Zukünftige Netzharmonisierung bringt auch eine Senderumbelegung mit sich

Diskutiere Zukünftige Netzharmonisierung bringt auch eine Senderumbelegung mit sich im Unitymedia allgemein Forum im Bereich Rund um Unitymedia; Hmm wenn man aber dem DVB-C Tuner des Schlafzummerfernsehers die gleiche Sortierung, wie sie die Kabelprovider Box "natürlicherweise" hat geben...

vsnap

Beiträge
237
Reaktionen
1
Ist eines der Dinge, die ich mir - wenn ich den Fernseher in einem Laden mit Verkäufern kaufen würde - vorführen ließe:
- Sender Sortieren
- Favoritenliste anlegen

Bei einem Auto werde ich mir dem Wechsel der Leuchtmittel zeigen lassen, wenn er kein LED Licht hat ;-)
Das ist keine realistische Option. Erstens sind das Medion, Sony, Metz, Panasonic und Samsung, zweitens teilweise 10 Jahre und älter. Zweitens fragt mich da sicher keiner (bei einer Neuanschaffung), welches Gerät das beste Kanalmanagement hat. Bild und Ton sind da doch die klar dominierenden Faktoren. Außerdem hat es mir letztes mal schon die Favoritenlisten zerschossen (ebenso die Sortierung).

Gruß
Bernd
 
MartinP_Do

MartinP_Do

Beiträge
3.857
Reaktionen
186
Das ist keine realistische Option. Erstens sind das Medion, Sony, Metz, Panasonic und Samsung, zweitens teilweise 10 Jahre und älter. Zweitens fragt mich da sicher keiner (bei einer Neuanschaffung), welches Gerät das beste Kanalmanagement hat. Bild und Ton sind da doch die klar dominierenden Faktoren. Außerdem hat es mir letztes mal schon die Favoritenlisten zerschossen (ebenso die Sortierung).

Gruß
Bernd
Beim ERSTEN und vielleicht noch beim ZWEITEN Fernseher schaut man nicht nach so etwas, bei dessen Nachfolgern dann schon. Ich würde mir z. B. nie mehr einen Fernseher ohne "Zap" Taste in der Fernbedienung kaufen. Da kann das Bild noch so knackscharf und mit satten Farben sein ...

SetEdit gibt es schon viele Jahre, ich würde ggfs. einmal schauen, ob die Geräte nicht doch unterstützt werden ...
https://www.setedit.de/receiver.php?spr=1

kann aber ein wenig kosten. Man braucht für jeden Gerätehersteller eine separate Lizenz, die jeweils ca 15 ... 30 € kostet. Bei vielen Herstellern werden zudem nicht alle Modelle unterstützt.

ChanSort ist Freeware:


Auf der Herstellerseite zu ChanSort findet sich eine Liste der unterstützten Geräte von Herstellern wie Samsung, LG, Panasonic, Toshiba und Hisense sowie deren Modelle. Dabei unterstützt der List-Editor Samsung und LG Fernseher gänzlich oder zumindest mit geringen Einschränkungen. Dies gilt ebenso für die Viera-Smart-TV-Reihe von Panasonic und viele Geräte von Toshiba. Mit der Konfigurationsdatei "channels.conf" vom Linux Video Disc Recorder (VDR) kann ChanSort ebenfalls umgehen.
https://www.heise.de/download/product/chansort-91711
 
k.faber1

k.faber1

Beiträge
13
Reaktionen
1
Brauchen wir bei 39 Abschaltungen einen Sendersuchlauf oder nur ein löschen der Favoriten mit den Infotafeln in der eigenen Favoritenrolle in den nächsten 3 Tagen in BW. Kundenkonto wird ebenfalls in Vodafone migriert .
 
Torsten1973

Torsten1973

Beiträge
3.015
Reaktionen
204
Den Sendersuchlauf brauchst du erst im Mai bei der Umbelegung, vorher wird nur abgeschaltet bzw. Infotafeln ersetzen die Sender.
 
k.faber1

k.faber1

Beiträge
13
Reaktionen
1
Alle Sender in Baden Württemberg sind abgeschaltet - nur noch Standbild Vodafone

"Die Sender Sony Channel HD und eSports 1 HD sind ab sofort für Allstars Kunden freigeschaltet."

sind erhalten, wie angekündgt
 

floh667

Beiträge
903
Reaktionen
159
Aus welchem grund wurden de nun eigentlich abgeschaltet? Um Frequenzen freizukriegen für docsis?
 
