Zukünftige Netzharmonisierung bringt auch eine Senderumbelegung mit sich

Diskutiere Zukünftige Netzharmonisierung bringt auch eine Senderumbelegung mit sich im Unitymedia allgemein Forum im Bereich Rund um Unitymedia; Bei mir ist es schon vor einiger Zeit von April auf November 2021 gesprungen.

rv112

Beiträge
4.883
Reaktionen
330
Bei mir ist es schon vor einiger Zeit von April auf November 2021 gesprungen.
 

why_

Beiträge
1.068
Reaktionen
240
Bei war letztes Jahr November das erste Datum das unter plannedImprovement aufgetaucht ist, das hat sich dann allerdings alle 3 Monate um 3 Monate nach hinten geschoben, aktuell steht der 29.10.2021 drin. Ich gehe allerdings nicht davon aus das das dabei bleibt, nächsten Monat dürfte sich das wohl wieder 3 Monate nach hinten schieben.
 

Edding

Beiträge
1.390
Reaktionen
134
Wie bereits vermutet, wird an manchen Orten noch dieses Jahr Remote-PHY aktiv geschaltet. Da bei mir die Verstärkerpunkte schon von Unitymedia mit Glas angefahren wurden, dürfte ich hoffentlich endlich auch in dessen Genuss kommen :)

https://www.golem.de/news/node-spli...e-engpaesse-im-kabelnetz-ein-2105-156893.html
R-PHY wird bei Vodafone schon ne weile eingesetzt, das nix neues.
Alle Segmente die auf Harmonics vCMTS umgerüstet wurden nutzen R-PHY.
 

meeven

Beiträge
520
Reaktionen
102
Leider hat Golem.de nicht nachgefragt welche Modellstädte es sind.

Bei mir hat sich das Ausbaudatum auch in den November verschoben, wobei ich aktuell nicht meckern kann, hab volle Bandbreite in beide Richtungen
 
MartinP_Do

MartinP_Do

Beiträge
4.061
Reaktionen
218
Hat sich eigentlich die Tabelle, die da durchs Internet geistert bewahrheitet? Sind wirklich ein paar Sender weiter nach unten zu Frequenzen unterhalb von 200 MHz verschoben worden? Das ließe ja darauf schließen, dass sich zumindest mittelfristig nichts bzgl Nutzung auch des Bandes oberhalb von UKW für Upstream tun wird. Vielleicht wird man erstmal mit den 20 MHz von 88 ... 108 MHz experimentieren.... Riesen Kapazitätserweiterungen sind dadurch aber nicht möglich ...
 

floh667

Beiträge
1.061
Reaktionen
214
R-PHY wird bei Vodafone schon ne weile eingesetzt, das nix neues.
Alle Segmente die auf Harmonics vCMTS umgerüstet wurden nutzen R-PHY.
Doof wird's, wenn das vcmts dann hunderte Kilometer vom Anschluss entfernt steht und dadurch die Latenzen leiden können, sofern die Örtlichkeit nicht in der selben Richtung liegt, wie zuvor vom cmts zum Ringtransport geroutet wurde.
Sprich man wohnt in Mannheim, wurde dadurch natürlich direkt nach Frankfurt geroutet. Aber nun steht stunde aus welchen Gründen auch immer das vcmts in nem Rechenzentrum in Stuttgart. Dann wird's von Mannheim nach Stuttgart und dann nach Frankfurt gehen.

Natürlich ist das ein überspritztes Szenario. Aber worauf ich hinaus will ist eben, dass die vcmts in irgendwelchen Rechenzentren dann auf Servern laufen werden und nicht mehr in der regionalen kopfstelle
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: meeven
MartinP_Do

MartinP_Do

Beiträge
4.061
Reaktionen
218
Für mich wäre es wichtiger, dass der Übergangspunkt Glasfaser->Koax näher an meinen Hausanschluss herankommt. Der DOCSIS 3.1 Kanal hat aktuell eine Schieflage von 10 ... 12 dB von 770 bis 860 MHz. Ein sauberes glattes rauscharmes Signal wäre mir schon einen 2 ... 3 ms schlechteren Ping wert ;-)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: tonino85

floh667

Beiträge
1.061
Reaktionen
214
solang die leitung fehlerfrei läuft ist das doch egal. :p
 
Thema:

Zukünftige Netzharmonisierung bringt auch eine Senderumbelegung mit sich

Zukünftige Netzharmonisierung bringt auch eine Senderumbelegung mit sich - Ähnliche Themen

  • Zukunft des Forums?

    Zukunft des Forums?: Hi, haben sich die Macher, die hinter diesem Forum stehen, sich schon Gedanken über die Zukunft ihres Projekts gemacht, wenn die Marke...
  • Neukunde - Kabelanschluss in der Zukunft?

    Neukunde - Kabelanschluss in der Zukunft?: Hallo, ich habe folgende Frage: Ich ziehe zum 01.08.2014 in eine neue Wohnung und will dort dann einen digitalen Kabelanschluss (nur Fernsehen)...
  • Zukünftiger Kunde mit mehreren Fragen.

    Zukünftiger Kunde mit mehreren Fragen.: Hallo, ich habe gerade 2Play 32k über Check24.com gekauft. Ich habe jetzt aber mehrere Fragen. 1) Wie teuer ist die Installation der Kabel? 2)...
  • Engpässe in der Bandbreite in der Zukunft?

    Engpässe in der Bandbreite in der Zukunft?: Hallo, ich bin am überlegen zu UM zu wechsenln. Nun liest man hier das die Bestellte Geschwindigkeit ja bis auf Ausnahmen eigentlich immer...
  • Kunde werden ist schwer und wie sieht die Zukunft aus ??

    Kunde werden ist schwer und wie sieht die Zukunft aus ??: Hallo, habe seit dem 1.10. einen Vertrag über Kabelanschluß + Kabel Digital. Nun am 15.10 habe ich wenigstens mal die ersten Sender empfangen...
  • Ähnliche Themen
  • Zukunft des Forums?

    Zukunft des Forums?: Hi, haben sich die Macher, die hinter diesem Forum stehen, sich schon Gedanken über die Zukunft ihres Projekts gemacht, wenn die Marke...
  • Neukunde - Kabelanschluss in der Zukunft?

    Neukunde - Kabelanschluss in der Zukunft?: Hallo, ich habe folgende Frage: Ich ziehe zum 01.08.2014 in eine neue Wohnung und will dort dann einen digitalen Kabelanschluss (nur Fernsehen)...
  • Zukünftiger Kunde mit mehreren Fragen.

    Zukünftiger Kunde mit mehreren Fragen.: Hallo, ich habe gerade 2Play 32k über Check24.com gekauft. Ich habe jetzt aber mehrere Fragen. 1) Wie teuer ist die Installation der Kabel? 2)...
  • Engpässe in der Bandbreite in der Zukunft?

    Engpässe in der Bandbreite in der Zukunft?: Hallo, ich bin am überlegen zu UM zu wechsenln. Nun liest man hier das die Bestellte Geschwindigkeit ja bis auf Ausnahmen eigentlich immer...
  • Kunde werden ist schwer und wie sieht die Zukunft aus ??

    Kunde werden ist schwer und wie sieht die Zukunft aus ??: Hallo, habe seit dem 1.10. einen Vertrag über Kabelanschluß + Kabel Digital. Nun am 15.10 habe ich wenigstens mal die ersten Sender empfangen...