• Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
    Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Störung des Uploads seit 5 Tagen

Diskutiere Störung des Uploads seit 5 Tagen im Störungen im Kabelnetz von Unitymedia Forum im Bereich Rund um Unitymedia; Servus, ich wollte mich mal hier umhören, ob jemand im Bereich 51069 ebenfalls Probleme mit dem Upload hat? Bekomme hier seit 5 Tagen nur 2...

blu3bird

Beiträge
73
Reaktionen
4
Servus,

ich wollte mich mal hier umhören, ob jemand im Bereich 51069 ebenfalls Probleme mit dem Upload hat?
Bekomme hier seit 5 Tagen nur 2 meiner 50Mbit/s.

Tarif: CableMax 1000

Gestern war ein Techniker hier, und hab ihm die Problematik erklärt, dass 2 der 5 Kanäle auf 16QAM laufen anstatt der 64QAM.
Er hat den Verstärker bei mir getauscht (nach 10 Jahren, da er nur um die ~25 bis 28 dB geworfen hat).

Wir hatten an Silvester hier auch einen Totalausfall von etwa 4 Stunden.
Ich hänge aktuell am ARRIS mit der Mac 00:01:5c:80:02:46

Hier sind meine aktuellen Werte:
Single-Carrier Channels: 8 (5 currently active)
ID | Active | Frequency | SymRate | ChWidth | Attenuation | Power | Power16 | P-High | P-Low | P-DRW-High | P-DRW-Low | DeltaPF | Mod | Mux
| | [MHz] | [MHz] | [kHz] | [dB] | [dBmV] | [dBmV] | [dBmV] | [dBmV] | [dBmV] | [dBmV] | [dB] | |
----+--------+-----------+---------+---------+-------------+--------+---------+----------+----------+------------+-----------+---------+---------+------
4 | YES | 51.800 | 5.120 | 6400 | 9.013 | 43.521 | 37.500 | 52.000 | 17.000 | 37.750 | 25.750 | 0.000 | 16QAM | ATDMA
3 | YES | 45.200 | 5.120 | 6400 | 9.477 | 43.021 | 37.000 | 52.000 | 17.000 | 37.750 | 25.750 | 0.000 | 16QAM | ATDMA
1 | YES | 30.800 | 5.120 | 6400 | 9.961 | 43.021 | 37.000 | 52.000 | 17.000 | 37.750 | 25.750 | 0.000 | 64QAM | ATDMA
5 | YES | 58.400 | 5.120 | 6400 | 9.259 | 43.271 | 37.250 | 52.000 | 17.000 | 37.750 | 25.750 | 0.000 | 64QAM | ATDMA
2 | YES | 37.400 | 5.120 | 6400 | 9.830 | 43.021 | 37.000 | 52.000 | 17.000 | 37.750 | 25.750 | 0.000 | 64QAM | ATDMA
0 | NO | 9.961 | 0.000 | 0 | 0.000 | 0.000 | 0.000 | 0.000 | 0.000 | 0.000 | 0.000 | 0.000 | er | ATDMA
0 | NO | 9.961 | 0.000 | 0 | 0.000 | 0.000 | 0.000 | 0.000 | 0.000 | 0.000 | 0.000 | 0.000 | er | ATDMA
0 | NO | 9.961 | 0.000 | 0 | 0.000 | 0.000 | 0.000 | 0.000 | 0.000 | 0.000 | 0.000 | 0.000 | er | ATDMA

Multi-Carrier (OFDMA) Channels: 2 (0 currently active)
ID | Active | First Subcarrier | Last Subcarrier | Active Subcarriers | Gain | Power | FFT Size
| | [MHz] | [MHz] | | [dB] | [dBmV] |
----+--------+------------------+-----------------+--------------------+--------+--------+-----------
0 | NO | 0.000 | 0.000 | 0 | 0.000 | 0.000 | None
1 | NO | 0.000 | 0.000 | 0 | 0.000 | 0.000 | None