k.faber1

k.faber1

Beiträge
13
Reaktionen
1
Bisher wurde bei UM 45 Kanäle für DVB-C verwendet.
VF13 verwendet aktuell nur 31 Kanäle in Hamburg wie auch in München.
Also mindestens 14 weniger, sowie 3 zusätzlich freie Kanäle, was für eine Verschwendung.
Man schaltet einfach mal 33 HD bzw. SD ab, bevor man alle Doppelbelegungen in SD zuerst abgeschaltet hätte.
Die Planung ist halt Kundenorientierung 60+

Mit den 1000 Gbits Down ist bei 32 Down und 5 Upload in der Praxis nicht stabil möglich (ca. 850 max.) weitere 8 Kanäle werden für 1000er Geschwindigkeit und mehr in Zukunft gebraucht...
 
Soldierofoc

Soldierofoc

Beiträge
1.079
Reaktionen
152
Warum sollen die 945MBit (Netto) nicht mit 32 Kanälen (sowie OFDM) möglich sein? Die Kapazität dafür ist da. Kklar kommt es hier eher auf die Segmetauslastung an. Desweiteren werden dafür auch erst einmal wieder neue CPEs benötigt, die mit der Kanalanzahl umgehen können.

Vermutlich (so meine Vermutung..) werden eher noch weitere OFDM-Kanäle aufgeschaltet und dafür 3.0 Kanäle geopfert und nach und nach die Provider-CPEs gegen 3.1 Geräte getauscht.
 
Thema:

Zukünftige Netzharmonisierung bringt auch eine Senderumbelegung mit sich

Zukünftige Netzharmonisierung bringt auch eine Senderumbelegung mit sich - Ähnliche Themen

  • Zukunft des Forums?

    Zukunft des Forums?: Hi, haben sich die Macher, die hinter diesem Forum stehen, sich schon Gedanken über die Zukunft ihres Projekts gemacht, wenn die Marke...
  • Neukunde - Kabelanschluss in der Zukunft?

    Neukunde - Kabelanschluss in der Zukunft?: Hallo, ich habe folgende Frage: Ich ziehe zum 01.08.2014 in eine neue Wohnung und will dort dann einen digitalen Kabelanschluss (nur Fernsehen)...
  • Zukünftiger Kunde mit mehreren Fragen.

    Zukünftiger Kunde mit mehreren Fragen.: Hallo, ich habe gerade 2Play 32k über Check24.com gekauft. Ich habe jetzt aber mehrere Fragen. 1) Wie teuer ist die Installation der Kabel? 2)...
  • Engpässe in der Bandbreite in der Zukunft?

    Engpässe in der Bandbreite in der Zukunft?: Hallo, ich bin am überlegen zu UM zu wechsenln. Nun liest man hier das die Bestellte Geschwindigkeit ja bis auf Ausnahmen eigentlich immer...
  • Kunde werden ist schwer und wie sieht die Zukunft aus ??

    Kunde werden ist schwer und wie sieht die Zukunft aus ??: Hallo, habe seit dem 1.10. einen Vertrag über Kabelanschluß + Kabel Digital. Nun am 15.10 habe ich wenigstens mal die ersten Sender empfangen...
  • Ähnliche Themen
  • Zukunft des Forums?

    Zukunft des Forums?: Hi, haben sich die Macher, die hinter diesem Forum stehen, sich schon Gedanken über die Zukunft ihres Projekts gemacht, wenn die Marke...
  • Neukunde - Kabelanschluss in der Zukunft?

    Neukunde - Kabelanschluss in der Zukunft?: Hallo, ich habe folgende Frage: Ich ziehe zum 01.08.2014 in eine neue Wohnung und will dort dann einen digitalen Kabelanschluss (nur Fernsehen)...
  • Zukünftiger Kunde mit mehreren Fragen.

    Zukünftiger Kunde mit mehreren Fragen.: Hallo, ich habe gerade 2Play 32k über Check24.com gekauft. Ich habe jetzt aber mehrere Fragen. 1) Wie teuer ist die Installation der Kabel? 2)...
  • Engpässe in der Bandbreite in der Zukunft?

    Engpässe in der Bandbreite in der Zukunft?: Hallo, ich bin am überlegen zu UM zu wechsenln. Nun liest man hier das die Bestellte Geschwindigkeit ja bis auf Ausnahmen eigentlich immer...
  • Kunde werden ist schwer und wie sieht die Zukunft aus ??

    Kunde werden ist schwer und wie sieht die Zukunft aus ??: Hallo, habe seit dem 1.10. einen Vertrag über Kabelanschluß + Kabel Digital. Nun am 15.10 habe ich wenigstens mal die ersten Sender empfangen...