• Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
    Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Tatsächliche Geschwindigkeit bei 400 MBitextrem niedrig

Diskutiere Tatsächliche Geschwindigkeit bei 400 MBitextrem niedrig im Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz Forum im Bereich Internet und Telefon bei Unitymedia; Hallo Internetzer, mir ist aufgefallen, dass die Downloadgeschwindigkeit doch recht dürftig ist. Vor einiger Zeit war es nach meinem Gefühl noch...

hot0653

Beiträge
7
Reaktionen
0
Hallo Internetzer,

mir ist aufgefallen, dass die Downloadgeschwindigkeit doch recht dürftig ist. Vor einiger Zeit war es nach meinem Gefühl noch besser. Ich habe jetzt einmal den Speed-Test gemacht und meine Download-Geschwindigkeit lag bei rd. 10 bis max. 15 MBit (Upload knapp 20 MBit) Und das bei einem 400 MBit-Vertrag. Zugegebenermassen habe ich nicht die modernste Ausrüstung; mein PC und mein Laptop verfügen nur jeweils über eine 100 MBit-Netzwerkkarte. Aber auch die unmittelbare Verbindung zur Connect-Box über ein LAN-Kabel (Cat 5 e) ergab keine Verbesserung. Ich würde ja irgendwas um 40 - 50 MBit erwarten und damit zufrieden sein. Kann es wirklich nur an meiner alten Hardware liegen? Die Technik von Vodafone hat alles aus der Ferne kontrolliert und aus ihrer Sicht für gut befunden - bis zur Connect-Box selbstverständlich.

Hat jemand Ahnung und / oder eine Idee?

Gruß aus Siegen
Hans
 
__QT__

__QT__

Beiträge
1.131
Reaktionen
236
Speedtests in Browser ausgeführt erfordern vom PC eine recht hohe Rechenleistung. Hat der PC das nicht - wie bei Dir - so kann dies das Ergebnis beeinflussen. Hast Du mal die Speedtest App von Ookla lokal als Software installiert? Damit erreicht man bei schwacher Hardware meist bessere Werte.

Und "gefühlt langsamer" Ausführungen solltest Du gegenüber dem Support nicht anführen, denn das wirkt eher negativ. Nur objektiv nachgewiesene Werte sollte man anführen.
 

hot0653

Beiträge
7
Reaktionen
0
Speedtests in Browser ausgeführt erfordern vom PC eine recht hohe Rechenleistung. Hat der PC das nicht - wie bei Dir - so kann dies das Ergebnis beeinflussen. Hast Du mal die Speedtest App von Ookla lokal als Software installiert? Damit erreicht man bei schwacher Hardware meist bessere Werte.

Und "gefühlt langsamer" Ausführungen solltest Du gegenüber dem Support nicht anführen, denn das wirkt eher negativ. Nur objektiv nachgewiesene Werte sollte man anführen.
Hallo, ich habe jetzt mal interessehalber einen Speedtest mit meinem iPad übers WLAN und der App von Vodafone gemacht. Ergebnis 320 MBit!!!. Kann das denn sein? LAN-Kabel & 100 MBit-Netzwerkkarte soo viel schlechter als WLAN?
Gruß aus Siegen
Hans
 

dot0x

Beiträge
25
Reaktionen
4
Mit einer 100Mbit Netzwerkkarte ist halt bei 100Mbit Schluss.

Und bei Computern mit einer 100Mbit Netzwerkkarte kann es durchaus sein, dass nicht einmal die Rechenleistung für mehr Bandbreite ausreicht. Da wird dein iPad um Längen mehr Power haben...
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: millen

hot0653

Beiträge
7
Reaktionen
0
Mit einer 100Mbit Netzwerkkarte ist halt bei 100Mbit Schluss.

