• Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
    Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

o2 Kabel ab November

Diskutiere o2 Kabel ab November im Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz Forum im Bereich Internet und Telefon bei Unitymedia; Im November startet O2 Vermarktung von Internet per Kabel Um das Angebot realisieren zu können setzt O2 zum einen auf sein eigenes Mobilfunknetz...

Edding

Beiträge
1.243
Reaktionen
93
Im November startet O2 Vermarktung von Internet per Kabel
Um das Angebot realisieren zu können setzt O2 zum einen auf sein eigenes Mobilfunknetz, der Aufbau eines eigenen 5G-Netzes hatte kürzlich begonnen. Zum anderen ist O2 auf Partner angewiesen. DSL und VDSL kann O2 rund 34 Millionen Haushalten über das Festnetz der Deutschen Telekom anbieten, perspektivisch gehören auch Glasfaseranschlüsse dazu. In den nächsten Monaten sollen zudem über die Partnerschaft mit Vodafone 24 Millionen Kabel-Haushalte sowie mit Tele Columbus weitere 2,3 Millionen Haushalte mit Breibandkabel erreicht werden. Außerdem gebe es regionale Kooperationen etwa mit EWE TEL und wilhelm.tel. O2 könne als einziger Anbieter am Markt in diesem Umfang auf alle Technologien zugreifen.

Am 3. November sollen zunächst die Technologien DSL, Glasfaser und Mobilfunk verfügbar sein. Noch im Laufe des Novembers soll dann aber auch der Start der Kabelvermarktung erfolgen. Angeboten werden Tarife per Kabel mit 50, 100 und 250 Mbit/s. Die O2-Verfügbarkeitsprüfung decke alle vier Technologien ab. O2 spreche eine klare Empfehlung aus, es würden aber stets alle am Standort verfügbaren Technologien angezeigt.

Quelle

Im Kabel netz sind die Datenraten vorallem im Upload deutlich geringer
Nominal
XL 200 Down
20 UP
L 83 Down
5 UP
M 38 Down
9 UP

Maximal dürfte das dann
XL 250 Down
25 UP
L 100 Down
6 UP
M 50 Down
10 UP
sein

Preis-/Leistung > Quelle <
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: maffle

Edding

Beiträge
1.243
Reaktionen
93
Wenn man sich da die Preise anschaut wird der Spass nicht gerade Billig.
Quasi 1zu1 Preise DSL zu Kabel auch die Bandbreite scheint absolut gleich zu sein
 
Cyrus

Cyrus

Beiträge
340
Reaktionen
41
Ob das Routing das gleiche ist, wie bei UM/VF? Wird interessant.
 

Edding

Beiträge
1.243
Reaktionen
93
  • Gefällt mir
Reaktionen: maffle

tonino85

Beiträge
1.379
Reaktionen
44
War Vodafone nicht gedeckelt bis 300 Mbit bei o2? Bei telecolumbus sind 1gbit über o2 möglich.
 
Reiner_Zufall

Reiner_Zufall

Beiträge
1.876
Reaktionen
137
45 Eur für 250 MBit. Nein, danke. Auch in Anbetracht der Tatsache, dass es eben o2 ist....
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: maffle
Reiner_Zufall

Reiner_Zufall

Beiträge
1.876
Reaktionen
137
Es ist und bleibt o2, miserabeles Netz. Da kriegen mich meine 10 Pferde dahin, selbst geschenkt noch zu teuer. Festnetz scheint o2 ok zu sein, aber wie gesagt, ich würde nicht mehr für weniger bezahlen
 

maffle

Beiträge
337
Reaktionen
37
Es ist und bleibt o2, miserabeles Netz. Da kriegen mich meine 10 Pferde dahin, selbst geschenkt noch zu teuer. Festnetz scheint o2 ok zu sein, aber wie gesagt, ich würde nicht mehr für weniger bezahlen
Erm nein, o2 hat das beste Netz in Ballungsgebieten, deutlich besser als das ranzige D Netz. Und in Gebäuden ist Telekom eh nicht zu gebrauchen. Wen interessiert irgendwelche Bauern auf dem Land.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: millen

MartinP_Do

Beiträge
3.311
Reaktionen
110
Im Gegensatz zu O2 schafft die Telekom es zumindest, IPv6 in ihrem Mobilnetz bereitzustellen. Mal schauen, ob es für O2-Cable zumindest DSLite gibt und nicht nur IPv4 CGNAT, wie im O2 Mobilnetz
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Reiner_Zufall
Reiner_Zufall

Reiner_Zufall

Beiträge
1.876
Reaktionen
137
Erm nein, o2 hat das beste Netz in Ballungsgebieten, deutlich besser als das ranzige D Netz. Und in Gebäuden ist Telekom eh nicht zu gebrauchen. Wen interessiert irgendwelche Bauern auf dem Land.
Was bringt ein guter Empfang in der Stadt, wenn das Netz hoffnungslos überlastet ist, trotz vollem Netz. Beispiel? Stuttgart HBF. Timeouts ohne Ende. Nein danke, hab mir das 10 Jahre lang angetan. Auch unterwegs fast immer 4G,benutze mein Handy im 4G Only Modus, nie Probleme mit Empfang, Internet oder Anrufe. Bei o2 waren zum Ende meiner Zeit dort nicht durchführbare Anrufversuche, kein Empfang, Empfang aber defacto offline, etc.... Ja ja, Netzintegration hin oder her. Ist jetzt auch nicht besser.

