Falsche Angaben Red & Phone 1000 Vetrag bindend?

Diskutiere Falsche Angaben Red & Phone 1000 Vetrag bindend? im Unitymedia allgemein Forum im Bereich Rund um Unitymedia; Hallo zusammen, ich bräuchte mal eure Hilfe. Am 11.11.2020 habe ich bei Vodafone/Unity Media im Callcenter angerufen, weil ich von DSL auf Kabel...

huh

Beiträge
1
Reaktionen
1
Hallo zusammen,

ich bräuchte mal eure Hilfe.

Am 11.11.2020 habe ich bei Vodafone/Unity Media im Callcenter angerufen, weil ich von DSL auf Kabel wechseln wollte.
Der Kollege am Telefon gab mir folgende Konditiionen für die 1000er Leitung:

Monat 1-7 0€
Monat 8-24 39€
Anschlussgebühr von 69€ entfällt
Lieferpauschale entfällt
Alter DSL Vetrag wird gekündigt

Dies wurde von ihm auch auf Band aufgenommen und von mir mit einem "Ja" bestätigt.

Gestern kam dann die Auftragsbestätigung, in der folgendes Aufgelistet ist:

Gigakombi Rabatt monatlich 9,73€ (Ich habe keinen Handy Vetrag bei Vodafone)

Red Internet & Phone 1000 Cable
Monat 1-6 19,49€
Monat 7-24 48,73€

Mobile Euro Flat 9,73€

Sicherheitspaket 1-3 Monat 0€ ab 4. Monat 3.89€

Startguthaben 170€
Aktivierung 68,23€
Lieferpauschale 9,73€


In dem Telefonat war keine Rede von einer Euro Flat oder einem Sicherheitspaket, der monatliche Betrag für das Internet war ein anderer und Aktivierung und Lieferpauschale sollten weg fallen.

Als ich dann heute nochmals bei Unity anrief, hieß es dann: " War bestimmt ein neuer Kollege der durcheinander gekommen ist. Passiert öfter, kann man nichts machen, außer widerrufen".
Auf die Aufzeichnung des Kollegen konnte er nicht zugreifen (Datenschutz).

Ist das Telefonat kein mündlicher Vetrag an den sich beide Seiten zu halten haben?
Widerruf hin oder her, wenn der Kollege am Telefon mir etwas verkauft, können die doch nicht im nachhinein die Konditionen ändern und das zu meinem Problem machen, oder?

Wie sollte ich hier weiter vorgehen? Wieder alles abbauen und (auf eigene Kosten) wegschicken?

Ich hätte den Vertrag gerne, aber nicht zu den neuen Konditionen.
Mehrere bekannte haben die Leitung für 39€ im Monat, bei mir ist das laut heutigem Telefonat aber nicht möglich.


Danke im Voraus für eure Antworten

Luca
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: h00bi

h00bi

Beiträge
792
Reaktionen
90
Ist Monat 0-7 evtl. kostenfrei weil den DSL noch solange läuft?
können die doch nicht im nachhinein die Konditionen ändern und das zu meinem Problem machen, oder?
Die Frage ist nicht was die KÖNNEN, sondern ob du bereit bist das rechtlich durchzusetzen.
Ich hätte den Vertrag gerne, aber nicht zu den neuen Konditionen.
Wirst du aber nicht bekommen. Die 1000er nochmal unter dem Aktionspreis 39€? Keine Chance. Widerruf das Ding zeitnah bevor das aus Sich von VF bindend wird.
Retoure bekommst du gratis per Web-Formular.
 
Zuletzt bearbeitet:

niclas

Beiträge
276
Reaktionen
30
Die Hotliner die du am Telefon hast, können Vodafone rechtlich nicht vertreten. Die können dir im tollsten Verkaeuferlatein alles mögliche erzaehlen. Nach den Geschaeftsbedingungen sind muendliche Absprachen erst mit einer schriftlichen Auftragsbestätigung wirksam. Bei falschen Aussagen am Telefon kommt daher lediglich unlauterer Wettbewerb in Betracht.

Rechtlich gibst du am Telefon lediglich eine einseitige Willenserklaerung ab. Du könntest am Telefon auch auf einen Anrufbeantworter sprechen und eine Bestellung abgeben.

Die CableMax 1000 Aktion ist am 2.11.2020 abgelaufen - danach galten wieder die regulären Tarifpreise.
 

souf93

Beiträge
13
Reaktionen
0
Ich glaube da hast du wenig Chancen auf deiner Seite ... Rechtlich hast du keine chancen
 
Thema:

Falsche Angaben Red & Phone 1000 Vetrag bindend?

Falsche Angaben Red & Phone 1000 Vetrag bindend? - Ähnliche Themen

  • Treueplus falscher Vertragsbeginn

    Treueplus falscher Vertragsbeginn: Hallo . Ich hatte meinen alten 3 Play 50 Vertrag letzten Monat gekündigt(Laufzeit bis 02.02. 2021). Daraufhin bekam ich die Kündigungsbestätigung...
  • Falscher Rechnungsbetrag?!

    Falscher Rechnungsbetrag?!: Hallo zusammen, danke für die schnelle Aufnahme hier im Forum. Ich hoffe ich habe meinen Thread nicht im falschen Unterforum gepostet. Kürzlich...
  • Verständnisproblem: Falsche Rechnung?

    Verständnisproblem: Falsche Rechnung?: Schicken die "gerne" mal falsche Rechnungen raus? Wir sind jetzt seit Ende August Kunde und profitieren von deren bis zu 12 Freimonaten, wenn man...
  • Falsche Rechnung

    Falsche Rechnung: Hallo, gestern erhielt ich meine August-Rechnung für den Kabelanschluss, die mich schier erstaunt hat. Ich hätte nie gedacht, dass man bei...
  • Falsche Aussage, falsche Auftragsbestätigung

    Falsche Aussage, falsche Auftragsbestätigung: Hallo leute, am 23.2 hole ich mir per hotline ein angebot über triple play 120.3 tage später erhalte ich aufeinmal eine auftragsbestätigung. War...
  • Ähnliche Themen
  • Treueplus falscher Vertragsbeginn

    Treueplus falscher Vertragsbeginn: Hallo . Ich hatte meinen alten 3 Play 50 Vertrag letzten Monat gekündigt(Laufzeit bis 02.02. 2021). Daraufhin bekam ich die Kündigungsbestätigung...
  • Falscher Rechnungsbetrag?!

    Falscher Rechnungsbetrag?!: Hallo zusammen, danke für die schnelle Aufnahme hier im Forum. Ich hoffe ich habe meinen Thread nicht im falschen Unterforum gepostet. Kürzlich...
  • Verständnisproblem: Falsche Rechnung?

    Verständnisproblem: Falsche Rechnung?: Schicken die "gerne" mal falsche Rechnungen raus? Wir sind jetzt seit Ende August Kunde und profitieren von deren bis zu 12 Freimonaten, wenn man...
  • Falsche Rechnung

    Falsche Rechnung: Hallo, gestern erhielt ich meine August-Rechnung für den Kabelanschluss, die mich schier erstaunt hat. Ich hätte nie gedacht, dass man bei...
  • Falsche Aussage, falsche Auftragsbestätigung

    Falsche Aussage, falsche Auftragsbestätigung: Hallo leute, am 23.2 hole ich mir per hotline ein angebot über triple play 120.3 tage später erhalte ich aufeinmal eine auftragsbestätigung. War...