feste IP-Adresse in Connect vergeben

Diskutiere feste IP-Adresse in Connect vergeben im FRITZ!Box für Kabel Internet Forum im Bereich Internet und Telefon bei Unitymedia; Hallo zusammen, ich habe mir eine Überwachungskamera zugelegt. Anfangs lief auch alles störungfrei. Seit kurzem werden keine Bilder mehr in den...

mb78

Beiträge
14
Reaktionen
0
Hallo zusammen,
ich habe mir eine Überwachungskamera zugelegt. Anfangs lief auch alles störungfrei. Seit kurzem werden keine Bilder mehr in den Cloud-Speicher geladen.

Grund dafür ist, dass die Kamara eine neue IP-Adresse bekommen hat.
Nun möchte ich in der Connect-Box die ursprünglich vergebene zuweisen.
Dies geht jedoch nicht.

Kann jemand helfen?
 

tokon

Beiträge
885
Reaktionen
92
Kenn mich mit der Connectbox nicht aus, ob das da möglich wäre. Aber kannst du die Cam nicht entsprechend konfigurieren, statt DHCP auf feste IP?
 

mb78

Beiträge
14
Reaktionen
0
Es gibt in der App keine Möglichkeit, eine feste IP zuzuweisen.
Es ist eine Ranger Pro V2 wenn es hilft.
 
Zuletzt bearbeitet:

Joerg123

Beiträge
1.404
Reaktionen
80
Grund dafür ist, dass die Kamara eine neue IP-Adresse bekommen hat.
das kann ja so nicht das Problem sein, auch die neue IP hat grundsätzlich die gleichen Berechtigungen wie die bisherige IP. Oder passt die IP, oder weiteren Zuweisungen wie Gateway und DNS-Server nicht ? dann hat man vielleicht einen zusätzlichen DHCP-Server im Lan, welcher schneller falsche Einstellungen vergibt, als der Internetrouter.
Und, aber doch wohl auch selbsterklärend, müssen eventuell eingerichtete Portfreigaben für die Kamera gelöscht und auf die neue Lan-IP neu gesetzt werden - aber wer das einmal geschafft hat, der schafft das auch ein zweites mal ? und dann ist für den Cloud-Speicher doch wieder alles beim alten, der sieht weiterhin nur die Internet-IP und ist in der Lage über die definierten Ports die Kamera zu erreichen, die Lan-IP wird der Cloud gar nicht bewusst sein.
Weitere Alternative, dass sich die Kamera die notwendigen Freigaben per UPnP holt. Wenn man die UPnP-Freigaben nicht löschen kann (in der Fritzbox geht das) sollten diese nach einem Reboot des Routers weg sein. Denn da kann es schon sein, dass wenn die Kamera-Cloud-Verbindung zwingend Port XY benötigt und nicht ausweichen kann, aber diese Port-Freigabe noch auf die alte Lan-IP läuft, dass es solange nicht geht. Denn man kann einen externen Port nicht an mehere Lan-IPs verteilen.
 

mb78

Beiträge
14
Reaktionen
0
Puhhh,
das war ganz schön viel auf einmal und richtig schwere Kost für mich.

Kannst du das vielleicht ein wenig einfacher erklären?

Das gleiche Problem habe ich jetzt auch mit meinem Tab wo ich den Fully Browser (iobroker) drauf habe. auch hier ist jetzt eine andere ip als die eingerichtete, sodass ich die Oberfläche nicht mehr nutzen kann.
 
