• Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
    Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Download wert schlecht / Upload über 50 Mbit

Diskutiere Download wert schlecht / Upload über 50 Mbit im Störungen im Kabelnetz von Unitymedia Forum im Bereich Rund um Unitymedia; Hallo zusammen, endlich seit dem 7. August 2020 bin ich Kabel Kunde dank Umzug. Folgendes Problem habe ich seit dem ersten Tag. Ich bekomm nicht...

murmell92

Beiträge
6
Reaktionen
1
Hallo zusammen,

endlich seit dem 7. August 2020 bin ich Kabel Kunde dank Umzug. Folgendes Problem habe ich seit dem ersten Tag. Ich bekomm nicht den vollen Umfang im Download Bereich.
Hab mir Extra jetzt eine Fritzbox 5791 gekauft und habe immer noch die gleiche Werte. Vor dem Umzug war ich DSL Kunde einer 100Mbit Leitung mit dem Router 7490. Damit gab es nie Technische Probleme. Eventuel sind die Kanal werte nicht in Ordnung, weil ein Anruf bei der Service Hotline nichts gebracht hat und der Techniker bei der Installation gemeint hat das ich die beste Werte habe!

Im Anhang sind Bilder! Was verdächtig ist, das auf Kanal 5 die korrigierbare Fehler sehr hoch sind. Soll das so sein?

Lg murmell
 

Anhänge

floh667

Beiträge
354
Reaktionen
56
was verstehst du unter "nicht in vollem umfang"? Welchen Tarif hast du denn gebucht und wieviel mbit kommen im download an? und wo hast du es gemessen?
 
boba

boba

Beiträge
1.128
Reaktionen
284
Die Werte in deinen Screenshots sind super gut. Die korrigierbaren Fehler auf dem einen Kanal sind irrelevant. Das kann durch dvb-t Sender kommen. Spürbar sind nur unkorrigierbare Fehler, und davon sind bei dir keine aufgezeichnet.

Mach mal den Unitymedia Speedtest und poste das Ergebnis:
https://speedtest.unitymedia.de
 

murmell92

Beiträge
6
Reaktionen
1
Hallo flo.,

ich habe den Kabel Tarif 1000 gebucht bei Unitymedia. Beim Download kommen im Durchschnitt nur 150 Mbit an. Getest hab ich es mit verschiedenen Speedtest Webseiten z.B. speedtest.net oder den Haus eigenen Speedtest von Unitymedia.

Lg murmell
 

murmell92

Beiträge
6
Reaktionen
1
Hey boba,

ich habe mal ein Screen vom Unitymedia Test gemacht. Das Ergebniss war zu erwarten.
Der Test wurde mit einem Macbook Pro 16 Zoll 2019 erzeugt per Ethernet Adapter an einem 1Gbit Port! Alle andere Geräte im Heimnetz sind aktuell ausgeschaltet.

Lg murmell
 

Anhänge

Nachtwesen

Beiträge
852
Reaktionen
87
Kann Dein Netzwerk Gigabit? Wenn Du irgendwo im Netzwerk eine Stelle hast die nur 100MBit kann, hast Du den Flaschenhals gefunden.
 

MartinP_Do

Beiträge
3.124
Reaktionen
83
Kann Dein Netzwerk Gigabit? Wenn Du irgendwo im Netzwerk eine Stelle hast die nur 100MBit kann, hast Du den Flaschenhals gefunden.
Wenn ich ihn richtig verstanden habe, wurde der Test mit einem direkt per Ethernet-Kabel verbundenem Macbook gemacht ...
Da wäre es natürlich auch möglich, dass das Kabel nicht gigabit-fähig ist ( nur zwei statt vier Adernpaare, kann man ggfs. an den Steckern sehen).

Unterhalb der DOCSIS 3.0 Kanäle gibt es noch einen Eintrag für das DOCSIS 3.1 Band (ich glaube, mit "ODFM" beschriftet) - das wäre auch noch interessant)
 

stevenwort

Beiträge
762
Reaktionen
90
Ich hatte jetzt bspw. massive Probleme nach dem Windows10 Update auf Version 2004.
Etwas besser wurde es, indem ich den TCP Optimizer mal die Empfohlenen Einstellungen habe neu setzen lassen.
Selbst danach war es aber noch nicht wirklich gut, ca. 600Mbit (vor Update problemlos 940Mbit).
Erst als ich vorhin noch ipconfig /renew in der Eingabeaufforderung gemacht habe, erreiche ich, wieso auch immer, meine 940Mbit wieder.

