• Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
    Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Modemwerte für UM/Vodaf - welche Vorgaben/Werte sind richtig?

Diskutiere Modemwerte für UM/Vodaf - welche Vorgaben/Werte sind richtig? im Störungen im Kabelnetz von Unitymedia Forum im Bereich Rund um Unitymedia; Hallo Leute, immer wieder stelle ich mir die Frage (genauso wie viele andere hier): Welche Modemwerte (zB Powerlevel) sind denn "normal"? Es...

JoergH

Beiträge
84
Reaktionen
4
Hallo Leute,

immer wieder stelle ich mir die Frage (genauso wie viele andere hier):

Welche Modemwerte (zB Powerlevel) sind denn "normal"?
Es existieren mindestens 3 Tabellen mit unterschiedlichen Werten.

Hat jemand eine aktuelle und gültige Tabelle mit den Werten für Download Docsis 3.0 und 3.1 und Upload?

Wäre klasse mal sowas zu haben...

Am 10.11. gab es hier im Raum eine angekündigte Wartungen von 00:00 - 06:00.
Seit der Wartung habe ich andere Modemwerte (Powerlevel ist im Schnitt 1dBmV höher.
Während die Leitung vorher selbst nach Wochen 0 nicht korregierbare Fehler hatte, habe ich jetzt nach 3 Tagen schon tausende auf allen Kanälen...

Gibt es so eine Tabelle und wenn ja, kann die bitte mal jemand posten?!?

Danke!
Joerg
 

robbe

Beiträge
2.823
Reaktionen
262
Die Sollwerte werden immer mal wieder neu definiert und gefühlt weiß nie jemand ganz genau, was die 100%ig offziellen Werte sind. Von daher hier mal mein letzter Stand was die Grenzwerte sind, aber ohne Gewähr:

Downstream Pegel: -6 bis +12
Downstream SNR: min. 32
Upstream Pegel: 38 bis 50
Upstream SNR: Für QAM 64 müssen es um die 27 sein, darunter geht es auf QAM 16, was dann auch deutlich weniger SNR verträgt.

Docsis 3.1: je nach Modulation. Bei niedrigster Modulation können die Werte noch etwas schlechter als bei 3.0 sein, bei höchster müssen sie etwas besser sein.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: JoergH
Soldierofoc

Soldierofoc

Beiträge
878
Reaktionen
102
Zudem wird auch noch zwischen Vodafone, EX-UM und EX-Kabel-BW Gebieten unterschieden, soweit ich weiß. Von daher müsste hier noch eine Segmentierung in den jeweiligen Tabellen stattfinden.

Ansonsten dürften die genannten von Robbe recht gut hinkommen. Aber eben hier ist es noch so, dass im Ex-KabelBW Gebiet auch heute noch bis im Downstream bis zu 52 im SNR i.O. sind, während im EX-UM Gebiet wohl die 50 korrekt sind.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: JoergH
boba

boba

Beiträge
1.204
Reaktionen
312
Die Werte variieren in Abhängigkeit des Zustands der Leitung, und soweit ich das sehe auch der Jahreszeit (je wärmer die Außentemperatur, desto niedriger der Powerlevel).

So sieht das in den vergangenen Jahren an meinem Anschluss aus.

Das einzige Mal, dass hier die Leitung neu eingepegelt wurde, war zur Installation 2012 und bei einem Umbau der Anlage Anfang 2019 (da, wo sich die Frequenzverteilung verengt hat). Sämtliche anderen Pegel-Änderungen sind "von draußen" bzw. vor 2017 abhängig von der Frequenz, mit der sich die Fritzbox jeweils eingewählt hat. Bei nur 4 Kanälen hatte die damalige FB 6360 bei Neueinwahl oft ganz andere Frequenzen erhalten und entsprechend andere Powerlevel.
Heute verbindet sich die FB 6591 mit 31 Kanälen und belegt immer das gesamte Frequenzspektrum, so dass das homogener aussieht.
In all den Jahren war meine Leitung nahezu immer perfekt, und wenn sie für ein paar Wochen mal nicht perfekt war, dann hatte das keine Entsprechung in der Powerlevel-Grafik.