Zuletzt bearbeitet:

Joerg123

Beiträge
1.404
Reaktionen
80
auch hier ist jetzt eine andere ip als die eingerichtete, sodass ich die Oberfläche nicht mehr nutzen kann.
find eigentlich man kann das nicht einfacher erklären
aber vielleicht so: was auch immer du da an deiner Kamera und dem Fully Browser damals als IP eingerichtet hast: lösch es und konfiguriere es mit der neuen IP neu - alles so wie vorher, nur eben mit den neuen IP-Adressen. Wenn es einmal geklappt hat (und das hat es ja wohl, wenn auch mit der alten IP), dann klappt das bestimmt nochmal
 

mb78

Beiträge
14
Reaktionen
0
aber es wird doch jedesmal, wenn die Verbindung getrennt wird, eine neue ip vergeben?
 

mb78

Beiträge
14
Reaktionen
0
ich habe leider nur die Connect Box und da weiß ich halt nicht, was ich wo wie einstellen muss
 
__QT__

__QT__

Beiträge
928
Reaktionen
193
Ich verstehe noch nicht, wieso es wichtig ist, dass ein Tablet und eine Kamera (beides IP Clients) eine bestimmte IP Adresse benötigen. Beide sollten mit einer beliebigen DHCP IP Adresse am Netzwerk teilnehmen können. Was geht denn da nicht?
 

mb78

Beiträge
14
Reaktionen
0
Also bei mir steht im MotionEye-Programm die Kamera als Camera-Devices rtsp://192.168.0.98:554 drin.
In der Connect Box unter http://192.168.0.131
Nun sieht es fpr mich so aus, alsob es eine andere IP wäre und sie deshlab nicht mehr in die Cloud speichert weil sie garnicht erkannt wird.
 

mb78

Beiträge
14
Reaktionen
0
Das kann man über eine Regel wohl machen, nur leider klappt das nicht und alle anderen Geräten stehen dann als Bezeichnung mit unknown
 

Tom_123

Beiträge
247
Reaktionen
72
Hi,

du kannst über die ConnectBox unter der Punkt "Erweiterte Einstellungen" -> "DHCP" eine IP Reservierung für die Kamera ( 🤮) mit dessen MAC-Adresse anlegen. Dann bekommt dieser immer die selbe IP-Adresse von der ConnectBox zugewiesen.

Ggf. kannst du in der Kamera auch einen Hostname einstellen. Wenn dies möglich, würde ich anstelle der direkten IP-Adresse mit dem Hostname arbeiten :)
 

Joerg123

Beiträge
1.404
Reaktionen
80
Also bei mir steht im MotionEye-Programm die Kamera als Camera-Devices rtsp://192.168.0.98:554 drin.
In der Connect Box unter http://192.168.0.131
Nun sieht es fpr mich so aus, alsob es eine andere IP wäre und sie deshlab nicht mehr in die Cloud speichert weil sie garnicht erkannt wird.
Das hat ja rein garnix mit Cloud zu tun (also Cloud wie ich es verstehe = ein Internetserver/speicher)
Wenn dein Motion-bla Programm auf 192.168..... zugreift, dann tut es das im Lan, denn 192.168..... = LAN-Ips (also reservierter Adressbereich für LAN = die gibts im Interner nicht, damit es nicht zu Störungen kommt). Irgendwann hast du dein Motion-Dings doch so eingestellt, dass es auf die 192.....98 zugreift - kannst du das nicht ändern auf ....131 ? und wenn das automatisch konfiguriert wurde, kannst du die bestehende Konfig nicht löschen und erneut eine automatische Konfiguration durchlaufen lassen bei der die Kamera dann mit der aktuellen IP gefunden wird ?
 

mb78

Beiträge
14
Reaktionen
0
Ich kann die IP leider in MotionEye nicht ändern.

Muss ich denn bei der Regel die IP von MotionEye eingeben oder die aktuelle?
 

tq1199

Beiträge
2.414
Reaktionen
9
Ich kann die IP leider in MotionEye nicht ändern.
Meinst Du die IP der Kamera, in MotionEye?
Wie kommt dann die IP-Adresse der Kamera ins MotionEye?
Das würde ja bedeuten, dass MotionEye die (geänderte) IP-Adresse der Kamera immer erkennt und auch nach einer Änderung dieser, immer benutzen kann/soll.

