• Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
    Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Sehr hohe Ping Zeiten von 19 bis 21 Uhr

Diskutiere Sehr hohe Ping Zeiten von 19 bis 21 Uhr im Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz Forum im Bereich Internet und Telefon bei Unitymedia; Hallo in die Runde, Nach dem ich mich mit dem KD lange herumgeschlagen habe und dass ich jetzt einen Anschluss habe der einiger Maßen...
lumbermatt

lumbermatt

Beiträge
58
Reaktionen
13
Hallo in die Runde,

Nach dem ich mich mit dem KD lange herumgeschlagen habe und dass ich jetzt einen Anschluss habe der einiger Maßen funktioniert (5x Techniker zuhause aber immerhin jetzt einen relativ stabilen OFDM Kanal bei 31-32 dB) habe ich seit ca. einem Monat erneut wiederkehrende Probleme rundum Mittag und abends von 19-21 Uhr. Symptome sind immer dieselben : DNS Auflösung erfolgt und dann baut die Seite einfach nicht auf... (ERR_TIMOUT oder ERR_CONNECTION_CLOSED).

Seit meinen OFDM Abenteuer lese ich einige Parameter alle 5 Minuten aus : OFDM SNR, OFDEM Power Level, Upload Level, Anzahl verfügbaren Upload Kanälen (alles was mal Probleme gemacht hat).
Das Modem funktioniert anständig vor sich hin bzw. entsprechend zwischen 19 und 21 Uhr die Werten denselben Werten wie so üblich den Rest der Zeit.

Darauf hin habe ich ebenfalls eine Ping Messung (alle 5 Minuten gegen CloudFlare auf IPV6 und IPV4) und habe die Durchschnittszeit und Packet Loss für 30 Pakete gespeichert und dort liegt der Hase im Pfeffer :

Ping (IPV6)
1609876747217.png

Packet Loss (IPV6)
1609876968217.png

Ab 19 Uhr geht jeden Abend das Chaos los mit Ping Zeiten die fast an die 15.000 ms reichen (15 s !) und das entsprechend bis 21 Uhr. Den Rest der Zeit liegt der Ping zwischen 40 und 80 ms (was offen gesagt für ein Kabelanschluss nicht berauchend ist aber gut ich bin kein Online Gamer also kann ich damit leben), nachts über bei 15 ms (geht doch...).

Mit einem Traceroute kann man es sehr gut sehen :

(Außer kritischer Zeit)
traceroute to 1.1.1.1 (1.1.1.1), 30 hops max, 60 byte packets
1 _gateway (192.168.1.1) 0.462 ms 0.440 ms 3.433 ms
2 * * *
3 ip-81-210-146-56.hsi17.unitymediagroup.de (81.210.146.56) 70.984 ms 71.071 ms 70.976 ms
4 de-fra04d-rc1-ae-39-0.aorta.net (84.116.190.237) 77.447 ms 77.552 ms 77.460 ms
5 de-fra03b-ri1-ae-5-0.aorta.net (84.116.133.118) 73.494 ms 73.538 ms 73.449 ms
6 213.46.179.138.aorta.net (213.46.179.138) 73.548 ms 70.839 ms 71.104 ms
7 if-ae-45-2.tcore1.fr0-frankfurt.as6453.net (195.219.50.20) 74.109 ms 110.261 ms 110.255 ms
8 if-ae-6-2.thar1.f2c-frankfurt.as6453.net (195.219.50.174) 109.944 ms 107.440 ms 107.460 ms
9 195.219.148.122 (195.219.148.122) 107.718 ms 107.736 ms 107.253 ms
10 one.one.one.one (1.1.1.1) 106.575 ms * 103.442 ms
(Zwischen 19 und 21 Uhr, musste das Timeout anheben sonnst verliert er alles)
traceroute to 1.1.1.1 (1.1.1.1), 30 hops max, 60 byte packets
1 _gateway (192.168.1.1) 0.326 ms 3.297 ms 3.287 ms
2 * * *
3 ip-81-210-146-56.hsi17.unitymediagroup.de (81.210.146.56) 5227.981 ms 5228.077 ms 5228.137 ms
4 de-fra04d-rc1-ae-39-0.aorta.net (84.116.190.237) 5238.594 ms 5238.666 ms 5238.743 ms
5 de-fra03b-ri1-ae-5-0.aorta.net (84.116.133.118) 5237.620 ms 5237.625 ms 5237.688 ms
6 213.46.179.138.aorta.net (213.46.179.138) 5237.738 ms 5234.757 ms 5235.125 ms
7 if-ae-45-2.tcore1.fr0-frankfurt.as6453.net (195.219.50.20) 5235.750 ms 5020.778 ms 5020.818 ms
8 if-ae-6-2.thar1.f2c-frankfurt.as6453.net (195.219.50.174) 5024.838 ms 5015.356 ms 5015.231 ms
9 195.219.148.122 (195.219.148.122) 5015.058 ms 5014.999 ms *
10 one.one.one.one (1.1.1.1) 5010.364 ms * *
Man sieht doch ganz klar dass die Ping Zeit irgendwo ab Hop 2 (also irgendwo im CTMS würde ich behaupten das Modem ist ja auf dieser Ebene durchsichtig) bis Hop 3 (Unitymedia Netzkopf) gibt es ein gewaltiges Problem.