DOWNSTREAM
Frequency band: 108-1002 MHz
Latency: 0.320000 ms
MSE History: -34.455,-34.502,-34.567,-34.599,-34.672,-34.542,-34.447,-34.908,0.000,0.000,0.000,0.000,0.000,0.000,0.000,0.000,0.000,0.000,0.000,0.000,0.000,0.000,0.000,0.000, Multiple downstreams: YES

Single-Carrier Receivers: 32 (31 currently active)
ID | Active | Frequency | ChWidth | Power | MSE | CorrWords | UncorrWords | QAMLock | FECLock | MPEGLock | Mod | Annex
| | [MHz] | [kHz] | [dBmV] | [dB] | | | | | | |
----+--------+-----------+----------+--------+---------+-----------+-------------+---------+---------+----------+---------+-------
2 | YES | 482.000 | 8000.00 | 5.20 | -34.926 | 67898 | 149 | YES | YES | YES | 256QAM | A
0 | NO | 0.000 | 0.00 | 0.00 | 0.000 | 0 | 0 | NO | NO | NO | er | B
1 | YES | 474.000 | 8000.00 | 4.80 | -35.083 | 63828 | 0 | YES | YES | YES | 256QAM | A
3 | YES | 490.000 | 8000.00 | 5.50 | -35.595 | 56497 | 1856 | YES | YES | YES | 256QAM | A
4 | YES | 498.000 | 8000.00 | 5.10 | -34.926 | 2621170 | 144 | YES | YES | YES | 256QAM | A
5 | YES | 522.000 | 8000.00 | 4.80 | -35.083 | 2894503 | 675 | YES | YES | YES | 256QAM | A
6 | YES | 530.000 | 8000.00 | 5.60 | -35.083 | 53312 | 156 | YES | YES | YES | 256QAM | A
7 | YES | 538.000 | 8000.00 | 6.40 | -35.595 | 846504 | 1017879 | YES | YES | YES | 256QAM | A
8 | YES | 546.000 | 8000.00 | 6.10 | -35.083 | 49736 | 550 | YES | YES | YES | 256QAM | A
9 | YES | 554.000 | 8000.00 | 5.30 | -35.083 | 58637 | 2663 | YES | YES | YES | 256QAM | A
10 | YES | 562.000 | 8000.00 | 4.60 | -34.926 | 65892 | 198 | YES | YES | YES | 256QAM | A
11 | YES | 570.000 | 8000.00 | 4.90 | -34.926 | 121348 | 1956 | YES | YES | YES | 256QAM | A
12 | YES | 578.000 | 8000.00 | 5.50 | -34.926 | 59765 | 194 | YES | YES | YES | 256QAM | A
13 | YES | 586.000 | 8000.00 | 6.30 | -34.926 | 58257 | 1047 | YES | YES | YES | 256QAM | A
14 | YES | 594.000 | 8000.00 | 6.30 | -34.926 | 61913 | 360 | YES | YES | YES | 256QAM | A
15 | YES | 602.000 | 8000.00 | 5.50 | -34.346 | 75477 | 2622 | YES | YES | YES | 256QAM | A
16 | YES | 618.000 | 8000.00 | 5.20 | -34.484 | 82106 | 455 | YES | YES | YES | 256QAM | A
17 | YES | 626.000 | 8000.00 | 6.00 | -34.484 | 94761 | 246 | YES | YES | YES | 256QAM | A
18 | YES | 634.000 | 8000.00 | 6.40 | -34.484 | 84971 | 1840 | YES | YES | YES | 256QAM | A
19 | YES | 642.000 | 8000.00 | 6.40 | -34.346 | 93696 | 360 | YES | YES | YES | 256QAM | A
20 | YES | 650.000 | 8000.00 | 5.70 | -33.957 | 121319 | 2397 | YES | YES | YES | 256QAM | A
21 | YES | 658.000 | 8000.00 | 5.60 | -33.957 | 129112 | 432 | YES | YES | YES | 256QAM | A
22 | YES | 666.000 | 8000.00 | 5.60 | -33.957 | 120871 | 2074 | YES | YES | YES | 256QAM | A
23 | YES | 674.000 | 8000.00 | 5.60 | -33.957 | 146764 | 204 | YES | YES | YES | 256QAM | A
24 | YES | 682.000 | 8000.00 | 6.00 | -33.834 | 157356 | 1462 | YES | YES | YES | 256QAM | A
25 | YES | 690.000 | 8000.00 | 6.20 | -33.957 | 125350 | 100 | YES | YES | YES | 256QAM | A
26 | YES | 698.000 | 8000.00 | 5.90 | -33.834 | 199217 | 663 | YES | YES | YES | 256QAM | A
27 | YES | 706.000 | 8000.00 | 5.30 | -33.957 | 168605 | 302 | YES | YES | YES | 256QAM | A
28 | YES | 746.000 | 8000.00 | 7.00 | -33.486 | 312131 | 1803 | YES | YES | YES | 256QAM | A
29 | YES | 754.000 | 8000.00 | 6.80 | -33.377 | 280548 | 197 | YES | YES | YES | 256QAM | A
30 | YES | 762.000 | 8000.00 | 6.30 | -33.486 | 282164 | 1104 | YES | YES | YES | 256QAM | A
31 | YES | 770.000 | 8000.00 | 6.60 | -33.377 | 440705 | 242 | YES | YES | YES | 256QAM | A

