Sendungen laufen langsam

Diskutiere Sendungen laufen langsam im TV und Radio allgemein Forum im Bereich Offtopic; Kann es sein dass verschiedene Sender ihre Sendungen langsamer abspielen? Man hört das zum Beispiel bei TNT Comedy sehr deutlich am Ton, aktuell...
Norbert

Norbert

Beiträge
604
Reaktionen
0
Kann es sein dass verschiedene Sender ihre Sendungen langsamer abspielen?
Man hört das zum Beispiel bei TNT Comedy sehr deutlich am Ton, aktuell King of Queens und bei Comedy Central bei Seinfeld ist es mir auch schon aufgefallen.
Kann es sein dass die Sender damit irgendwas strecken wollen oder liegt evtl. ein technischer Fehler vor?
Es ist nicht so schlimm dass man die Sendung nicht schauen könnte, aber es stört irgendwie schon da es sehr ungewohnt ist.

Es passiert nicht immer, aber manchmal.
 
MartinP_Do

MartinP_Do

Beiträge
3.875
Reaktionen
192
Es könnte auch sein, dass man die vorgesehene Menge an Werbung nicht verkaufen konnte, und damit dann nicht genügend Material hat, um den Zeitschlitz, den die Sendung im Sendeplan belegt zu füllen. Da könnte man ggfs. solche Tricks anwenden, wenn man nichts Vergleichbares zu "Mainzelmännchen" Filmchen hat, um die Werbeunterbrechungen auf die geplante Länge aufzufüllen....

Wenn das Material ungewollt zu langsam ausgespielt wird, würde ich davon ausgehen, dass gegen Ende der Folge zwangsläufig sehr früh ausgeblendet wird, wenn der Zeitschlitz für das Programmelement zu Ende geht, das Raster wird wohl eingehalten werden, auch, wenn keine Nachrichten es zu festen Zeiten strukturieren ...
 

Nachtwesen

Beiträge
1.170
Reaktionen
211
Das wäre mal eine moderne Form der Entschleunigung. Weiß aber nicht ob ich das so gut finden würde wenn die Theorie stimmt.
 
kalle62

kalle62

Beiträge
6.501
Reaktionen
58
hallo

Vil ist nur das Auffassungsvermögen etwas langsamer geworden,aber Spaß beiseite.
Den vil ist nur der Ton nicht ganz Synchron mit dem Film.

gruss kalle
 
MartinP_Do

MartinP_Do

Beiträge
3.875
Reaktionen
192
Hier das Gegenteil von Netflix für Binge-Watcher mit wenig Zeit

https://www.golem.de/news/filmschaf...iable-abspielgeschwindigkeit-1910-144675.html


Großes Entsetzen in Hollywood. Mehrere Filmschaffende haben Netflix dazu aufgerufen, Filme und Serien nicht künstlich nachträglich zu verändern, berichtet der Hollywood Reporter. Android Police hatte zuvor darüber berichtet, dass Netflix in der Android-App eine neue Funktion ausprobiert, mit der sich die Abspielgeschwindigkeit verändern lässt.

Ein Film oder eine Serienepisode kann in den Geschwindigkeiten 0,5x oder 0,75x abgespielt werden, also mit entsprechender Verlangsamung. Zudem stehen mit 1,25x oder 1,5x zwei Geschwindigkeiten für eine beschleunigte Wiedergabe bereit. Letzteres bietet die Möglichkeit, mehr Netflix-Inhalte anzusehen, ohne dafür mehr Zeit investieren zu müssen. Netflix hat bestätigt, dass eine solche Funktion ausprobiert wird. Noch sei nicht entschieden, ob die Änderung der Abspielgeschwindigkeit für alle Nutzer angeboten wird.
12 1/2 oder 15 Folgen in der Zeit von 10 Folgen gucken ....
 
Norbert

Norbert

Beiträge
604
Reaktionen
0
Ich sag ja es läuft nicht so extrem langsamer dass es sehr stört, am Bild würde ich das auch nicht merken, aber halt am Ton.
Wenn ich sowas nochmal feststelle dann filme ich mal kurz mit dem Mobiltelefon.
 

Joerg123

Beiträge
1.568
Reaktionen
129
Wo die ursprüngliche Aussage heisst: man hört es am Ton (leider nicht weiter definiert, kann sich jeder denken was er will), gehe ich nicht davon aus, dass es um Bild/Ton-Synchronisation geht (anderes Thema, gibt es sicherlich auch).
Wahrscheinlich geht es eher darum, dass der Ton heller wird, wenn das Material schneller abgespielt wird, bzw. dunkler, wenn der Film langsamer läuft. Ist ja halbwegs "normal", zeigt sich auch, wenn man z.B. im VLC-Player am PC die Geschwindigkeit reduziert/erhöht, auch wenn das technisch schon lange nicht mehr sein muss, die Tonlage heutzutage automatisch korrigiert werden kann und das würde ich von Profi-Abspieltechnik wie in einer Sendeanstalt auch erwarten.
Von daher ist es vielleicht nur ein Problem deines Receivers, bzw. TVs (auf die Dekodierung, CI-Modul, bzw. AC-Modul, würde ich es per se nicht schieben) - also das, was da auch immer am Ton nicht stimmen mag. Tritt das Problem reproduzierbar an 2 oder gar noch mehr Geräten auf ? zumindest ComedyCentral gibt es sowohl in SD wie auch in HD ? (ist zumindest auf Sat/Astra-1 so, während es TNT-Comeedy von Sky nur in HD gibt): ist das Problem beim SD, wie auch HD-Sender gleich ?
 