Mein Mann hatte bei seinem Rechner (exakt gleiche Hardware und Konfiguration) die Probleme nach dem Update nicht.
Was ich damit sagen will, Technik ist unglaublich komplex, und nicht immer ist der Fehler da beim Anbieter zu suchen, sondern kann noch ganz wo anders liegen :confused:
Als gelernter Informatiker weiß ich leider, was für eine Detektivarbeit das manchmal sein kann, und nicht selten ist einfach auch nur mal ein Haken falsch gesetzt.
 

Düsseldorfer

Beiträge
145
Reaktionen
8
Hat das Macbook überhaupt einen Ethernet Anschluss? Die arbeiten doch meistens mit Adaptern auf USB
 

Servior

Beiträge
75
Reaktionen
2
Da er an einer Fritzbox hängt: Eventuell Powersaving (100Mbit) für den verwendeten Port aktiviert?
 

floh667

Beiträge
354
Reaktionen
56
Könnte der Adapter vielleicht Probleme bei der lan geschwindigkeitsbestimmung machen?
 
MrHonk

MrHonk

Beiträge
335
Reaktionen
132
Welchen Softwarestand hat denn die Fritzbox? Und wurde das Ethernetkabel an LAN 1 der Fritzbox angeschlossen oder an einen der anderen LAN-Buchsen?
 

tokon

Beiträge
824
Reaktionen
84
Und was zeigt der Modem-Test des Unitymedia Speedtests?
 

murmell92

Beiträge
6
Reaktionen
1
Mr.Honk auf meine FritzBox ist aktuell 7.13 aufgespielt. Gibt es schon für die gebrandete FritzBox 5791 das 7.20 Update?
Ich hab jetzt auch mal den Tipp von stevenwort befolgt. Der Tipp hat echte wunder bewirkt. Ich bekomm jetzt mit dem Unitymedia Speedtest fluffige 654Mbit rein. Natürlich ist da noch Luft nach oben!
Heute abend werde ich eventuell endlich mit meinem Büro fertig und dann erstmal mein Heimrechner mit Win10 an das Netz anschliesen. Der Rechner hat laut dem Board eine 2,5Gbit Netzkwerkarte. Mal schauen, ob des dann besser wird.

Ps. Tokon schau mal weiter oben

LG murmell
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: stevenwort
MrHonk

MrHonk

Beiträge
335
Reaktionen
132
7.13 reicht schon, in der Version ist der (unsinnige) Green-Mode für 3 von 4 LAN-Buchsen am Gerät schon nicht mehr vorhanden. Das wäre eine Fehlerquelle gewesen, warum du bei ziemlich genau 100 MBit/s festgehangen hättest.
 

tokon

Beiträge
824
Reaktionen
84
Ich seh da kein Ergebnis des Modem Tests.
Da du schon zum zweiten Mal von Fritzbox 5791 schreibst? Was ist das für ne Fritzbox? Wohl eher ne 6591?
Ich hab jetzt auch mal den Tipp von stevenwort befolgt.
TCP Optimizer auf nem Macbook o_O
Das ist nur der normale Speedtest, nach so einem schlechten Ergebnis wird anschließend noch ein Modem Test gemacht. Zeigt dieser Test die vollen 1096 mbit?
 

murmell92

Beiträge
6
Reaktionen
1
Hey token,

es ist die FritzBox 6591! Beim MacBook habe ich nur eine neue IP Adresse geleast.
Hier mal ein Bild vom Modemwert, dies wurde mit dem iPhone Pro 11 max erstellt.

Lg murmell
 

Anhänge

tokon

Beiträge
824
Reaktionen
84
Das Segment scheint schonmal nicht dicht zu sein. Dann liegts entweder an deinem LAN/PC/MacBook oder "weiter draußen" an Vodafone. Das differenziert dieser Test nicht mehr.
 
boba

boba

Beiträge
1.128
Reaktionen
284
Laut dem Screenshot in post #21 liegt 1 GBit bei dir an. Dass bei deinen ersten Tests im LAN nur 100 GBit rüberkamen, dann nach Bastelei immerhin 600 MBit, lässt darauf schließen, dass das Problem an deiner hausinternen Verkabelung zwischen Fritzbox und Endgerät besteht. Wenn der Screenshot mit einem iphone erstellt wurde, dann war das WLAN, und da sind 300 Mbit ein üblicher Wert. Am PC möglicherweise defektes Kabel, oder der PC kann nicht schneller. Ich sehe nicht, dass deine Leitung auf Vodafone-Seite ein Problem hat, sondern das ist was hausgemachtes.
 

lupus

Beiträge
490
Reaktionen
96
Wobei ich bei einem USB-C auf Gigabit-Ethernet-Adapter schon keinen Flaschenhals vermuten würde ...
USB-C sagt nichts über die Geschwindigkeit aus. USB-C ist nur der Stecker. Da kann auch "nur" USB 2 dahinterstecken.