1605275763330.png
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: JoergH
Dinniz

Dinniz

Beiträge
10.473
Reaktionen
31
Wir sprechen immer mal wieder über die Grenzwerte.
Die letzte Änderung die wir durchgezogen haben, waren die +3dB im DS RX auf +12dB um mehr Spielraum in grösseren Anlagen zu haben.
In Zukunft wird sich die Kanalbelegung und auch sicherlich die Grenzwerte immer mehr anpassen an die verschiedenen Regionen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: JoergH

JoergH

Beiträge
84
Reaktionen
4
"Während die Leitung vorher selbst nach Wochen 0 nicht korregierbare Fehler hatte, habe ich jetzt nach 3 Tagen schon tausende auf allen Kanälen..."
Scheint sich erledigt zu haben, seit 8 Stunden 7 Fehler (korregierbar) - das wars... läuft also wieder wie es soll denke ich...
 
HW1002

HW1002

Beiträge
96
Reaktionen
9
Sowas ähnliches konnte ich hier auch beobachten. Wir hatten am 4. November Wartungsarbeiten, und in den Tagen danach wurde anscheinend immer noch etwas nachgearbeitet. Die power Level Werte haben sich immer noch mal etwas verändert, und es gab auch immer mal wieder unkorrigierbare Fehler. Das ist jetzt alles vorbei.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: JoergH
Thema:

Modemwerte für UM/Vodaf - welche Vorgaben/Werte sind richtig?

Modemwerte für UM/Vodaf - welche Vorgaben/Werte sind richtig? - Ähnliche Themen

  • Download zu gering

    Download zu gering: Könnte sich mal jemand die Modemwerte ansehen ob dort etwas nicht stimmt. Habe seit der Umstellung vom CableMax 500 auf 1000 schlechtere...
  • Nach Umstellung auf TC4400 immer wieder Verbindungsverluste

    Nach Umstellung auf TC4400 immer wieder Verbindungsverluste: Hallo zusammen, ich hatte vorher den Tarif 400/20 mit einer eigenen Fritz!Box 6490; lief über 2 Jahre lang wunderbar ohne Probleme. Seit Anfang...
  • Upload zu wenig - Modemwerte ok?

    Upload zu wenig - Modemwerte ok?: Ich habe Power Upload gebucht zu Stoßzeiten komme ich aber nur auf 25Mbit im Upload. Der Download passt. Könntet ihr bitte mal einen Blick auf...
  • Packetloss und schwankende Modemwerte

    Packetloss und schwankende Modemwerte: Moin, seit knapp halb eins heute Nacht habe ich sporadisch auftretenden packet loss, auch innerhalb des Unitymedianetzes. Dazu kommt, daß seit...
  • Modemwerte (mal wieder)

    Modemwerte (mal wieder): Hallo, Da es hier User gibt, die sich besser als ich mit den Modemwerten auskennen: Meine Modemwerte befinden sich laut den Referenzwerten die...
  • Ähnliche Themen
  • Download zu gering

    Download zu gering: Könnte sich mal jemand die Modemwerte ansehen ob dort etwas nicht stimmt. Habe seit der Umstellung vom CableMax 500 auf 1000 schlechtere...
  • Nach Umstellung auf TC4400 immer wieder Verbindungsverluste

    Nach Umstellung auf TC4400 immer wieder Verbindungsverluste: Hallo zusammen, ich hatte vorher den Tarif 400/20 mit einer eigenen Fritz!Box 6490; lief über 2 Jahre lang wunderbar ohne Probleme. Seit Anfang...
  • Upload zu wenig - Modemwerte ok?

    Upload zu wenig - Modemwerte ok?: Ich habe Power Upload gebucht zu Stoßzeiten komme ich aber nur auf 25Mbit im Upload. Der Download passt. Könntet ihr bitte mal einen Blick auf...
  • Packetloss und schwankende Modemwerte

    Packetloss und schwankende Modemwerte: Moin, seit knapp halb eins heute Nacht habe ich sporadisch auftretenden packet loss, auch innerhalb des Unitymedianetzes. Dazu kommt, daß seit...
  • Modemwerte (mal wieder)

    Modemwerte (mal wieder): Hallo, Da es hier User gibt, die sich besser als ich mit den Modemwerten auskennen: Meine Modemwerte befinden sich laut den Referenzwerten die...