Multi-Carrier (OFDM) Receivers: 2 (1 currently active)
ID | Active | First Subcarrier | Last Subcarrier | Center Freq | Power | Cyclic Prefix Length | FFT Size
| | [MHz] | [MHz] | [MHz] | [dBmV] | |
----+--------+------------------+-----------------+-------------+--------+----------------------+----------
0 | NO | 0.000 | 0.000 | 0.000 | 0.000 | None | None
1 | YES | 775.000 | 860.950 | 818.000 | 3.300 | 512 Samples (2.5 us) | 4K

Kann es sein, das die Techniker manchmal ziemlich unmotiviert bei Vodafone (Telkotec) sind?
Ich kannte die Techniker von Unitymedia (Cableway) anders und viel motivierter.

Werde wohl die Störung nochmal melden müssen...
Ich frage mich, ob es Vodafone spaß macht, die Technikereinsätze unnötig zahlen zu wollen?
 

robbe

Moderator
Beiträge
3.090
Reaktionen
375
Telcotec hat nichts mit Vodafone zu tun, die gab es auch schon zu UM Zeiten. Die Einsatzgebiete der SUBs verschieben sich immer mal wieder und hier und da werden auch mal welche verdrängt oder Fusionieren.
Die Technikereinsätze interessieren VF nicht wirklich. UM hatte sich da was ganz feines ausgedacht, dass die Einsätze möglichst wenig Geld kosten. Und da die Verträge mit den SUBs sicher auch nach der Übernahme Bestand haben, wird sich an den Rahmenbedingen der Technikereinsätze erstmal noch nichts geändert haben.
Das ist nebenbei vermutlich auch einer der Gründe für die Unmotiviertheit der Techniker.

Zur Störung selber kann man aus der Ferne nicht viel sagen. Einstrahlung wäre auf den QAM16 Kanälen zwar ne Option, aber 2Mbit sind dann doch schon arg wenig, wenn immernoch 3 Kanäle ordentlich laufen.
 

blu3bird

Beiträge
73
Reaktionen
4
Telcotec hat nichts mit Vodafone zu tun, die gab es auch schon zu UM Zeiten. Die Einsatzgebiete der SUBs verschieben sich immer mal wieder und hier und da werden auch mal welche verdrängt oder Fusionieren.
Die Technikereinsätze interessieren VF nicht wirklich. UM hatte sich da was ganz feines ausgedacht, dass die Einsätze möglichst wenig Geld kosten. Und da die Verträge mit den SUBs sicher auch nach der Übernahme Bestand haben, wird sich an den Rahmenbedingen der Technikereinsätze erstmal noch nichts geändert haben.
Das ist nebenbei vermutlich auch einer der Gründe für die Unmotiviertheit der Techniker.

Zur Störung selber kann man aus der Ferne nicht viel sagen. Einstrahlung wäre auf den QAM16 Kanälen zwar ne Option, aber 2Mbit sind dann doch schon arg wenig, wenn immernoch 3 Kanäle ordentlich laufen.