Hat jemande so ein Problem gehabt ? Ggf. wie kann man am besten VF dazu bewegen etwas zu unternehmen. Beim KD ist mir die Hoffnung schon erloschen... vielleicht eine schriftliche Beschwerde mit der Hoffnung dass sie in den Händen von jemandem landet der davon was versteht.

Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:
lumbermatt

lumbermatt

Beiträge
58
Reaktionen
13
Kleiner Nachtrag.
Ich habe in den Störzeiten nochmal ein IPV6 traceroute gemacht

traceroute zu 2606:4700:4700::1111 (2606:4700:4700::1111) von 2a02:8071:21ad:xxxx:xxxx:xxxx:xxxx:xxxx, 30 hops max, 24 byte packets
1 2a02:8071:21ad:xxxx:xxxx:xxxx:xxxx:xxxx (2a02:8071:21ad:xxxx:xxxx:xxxx:xxxx:xxxx) 0,3551 ms 0,3365 ms 0,2523 ms
2 2a02:8071:2100::1 (2a02:8071:2100::1) 10432,5730 ms 12530,0657 ms 11766,3503 ms
3 2a02:8071:20ff:2e94::1 (2a02:8071:20ff:2e94::1) 12272,2473 ms 12256,8241 ms 10371,6244 ms
4 2001:730:2d00::5474:807d (2001:730:2d00::5474:807d) 13495,9233 ms 14977,9573 ms 13668,3770 ms
5 2001:730:2d00::5474:8065 (2001:730:2d00::5474:8065) 12529,5707 ms 12993,9363 ms 3544,6753 ms
6 2001:730:2d00::5474:807c (2001:730:2d00::5474:807c) 7123,8058 ms 12833,7597 ms 12814,3025 ms
7 2001:730:2d02:6::d52e:b38a (2001:730:2d02:6::d52e:b38a) 12452,5908 ms 11531,6232 ms 11153,5511 ms
8 if-ae-9-2.tcore1.fnm-frankfurt.ipv6.as6453.net (2a01:3e0:ff00::14) 12048,1250 ms 11296,9855 ms 1172,0217 ms
9 if-ae-2-2.thar1.f2c-frankfurt.ipv6.as6453.net (2a01:3e0:ff00::7a) 8658,4558 ms 10675,0690 ms 12837,8791 ms
10 2a01:3e0:500::5e (2a01:3e0:500::5e) 12705,1240 ms 11196,6169 ms 12322,7638 ms
11 2400:cb00:71:1024::a29e:5276 (2400:cb00:71:1024::a29e:5276) 9183,4294 ms 10261,1673 ms 11616,9422 ms
1 bis 3 : 2a02:8070::/31 (Unitymedia AS6830)
4 bis 7 : 2001:730:2d00::/40 (Liberty Global Backbone AS6830)
8 bis 10 : 2a01:3e0::/32 (Tata Communications ex. Teleglobe AS6453)
11 : 2400:cb00::/36 (CloudFlare AS13335)

Der Ping ist bereits schon bereits nach dem 2. Hop total aus dem Ruder.

Interessanter dabei ist das gestern meine Nachbarn mal da waren und meinten das Internet würde auch bei ihnen Abend nicht mehr funktionnieren. Nach Abgleich haben die genau dasselbe Problem, totaler Ausfall nach 19 Uhr mit Modem Werten die sich nicht geändert haben (haben einmal eine UM-Fritte und einmal die ConnectBox)

Ich habe mal bei KD angerufen, und es fing mal wieder das Geheule über "meine eigene Fritzbox" (aka TC4400) und dass mir Kosten blühen würden wenn es ein Gerät ist was ich gestellt habe (die typische Angstmacherei). Die KD-Mitarbeiterin war echt freundlich, aber maßlos überfordert.
Natürlich war zuerst das Modem Schuld, dann die Kabelleitung usw... am Ende habe ich ihr noch alles zur Aufnahme diktiert damit sie es ins Ticket schreiben kann.

