FB 6591 Cable, FW 7.13, DCHP deaktivieren

Diskutiere FB 6591 Cable, FW 7.13, DCHP deaktivieren im FRITZ!Box für Kabel Internet Forum im Bereich Internet und Telefon bei Unitymedia; Hallo zusammen, ich habe heute eine FB 6591 als Leihgerät bekommen, welches die Vodafone Station ersetzt. Das Gerät wurde nach Anschluss...

Marsch95

Beiträge
4
Reaktionen
0
Hallo zusammen,

ich habe heute eine FB 6591 als Leihgerät bekommen, welches die Vodafone Station ersetzt.
Das Gerät wurde nach Anschluss aktiviert und hat die Firmware Version 7.13.
Mein Anschluss ist in NRW, ehemals Unitymedia.

Ich würde dort gerne ein Raspberry Pi mit pihole als DNS Server einrichten und falls nötig auch als DHCP Server.

Nun sehe ich auf der FB keine Möglichkeit einen DNS Server zu setzen, bzw. zumindest den DHCP zu deaktivieren, so dass das Pi diese Aufgaben übernimmt.
Unter Heimnetz -> Netzwerk -> Netzwerkeinstellungen sehe ich lediglich die Möglichkeit einen Gastzugang einzurichten.

Sind diese Funktionen in der Vodafone Version der Firmware schlicht gestrichen oder kann man diese irgendwo anders finden?

Viele Grüße
 

Sacred

Beiträge
50
Reaktionen
11
Beide Funktionen sind drin.

DNS:
Internet => Zugangsart => DNS-Server

DHCP:
Heimnetz => Netzwerk => Netzwerkeinstellungen => IPv4-Adressen
 

helldriver

Beiträge
130
Reaktionen
22
Oben Rechts auf die Punkte klicken und dann auf erweiterte Ansicht umstellen.
 

Marsch95

Beiträge
4
Reaktionen
0
Vielen Dank.
Das hat geholfen.
Thema erledigt.
 

MartinP_Do

Beiträge
3.224
Reaktionen
90
Kann die Fritzbox einen im Heimnetz befindlichen DNS-Server an die Clients weiterleiten?
Oder wills Du DNS/DHCP in der Fritzbox komplett deaktivieren?
 
boba

boba

Beiträge
1.149
Reaktionen
293
Es wäre sinnvoll, auch die ipv6 Einstellungen für den dns Server anzupassen, sonst laufen ipv4 Webseiten über den pihole und ipv6 Adressen über die Fritzbox und damit ungefiltert.
Das geht so:
1600694266569.png

Erklärung:
  • ULA immer zuweisen bedeutet, die Systeme haben auch bei aktiver ipv6 Verbindung eine fd00:xxxx Adresse, die ausschließlich lokal gültig ist. Man hat somit eine lokal gültige quasi-statische ipv6 Adresse für jedes Gerät, die sich auch nicht bei einem ipv6-prefix-Wechsel ändert.
  • die quasi-statische fd00:xxxx Adresse des pi kann man via ip addr oder ifconfig im pi auslesen und bei "DNSv6-Server im Heimnetz" angeben.
  • der dhcpv6 Server wird deaktiviert, damit via Router Announcement der dnsv6 Server an die Clients vergeben wird. Lässt man den aktiv, wird die Fritzbox als dnsv6 Server bekanntgegeben und nicht der im vorherigen Punkt konfigurierte. Außerdem benötigt man den dhcpv6 Server nicht wirklich - ipv6 Clients können problemlos alle Daten via slaac und via Router Announcements erhalten. Da man in der dhcpv6-Server Konfiguration der Fritzbox ohnehin keine dhcp-Optionen konfigurieren kann, ist der dhcpv6 Server dort überflüssig.
 