Können die Techniker auf ihren Geräten eigentlich keinen Ingress bzw. Störung sehen?
Weil die Pegel scheinen ja in Ordnung zu sein.
 

robbe

Moderator
Beiträge
3.090
Reaktionen
375
Den Ingress am Node sollten sie normalerweise über ein Tool sehen können. Ist allerdings fraglich ob da jeder Techniker Zugriff drauf hat, geschweigedenn damit umzugehen weiß..
 

blu3bird

Beiträge
73
Reaktionen
4
Aktuell laufen nun alle 5 Kanäle auf 16QAM.
Mal gucken wann Vodafone mir den nächsten Techniker schickt.
 
Torsten1973

Torsten1973

Beiträge
3.034
Reaktionen
212
16QAM ist bei VFW/UM völlig normal, dafür wird kein Techniker terminiert.
 

Nachtwesen

Beiträge
1.187
Reaktionen
216
Dafür alleine vielleicht nicht, denn klar 16QAM alleine sind kein Problem. Der TE hat aber spürbare Auswirkungen und daher wohl sehr viele Fehler auf den Kanälen. Natürlich kommt dann ein Techniker.
 

Avatar

Beiträge
179
Reaktionen
11
Ich habe schon "immer" schlechten Upload. Jetzt gerade 4-10 der 50 MBit. Hast Du eine eigene FB? Ich will wissen, wie ich gut gegen das "muss an Ihrer *eigenen* Box liegen Argument ankomme.

Hier meine Werte. 16QAM ist hier normal, selten mal 64...

1610990330607.png
 

blu3bird

Beiträge
73
Reaktionen
4
@Avatar
Hier hat es sich mittlerweile von alleine gelegt.
Hatte noch 2 bis 3 Tage immer mit sehr schwankendem Upload zu kämpfen gehabt, doch mittlerweile ist es hier wieder stabil.

Ja, ich besitze eine eigene Fritzbox, und da kommt immer "Wenn das Problem an Ihrem Modem liegt, fallen 99€ an Gebühren an.."
War aber bisher immer eine Störung seitens Vodafone und nicht von der 6591 :)
 

bjathome

Beiträge
8
Reaktionen
0
Einerseits finde ich es gut, dass auch andere das gleiche Problem haben wie ich - andererseits nervt es natürlich. Ich habe CableMax 1000/50 und bislang war ich davon begeistert - war auch tagsüber nie ein Problem, da ich immer im Bereich 900/50 unterwegs war - einmal wurde die 6591 gegen eine andere ausgetauscht und die Verkabelung von einem Techniker "verbessert". Standort: 47807 Krefeld, Einfamilienhaus - wenige Leute scheinen auch UM/VF zu haben oder zu nützen.

Ich habe immer relativ Fehler auf den Kanälen 5 und 6 (100000 pro Tag korrigierbare und 1000 nicht korrigierbare) und deshalb kommt schon mal der Techniker raus und guckt es sich an, dreht ein paar Schräubchen und dann ist es ein paar Tage lang besser - aber wenn die Performance nicht leidet ist mir das egal. 31 Empfangskanäle, 5 Sendekanäle und 1 DOCSIS 3.1 Empfangskanal

Die Leitung ist noch das "alte" IP4 - evtl. werde ich auf Dual-Stack wechseln - irgendwelche Problem damit zu erwarten?

Seit letzten Wochenende ist aber der Upload tagsüber "völlig" im Eimer - maximal 5-7 Mbit - was bei Videokonferenzen und parallel Uploads Probleme macht - Jammern auf hohem Niveau - aber es nervt mich. Am Dienstag telefonisch ein Ticket eröffnet und dann Mittwoch früh eine "Tut uns leider - Homeoffice - wir arbeiten dran"-SMS erhalten - am Abend dann über das Kontaktformular mit ein paar Screenshots nochmal Kontakt aufgenommen - nun warte ich.