Muss ich denn bei der Regel die IP von MotionEye eingeben oder die aktuelle?
Mit "aktuelle" meinst Du die IP der Kamera? ich denke das wird schon die IP der Kamera sein und nicht die von MotionEye. Denn die .131 ist ja die der Kamera und die hat jetzt die .98 als IP-Adresse.
 

Joerg123

Beiträge
1.404
Reaktionen
80
evenuell IP nicht ändern können mag je nach /schlechter) Software so sein, aber Konfig löschen und neu einrichten (lassen, automatisch) sollte doch gehen.
Eine Änderung der Lan-IP ist nichts besonderes. Bei dir jetzt "einfach so passiert" (bzw. wir wissen den Grund nicht, du wahrscheinlich auch nicht), ist dem spätestens beim Routerwechsel (wegen defekt, wegen Providerwechsel, wegen... egal) der Fall.
Was sagt denn die Anleitung ? muss man in so einem Fall wie deinem nur einen neuen PC kaufen, oder start-from-the-scratch mäßig ein neues Haus bauen, oder ein anderes Bundesland ziehen ?

Also sorry, da kann man wirklich nur sagen: musst du dich einfach etwas mehr bemühen, oder wenn es wirklich gar nicht geht, wird wohl nur ein PC-Spezialist (vielleicht ein Bekannter, notfalls gibt es aber auch Leute die verkaufen sich für Geld und bieten solche Leistungen gewerbsmäßig an) weiterhelfen.

Deine Frage nach den Regeln bezieht sich wahrscheinlich auf die Portfreigaben im Internetrouter. Da die Software auf Lan-IPs zugreift und nicht übers Internet, oder eine Internet Cloud, muss überhaupt keine Regel eingerichtet werden, im eigenen Lan, wo der PC/de Software und die Kamera sitzen, werden keine Regeln benötigt, das ist nur beim Zugriff vom Internet in Lan nötig, aber wie schon geschrieben gibt es die IPs 192.168.xxx.xxx im Internet überhaupt nicht
 

tq1199

Beiträge
2.414
Reaktionen
9
Muss ich denn bei der Regel die IP von MotionEye eingeben oder die aktuelle?
Mit Regel meinst Du das Zuordnen der IP-Adresse zu einer MAC-Adresse (so wie es in der CB vorgesehen ist bzw. verlangt wird)?

Mach mal einen dhcp-disover, damit man die default lease-Zeiten von der CB sieht/bekommt:
Code:
nmap --script broadcast-dhcp-discover
(oder gleichwertig).
 

mb78

Beiträge
14
Reaktionen
0
Wo kann ich den code denn eingeben?

Woran kann es denn sonst noch liegen, dass die Kamera nichts mehr speichert?
 

mb78

Beiträge
14
Reaktionen
0
Bei allem Respekt für euch Techfreaks.

Aber ich komme hier einfach nicht mit.

Wenn ich in der CB unter verbundene Geräte schaue, wird mir die Kamara mit einer IP-Adresse angezeigt. Mit dieser kann ich die Kamera über den Browser aufrufen, einschalten und konfigurieren.
Das alles konnte ich vor dem "Crash" auch über mein Tab mit dem FullyBrowser. Aber auch dort bekomme ich mittlerweile die Fehlermeldung, dass die Website nicht verfügbar ist:

net:Err_Adress_Unreachable

in den erw. Einstellungen steht die LeaseTime bei 3600 Sekunden.
Ich kann hier die Kamera auswählen, die MAC-Adresse wird dann unter "Reservierte Regel hinzufügen" angezeigt. Dort kann ich wohl auch eine IP vergeben.

Ich weiß nicht wo mir derKopf steht und wie ich die Kiste wieder ans Laufen bekommen. Bei uns wurde eingebrochen und die Kamera sollte unser Sicherheitsgefühl erhöhen.
Doch nun ist alles für die Katz.
 

mb78

Beiträge
14
Reaktionen
0
Egal was für eine IP? Und was passiert dann mit der Kamera?
 