Und bei Computern mit einer 100Mbit Netzwerkkarte kann es durchaus sein, dass nicht einmal die Rechenleistung für mehr Bandbreite ausreicht. Da wird dein iPad um Längen mehr Power haben...
Danke für den Beitrag! Aber darüber kommen nur 10-15 MBit an. Das scheint mir doch dann extrem wenig zu sein. Sooo alt ist der PC auch wieder nicht.

Gruß Hans
 

dot0x

Beiträge
25
Reaktionen
4
Wenn ich bei einer 100 Mbit Netzwerkkarte 10Mbit als Messergebnis sehe, schwebt mir vor, dass es vielleicht Mbyte sind... Poste doch mal ein Screenshot vom Messergebnis am PC :)
 
MrHonk

MrHonk

Beiträge
452
Reaktionen
189
Wenn der PC nur 100 Mbit kann, dann IST er alt. Gigabit Netzwerkkarten sind schon seit sehr vielen Jahren der Standard, und mittlerweile vollzieht sich bereits der Wandel zu Boards mit 2,5 Gbit/s, 5 Gbit/s oder gar schon 10 Gbit/s.
 
MrHonk

MrHonk

Beiträge
452
Reaktionen
189
Deinstalliere erst einmal im Gerätemanager deine Netzwerkkarte und installiere sie anschließend neu.
Möchtest du allerdings die volle Geschwindigkeit an deinem PC nutzen, dann bräuchtest du schon eine neue Netzwerkkarte.
 

dot0x

Beiträge
25
Reaktionen
4
Ja bei den Ergebnissen ist entweder was falsch oder der Computer hat wirklich nicht genug Power. Mal die App von speedtest.net probieren - aber wie hier schon steht - bei 100Mbit ist dann maximal eh Schluss
 

hotte70

Beiträge
195
Reaktionen
17
Wie kriegt man das eigentlich hin, dass der Vodafone Speedtest die Ergebnisse nach Modem und Computer differenziert? Bei mir erscheint immer nur das Ergebnis zum Computer.
 
MrHonk

MrHonk

Beiträge
452
Reaktionen
189
Wenn dein Messergebnis zum Computer schon die erforderliche Geschwindigkeit bringt, dann testet Vodafone die Geschwindigkeit bis zu deinem Modem erst gar nicht.
 

hot0653

Beiträge
7
Reaktionen
0
MrHonk

MrHonk

Beiträge
452
Reaktionen
189
Wie oben bereits geschrieben, wird bei der Verbindung Server -> Computer bereits ein Wert ermittelt, der zu deinem gebuchten Tarif passt, dann testet der Vodafone Speedtest nicht noch einmal extra die Geschwindigkeit Server -> Router
 

robbe

Moderator
Beiträge
3.090
Reaktionen
375
Also ganz ehrlich, wenn in einem Desktop PC wirklich noch eine 100Mbit Karte verbaut ist, wird der Rechner irgendwann von Anfang-Mitte der 2000er sein. Da braucht man sich über solche Geschwindigkeiten überhaupt nicht wundern und auch eine neue Netzwerkkarte bringt da nichts. Der PC hat grundsätzlich viel zu wenig Rechenleistung, um den ankommen Speed zu verarbeiten.
 

hotte70

Beiträge
195
Reaktionen
17
Wenn dein Messergebnis zum Computer schon die erforderliche Geschwindigkeit bringt, dann testet Vodafone die Geschwindigkeit bis zu deinem Modem erst gar nicht.

Verstehe, das liegt wohl daran, dass der DL bei mir immer die gebuchten 100 Mbit/s zum Computer erreicht. Beim UL dagegen nur 1-2 von 10 Mbit/s, trotzdem werden mir aber keine Modem-Werte angezeigt, gerade das wäre ja interessant VF vorzuzeigen.:(
 

Crazyhorse

Beiträge
43
Reaktionen
6
Das wäre doch mal das genaue PC Modell, wenn Fertigsystem interessant. Oder die Teile, Mobo, CPU, Ram usw. bei einem selber gebautem.

