Vodafone's neue Zahlen zum Ausbau und Zukunftspläne

Diskutiere Vodafone's neue Zahlen zum Ausbau und Zukunftspläne im Netzausbau und Digitalisierung Forum im Bereich Rund um Unitymedia; Jahreswechsel 2021 vorbei, und Routing geht immer noch über Aorta - scheint was dran zu sein an 2022 als Termin ;-)
MartinP_Do

MartinP_Do

Beiträge
4.435
Reaktionen
286
Jahreswechsel 2021 vorbei, und Routing geht immer noch über Aorta - scheint was dran zu sein an 2022 als Termin ;-)
 
ttimpe

ttimpe

Beiträge
110
Reaktionen
3
Und laut der Vodafone-Seite soll es nun statische IPv6-Adressen für Geschäftskunden geben, auch in NRW. Nach mehrfacher Nachfrage an der Hotline ist das jedoch immer noch nicht der Fall.
 

Hitman4

Beiträge
10
Reaktionen
0
Vodafone sollte lieber das restliche Vodafone netz auf den stand von Unitymedia bringen =)

und ich weiß auch noch nicht was ich von der Vodafone tv box halten soll.
Mit der man nur TV schauen kann, wenn die box mit dem Internet verbunden ist. Anstelle da auch ein DOCSIS modem einzubauen, wie bei der Horizon Box.
Die neue Horizon box wollen sie ja nicht einführen, wenn ich das richtig verstanden habe.
 

Joerg123

Beiträge
1.698
Reaktionen
151
Und laut der Vodafone-Seite soll es nun statische IPv6-Adressen für Geschäftskunden geben, auch in NRW. Nach mehrfacher Nachfrage an der Hotline ist das jedoch immer noch nicht der Fall.
zumindest hat mich das Verhalten der Adressvergabe nach meiner Vertragsverlängerung/Umstellung auf Vodafone-Tarif etwas gewundert: direkt mit der Aktivierung gab es für mich eine neue IPv6, bei gleicher IPv4 und am nächsten Tag das gleiche nochmals. Seitdem habe ich 2mal eine neue IPv4 erhalten (nach mehrstündiger Zeit Offline, einmal lokal bei mir/durch mich, einmal aufgrund einer Störung im Kabelnetz vorletzten Sonntag), aber die IPv6 hat sich dabei nicht geändert.
 

floh667

Beiträge
1.277
Reaktionen
279
https://www.computerbase.de/2021-06...e-erhoeht-kostenlos-tempo-vieler-kabeltarife/

Vodafone stuft alte Tarife nun hoch und hat es bereits für 500.00 getan. Würde mich nicht wundern wenn aus dem Grund bsplsw. Bei uns Abend öfters nicht mehr die vollen 1000mbit ankommen seit neustem. Das riesige zwei Dorf Segment, voll mit alten KabelBW Tarifen, kriegt ne ordentliche Mehrlast dadurch ab.
Ich hoffe Mal inständig dass der zweite ofdm nun ausgerollt wird.
 
MartinP_Do

MartinP_Do

Beiträge
4.435
Reaktionen
286
Würde mich nicht wundern wenn aus dem Grund bsplsw. Bei uns Abend öfters nicht mehr die vollen 1000mbit ankommen seit neustem.
Wenn die schnellere Datenrate nicht gleichzeitig zu einer Änderung des Nutzungsverhalten führen, kann ich mir eigentlich nicht vorstellen, woher die Überlastung kommen soll.
Wenn jemand mit dem alten Vertrag und nach dem Upgrade unverändert 300 GByte pro Monat transferiert, sollte das die Last nicht ändern, wenn er das mit höherer Datenrate tut - dann sind nur die Lücken, wo gar nichts an seinem Anschluss passiert größer ...