Thema:

feste IP-Adresse in Connect vergeben

feste IP-Adresse in Connect vergeben - Ähnliche Themen

  • UM Business mit fester IP Adresse | Fritzbox 7490 | nur unter Verlust von Funktionen?

    UM Business mit fester IP Adresse | Fritzbox 7490 | nur unter Verlust von Funktionen?: Konfiguration: Unitymedia Hessen Produkt Unitymedia Business mit fester IP Adresse Hitron xxx Kabelmodem Fritzbox 7490 (eigene, keine Cable) Man...
  • FritzBox 6360 Cable / feste ip Adresse für Geräte vergeben

    FritzBox 6360 Cable / feste ip Adresse für Geräte vergeben: Hallo zusammen, ich möchte an meinem Router FritzBox 6360 Cable für alle Geräte im Netzwerk die festen ip Adressen vergeben. Wenn ich jetzt in...
  • VF FB 6591, feste IP und Zugriff aufs Configinterface

    VF FB 6591, feste IP und Zugriff aufs Configinterface: Hallo zusammen! Ich habe gerade von VF wegen Tarifwechsel auf Red Internet Business 500 eine FB 6591 bekommen. Nachdem geklärt war das der Router...
  • FritzBox 6591, Hessen, Red Business Internet & Phone Cable

    FritzBox 6591, Hessen, Red Business Internet & Phone Cable: Hallo allerseits, derzeit läuft hier als Business-Vertrag ein älterer UM "Office & Internet 150/10" mit fester IPv4 und einem Hitron-Modem. Daran...
  • [Business BaWü] Kann man feste statische IP haben und zusätzlich Dual Stack?

    [Business BaWü] Kann man feste statische IP haben und zusätzlich Dual Stack?: Hi all, Kann man eine feste statische IP haben und zusätzlich Dual Stack? Ich frage für BaWü und Business Vertrag (CableMax). Die Fritzbox 6591...
  • Ähnliche Themen
  • UM Business mit fester IP Adresse | Fritzbox 7490 | nur unter Verlust von Funktionen?

    UM Business mit fester IP Adresse | Fritzbox 7490 | nur unter Verlust von Funktionen?: Konfiguration: Unitymedia Hessen Produkt Unitymedia Business mit fester IP Adresse Hitron xxx Kabelmodem Fritzbox 7490 (eigene, keine Cable) Man...
  • FritzBox 6360 Cable / feste ip Adresse für Geräte vergeben

    FritzBox 6360 Cable / feste ip Adresse für Geräte vergeben: Hallo zusammen, ich möchte an meinem Router FritzBox 6360 Cable für alle Geräte im Netzwerk die festen ip Adressen vergeben. Wenn ich jetzt in...
  • VF FB 6591, feste IP und Zugriff aufs Configinterface

    VF FB 6591, feste IP und Zugriff aufs Configinterface: Hallo zusammen! Ich habe gerade von VF wegen Tarifwechsel auf Red Internet Business 500 eine FB 6591 bekommen. Nachdem geklärt war das der Router...
  • FritzBox 6591, Hessen, Red Business Internet & Phone Cable

    FritzBox 6591, Hessen, Red Business Internet & Phone Cable: Hallo allerseits, derzeit läuft hier als Business-Vertrag ein älterer UM "Office & Internet 150/10" mit fester IPv4 und einem Hitron-Modem. Daran...
  • [Business BaWü] Kann man feste statische IP haben und zusätzlich Dual Stack?

    [Business BaWü] Kann man feste statische IP haben und zusätzlich Dual Stack?: Hi all, Kann man eine feste statische IP haben und zusätzlich Dual Stack? Ich frage für BaWü und Business Vertrag (CableMax). Die Fritzbox 6591...