Dann im Detail auch welche Netzwerkkarte das genau ist, eine uralte Realtek von 2000 ohne Offloading, mit einer alten CPU und neuen PHP Webseiten, da kann es schon ein wenig dauern, wenn man die aufruft.
Zudem dürfte eine CPU aus dem Alter die ganze Zeit auf Anschlag laufen.
Das Betriebssystem und der Virenschutz tun dann noch ihr übriges.
 
Thema:

Tatsächliche Geschwindigkeit bei 400 MBitextrem niedrig

Tatsächliche Geschwindigkeit bei 400 MBitextrem niedrig - Ähnliche Themen

  • Speedtest iO doch tatsächliche Leistung EXTREM gering

    Speedtest iO doch tatsächliche Leistung EXTREM gering: Guten Abend zusammen Ich selbst bin kein Fachmann und deshalb vorab wenn es ein selbst herbeigeführter schusligkeitsfehler oder auch nur eine...
  • Tatsächliche "Sync"-Werte bei 16000/32000 mit 2 MBit/s Up

    Tatsächliche "Sync"-Werte bei 16000/32000 mit 2 MBit/s Up: Halllo! Hat hier jemand xplay 16000 oder 32000 mit dem erhöhten Upstream von nominal 2 MBit/s und kann mir sagen, wieviel kBit/s da real...
  • Verfügbarkeitscheck + tatsächliche Verfügbarkeit?

    Verfügbarkeitscheck + tatsächliche Verfügbarkeit?: Hallo, ich werde bald in eine Wohnung in der Nähe von Köln ziehen. Kabel ist verfügbar (ist bei den Nebenkosten inklusive). Der...
  • Wann tatsächliche Umschaltzeit?

    Wann tatsächliche Umschaltzeit?: Hallo, ich habe einen Upgrade von 3play_2000 auf 3play_20000 beantragt und mir wurde Umschaltung zum 01.11. (=heute) zugesichert. Leider habe...
  • ISH-Telefon: tatsächlich vollwertig analog, oder doch VoIP?

    ISH-Telefon: tatsächlich vollwertig analog, oder doch VoIP?: Hallo! Mich beschäftigt eine Frage, von der mein weiteres Vorgehen in der Sache wesentlich abhängt. Ich hoffe, hier Klärung zu finden. Aber von...
  • Ähnliche Themen
  • Speedtest iO doch tatsächliche Leistung EXTREM gering

    Speedtest iO doch tatsächliche Leistung EXTREM gering: Guten Abend zusammen Ich selbst bin kein Fachmann und deshalb vorab wenn es ein selbst herbeigeführter schusligkeitsfehler oder auch nur eine...
  • Tatsächliche "Sync"-Werte bei 16000/32000 mit 2 MBit/s Up

    Tatsächliche "Sync"-Werte bei 16000/32000 mit 2 MBit/s Up: Halllo! Hat hier jemand xplay 16000 oder 32000 mit dem erhöhten Upstream von nominal 2 MBit/s und kann mir sagen, wieviel kBit/s da real...
  • Verfügbarkeitscheck + tatsächliche Verfügbarkeit?

    Verfügbarkeitscheck + tatsächliche Verfügbarkeit?: Hallo, ich werde bald in eine Wohnung in der Nähe von Köln ziehen. Kabel ist verfügbar (ist bei den Nebenkosten inklusive). Der...
  • Wann tatsächliche Umschaltzeit?

    Wann tatsächliche Umschaltzeit?: Hallo, ich habe einen Upgrade von 3play_2000 auf 3play_20000 beantragt und mir wurde Umschaltung zum 01.11. (=heute) zugesichert. Leider habe...
  • ISH-Telefon: tatsächlich vollwertig analog, oder doch VoIP?

    ISH-Telefon: tatsächlich vollwertig analog, oder doch VoIP?: Hallo! Mich beschäftigt eine Frage, von der mein weiteres Vorgehen in der Sache wesentlich abhängt. Ich hoffe, hier Klärung zu finden. Aber von...