Kanal...
  • Kabelanschluss immer wieder für 4-12 Min gestört

    Kabelanschluss immer wieder für 4-12 Min gestört: Hallo Community, ich schlage mich seit mittlerweile einem Jahr mit einem sehr nervigen Problem herum und bin leider am Ende meines Lateins. Mein...
  • Millionen unkorrigierbare Fehler isoliert auf Kanal 7 / 538 Mhz [NRW/FB 6591]

    Millionen unkorrigierbare Fehler isoliert auf Kanal 7 / 538 Mhz [NRW/FB 6591]: Hallo zusammen, habe GigaCable 1000 mit FritzBox 6591 in NRW (32791 Lage). Vor der FritzBox hatte ich eine Connect Box, die aber komplett...