Generell fehlen hier einfach mehr Infos vom TE, das ist bisher nur Kaffeesatzleserei. Was sagen denn die Verbindungseigenschaften? Nur weil das an einem GBit Port angeschlossen ist, muss da kein Gigabit rauskommen, 100 MBit sind auch möglich.

Auch mal mit WLAN direkt am Mac versucht?

Ansonsten, den Iperf Modus der Fritte aktivieren und einen iperf Test machen. Wenn da lokal auch nur 100 MBit rauskommen, liegt das Problem definitiv irgendwo zwischen Fritzbox und Mac.
 
c@p
Beiträge
36
Reaktionen
3
USB-C sagt nichts über die Geschwindigkeit aus. USB-C ist nur der Stecker. Da kann auch "nur" USB 2 dahinterstecken.

Generell fehlen hier einfach mehr Infos vom TE, das ist bisher nur Kaffeesatzleserei. Was sagen denn die Verbindungseigenschaften? Nur weil das an einem GBit Port angeschlossen ist, muss da kein Gigabit rauskommen, 100 MBit sind auch möglich.

Auch mal mit WLAN direkt am Mac versucht?

Ansonsten, den Iperf Modus der Fritte aktivieren und einen iperf Test machen. Wenn da lokal auch nur 100 MBit rauskommen, liegt das Problem definitiv irgendwo zwischen Fritzbox und Mac.
Ein Macbook von 2019 hat Thunderbold Anschlüsse, sieht aus wie USB-C ist aber schneller 40 Gig im USB-C Com p Modus noch 10 Gig. Wenn das kein Schrott Adapter ist hat so ein Mac keinerlei Probleme mit dem lumpigen Gbit. Es gibt sogar 10 Gbit Adapter und die Funktionieren auch.
 
Thema:

Download wert schlecht / Upload über 50 Mbit

Download wert schlecht / Upload über 50 Mbit - Ähnliche Themen

  • Seit Anfangs des Monats Download Schlecht

    Seit Anfangs des Monats Download Schlecht: Seit Anfang August hab ich statt meine 1000 Mb/s nur noch 20 Mb/s. Switch und Fritzbox wurden auch schon Neustart gemacht. Selber am PC kanns...
  • Instabile Download und Upload Werte

    Instabile Download und Upload Werte: Hallo Leute, ich habe seit 3 Wochen massive Probleme mit meiner Unitmedia Leitung (Hessen). Es waren schon 4 Techniker da die allesamt...
  • Download zu gering

    Download zu gering: Könnte sich mal jemand die Modemwerte ansehen ob dort etwas nicht stimmt. Habe seit der Umstellung vom CableMax 500 auf 1000 schlechtere...
  • Störung, zu geringer Download

    Störung, zu geringer Download: Moin zusammen, nachdem ich schon 8x mit dem Kundencenter von Unitymedia telefoniert habe und die mir nichts weiteres sagen konnten wie: "bitte...
  • 41515 Grevenbroich Internet max. 100kb/s - Fritz!Box Kabelinfos Fehler

    41515 Grevenbroich Internet max. 100kb/s - Fritz!Box Kabelinfos Fehler: Hallo Zusammen! Bei mir - 41515 Grevenbroich - habe ich seit einigen Tagen mehr oder weniger dauerhaft eine maximale Geschwindigkeit von 100kb/s...
  • Ähnliche Themen
  • Seit Anfangs des Monats Download Schlecht

    Seit Anfangs des Monats Download Schlecht: Seit Anfang August hab ich statt meine 1000 Mb/s nur noch 20 Mb/s. Switch und Fritzbox wurden auch schon Neustart gemacht. Selber am PC kanns...
  • Instabile Download und Upload Werte

    Instabile Download und Upload Werte: Hallo Leute, ich habe seit 3 Wochen massive Probleme mit meiner Unitmedia Leitung (Hessen). Es waren schon 4 Techniker da die allesamt...
  • Download zu gering

    Download zu gering: Könnte sich mal jemand die Modemwerte ansehen ob dort etwas nicht stimmt. Habe seit der Umstellung vom CableMax 500 auf 1000 schlechtere...
  • Störung, zu geringer Download

    Störung, zu geringer Download: Moin zusammen, nachdem ich schon 8x mit dem Kundencenter von Unitymedia telefoniert habe und die mir nichts weiteres sagen konnten wie: "bitte...
  • 41515 Grevenbroich Internet max. 100kb/s - Fritz!Box Kabelinfos Fehler

    41515 Grevenbroich Internet max. 100kb/s - Fritz!Box Kabelinfos Fehler: Hallo Zusammen! Bei mir - 41515 Grevenbroich - habe ich seit einigen Tagen mehr oder weniger dauerhaft eine maximale Geschwindigkeit von 100kb/s...