Es kann natürlich sein, dass die Streaming-Anbieter den Qualitätsfortschritt an den einzelnen Anschlüssen detektiert haben, und jetzt HD oder UDH ausliefern, wo es vorher SD Auflösungen waren ...
 

floh667

Beiträge
1.277
Reaktionen
279
es sind halt geschwindigkeiten, die sich im alltäglichen bemerkbar machen. youtube liefert ohne probleme 100mbit beim streamen von einem video. D.h Anschlüsse, die zuvor mit 25mbit gebuffert haben, buffern jetzt mit 50mbit. Das macht sich dann in der Summe gewaltig bemerkbar, wenn die gleiche anzahl der Anschlüsse plötzlich höhere Auslastungen erzeugt.
 
MartinP_Do

MartinP_Do

Beiträge
4.435
Reaktionen
286
es sind halt geschwindigkeiten, die sich im alltäglichen bemerkbar machen. youtube liefert ohne probleme 100mbit beim streamen von einem video. D.h Anschlüsse, die zuvor mit 25mbit gebuffert haben, buffern jetzt mit 50mbit. Das macht sich dann in der Summe gewaltig bemerkbar, wenn die gleiche anzahl der Anschlüsse plötzlich höhere Auslastungen erzeugt.
Nur, wenn die Nutzer durch die höhere Anschlussgeschwindigkeit mehr Videos gucken, oder die Videos in höherer Auflösung ausgeliefert werden.
Ob das Video nun 4 Sekunden mit 25 MBit/s vorpuffert, oder 2 Sekunden mit 50 MBit/s - danach geht es mit der Bitrate weiter, mit der das Video kodiert wurde.
Den Rest "verschmiert" dann die große Zahl von Anschlüssen im Segment ...

Es kann aber durchaus sein, dass eben Youtube aufgrund der höheren Anschlussgeschwindigkeit die nächsthöhere Qualitätsstufe ausliefert, und dadurch auch die Bitrate des Streaming steigt ...
Daneben tut Vodafone ja viel dafür, ihre DSL-Kunden im zugekauften Unitymedia-Gebiet zum Wechsel auf Kabel-Internet zu bewegen. Vielleicht sind dadurch auch nun mehr Kunden im Segment ...
 

floh667

Beiträge
1.277
Reaktionen
279
du meinst, dass sich als ausgleich die zeit halbiert beim puffern. Gute Frage, inwieweit sich das auswirkt. Ich bleibe jedoch skeptisch, da das surfverhalten ja gleich bleibt, aber der durchsatz höher wird. D.h alle nutzer von 25mbit tarifen werden mit doppeltem durchsatz unterwegs sein. Ich denke schon, dass sich das bemerkbar machen wird. vorallem wenn diese kleinen tarife die große mehrheit in einem Segment ausmachen, was bei uns definitiv der fall sein dürfte, da bei uns nichtmal der ofdm im upstream läuft, was nur heißen kann, dass hier noch zu viele altgeräte aktiv sind (und nicht, weil ich noch windows 7 nutze :D :p).
 
MartinP_Do

MartinP_Do

Beiträge
4.435
Reaktionen
286
du meinst, dass sich als ausgleich die zeit halbiert beim puffern. Gute Frage, inwieweit sich das auswirkt. Ich bleibe jedoch skeptisch, da das surfverhalten ja gleich bleibt, aber der durchsatz höher wird. D.h alle nutzer von 25mbit tarifen werden mit doppeltem durchsatz unterwegs sein. Ich denke schon, dass sich das bemerkbar machen wird. vorallem wenn diese kleinen tarife die große mehrheit in einem Segment ausmachen, was bei uns definitiv der fall sein dürfte, da bei uns nichtmal der ofdm im upstream läuft, was nur heißen kann, dass hier noch zu viele altgeräte aktiv sind (und nicht, weil ich noch windows 7 nutze :D :p).
Wie gesagt, es kann auch durchaus sein, dass das gleiche Youtube Video plötzlich mehr Bandbreite braucht, weil aufgrund des schnelleren Anschlusses die HD-Version und nicht mehr die SD-Version ausgeliefert wird.
Daneben könnten auch die Werbeeinblendungen der Internet-Seiten so "smart" sein, dass sich aufgrund des schnelleren Anschlusses mehr Animationen/Videos anstatt statischer Werbung aufschalten ...
Zum Schluss könnte sich naturlich auch das Nutzerverhalten DOCH ändern: Man könnte mehr Sachen herunterladen, wenn das Herunterladen schneller erledigt ist... selber wird man das ggfs. gar nicht merken...
 