Marsch95

Beiträge
4
Reaktionen
0
Genauso habe ich es vor.
Danke, jetzt weiß ich auch wo ich diese Einstellungen finde.
Jetzt noch das Raspberry PI als lokalen DNS Server in der IPv4 Konfiguration und im DNS-Rebind-Schutz eintragen (falls notwendig) und es sollte funktionieren.
Die pihole Installation selbst ist bekannt und sollte kein Problem darstellen.
 
Thema:

FB 6591 Cable, FW 7.13, DCHP deaktivieren

FB 6591 Cable, FW 7.13, DCHP deaktivieren - Ähnliche Themen

  • Fragen zur FRITZ!Box 6591 Cable als Mietoption

    Fragen zur FRITZ!Box 6591 Cable als Mietoption: Hallo zusammen. Ich möchte gerne unsere Connect Box gegen die im Titel genannte Fritzbox austauschen und auf den 1.000mbit Tarif wechseln. Ich...
  • FritzBox 6591 Cable 7.13 - LAN nur 100Mbit/s

    FritzBox 6591 Cable 7.13 - LAN nur 100Mbit/s: Hallo! Seit einigen Tagen, vlt. auch länger, habe ich komischerweise nur 100Mbit/s über LAN (gebucht ist Cable Max 1000)... Dachte zuerst, dass...
  • Firmwareupdate auf 7.20 der FritzBox 6591 Cable

    Firmwareupdate auf 7.20 der FritzBox 6591 Cable: Hallo und Guten Tag. Weiß jemand wann Unitymedia das Firmwareupdate 7.20 bzw. 7.21 für die FritzBox 6591 Cable zur Verfügung stellen wird?
  • VF FB 6591, feste IP und Zugriff aufs Configinterface

    VF FB 6591, feste IP und Zugriff aufs Configinterface: Hallo zusammen! Ich habe gerade von VF wegen Tarifwechsel auf Red Internet Business 500 eine FB 6591 bekommen. Nachdem geklärt war das der Router...
  • Vodafone Fritzbox 6591 Cable und WifiSpot nicht möglich?

    Vodafone Fritzbox 6591 Cable und WifiSpot nicht möglich?: Hallo Habe von Vodafone eine Fritzbox 6591 Cable erhalten. WifiSpot ist in meinem Kundenportal aktiviert, ich bekomme aber auf meinen Endgeräten...
  • Ähnliche Themen
  • Fragen zur FRITZ!Box 6591 Cable als Mietoption

    Fragen zur FRITZ!Box 6591 Cable als Mietoption: Hallo zusammen. Ich möchte gerne unsere Connect Box gegen die im Titel genannte Fritzbox austauschen und auf den 1.000mbit Tarif wechseln. Ich...
  • FritzBox 6591 Cable 7.13 - LAN nur 100Mbit/s

    FritzBox 6591 Cable 7.13 - LAN nur 100Mbit/s: Hallo! Seit einigen Tagen, vlt. auch länger, habe ich komischerweise nur 100Mbit/s über LAN (gebucht ist Cable Max 1000)... Dachte zuerst, dass...
  • Firmwareupdate auf 7.20 der FritzBox 6591 Cable

    Firmwareupdate auf 7.20 der FritzBox 6591 Cable: Hallo und Guten Tag. Weiß jemand wann Unitymedia das Firmwareupdate 7.20 bzw. 7.21 für die FritzBox 6591 Cable zur Verfügung stellen wird?
  • VF FB 6591, feste IP und Zugriff aufs Configinterface

    VF FB 6591, feste IP und Zugriff aufs Configinterface: Hallo zusammen! Ich habe gerade von VF wegen Tarifwechsel auf Red Internet Business 500 eine FB 6591 bekommen. Nachdem geklärt war das der Router...
  • Vodafone Fritzbox 6591 Cable und WifiSpot nicht möglich?

    Vodafone Fritzbox 6591 Cable und WifiSpot nicht möglich?: Hallo Habe von Vodafone eine Fritzbox 6591 Cable erhalten. WifiSpot ist in meinem Kundenportal aktiviert, ich bekomme aber auf meinen Endgeräten...