Und mal schauen was jetzt passiert. Immerhin man muss fair sein, Vodafone hat bei dem Störungsmanagement etwas nachbessert : man bekommt jetzt einen Link im man den Bearbeitungsstatus des Tickets verfolgen kann (gab es vor einigen Monaten meines Wissens nicht und hat mindestens den Vorteil dass der technische Service ihn nicht heimlich wieder Schließen kann und das man dann wie doof wartet das sich was tut)

1610014974772.png
 

rv112

Beiträge
4.672
Reaktionen
261
Ingress und oder Segmentüberlastung. Kommt leider oft vor. Ein NE4 Techniker ist da meist machtlos. Er soll sich aber definitiv den SNR Verlauf im Upstream der letzten Tage ansehen.
 
lumbermatt

lumbermatt

Beiträge
58
Reaktionen
13
Ingress und oder Segmentüberlastung. Kommt leider oft vor. Ein NE4 Techniker ist da meist machtlos. Er soll sich aber definitiv den SNR Verlauf im Upstream der letzten Tage ansehen.
Mal schauen was er so unternimmt. Die NE4 Techniker die ich bisher zu Hause hatte haben gemessen (wenn sie die überhaupt Messgeräte mit OFDM hatten), tonnenweise abfotografiert und dem NE3 eine Störung gemeldet.

Wenn ich die Ping und SNR mal ggü lege :

1610021381265.png
1610021387972.png
1610021472585.png

Der 27dB Wert war kurz noch Modem reset + neustart wie vom KD gewünscht aber hat sich wieder auf 31,8 dB stabilisiert. Wenn ich irgendwo Ingress hätte würde ich es ja in den Modem Werten sehen ? Oder kann es solches auch nach dem CMTS geben ?
 
lumbermatt

lumbermatt

Beiträge
58
Reaktionen
13
Mal hier eine schöne Darstellung von "never touch a running system" :

1610098810134.png

(Der Fairness halber, ich weiß nicht ob es direkt damit zu tun hat, aber der zeitliche Zusammenhang ist schon etwas beeindruckend 😬)
 
lumbermatt

lumbermatt

Beiträge
58
Reaktionen
13
HIermal ein kleines Update da viele Leute m.E davon auch hier betroffen sind.

Mir ist an einem Abend der Kragen geplatzt und ich habe für 24 Stunden nur noch ein Raspberry hinter das Modem gehängt und habe mal Ping + Upload im "Leerlauf" protokolliert.

Das Bild ist echt interessant :
letzte-24-stunden (1).png
Es ist immer wieder derselbe Tages Ablauf :
0-7 Uhr : Nachtsüber kommt alles aus dem Anschluss ohne Probleme (upload bei 45 Mbit/s)
7-9 Uhr : Upload im Keller
9-19 Uhr : Upload niedrig bei ca. 8 Mbit/s im Durchschnitt
19-22 Uhr : Wieder Keller

Sobald ich den Upload beanspruche schießt der Ping auf Höchstwert und der Anschluss ist komplett außer Gefecht. Im reinen Leerlauf habe ich folgenden Ping... und der folgt sehr schön upload Phasen.

letzte-24-stunden (2).png

Der KD meint es ist ein Rückwegstörer und dass man sich drum kümmert will/wird aber ohne Datum oder Frist : total intransparent ("Der Fachbereich kümmert sich"... wie beim Amt). Das Vodafone Support Forum ist rammelvoll mit unzufriedenen Kunden die genau dasselbe Problem haben.

Ingress / Störer der genau nach Stoßzeiten läuft... na ja wäre ein großer Zufall.
Segmentauslastung ... bin ich nicht sehr überzeugt, ich wohne am Stadtrand, da gibt es nur Häuser also nicht gerade sehr dichte Anschlussmenge und sich relativ wenig getan.
Viel mehr fange ich an an brutalem Traffic-Shaping zu denken : VF hat Gigabit Verträge wie blöd verkauft und hat die Backbone und Rounting Infrastruktur weder ausgebaut noch angepasst und das passt zum Bild ziemlich gut.

Ich habe mir heute ein DSL Anschluss geordert und ein Vigor Modem bestellt, mal schauen was das Ding hergibt... wenn es zufriedenstellend ist, versuche ich VF außerordentlich wegen Mangelnder Leistung zu kündigen.
 

floh667

Beiträge
630
Reaktionen
90
Ingress / Störer der genau nach Stoßzeiten läuft... na ja wäre ein großer Zufall.
nicht unbedingt. Evtl ist der Störer über die Zeiten hinaus genauso da, nur da ist das Segment nicht so ausgelastet und du bemerkst davon weniger/gar nix. Wenn das Segment dann aber unter Last steht und aufgrund des Störers nicht die volle bandbreite im upstream zur verfügung steht, gehts halt rapide abwärts.
 
HW1002

HW1002

Beiträge
115
Reaktionen
17
Mit welcher Modulation läuft der Upload, wenn die Störungen auftreten?
 