O2, selbst geschenkt noch zu teuer.
 

Snipy

Beiträge
398
Reaktionen
67
Was bringt ein guter Empfang in der Stadt, wenn das Netz hoffnungslos überlastet ist, trotz vollem Netz. Beispiel? Stuttgart HBF. Timeouts ohne Ende. Nein danke, hab mir das 10 Jahre lang angetan. Auch unterwegs fast immer 4G,benutze mein Handy im 4G Only Modus, nie Probleme mit Empfang, Internet oder Anrufe. Bei o2 waren zum Ende meiner Zeit dort nicht durchführbare Anrufversuche, kein Empfang, Empfang aber defacto offline, etc.... Ja ja, Netzintegration hin oder her. Ist jetzt auch nicht besser.

O2, selbst geschenkt noch zu teuer.
Es kommt immer drauf an wo man wohnt. Ich hab mit o2 keine Probleme. Pauschal das beste Netz gibt es einfach nicht.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: millen und Cyrus

why_

Beiträge
842
Reaktionen
148
Niemand möchte freiwillig IPv6 haben. Ipv4 ist ein Bonus wo man es bekommt.
IPv6 ist der Grund warum O2 mich niemals als Mobilfunk Kunde haben wird solange sie es nicht Unterstützen. Ich bin bei IPv6 mittlerweile schon weg von nice to have und brauche es da sonst nichts mehr funktioniert was auf meinem Handy läuft.
Aber selbst wenn man IPv6 nicht braucht kann ich nicht verstehen wie man eine Ipv4 die mehrfach genattet wurde gegenüber IPv6 bevorzugen kann? IPv4 ist doch in seinem heutigen Status nur noch eine Krankheit.
 

Snipy

Beiträge
398
Reaktionen
67
Ich nutze das Mobile Internet auf dem Handy für WhatsApp, Streaming und zum Surfen da juckt mich das relativ wenig solange ich alles flüssig sehen und Hören kann. Zuhause am Desktop-PC schaut das schon anders aus, da bin ich froh über mein Dual Stack.
 

why_

Beiträge
842
Reaktionen
148
Bin gespannt wie es im Kabelnetz mit Dual Stack aussieht und ob das in BW/NRW/Hessen überhaupt buchbar wird.
Ja der Backbone von O2 ist echt gut, leider wird man den über Kabel nie zu Gesicht bekommen da sie wholesale machen werden. Das wird wohl einfach wie eazy laufen, somit ausschließlich DS-Lite und Vodafone Backbone und damit völlig uninteressant.
 

Snipy

Beiträge
398
Reaktionen
67
Das "o2 Netz" ist verdammt gut.
Nur deren Mobilfunknetz hat mehr Löcher als die anderen Netze.

Bin gespannt wie es im Kabelnetz mit Dual Stack aussieht und ob das in BW/NRW/Hessen überhaupt buchbar wird.
Wie kann man nur, sorry, mit so einer Naivität pauschalisieren? Wenn das Netz bei euch mies ist muss NATÜRLICH überall mies sein. Hier ist o2 z.B. stärker als Telekom, ist deswegen Telekom im allgemeinen scheiße?

Was für eine Milchmädchenrechnung...
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: millen

millen

Beiträge
332
Reaktionen
77
Das "o2 Netz" ist verdammt gut.
Nur deren Mobilfunknetz hat mehr Löcher als die anderen Netze.

Bin gespannt wie es im Kabelnetz mit Dual Stack aussieht und ob das in BW/NRW/Hessen überhaupt buchbar wird.
Es kommt immer drauf an wo man wohnt, man kann sowas nicht pauschalisieren.

Habe jetzt seit ca. einem Jahr Karten aller 3 Netze und bei der Abdeckung von Gut nach Schlecht ist mein Ranking wie folgt: o2 -> Telekom -> Vodafone. O2 ist bei mir (Raum Frankfurt / MKK), das einzige Netz, was im Zug nicht alle 2 Minuten auf E springt, mal davon abgesehen dass ich mit der Telekom hier mitten in meiner Stadt nicht mal Netz habe. Bei Vodafone brauch ich gar nicht anfangen. Mal davon abgesehen, dass an meiner Schule vor paar Jahren o2 das einzige Netz war, mit dem man überhaupt Empfang hatte und das war ne 3000 Schüler Schule^^
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Snipy

Snipy

Beiträge
398
Reaktionen
67
Es kommt immer drauf an wo man wohnt, man kann sowas nicht pauschalisieren.

