Mailaccount bei Unitymedia

Diskutiere Mailaccount bei Unitymedia im Unitymedia allgemein Forum im Bereich Rund um Unitymedia; Hallo Leute, ich hoffe hier hat jemand eine Antwort für mich... Also mein Postfach bei UM hat einen Speicherplatz von 5GB, nun habe ich eine Mail...

h.s.privat

Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo Leute,
ich hoffe hier hat jemand eine Antwort für mich...
Also mein Postfach bei UM hat einen Speicherplatz von 5GB, nun habe ich eine Mail bekommen das dieser fast voll ist,
ich habe mich also bei Unity Mail eingeloggt und bis auf 4 Mails (keine 3MB) alles gelöscht.
Der Speicherplatz ist nun noch mit 4,2 GB belegt und ich habe keine Ahnung wo die herkommen...
Hat jemand eine Idee ???

Schon mal vielen Dank im Voraus und Gruß Heinz
 
Media4ever

Media4ever

Beiträge
7
Reaktionen
0
Hallo alle zusammen,

ich bin neu hier in dieser Gruppe und Forum. Wir möchten auch demnächst zu Unitymedia wechseln und habe eine Frage zu der Anzahl der Mail Accounts. Wie viele können wir bei Unitmedia einrichten bzw wie viel Speicher habe ich dann pro Account?

Danke für eure Rückmeldung.
 

tokon

Beiträge
923
Reaktionen
99
Deine Frage kann ich dir nicht beantworten, aber es ist eh nicht ratsam den Mailaccount eines Internertanbieters zu nutzen.
Beim nächsten Wechsel sind die Adressen weg und musst dir wieder neue an- und überall hinterlegen.
 
Dinniz

Dinniz

Beiträge
10.571
Reaktionen
90
Es müssten noch bis zu 5 Emailadressen sein laut den Hilfe & Service Seiten.

Ich kann mich aber den Vorrednern nur anschliessen.
 

MartinP_Do

Beiträge
3.633
Reaktionen
153
Bei T-Online habe ich die Kurve noch gekriegt ... die @t-online.de Adressen sind ja auch nach dem Weggang nutzbar ...
 
boba

boba

Beiträge
1.331
Reaktionen
395
Ich würde eine email-Adresse bei einem email-Provider empfehlen, den es schon seit 20+ Jahren gibt. Da ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass der auch in weiteren 20 Jahren noch existiert und man nicht von einer Service-Einstellung kalt erwischt wird. Auch bei Internet-Providern ist der email-Betrieb eher lästige Nebensache aus Zeiten, in denen eine email-Adresse noch exklusiver war und ein Service-Plus dargestellt hat. Heute nicht mehr. Die Qualität und Verfügbarkeit ist nie so hoch und wird nie so engagiert betrieben werden wie bei einem Unternehmen, dass das als Kerngeschäft betreibt.

Ich würde empfehlen, da durchaus auch Geld für in die Hand zu nehmen. Einziger Provider, den ich auch kostenlos empfehlen würde: Google Mail. Die sind so groß, dass sie kostenlose Accounts nicht als Demo-Accounts verkrüppeln oder werbeverstopfen müssen, sondern einfach geräuschlos mitbetreiben.
 

Nachtwesen

Beiträge
1.127
Reaktionen
185
Exakt! Früher hatte man mit @t-online.de nämlich das gleiche Problem und sie haben es aktiv genutzt um die Kunden zu "knebeln".
 
Media4ever

Media4ever

Beiträge
7
Reaktionen
0
Deine Frage kann ich dir nicht beantworten, aber es ist eh nicht ratsam den Mailaccount eines Internertanbieters zu nutzen.
Beim nächsten Wechsel sind die Adressen weg und musst dir wieder neue an- und überall hinterlegen.
Ok. Danke.

Ich bin einfach kein Freund davon, für jedes einzelne ding zu etlichen Anbietern zu gehen. Ich bin lieber bei einem und habe dann einen Ansprechpartner. Aber danke für die Info.
 
Thema:

Mailaccount bei Unitymedia

Mailaccount bei Unitymedia - Ähnliche Themen

  • Zwei neue Endbenutzer am Kabel-Anschluss Verteiler anschließen

    Zwei neue Endbenutzer am Kabel-Anschluss Verteiler anschließen: Hallo Leute, ich möchte in meinem Mehrfamilienhaus zwei neue Endbenutzer am Kabel-Anschluss Verteiler anschließen. Beide sollen heute TV gucken...
  • Unitymedia Katastrophe

    Unitymedia Katastrophe: Guten Tag alle zusammen, Ich habe vor kurzem meinen Internet Anbieter gewechselt weil ich eine 50000 Leitung hatte zu unitymedia 400000 Leitung...
  • Rückbau, bzw. entfernen des Verteilerkasten von Unitymedia im Keller

    Rückbau, bzw. entfernen des Verteilerkasten von Unitymedia im Keller: Rückbau / Kündigung Mein Vermieter besteht darauf, dass der (auf meinen Wunsch) in seinem Haus installierte Verteilerkasten von Unitymedia nach...
  • doofe Frage Unitymedia Router ?

    doofe Frage Unitymedia Router ?: Moin, ich versuche seit Tagen, verzweifelt, einen Fritz-Wlan Repeater einzubinden ?!?!? Eigentlich bin ich gar nicht so doof was das betrifft vor...
  • Kündigungsbestätigung ja oder nein?

    Kündigungsbestätigung ja oder nein?: Hallo zusammen! :) Bisher war ich sehr zufrieden mit Unitymedia, musste aber aufgrund von Corona die Wohnung erstmal Kündigen und hab deshalb von...
  • Ähnliche Themen
  • Zwei neue Endbenutzer am Kabel-Anschluss Verteiler anschließen

    Zwei neue Endbenutzer am Kabel-Anschluss Verteiler anschließen: Hallo Leute, ich möchte in meinem Mehrfamilienhaus zwei neue Endbenutzer am Kabel-Anschluss Verteiler anschließen. Beide sollen heute TV gucken...
  • Unitymedia Katastrophe

    Unitymedia Katastrophe: Guten Tag alle zusammen, Ich habe vor kurzem meinen Internet Anbieter gewechselt weil ich eine 50000 Leitung hatte zu unitymedia 400000 Leitung...
  • Rückbau, bzw. entfernen des Verteilerkasten von Unitymedia im Keller

    Rückbau, bzw. entfernen des Verteilerkasten von Unitymedia im Keller: Rückbau / Kündigung Mein Vermieter besteht darauf, dass der (auf meinen Wunsch) in seinem Haus installierte Verteilerkasten von Unitymedia nach...
  • doofe Frage Unitymedia Router ?

    doofe Frage Unitymedia Router ?: Moin, ich versuche seit Tagen, verzweifelt, einen Fritz-Wlan Repeater einzubinden ?!?!? Eigentlich bin ich gar nicht so doof was das betrifft vor...
  • Kündigungsbestätigung ja oder nein?

    Kündigungsbestätigung ja oder nein?: Hallo zusammen! :) Bisher war ich sehr zufrieden mit Unitymedia, musste aber aufgrund von Corona die Wohnung erstmal Kündigen und hab deshalb von...