Was auffällt ist, dass kurzzeitig die volle Bandbreite zur Verfügung steht und es dann abfällt - schön zu sehen mit fast.com und einer längeren Messung.
Bildschirmfoto 2021-01-28 um 11.15.18.png

Irgendwelche Tipps? Oder Abwarten und hoffen? Es ist ja nicht so, dass nichts geht - nur halt langsam.

Danke.

PS: Ich hoffe, dass die Screenshots so okay sind - bin mir unsicher bzgl. des Postens...

Bildschirmfoto 2021-01-29 um 16.01.55.png
Bildschirmfoto 2021-01-29 um 16.02.19.png
Bildschirmfoto 2021-01-29 um 16.02.39.png
 

Avatar

Beiträge
179
Reaktionen
11
Bei mir ist es ähnlich und ich finde nicht, dass es jammern auf hohem Niveau ist! Immerhin Zahle ich extra für doppelten Upload (50 statt 25), bekomme diese 50 aber nur Nachts und von früh morgens bis Nachts nicht Ansatzweise die "normalen" 25 MBit.
Also ich zahle extra weil es in meiner "Gigabit City" eine Handvoll Straßen gibt, wo nur 500 MBit möglich sind :)

Hab vor ein paar Tagen ein Ticket aufgemacht und bis jetzt noch nichts gehört.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: bjathome

bjathome

Beiträge
8
Reaktionen
0
Ich ärgere mich auch - ich wollte nur ausdrücken, dass es nicht so schlimm ist, wie bei anderen mit 1 MBit. Aber wozu doppelte Uploadgeschwindigkeit bezahlen, wenn ich unter dem Minimum bin.

Ich finde leider auch keine Screenshots, wo ich sehen kann, ob ich früher 64QAM beim Senden hatte - aber der Boost beim Upload für ein paar Sekunden ist für mich sehr seltsam. Von 2200-0800 Uhr ist wieder alles okay - wegen der vielen Fehler kommt auch bei Bedarf ein Techniker - ich warte noch ein paar Tage in der Hoffnung, dass es genauso weggeht wie es gekommen ist.

Übrigens @Avatar - wo hast du das Problem? Ich bin in 47807
 
MartinP_Do

MartinP_Do

Beiträge
3.914
Reaktionen
198
Der Upload ist eben in Zeiten von Homeoffice wichtiger geworden Wenn man ein Segment mit hunderten von Kundendurch den Upstream-Flaschenhals von 150 ... 200 MBit/s für das ganze Segment quetschen muss, wird es schnell eng ...
 
boba

boba

Beiträge
1.421
Reaktionen
450
Die Leitung ist noch das "alte" IP4 - evtl. werde ich auf Dual-Stack wechseln - irgendwelche Problem damit zu erwarten?
ipv6 ja oder nein ist unabhängig von deinen Bandbreitenproblemen, es ist ein ganz anderes Thema. Nein, es sind keine Probleme zu erwarten, außer du hast in deinem Netz adressmäßig irgendwie rumgebastelt. Wenn du nie in der IP Konfiguration deiner Geräte was geändert hast, dann wird es einfach gehen ohne dass du irgendwas merkst.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: bjathome

bjathome

Beiträge
8
Reaktionen
0
ipv6 ja oder nein ist unabhängig von deinen Bandbreitenproblemen, es ist ein ganz anderes Thema. Nein, es sind keine Probleme zu erwarten, außer du hast in deinem Netz adressmäßig irgendwie rumgebastelt. Wenn du nie in der IP Konfiguration deiner Geräte was geändert hast, dann wird es einfach gehen ohne dass du irgendwas merkst.
Danke - die stille Hoffnung war, dass die IP6 Pakete anders geroutet werden :)
 
boba

boba

Beiträge
1.421
Reaktionen
450
Das Bandbreitenproblem liegt direkt vor dir auf der Straße. An der Stelle ist es egal, ob Datenpakete als ipv4 oder ipv6 übertragen werden - sie müssen alle durch den Flaschenhals der docsis Kabelverbindung. Es geht an der Stelle nur um die Verbindung zwischen deinem Modem und der ersten Gegenstelle auf Vodafone-Seite.
 

bjathome

Beiträge
8
Reaktionen
0
Heute kam die Meldung, dass für 2.2. von 0-6 Uhr Wartungsarbeiten geplant sind - mal hoffen.
 

mucki_1

Beiträge
186
Reaktionen
33
Bei mir ist das alles ähnlich. Mein 1000/50 Kabel Internet Anschluss wurde am 19.01.2021 von einem Techniker installiert.
Mit den Modemwerten war er auch sehr zufrieden. Da ich einen sehr späten Termin bekommen habe, konnte er nicht einmal selber die minimal zugesicherte Datenübertragungsrate mit seinem Testequipment erreichen.