Edding

Beiträge
1.294
Reaktionen
103
Sieht mir eher nach vollem Segment im Upstream aus
 

floh667

Beiträge
630
Reaktionen
90
die Pegelwerte sind irgendwie eh verdächtig niedrig im upstream? Soweit ich weiß ist das vorgegebene Minimum hier bei 40dBmV
 
Soldierofoc

Soldierofoc

Beiträge
932
Reaktionen
120
Sollte bei 38dBmV sein. Läuft somit an der unteren Toleranzgrenze. Wobei mein Anschluss auch oft "pendelt" und teils sogar auf 36dBmV runter geht - ohne Probleme.
 
lumbermatt

lumbermatt

Beiträge
58
Reaktionen
13
die Pegelwerte sind irgendwie eh verdächtig niedrig im upstream? Soweit ich weiß ist das vorgegebene Minimum hier bei 40dBmV
Die Pegelwerte habe ich schon x-mal beim KD angesprochen weil ich auch die o.g Tabelle im Kopf hatte. Aber es ist immer die selbe Antwort : die Werte sind OK und wenn ich trotzdem ein Technikerbesuch wünsche würde der mir in Rechnung gestellt (99 EUR).

Ich habe letzten August kurz nach Umstellung immer wieder massive Probleme im OFDM gehabt (erstmal fast kein Pegel im OFDM Bereich and dann später OFDM SNR 25-27 dB) bis endlich drei total marode Abzweiger auf der Straße getauscht wurden (das hat Monate gedauert). Beim letzten Besuch um den Anschluss wieder einzupegeln hat der Techniker den 1 > 3 Splitter (ich habe nur eine Enddose) überbrückt und meinte das würde auch den Upstream besser machen. Ich war bei 44dB und abzgl. der 6dB Dämpfung bin ich auf 38 dB runter gerutscht.
 
Thema:

Sehr hohe Ping Zeiten von 19 bis 21 Uhr

Sehr hohe Ping Zeiten von 19 bis 21 Uhr - Ähnliche Themen

  • Generell hoher ping und (seltene) latency spikes

    Generell hoher ping und (seltene) latency spikes: Hallo, Ich hab zwei Probleme: 1. Ich habe seit etwas über einem Jahr einen deutlich höheren Ping, als es die Jahre zuvor üblich war. Dieser war...
  • Hoher Pink Neuanschluss

    Hoher Pink Neuanschluss: Hi, habe vor etwa einer Woche meinen Anschluss geschaltet bekommen sowie zeitgleich auf den CableMaxx 500 umgestellt. Nun habe ich seitdem aber...
  • Regelmäßig hohe Pings und Packet Loss

    Regelmäßig hohe Pings und Packet Loss: Guten Abend, ich habe seit 2 Wochen das Problem, dass der Ping alle 20 Sekunden von 8-13ms auf 100-300ms für 1-2 Pings steigt. Die Tage hat ein...
  • ipv4 ping auf einmal 14ms höher als über ipv6

    ipv4 ping auf einmal 14ms höher als über ipv6: ist seit 3 tagen so...bleibt das jetzt so? hab ds-lite natürlich
  • Raum 424xx hoher Ping!

    Raum 424xx hoher Ping!: Hi, seit paar tagen habe ich einen sehr hohen Ping. In CounterStrike z.B. knapp über 100. Fliege von jedem Server. Über CMD: Ca. Zeitangaben in...
  • Ähnliche Themen
  • Generell hoher ping und (seltene) latency spikes

    Generell hoher ping und (seltene) latency spikes: Hallo, Ich hab zwei Probleme: 1. Ich habe seit etwas über einem Jahr einen deutlich höheren Ping, als es die Jahre zuvor üblich war. Dieser war...
  • Hoher Pink Neuanschluss

    Hoher Pink Neuanschluss: Hi, habe vor etwa einer Woche meinen Anschluss geschaltet bekommen sowie zeitgleich auf den CableMaxx 500 umgestellt. Nun habe ich seitdem aber...
  • Regelmäßig hohe Pings und Packet Loss

    Regelmäßig hohe Pings und Packet Loss: Guten Abend, ich habe seit 2 Wochen das Problem, dass der Ping alle 20 Sekunden von 8-13ms auf 100-300ms für 1-2 Pings steigt. Die Tage hat ein...
  • ipv4 ping auf einmal 14ms höher als über ipv6

    ipv4 ping auf einmal 14ms höher als über ipv6: ist seit 3 tagen so...bleibt das jetzt so? hab ds-lite natürlich
  • Raum 424xx hoher Ping!

    Raum 424xx hoher Ping!: Hi, seit paar tagen habe ich einen sehr hohen Ping. In CounterStrike z.B. knapp über 100. Fliege von jedem Server. Über CMD: Ca. Zeitangaben in...