Soldierofoc

Soldierofoc

Beiträge
1.281
Reaktionen
207
Könnte mir vorstellen, dass man im gleichen Zuge bei den ganz alten Verträgen, welche man nun hochstuft, auch gleich die Router/CPEs gegen die VF-Station austauscht. Zum geringen Teil sind ja wohl tatsächlich noch Docsis 2.0 CPEs im Netz zu finden. Wenn dann diese zumindest vom Netz genommen werden, so würde dies dann die Thematik wohl auch noch etwas kompensieren,
 

Holzlenkrad

Beiträge
312
Reaktionen
59
Also laut Artikel soll mein Treueplus 200/20 vielleicht kostenlos auf den 250 MBit Tarif umgebucht werden.

Was wird dann aus der Upload Boost Option? Also über 50 MBit würde ich mich dann tatsächlich schon freuen, der Upload ist das einzige was mir an meinem Tarif zu langsam ist...
 
Thema:

Vodafone's neue Zahlen zum Ausbau und Zukunftspläne

Vodafone's neue Zahlen zum Ausbau und Zukunftspläne - Ähnliche Themen

  • Homeway mit Horizon

    Homeway mit Horizon: Hallo zusammen, da ich nur eine Horizon Box von Vodafone besitze, welche als Router und als Receiver fungiert, musste ich noch eine Fritzbox...
  • Vodafone TG3442DE Firmware

    Vodafone TG3442DE Firmware: Hello, From October 18, 2020, my WiFi will no longer work for my TV and laptop. But WiFi works for cell phones. However, I can connect my laptop...
  • Wartungsarbeiten in 46282 Dorsten

    Wartungsarbeiten in 46282 Dorsten: Hi Community Leute, Was hat das zu bedeuten ? Wird DOCSIS 3.1 Freigeschaltet oder Vorbereitet ? Nämlich man merkt hier schon die Netzauslastung...
  • Vodafone hat immer die Nase vorne

    Vodafone hat immer die Nase vorne: Warum tut sich UM eigentlich so schwer mit Neuerungen :confused: Gerade erst der Power UL mit "Verdoppelung" eingeführt, antwortet VF mit einem...
  • Neue Firmware Arris TG3442DE

    Neue Firmware Arris TG3442DE: Habe gerade die Box mal neu gestartet da hat sie sich eine neue firmware gezogen. 01.02.037.03.13.EURO.SIP ist zwar nur ein minimal change aber...
  • Ähnliche Themen
  • Homeway mit Horizon

    Homeway mit Horizon: Hallo zusammen, da ich nur eine Horizon Box von Vodafone besitze, welche als Router und als Receiver fungiert, musste ich noch eine Fritzbox...
  • Vodafone TG3442DE Firmware

    Vodafone TG3442DE Firmware: Hello, From October 18, 2020, my WiFi will no longer work for my TV and laptop. But WiFi works for cell phones. However, I can connect my laptop...
  • Wartungsarbeiten in 46282 Dorsten

    Wartungsarbeiten in 46282 Dorsten: Hi Community Leute, Was hat das zu bedeuten ? Wird DOCSIS 3.1 Freigeschaltet oder Vorbereitet ? Nämlich man merkt hier schon die Netzauslastung...
  • Vodafone hat immer die Nase vorne

    Vodafone hat immer die Nase vorne: Warum tut sich UM eigentlich so schwer mit Neuerungen :confused: Gerade erst der Power UL mit "Verdoppelung" eingeführt, antwortet VF mit einem...
  • Neue Firmware Arris TG3442DE

    Neue Firmware Arris TG3442DE: Habe gerade die Box mal neu gestartet da hat sie sich eine neue firmware gezogen. 01.02.037.03.13.EURO.SIP ist zwar nur ein minimal change aber...