Sehr schade... mit dem Download bin ich immer zufrieden und der Upload steht nachts voll und tagsüber ca. zur Hälfte zur Verfügung.
Ab ca. 18:00 bis 24:00 sackt die Upload Übertragunsrate auf niedrige 1-stellige Mbit/s Werte ab. Einerseits ganz "witzig" wenn die verschiedensten Speedtest zB 900/2 anzeigen, andererseits für eine praktische Nutzung dann doch eher witzlos.

Mal sehen was Docsis 3.1 im Upstream bringt. Wenn das keinen Effekt hat, bleibt mir nur die Sonderkündigung (der ich ganz gute Chancen einräume).

Nachtrag Breitbandmessung 19:22 Uhr:
684 Down und 2,11 Up
 
  • Wow
Reaktionen: bjathome

hotte70

Beiträge
195
Reaktionen
17
Ich ärgere mich auch - ich wollte nur ausdrücken, dass es nicht so schlimm ist, wie bei anderen mit 1 MBit. Aber wozu doppelte Uploadgeschwindigkeit bezahlen, wenn ich unter dem Minimum bin.

Ich finde leider auch keine Screenshots, wo ich sehen kann, ob ich früher 64QAM beim Senden hatte - aber der Boost beim Upload für ein paar Sekunden ist für mich sehr seltsam. Von 2200-0800 Uhr ist wieder alles okay - wegen der vielen Fehler kommt auch bei Bedarf ein Techniker - ich warte noch ein paar Tage in der Hoffnung, dass es genauso weggeht wie es gekommen ist.

Übrigens @Avatar - wo hast du das Problem? Ich bin in 47807

Dann sind wir ja fast Nachbarn, ich komme aus 40670 Meerbusch. 22 bis 8 Uhr ist auch bei mir genau der Zeitraum, wo der Upload ausnahmsweise mal voll da ist. Pünktlich zum Arbeitsbeginn wird es aber jeden Morgen zum Trauerspiel. Heute früh musste ich daher eine wichtige Videokonferenz abbrechen, da die andere Seite mich nicht mehr verstehen konnte:mad:, auch sind die sonstigen Anwendungen mittels VPN furchtbar langsam gewesen, so dass ich phasenweise nur mittels Handy-Hotspot (LTE) überhaupt vernünftig arbeiten konnte. Es hat die letzten Wochen mehrere Telefonate gedauert, bis Vodafone überhaupt bereit war einzusehen, dass ein Problem bei mir vorliegt. Letzter Stand ist nun, dass Besserung erst mit einem Nodesplit erfolgen wird, wann der durchgeführt wird, wird mir natürlich auf Nachfrage nicht verraten. Die Abfrage mittels Link meldet mir sogar was von September, vermutlich traut sich die Hotline mir das nicht zu sagen. Auf die angekündigte Wartung heute Nacht würde ich daher nicht all zu viel geben. Die ballern ihr Netz derzeit mit Gigabit Tarifen ohne Ende zu, ohne sich einen Sch.... dafür zu interessieren, ob die Kapazitäten das auch wirklich für alle Kunden hergeben. Werde mir das nicht mehr lange anschauen und dann auf Sonderkündigung drängen. VDSL ist zwar eine gute Ecke teurer, aber die Telekom liefert die gebuchten Raten auch jederzeit, wie ich bei meinem Nachbarn neidisch feststellen musste.
 