Habe jetzt seit ca. einem Jahr Karten aller 3 Netze und von bei der Abdeckung von Gut nach Schlecht ist mein Ranking wie folgt: o2 -> Telekom -> Vodafone. O2 ist bei mir (Raum Frankfurt / MKK), das einzige Netz, was im Zug nicht alle 2 Minuten auf E springt, mal davon abgesehen dass ich mit der Telekom hier mitten in meiner Stadt nicht mal Netz habe. Bei Vodafone brauch ich gar nicht anfangen. Mal davon abgesehen, dass an meiner Schule vor paar Jahren o2 das einzige Netz war, mit dem man überhaupt Empfang hatte und das war ne 3000 Schüler Schule^^
Ich komme aus dem kreis Bergstraße. Man kennt vll. Heppenheim aus der Formel 1 - da kommt Sebastian Vettel her. Dort im Umkreis wohne ich. Ich habe hier mit o2 immer besten Empfang sowie TOP LTE. Bekannte nutzen Telekom und haben grade in Gebäuden viele Probleme. Deswegen rede ich aber Telekom nicht grundsätzlich schlecht, weil es mit Sicherheit auch Orte gibt wo es eben genau andersrum ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: millen

millen

Beiträge
332
Reaktionen
77
Ich komme aus dem kreis Bergstraße. Man kennt vll. Heppenheim aus der Formel 1 - da kommt Sebastian Vettel her. Dort im umkreis Wohne ich. Ich habe hier mit o2 immer besten Empfang sowie TOP LTE. Bekannte haben Telekom und haben grade in Gebäuden viele Probleme. Deswegen rede ich aber Telekom nicht gänzlich schlecht, weil es mit Sicherheit auch Orte gibt wo es eben genau andersrum ist.
Ich stimme dir 100% zu!
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Snipy
Thema:

o2 Kabel ab November

o2 Kabel ab November - Ähnliche Themen

  • 120 Mbit per Wifi aber nur 60 Mbit per LAN Kabel

    120 Mbit per Wifi aber nur 60 Mbit per LAN Kabel: Hallo, ich habe den Internet Premium 120 (Kabelanschluss) Internet paket von Unitymedia. Mit wifi erreichen alle Geräte 120 Mbit manchmal sogar...
  • Neues Kabel - Neue Werte

    Neues Kabel - Neue Werte: Servus zusammen Hab der Fritzbox mal ein neues Kabel gegönnt --> https://www.amazon.de/gp/product/B07SHDX1TW/ sind die werte nun eher schlechter...
  • Techniker war da --> Neue MMD - Werte?

    Techniker war da --> Neue MMD - Werte?: Servus Zusammen hatte heute nochmal nen Techniker da -- die MMD die bei der einrichtung gesetzt wurde hatte wohl nen defekt obwohl die dose neu...
  • Vodafone/Unitmedia 1GB kabel

    Vodafone/Unitmedia 1GB kabel: Hallo zusammen Ich habe seit Juni Probleme mit der 1gb Leitung von Unitymedia/Vodafone. Ich kriege nie in der nähe von 1gb, bis jetzt habe ich...
  • Umzug von Baden Württemberg nach NRW

    Umzug von Baden Württemberg nach NRW: Wir wohnen in Baden Württemberg in einem Einfamilienhaus und haben internet, tv und Telefon über Unitymedia. Zahlen um die 80 Euro pro Monat. Im...
  • Ähnliche Themen
  • 120 Mbit per Wifi aber nur 60 Mbit per LAN Kabel

    120 Mbit per Wifi aber nur 60 Mbit per LAN Kabel: Hallo, ich habe den Internet Premium 120 (Kabelanschluss) Internet paket von Unitymedia. Mit wifi erreichen alle Geräte 120 Mbit manchmal sogar...
  • Neues Kabel - Neue Werte

    Neues Kabel - Neue Werte: Servus zusammen Hab der Fritzbox mal ein neues Kabel gegönnt --> https://www.amazon.de/gp/product/B07SHDX1TW/ sind die werte nun eher schlechter...
  • Techniker war da --> Neue MMD - Werte?

    Techniker war da --> Neue MMD - Werte?: Servus Zusammen hatte heute nochmal nen Techniker da -- die MMD die bei der einrichtung gesetzt wurde hatte wohl nen defekt obwohl die dose neu...
  • Vodafone/Unitmedia 1GB kabel

    Vodafone/Unitmedia 1GB kabel: Hallo zusammen Ich habe seit Juni Probleme mit der 1gb Leitung von Unitymedia/Vodafone. Ich kriege nie in der nähe von 1gb, bis jetzt habe ich...
  • Umzug von Baden Württemberg nach NRW

    Umzug von Baden Württemberg nach NRW: Wir wohnen in Baden Württemberg in einem Einfamilienhaus und haben internet, tv und Telefon über Unitymedia. Zahlen um die 80 Euro pro Monat. Im...