Norbert

Norbert

Beiträge
604
Reaktionen
0
Genau SO meine ich das, der Ton ist ein kleines bisschen dunkler da das Material wahrscheinlich zu langsam läuft.
Da ich grade bei Comedycentral nur Aufzeichnungen vom Fernsehgerät schaue (Panasonic TX 55 HZW984 mit HD+ Modul von UM) ist es mir bis jetzt auch nur so aufgefallen.
Liveprogramm schaue ich eigenlicht bei diesem Sender nie.
Auch ist die Aufnahme nicht unkomprimiert sondern in der Qualität reduziert, das kann man ja für jede Timeraufnahme im mehreren Stufen einstellen.

Bis dato ging ich immer davon aus dass die Geschwindigkeit immer gleich ist, egal wie sehr das Material komprimiert ist, falls die Aufzeichnungsqualität evtl. das Problem sein könnte.
 
kalle62

kalle62

Beiträge
6.501
Reaktionen
58
Auch ist die Aufnahme nicht unkomprimiert sondern in der Qualität reduziert, das kann man ja für jede Timeraufnahme im mehreren Stufen einstellen.
hallo

Das Verstehe Ich nicht ganz,man kann doch eine Aufnahme nicht mehr so einstellen.
Wie man es Früher bei einem VHS Video gemacht hat,um mehr Aufnahmelänge auf eine Cassette zu bekommen.

Heute nimmt man das 1 zu 1 auf ! und das ist wie das Original das Gesendet wurde.
Mit allem dabei wie Videotext--Tonspuren usw.

Was Ich bemerkt habe ist wohl,das an den Bitraten geschraubt wurde heißt das so ?
Betrifft Kabel TV fast genauso wie Sat TV,merkt man an den GB Größe der Aufnahmen.

gruss kalle
 
Zuletzt bearbeitet:

Joerg123

Beiträge
1.568
Reaktionen
129
Bis dato ging ich immer davon aus dass die Geschwindigkeit immer gleich ist, egal wie sehr das Material komprimiert ist, falls die Aufzeichnungsqualität evtl. das Problem sein könnte.
ist vielleicht nicht unbedingt üblich, dass man die Kompression/Qualität noch einstellen kann, aber nehme ich mal so hin für dein Gerät.
Hier würde ich aber am ehsten die Ursache suchen: mit einer höheren Kompression = reduzierter Qualität (das ist dir ja bewusst), wird auch die Audio-Qualität abnehmen.
Beim Abspielen sollte sich die Kompression nicht auswirken auf die Geschwindigkeit, sondern nur in reduzierter Video und Audio Qualität - und das mag man dann auch hören. Wenn das Problem die Kompression als solches wäre, würde ich kein langsameres Abspielen sehen, wenn der Prozessor des Gerätes zu sehr ausgelastet ist bei zu hoher Kompression, würde ich eher Ruckler erwarten, aber nicht, wie es vielleicht bei analogen Geräten der Fall wäre, ein langsameres Abspielen des Materials.
 
Thema:

Sendungen laufen langsam

Sendungen laufen langsam - Ähnliche Themen

  • Probleme bei Aufnahme von HD-Sendungen

    Probleme bei Aufnahme von HD-Sendungen: Hallo Leute, ich hab da ein Problem, ich nutze Home Entertain von der Telekom. Immer wenn ich ein Sendung in Hd aufnehme, kann ich kein andres...
  • Sendungen aufnehmen vom Samsung LE40D579

    Sendungen aufnehmen vom Samsung LE40D579: Hallo, ich bin noch neu im Forum - habe aber schon eine erste Frage: Ich habe den LCD-TV Samsung LE40D579 und den Rest (Anschluss, HD-Receiver...
  • ruckhaftes Abspielen von TV-Sendungen

    ruckhaftes Abspielen von TV-Sendungen: hallo ich würde gern mal wissen, wie das Abspielen von Mediathek-Filmen bei anderen geht. Habe 3 Play mit angeblich bis zu 32 Mbit/s. Leider ist...
  • Sendung Aufzeichnen

    Sendung Aufzeichnen: Hallo zusammen, :-) ich wollte mal fragen ob es hier jemanden gibt der für mich eine Sendung am Sonntag bei CenterTV Köln aufzeichnen könnte ...
  • Ähnliche Themen
  • Probleme bei Aufnahme von HD-Sendungen

    Probleme bei Aufnahme von HD-Sendungen: Hallo Leute, ich hab da ein Problem, ich nutze Home Entertain von der Telekom. Immer wenn ich ein Sendung in Hd aufnehme, kann ich kein andres...
  • Sendungen aufnehmen vom Samsung LE40D579

    Sendungen aufnehmen vom Samsung LE40D579: Hallo, ich bin noch neu im Forum - habe aber schon eine erste Frage: Ich habe den LCD-TV Samsung LE40D579 und den Rest (Anschluss, HD-Receiver...
  • ruckhaftes Abspielen von TV-Sendungen

    ruckhaftes Abspielen von TV-Sendungen: hallo ich würde gern mal wissen, wie das Abspielen von Mediathek-Filmen bei anderen geht. Habe 3 Play mit angeblich bis zu 32 Mbit/s. Leider ist...
  • Sendung Aufzeichnen

    Sendung Aufzeichnen: Hallo zusammen, :-) ich wollte mal fragen ob es hier jemanden gibt der für mich eine Sendung am Sonntag bei CenterTV Köln aufzeichnen könnte ...