  • Wütend
Reaktionen: bjathome

happydigit

Beiträge
4
Reaktionen
0
Dann sind wir ja fast Nachbarn, ich komme aus 40670 Meerbusch. 22 bis 8 Uhr ist auch bei mir genau der Zeitraum, wo der Upload ausnahmsweise mal voll da ist. Pünktlich zum Arbeitsbeginn wird es aber jeden Morgen zum Trauerspiel. Heute früh musste ich daher eine wichtige Videokonferenz abbrechen, da die andere Seite mich nicht mehr verstehen konnte:mad:, auch sind die sonstigen Anwendungen mittels VPN furchtbar langsam gewesen, so dass ich phasenweise nur mittels Handy-Hotspot (LTE) überhaupt vernünftig arbeiten konnte. Es hat die letzten Wochen mehrere Telefonate gedauert, bis Vodafone überhaupt bereit war einzusehen, dass ein Problem bei mir vorliegt. Letzter Stand ist nun, dass Besserung erst mit einem Nodesplit erfolgen wird, wann der durchgeführt wird, wird mir natürlich auf Nachfrage nicht verraten. Die Abfrage mittels Link meldet mir sogar was von September, vermutlich traut sich die Hotline mir das nicht zu sagen. Auf die angekündigte Wartung heute Nacht würde ich daher nicht all zu viel geben. Die ballern ihr Netz derzeit mit Gigabit Tarifen ohne Ende zu, ohne sich einen Sch.... dafür zu interessieren, ob die Kapazitäten das auch wirklich für alle Kunden hergeben. Werde mir das nicht mehr lange anschauen und dann auf Sonderkündigung drängen. VDSL ist zwar eine gute Ecke teurer, aber die Telekom liefert die gebuchten Raten auch jederzeit, wie ich bei meinem Nachbarn neidisch feststellen musste.
Hallo aus Düsseldorf,

mitten in der Innenstadt habe ich das gleiche Spiel.
tagsüber ist der Upload nicht zu gebrauchen.
es geht sogar soweit, das bei einem Upload keine Webseiten mehr geladen werden.
Hier bei mir wurde der Upstream auf Docsis 3.1 gepusht, leider hat das auch gar nichts gebracht.
Unitymedia stellt sich stur und nach jeder Störungsmeldung ,kommt eine Email.
Gute Nachrichten, ihre Störung ist behoben.

Die Sind einfach unverschämt, schließlich soll ich Verständnis haben,es ist Corona und alle sind im Home Office und überhaupt wird im Juni 2021 das Netz ausgebaut.

ich werde bei Twitter nochmal mein Glück versuchen.
per Email war es bisher erfolglos.
 
  • Wütend
Reaktionen: bjathome

bjathome

Beiträge
8
Reaktionen
0
Heute Nacht wurde auf Docsis 3.1 im Upload umgestellt - ich habe etwas Angst mich zu früh zu freuen, aber jetzt um 0945 Uhr sieht es so aus.

Ich weiß auch nicht, ob die Werte bei den Kanälen okay oder im Rahmen sind - aber abhängig vom Spendetest lande ich in etwa in dieser Größenordnung (ist auch stark serverabhängig) - aber im Normalbetrieb (z.B. Upload nach YouTube) ist der Unterschied zu gestern markant. Ich beobachte es jetzt mal ein paar Tage und wenn es sich verschlechtern sollte, poste ich hier nochmal.

Bildschirmfoto 2021-02-02 um 09.46.34.png

Bildschirmfoto 2021-02-02 um 09.46.08.png
 

bjathome

Beiträge
8
Reaktionen
0
Dann sind wir ja fast Nachbarn, ich komme aus 40670 Meerbusch. ....... VDSL ist zwar eine gute Ecke teurer, aber die Telekom liefert die gebuchten Raten auch jederzeit, wie ich bei meinem Nachbarn neidisch feststellen musste.
Unser Problem ist, dass es hier kein VDSL gibt, da der Kabelverzweiger nicht VDSL fähig ist - maximal wären dann DSL 16Mbit/2Mbit möglich - also keine Alternative.
 

mucki_1

Beiträge
186
Reaktionen
33
ich werde bei Twitter nochmal mein Glück versuchen.
per Email war es bisher erfolglos.

Braucht man denn Glück? Auch wenn die Breitbandmessung der Bundesnetzagentur in der Messkampagne den Upload nicht berücksichtigt, so ist die Produktinformationen mit den Mindest, Normal und Maximal - auch für den Upload - Vertragsbestandteil gemäß §43 TKG.
Die EU-Verordnung 2015/2120 wird da auch noch einmal wesentlich deutlicher und spricht unmissverständlich von Down- und Upload.

Also bei regelmäßiger Unterschreitung sollte eine fristlose Kündigung (natürlich nur nach Fristsetzung zur Störungsbeseitung) kein großes Problem darstellen.

Gut - hilft natürlich nur wenn man Alternativen hat.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Hapydigit
Thema:

Störung des Uploads seit 5 Tagen

Störung des Uploads seit 5 Tagen - Ähnliche Themen

  • Störung seit 5 Monaten, Pingspikes, Paketloss, niedriger Upload

    Störung seit 5 Monaten, Pingspikes, Paketloss, niedriger Upload: Servus, ich habe seit 5 Monaten eine Störung bei der man mir einfach nicht helfen kann. Der Tarif: Unitymedia Business 200/20, Fritzbox 6490 die...
  • Störung in Aachen-Haaren und Erklärungen von Unitymedia/Vodafone dazu

    Störung in Aachen-Haaren und Erklärungen von Unitymedia/Vodafone dazu: Ich habe mit komplett Abbrüchen zu kämpfen. Ich habe die Störung und die Interaktion mit Unitymedia/Vodafone hier dokumentiert...
  • Vodafone, massive Probleme mit Upload

    Vodafone, massive Probleme mit Upload: Guten Tag zusammen, ich komme zwar aus der IT, da ich jedoch nur Anwendungsentwickler bin, habe ich bei weitem nicht soviel Ahnung wie ein...
  • seit heute nur noch 1mbit upload

    seit heute nur noch 1mbit upload: Hat sonst noch jemand eine Störung an seinem Anschluss? Seit heute liegen hier nur noch 1mbit upload an und der download schwankt an sich zwischen...
  • Upload-Geschwindigkeit ist 0 kbits seit 1 Monat. 60438 Frankfurt

    Upload-Geschwindigkeit ist 0 kbits seit 1 Monat. 60438 Frankfurt: Seit 1 Monat ist bei und der Upload-Geschwindigkeit 0 KBit. Download ist viel langsamer geworden, kann ich aber damit leben. Jeden Tag spreche ich...
  • Ähnliche Themen
  • Störung seit 5 Monaten, Pingspikes, Paketloss, niedriger Upload

    Störung seit 5 Monaten, Pingspikes, Paketloss, niedriger Upload: Servus, ich habe seit 5 Monaten eine Störung bei der man mir einfach nicht helfen kann. Der Tarif: Unitymedia Business 200/20, Fritzbox 6490 die...
  • Störung in Aachen-Haaren und Erklärungen von Unitymedia/Vodafone dazu

    Störung in Aachen-Haaren und Erklärungen von Unitymedia/Vodafone dazu: Ich habe mit komplett Abbrüchen zu kämpfen. Ich habe die Störung und die Interaktion mit Unitymedia/Vodafone hier dokumentiert...
  • Vodafone, massive Probleme mit Upload

    Vodafone, massive Probleme mit Upload: Guten Tag zusammen, ich komme zwar aus der IT, da ich jedoch nur Anwendungsentwickler bin, habe ich bei weitem nicht soviel Ahnung wie ein...
  • seit heute nur noch 1mbit upload

    seit heute nur noch 1mbit upload: Hat sonst noch jemand eine Störung an seinem Anschluss? Seit heute liegen hier nur noch 1mbit upload an und der download schwankt an sich zwischen...
  • Upload-Geschwindigkeit ist 0 kbits seit 1 Monat. 60438 Frankfurt

    Upload-Geschwindigkeit ist 0 kbits seit 1 Monat. 60438 Frankfurt: Seit 1 Monat ist bei und der Upload-Geschwindigkeit 0 KBit. Download ist viel langsamer geworden, kann ich aber damit leben. Jeden Tag spreche ich...